HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die HTW Saar ist eine forschungsstarke anwendungsorientierte Hochschule mit einem starken regionalen Bezug in Studium, Lehre, Weiterbildung, Forschung sowie Wissens- und Technologietransfer.
Sie ist in 4 Fakultäten gegliedert: Architektur und Bauingenieurwesen, Ingenieur-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Fächerübergreifende Zusammenarbeit und ein hohes Engagement, sowohl in der Lehre als auch in der Forschung, zeichnen die Hochschule aus. Eine Besonderheit ist das DFHI/ISFATES mit seinem grenzüberschreitenden vollintegrierten und breit gefächerten Angebot.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
48 Studiengänge
Studenten
5.312 Studierende
Professoren
122 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Julia , 12.07.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
5.0
Alexandre , 05.07.2019 - Kulturmanagement
4.7
Mandy , 05.07.2019 - Kulturmanagement
4.7
Angelina , 05.07.2019 - Kulturmanagement
4.5
Anonym , 05.07.2019 - Kulturmanagement

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
1
3.9
96% Weiterempfehlung
2
3.4
92% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
4.2
100% Weiterempfehlung
4
3.9
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

55% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 6%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 39%
72% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 72%
  • Viel Lauferei 14%
  • Schlecht 14%
73% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 73%
  • In den Ferien 11%
  • Nein 16%

Kontakt zur Hochschule

  • HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
    Goebenstraße 40
    66111 Saarbrücken

421 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 22

Campus ist super organisiert!

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich habe vorher schon an zwei anderen Hochschulen (Kiel und UdS) studiert. Bisher habe ich noch nie so eine gute Organisation erlebt!

Die Klausurtermine und Studenpläne sind immer mega früh draußen, so dass Arbeitszeit und auch Urlaub optimal geplant werden können.

Die Gruppen sind in überschaubarer Größe eingeteilt; man hat auf jeden Fall die Chance, dass der Prof einen mit Namen kennt ( :D kommt immer drauf an, ob das positiv ist), es ermöglicht aber das Stattfind...Erfahrungsbericht weiterlesen

Perfekte Kombination aus Theorie und Praxis

Kulturmanagement

5.0

Ich habe mein Studium im Oktober 2018 abgeschlossen. Und ich kann nur positives berichten. Mein erstes Studium war ein künstlerisches Fach, weit entfernt von BWL und betrieblichen Kennzahlen. Dennoch waren die Dozenten so gut, dass ich diese Fächer gut abschließen konnte. Und das als nicht-Muttersprachler in deutsch. Auch waren sie für Nachfragen immer erreichbar.
Der zweite Punkt ist die Kombination aus Theorie und Praxis. Während des Studiums wurden Projekte unter Betreuung der Dozenten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahe Erfahrungen in unterschiedl. Projekten

Kulturmanagement

4.7

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl des Kulturmanagementstudiengangs in Saarbrücken. Von Anfang an haben mich die praxisnahen kleinen und größeren Projekte begeistert, die man sich in den verschiedenen Lehrveranstaltungen meist selbst aus einer Reihe von Möglichkeiten aussuchen konnte. Dadruch konnte man bevorzugt die Projekte wählen, die einen auch interessieren und die Bereiche so in einem studentischen Rahmen schon einmal für später antesten. So habe ich, beispielsweise, eine Regieassisten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich war sehr zufrieden

Kulturmanagement

4.7

Ich habe im März 2019 meinen Kulturmanagement-Master beendet und bin sehr froh, dass ich diesen in Saarbrücken gemacht habe. Ich durfte in Vorlesungen wie Eventmanagement das "Fest der Kulturen" (Stadtteilfest in Saarbrücken) mit organisieren. Hier war ich für das Bühnenprogramm zuständig. Meiner Meinung nach sind das Veranstaltungen, die eigentlich in den meisten Hochschulen nur theoretisch besprochen werden. Deshalb bin ich mehr als dankbar, dass ich diese Erfahrung mit allen Höhen und Tiefen erarbeiten konnte. Die Studieninhalte waren sehr interessant und abwechslungsreich.

Selbst nach dem Studium werden uns von der Studiengangsleiterin Stellenausschreibungen geschickt, was ich nicht als selbstverständlich halte.
Mir hat das Studium sehr viel Spaß gemacht und ich kann es jedem empfehlen!

Tolle Ausbildung - Wirtschaft als auch Künste

Kulturmanagement

4.5

Mir hat das Studium sehr gut gefallen. Gerade die Möglichkeit, sowohl Kenntnisse im Bereich der BWL als auch in Musik und Bildender Kunst zu erhalten, war spitze. Die Dozenten sind sehr engagiert, der Bezug zur Praxis eigentlich immer gegeben. Die Kritik, die ich teilweise lese, kann ich nicht nachvollziehen. Ich kann den Studiengang auf jeden Fall weiterempfehlen.

Schlechte Organisation

Supply Chain Management

2.5

Das gesamte Studium könnte besser organisiert sein.
Das zweite Semester ist im Vergleich zum ersten Semester sehr zeitintensiv.
In jedem Fach sind Gruppenarbeiten vorgesehen.
Die Studieninhalte sind nicht aufeinander abgestimmt.
Schlechte Auswahl an Wahlpflichtfächern.

Toller Studiengang

Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit

4.0

Ich finde die Inhalte der Seminare und Vorlesungen sehr interessant . Auch die meisten Dozenten sind super , da sie immer offen für Fragen sind , die Seminare meistens sehr interessant gestalten und bei Hausarbeiten oder anderen Studienprojekten stets ihre Unterstützung anbieten! 

Ein moderner Studiengang sieht anders aus

Bauingenieurwesen

2.3

Angefangen haben wir mit fast 90 Leuten, in den höheren Semestern finden sich oft weniger als 10 Studierende in den Vorlesungen. Zum einen fördert das die Nähe zum Dozenten, auf der anderen Seite vermittelt es ein Gefühl der Leere, das ist Geschmacksache.
Besonders gestört hat mich in meiner Studienzeit, dass Lehrinhalte oft gefühlt von vor 20 Jahren sind, neue Themen werden quasi nie vermittelt oder diskutiert. Um dem praxisnahen Anteil der HTW gerecht zu werden, werden häufig Aufgaben g...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schwieriger Start, danach interessantes Studium

Internationales Tourismus-Management

4.2

Die ersten beiden Semester haben mir nicht allzu gut gefallen, da es doch sehr BWL-lastig war, mit nur sehr geringem Tourismusbezug. Ab dem 3. Semester wird es aber sehr interessant, mit großen Projekten und interessanten Wahlpflichtfächern. Auch der starken Praxisbezug gefällt mir sehr, man macht Projekte, Gruppenarbeiten, Präsentationen, Praktika und wird auch ermutigt, ein Auslandssemester zu machen.
Der Studiengang ist auch sehr international aufgebaut, ab dem 3. Semester ist man z.B. zusammen mit den Studenten DFHI in Frankreich. Außerdem gibt es viele Vorlesungen auf Englisch, und man muss ein Auslandspraktikum machen. Nur die Auswahl der Partnerhochschulen könnte etwas besser sein.
Die meisten Dozenten sind engagiert und geben sich Mühe, den Stoff gut und spannend rüberzubringen. Das klappt bei manchen mehr und bei anderen weniger, insgesamt ist es aber okay.

Forschungsorientierung mit Praxisbezug

Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit

3.3

Das Studium ist stark auf Forschung ausgerichtet, somit wird man sehr früh mit wissenschaftlichen Arbeitsmethoden konfrontiert. Die frühe Aneignung bietet viele Vorteile, v.a wenn man später weiterstudieren will. Ich persönlich finde das eine sinnvolle Ergänzung zu den Inhalten Sozialer Arbeit.
Die Studieninhalte sind interessant und durchdacht gewählt. Die Dozenten sind zum Großteil gute ,Wissensvermittler', zuverlässige Ansprechpartner und Helfer zugleich. Auch der Emailkontakt zu Dozen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Potential wird nicht ausgeschöpft

Kulturmanagement

3.0

Der Studiengang Kulturmanagement hat wirklich viel Potential, was jedoch durch schlechte Organisation und nicht ausgereifte Lehrveranstaltungen nicht ausgeschöpft wird. Es ist zum Beispiel kein Praktikum im Studium vorgesehen, was aber immens wichtig in der Branche ist und für die Studenten ohne Pflichtpraktikum wahnsinnig schwer zu bekommen ist. Außerdem denke ich, dass Projekte besser organisiert und langfristiger angelegt werden sollten.

Aufbau eher ungünstig

Bauingenieurwesen

2.8

Zu späte Spezifizierung der eigenen Fachrichtung möglich, sehr vermischtes Grundstudium womit man leider viel Zeit und Kraft verschwendet,
Organisation eher wenig funktionell,
Ausstattung minderwertig, Vorlesungsplan sehr überfüllt und Klausurvorschriften legen viele sinnlose Steine in den Weg der Studierenden

Durchwachsene Erfahrung

Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit

3.0

Der Inhalt des Studiums ist sehr stark auf Forschung ausgelegt. Es gibt wenig Praxisbezug, meiner Meinung nach zu wenig. Mir persönlich gefällt dies nicht so gut. Es gab eine Studienreform, ich studiere allerdings noch nach der alten Studienordnung und kann deshalb nicht viel dazu sagen. An der Organisation könnte noch gefeilt werden.

Ohne Fleiß kein Preis

Mechatronik/Sensortechnik

3.7

Die Hochschule bemüht sich zu bessern,
jedoch ist noch viel Luft nach oben.
Manche Professoren sind desinteressiert und sind nie in das 21. Jahrhundert angekommen. Ansonsten ist nichts zu bemängeln

Es gibt viele Räumlichkeiten und eine Neue gute Mensa.
Wer auf Abenteuer steht ist hier genau richtig

Dauerhafte Exkursionen

Bauingenieurwesen

3.2

In fast jedem Semester hatten wir mindestens eine Exkursion, was auch hilfreich und lehrreich war für die damaligen fächern. Exkursionen waren im Saarland aber auch Deutschland und Europaweit, was ich ziemlich gut fand. Es ist total empfehlenswert diesen Fach zu studieren wenn man Mathe und Technik gut beherrscht und mal eine Abwechslung von Theorie braucht.

Schulklassenkonzept

Betriebswirtschaft

3.5

Zahl der Vorlesungsteilnehmer ist übersichtlich. Erinnert an Schulklassen. Die Dozenten können viel mehr auf jede einzelne Frage eingehen und nehmen sich die Zeit Übungen und Fragen zu klären bzw. zu beantworten. Da viele Dozenten aus der Praxis kommen, profitieren die Studenten von lehrreichen Praxisbeispielen- und Erfahrungen.

Macht nicht so Spaß

Bauingenieurwesen

2.7

Die Vorlesungen im Master könnten besser sein. Die Dozenten sind gut. Die Vorbereitungen auf Klausuren sind manchmal nicht so gut.
Es gibt wahlfächer aber man kann es nicht selbst aussuchen, da man sehr viele ECTs braucht und fast alle Vorlesungen besuchen muss.

Die Idee ist gut, die Umsetzung hapert

Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit

2.5

Dozenten und Hochschule sind spürbar daran interessiert möglichst umfangreiche Einblicke in die Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit zu bieten. Es gibt viele verschiedene Module (mit scheinbaren dem Fokus auf Kinder- und Jugendhilfe) die dem Studierenden die Möglichkeit geben (sollen) sich den persönlichen Interessen zu widmen.
Schade ist, dass diese Möglichkeit oft mit Komplikationen verbunden sind. Die Bibliothek bietet sehr wenig aktuelles Material, was das verfassen einer Hausarbeit erschwert. Oft vorkommende nachträgliche Änderungen von Datum und Zeit bereits gewählter Module erschweren die Vereinbarkeit von Studium und Privatleben. Zwar lernt man hier viel, aber meistens vergeht die Lust am lernen durch die vielen unnötigen Hindernisse, sodass die Motivation schnell nachlässt. Wenn man sehr flexibel ist, ist das Studium gut. Mit Kindern oder anderen Verpflichtungen kann es sehr anstrengend sein.

Gute Hochschule!

Betriebswirtschaft

3.5

Ich studiere im höheren Semester und hab deshalb schon einige Erfahrungen machen dürfen. Lernplätze und freie PC's sind absolute Mangelware. Außerdem ist die Bib mini und die Auswahl an Literatur lässt sehr zu wünschen übrig. Ansonsten mit den Inhalten ect bin ich zufrieden. Habe hier wirklich ne tolle Zeit.

Praxisorientiertes Studium

Betriebswirtschaft

4.3

Die HTW Saar bietet Studenten die Möglichkeit sehr praxisorientiert zu studieren. Inhalte werden strukturiert und praxisnah erklärt. Die Professoren und Dozenten sind fachlich sehr gut.
Die Vorlesungszeiten können ideal mit einer Nebenbeschäftigung und dem gegebenen Lernaufwand besucht werden. Außerdem sind sie informativ und sehr gut.
Fragen werden immer beantwortet und es gibt eine Vielzahl von Anlaufstellen.
Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 131
  • 223
  • 57
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 421 Bewertungen fließen 246 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
17
Architektur Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Aviation Business - Piloting and Airline Management Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
1
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.1
67%
3.1
22
Bauingenieurwesen Master of Engineering
2.8
50%
2.8
2
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
72
Biomedizinische Technik Bachelor of Science
3.3
71%
3.3
16
Biomedizinische Technik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Deutsch-französisches und internationales Management Bachelor of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 4
DFHI Master of Management Sciences Master of Arts
4.3
100%
4.3
2
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
9
Elektrotechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik/Génie Électrique (deutsch-französisch) Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
1
Elektrotechnik/Génie Électrique (deutsch-französisch) Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Engineering und Management Master of Engineering
3.2
0%
3.2
3
Erneuerbare Energien/Energiesystemtechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
3
Europäisches Baumanagement Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäisches Baumanagement (deutsch-französisch) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Evaluation Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Fahrzeugtechnik Bachelor of Engineering
4.7
100%
4.7
2
Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Informatik und Web-Engineering (deutsch-französisch) Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik/Informatique (deutsch-französisch) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management Master of Arts
3.7
100%
3.7
4
Internationale Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
16
Internationales Logistik-Management Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationales Tourismus-Management Bachelor of Arts
3.9
96%
3.9
61
Kommunikationsinformatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
2
Kommunikationsinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kulturmanagement Master of Arts
4.0
71%
4.0
10
Labor- und Qualitätsmanagement Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Management und Expertise im Pflege- und Gesundheitswesen Bachelor of Arts
3.2
100%
3.2
4
Management und Führung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Marketing Science Master of Science
3.9
100%
3.9
10
Maschinenbau/Génie Mécanique (deutsch-französisch) Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau/Génie Mécanique (deutsch-französisch) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau/Prozesstechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
7
Mechatronik/Sensortechnik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
6
Mechatronik/Sensortechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Pädagogik der Kindheit Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
2
Pflege Bachelor of Science
3.0
100%
3.0
5
Praktische Informatik Bachelor of Science
2.7
100%
2.7
6
Praktische Informatik Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit Bachelor of Arts
3.4
92%
3.4
96
Supply Chain Management Master of Science
2.5
0%
2.5
1
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
26
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
4.0
100%
4.0
2