Studiengangdetails

Das Studium "Bauingenieurwesen" an der staatlichen "HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Saarbrücken. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 24 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 225 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Saarbrücken

Letzte Bewertungen

4.5
Nathlie , 08.12.2019 - Bauingenieurwesen
2.7
Nora , 25.09.2019 - Bauingenieurwesen
2.3
Julia , 05.06.2019 - Bauingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
HWR Berlin
Zukunftssicher Bauen
Master of Engineering
Frankfurt UAS
Bauingenieurwesen – Allgemeines Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Coburg
Infoprofil
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Bisher sehr gut

Bauingenieurwesen

4.5

Der Studienverlauf ist sehr gut durchdacht und es gib genug Plätze in den Seminaren. Mir macht es viel Spaß an der HTW Saar zu studieren.
Die Vorlesungen sind nicht zu trocken und öde und können sehr viel Spaß machen. Die Dozenten sind alle sehr nett und kommen auch entgegen, wenn man ein Anliegen hat.
Ich kann diese Hochschule nur empfehlen!

Mittlerer Standard, gute Proffessoren

Bauingenieurwesen

2.7

In diesem Studiengang zeichnen sich die Professoren durch hohe Hilfsbereitschaft aus.
Leider wird dies durch die schlechte Ausstattung der Vorlesungsräume überschattet.
In der Bibliothek ist eine ausreichende Auswahl an Lehrbüchern vorhanden.
Ausreichende Lernplätze vorhanden.

Ein moderner Studiengang sieht anders aus

Bauingenieurwesen

2.3

Angefangen haben wir mit fast 90 Leuten, in den höheren Semestern finden sich oft weniger als 10 Studierende in den Vorlesungen. Zum einen fördert das die Nähe zum Dozenten, auf der anderen Seite vermittelt es ein Gefühl der Leere, das ist Geschmacksache.
Besonders gestört hat mich in meiner Studienzeit, dass Lehrinhalte oft gefühlt von vor 20 Jahren sind, neue Themen werden quasi nie vermittelt oder diskutiert. Um dem praxisnahen Anteil der HTW gerecht zu werden, werden häufig Aufgaben g...Erfahrungsbericht weiterlesen

Aufbau eher ungünstig

Bauingenieurwesen

2.8

Zu späte Spezifizierung der eigenen Fachrichtung möglich, sehr vermischtes Grundstudium womit man leider viel Zeit und Kraft verschwendet,
Organisation eher wenig funktionell,
Ausstattung minderwertig, Vorlesungsplan sehr überfüllt und Klausurvorschriften legen viele sinnlose Steine in den Weg der Studierenden

Dauerhafte Exkursionen

Bauingenieurwesen

3.2

In fast jedem Semester hatten wir mindestens eine Exkursion, was auch hilfreich und lehrreich war für die damaligen fächern. Exkursionen waren im Saarland aber auch Deutschland und Europaweit, was ich ziemlich gut fand. Es ist total empfehlenswert diesen Fach zu studieren wenn man Mathe und Technik gut beherrscht und mal eine Abwechslung von Theorie braucht.

Abwechslungsreicher Studiengang

Bauingenieurwesen

3.0

Interessanter Studiengang der viele verschiedene Bereiche abdeckt. Die Lehrveranstaltungen sind teilweise recht anspruchsvoll , jedoch gut verständlich. Die Dozenten sind sehr verschieden, da es viele gibt die ihren Fachbereich gut erklären können aber auch diejenigen, die ihre Lehrveranstaltung so anspruchsvoll und unverständlich gestalten dass vieles nachgearbeitet werden muss.
Insgesamt bin ich jedoch zufrieden mit der Wahl des Studiengangs und der Hochschule.

Gutes Studium

Bauingenieurwesen

3.3

Nette und gute Professoren, die bei Fragen immer zur Verfügung stehe. Leider schlechte Ausstattung in den Hörsälen. Viele praxisnahe Beispiele in den Vorlesungen und Ergänzungen in Übungen.
Durch das Praxissemester gut auf das Berufsleben vorbereitet.

Viel. Und sehr altmodisch.

Bauingenieurwesen

2.3

Wer auf der Suche nach innovativer Lehrmethoden und einer digitalisierten Hochschule ist, ist hier nicht ganz richtig. Die Dozenten sind alle sehr nett, die Anliegen der Studenten werden jedoch nicht genug beachtet bzw. es dauert zu lange, bis Neuerungen umgesetzt werden.

Study 4 life

Bauingenieurwesen

3.5

Gute Vorlesungen. Wenn man gerne morgens aufsteht um zu den Vorlesungen zu gehen, weiß man das man das richtige tut. Bildung ist wichtig und die bekommt man an der htw saar auch. Man verbringt viel zeit dort, die man auch gut und sinnvoll nutzen kann.

Projektführung im 1. Semester!

Bauingenieurwesen

2.8

Wir haben Zwei Projekte durchgeführ, somit auch sehr viele Erfahrungen an erster Hand als "Bauingenieure" gesammelt. Wir konnten an erster Hand erleben wie es im Beruf aussehen würde und somit gemerkt ob der Job bzw Studiengang was für uns ist oder nicht. Wir mußten schon am Zweiten Tag vom 1. Semester uns in Gruppen teilen und schon mit Null Erfahrung am ersten Projekt arbeiten. Vorteil dafür war, dass wir unter Druck gelernt haben wie man arbeitet. Wir konnten ein Einstieg in verschiedenen Fächern kriegen und natürlich, die dazu gehörigen Seminare haben geholfen. Wir konnten unseren Semester Kennenlernen und so haben sich auch Freundschaftskreise gebildet. Nachteil ist es für ein Anfang zu viel auf dem Kopf geklatscht aber im Endeffekt hat es was gebracht und man hat vieles lernen können, was man auch nicht davor konnte.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 8
  • 10
  • 2
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.5
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.0

Von den 24 Bewertungen fließen 15 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter