Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kurzbeschreibung

Das Studium "Elektrotechnik - Erneuerbare Energien und Systemtechnik" an der staatlichen "htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Saarbrücken. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 394 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertung

3.9
Burak , 04.06.2020 - Elektrotechnik - Erneuerbare Energien und Systemtechnik

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. + 2. Semester:

Université de Lorraine - Metz

  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Elektrotechnik
  • Interkulturelle Kompetenz (Deutsch oder Französisch / Englisch / optional Chinesisch)

3. + 4. Semester:

htw saar - Saarbrücken

  • Systemtechnik
  • Erneuerbare Energien, Elektrische Energiesysteme, Informationstechnik, Komplexe Systeme
  • Vertiefung der Grundkenntnisse (Mathematik, Informatik ...)
  • Interkulturelle Kompetenz (Deutsch oder Französisch / Englisch / optional Chinesisch)

5. Semester:

Université de Lorraine - Metz (Erasmus)

  • Systemtechnik
  • Erneuerbare Energien, Elektrische Energiesysteme, Informationstechnik, Komplexe Systeme
  • Interdisziplinäres Projekt
  • Interkulturelle Kompetenz (Deutsch oder Französisch / Englisch / optional Chinesisch)

6. Semester:

Partnerland

  • Bachelor-Abschlussarbeit
  • Elektroenergiesysteme
  • Laborpraktikum Systemtechnik
Voraussetzungen
  • Fristgerechte Abgabe des vollständig ausgefüllten Antragsformulars mit den darin genannten Bewerbungsunterlagen über das Online-Bewerbungsportal
  • Schriftliche Bewerbung mit einer Darstellung der Motivation für ein deutsch-französisches Studium einschließlich möglicher vorhandener Erfahrungen in diesem Zusammenhang (sog. Motivationsschreiben, wahlweise auf Deutsch oder Französisch) sowie einem Lebenslauf
  • Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife (muss erst zum Studienstart nachgewiesen werden; Bewerbung mit Zwischenzeugnissen bzw. den drei letzten Jahreszeugnissen möglich)
  • Sprachliche Befähigung für einen deutsch-französischen Studiengang, d.h. Niveau B2 in Französisch*. Ferner je nach Studiengang folgendes Englischniveau:
    • Deutsch-französisches und internationales Management, Internationales Logistik- bzw. Tourismus-Management: Englisch B1
    • Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik und Web-Engineering sowie Europäisches Baumanagement: Englisch A2

* Wenn die vorhandenen Sprachkenntnisse in Französisch aus den Bewerbungsunterlagen nicht eindeutig hervorgehen (mindestens fünfjähriges Schulfranzösisch und eine ausreichende Note im Abschlusszeugnis ) und kein externes Zertifikat vorliegt, können die Sprachkenntnisse anhand eines Sprachtests an der htw saar (i. d. R. Mitte Juni) festgestellt werden. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Einladung zum Sprachtest. Ersatzweise können die Französischkenntnisse mit einem DELF scolaire (Diplôme d’Études en Langue Française) Niveau B2 nachgewiesen werden.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Saarbrücken
Hinweise
Doppelabschluss an der Université de Lorraine und der htw saar
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung
htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
+49 (0)681 58 67 - 115

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Bewertungen filtern

Sehr interessanter Studiengang

Elektrotechnik - Erneuerbare Energien und Systemtechnik

3.9

Es wird nie langweilig, Theorie und Praxis wird gut miteinander verbunden. Die Dozenten sind sehr gut und bringen sehr gute Praxisbeispiele. Man lernt sehr viel und sehr schnell.
Manche Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll.
Seminare werden sehr viele Angeboten.

Das europäische Elektrotechnik Studium

Elektrotechnik - Erneuerbare Energien und Systemtechnik

Bericht archiviert

Wenn man deutsch-französischen Hintergrund hat, oder die Sprache und das Land einfach nur liebt, sollte man unbedingt in Betracht ziehen, sich beim DFHI/ISFATES zu bewerben. Neben der fachlichen Weiterbildung des Studiengangs, wird das Konzept durch Auslandserfahrungen und interkulturelle Kompetenzen abgerundet.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2021