Kurzbeschreibung

Das Studium "Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management" an der staatlichen "htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Saarbrücken. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 935 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

3.9
Shima , 24.07.2023 - Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)
4.3
Lena , 06.12.2022 - Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)
4.2
Larissa , 28.11.2022 - Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)
3.7
Corinne , 16.09.2022 - Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)
3.1
Juli , 22.11.2021 - Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Freizeit-, Sport- und Tourismuswissenschaft
  • Akteure in der Freizeit-, Sport und Tourismuswirtschaft
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Interkulturelle und sozialkulturelle Kompetenz

2. Semester

  • Kultur- und Freizeitgeografie
  • Seminar zur nachhaltigen Freizeit-, Sport- und Tourismusökonomik
  • Unternehmensführung
  • Rahmenbedingungen in der Freizeit-, Sport- und Tourismuswirtschaft
  • Wahlpflichtmodule in Freizeit-, Sport-, Tourismus- Management

3. Semester

  • Freizeit, Sport, Tourismus und Didaktik
  • Projekt zum Freizeit-, Sport und Tourismusmanagement
  • Non-Profit Management
  • Finanzmanagement und Förderung
  • Marketing und Kommunikationspolitik

4. Semester

  • Seminar zum Freizeit-, Sport und Tourismusmanagement
  • Master-Abschlussarbeit
  • Kolloquium
Voraussetzungen
  • Ein mit der Gesamtnote von 2,9 oder besser bewerteter erster berufsqualifizierender Studienabschluss (z.B. Bachelor, Diplom) in einem freizeitwissenschaftlich, sportwissenschaftlich, tourismuswissenschaftlich, geografisch, kulturwissenschaftlich, künstlerisch, sozialwissenschaftlich oder wirtschaftswissenschaftlich orientierten Studiengang, der an einer nationalen oder internationalen Hochschule erworben wurde, oder ein gleichwertiger Abschluss, in einem Umfang von 180 Credits (Kreditpunkte nach dem European Credit Transfer System – ECTS). Über die Gleichwertigkeit anderer Studiengänge sowie über weitere Ausnahmen entscheidet die Zulassungskommission im Einzelfall.

  • Der Nachweis über Kenntnisse aus dem Bereich Freizeit-, Sport-, Tourismus-Wissenschaften im Umfang von 15 ECTS-Punkten.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Saarbrücken
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Saarbrücken
Hinweise
Die Studiendauer im Teilzeitstudium variiert entsprechend des individuell vereinbarten Teilzeitstudienplanes.
Link zur Website
Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.) an der htw saar
Quelle: htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung
htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
+49 (0)681 58 67 - 115

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

FIBAA akkreditiert

Social-Web

Bewertungen filtern

Interkulturelle Kompetenz

Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)

3.9

In unserem Studiengang gibt es zwar nicht viele internationale Studierende, dennoch schätze ich die außerordentlich freundliche Atmosphäre unter den Kommilitonen und Dozenten/Dozentinnen.
Trotz der geringen Zahl an internationalen Studierenden haben wir die wunderbare Gelegenheit, engere Beziehungen zu unseren Mitkommilitonen aufzubauen. Unsere Gemeinschaft ist geprägt von einem starken Zusammenhalt, der uns ermöglicht, gemeinsam an unseren akademischen Zielen zu arbeiten und uns gegenseitig zu unterstützen.

Die freundliche und offene Haltung der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breit gefächert und praxisnah

Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)

4.3

Der Master besteht aus vielen verschiedenen Projekten und Arbeiten, wodurch die Studieninhalte ziemlich praktisch vermittelt werden. Die Atmosphäre ist durch die kleinen Studiengruppen sehr persönlich und die Professoren fair und engagiert.
Ich kann den Master nur weiterempfehlen.

Abwechslungsreiche Vorlesungen und Prüfungsarten

Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)

4.2

Die Dozenten sind sehr kompetent und können die Lehrinhalte gut vermitteln. Sie binden häufig externe Partner ein, um den Praxisbezug bestmöglich aufzuzeigen. Die Prüfungsleistungen sind zudem in den verschiedenen Vorlesungen oft unterschiedlich und abwechslungsreich. Man wird so nicht nur auf bspw. Klausuren vorbereitet.

Grundsätzlich gut, aber kaum Lernräume

Freizeit-, Sport-, Tourismus-Management (M.A.)

3.7

Das Studium an der Htw Saar gefällt mir sehr gut. Das was ich jedoch bemängel ist, dass es kaum Lernräume, sprich Tische und Sitzgelegenheiten am Campus gibt, um gemeinsam oder auch alleine zu lernen und an Projekten zu arbeiten. Das sollte unbedingt verbessert werden.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.5
  • Literaturzugang
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023