Kurzbeschreibung

Das Studium "Pädagogik der Kindheit" an der staatlichen "htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Saarbrücken. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.1 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 662 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

3.3
Jessica , 29.11.2021 - Pädagogik der Kindheit (B.A.)
2.6
David , 29.11.2021 - Pädagogik der Kindheit (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. - 2. Semester

  • Wissenschaftliches Denken, Arbeiten und Argumentieren
  • Sozialpädagogische, kindheitspädagogische, (sozial-) psychologische & gesundheitswissenschaftliche Grundlagen
  • Grundlagen Sozialisation, Erziehung, Bildung
  • Rechtliche und administrative Grundlagen
  • Professionelles Handeln I
  • Orientierungspraktika I
  • Supervision

3. - 4. Semester

  • Bildung und Erziehung I
  • Human- und sozialwissenschaftliche Grundlagen
  • Einführung in das Kinder- und Jugendhilferecht
  • Professionelles Handeln II
  • Didaktik und Methodik I
  • Leitungsaufgaben
  • Praktische Studien
  • Orientierungspraktika III
  • Didaktisch-methodisches Praktika
  • Forschungsmethoden & Evaluation
  • Supervision

5. - 6. Semester

  • Bildung und Erziehung I
  • Professionelles Handeln II
  • Organisationsentwicklung & Management
  • Sozial- und Bildungspolitik & sozialer Raum
  • Kooperation & Vernetzung
  • Rechtliche und administrative Grundlagen II
  • Forschungsorientiertes Praktika
  • Verwaltungspraktika
  • Wahlpflichtmodule
  • Studienabschluss (Bachelor-Thesis und Kolloquium)
Voraussetzungen
  1. Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife oder von der zuständigen Schulbehörde als gleichwertig anerkannte Schulabschlüsse
  2. Ein insgesamt mindestens einjähriges Praktikum in Arbeitsfeldern bzw. Einrichtungen des Sozial-, Bildungs– und Gesundheitswesens. Dies kann in verschiedenen Arbeitsfeldern bzw. Einrichtungen absolviert worden sein.

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
50%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Saarbrücken
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Pädagogik der Kindheit (B.A.) an der htw saar
Quelle: htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes 2022

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung
htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
+49 (0)681 58 67 - 115

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb sind wir dafür verantwortlich, dass etwas Ordentliches aus ihnen wird. Sie nehmen ihre Eltern und andere Bezugspersonen als Vorbild und passen sich ihren Verhaltensweisen an. So kann es allerdings auch vorkommen, dass die Kinder schlechte Eigenschaften übernehmen oder sich ihre Eltern überfordert mit der Erziehung eines Kindes fühlen.

Genau da kommst Du ins Spiel! Als Kindheitspädagoge stehst Du Kindern und Eltern mit Rat und Tat zur Seite, unterstützt sie in schwierigen Situationen oder hilfst den Kleinen, sich zu gewissenhaften, verantwortungsbewussten Menschen zu entwickeln. Und wo lernst Du das alles? Natürlich im Kindheitspädagogik Studium!

Kindheitspädagogik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Vertiefung der Ausbildung

Pädagogik der Kindheit (B.A.)

3.3

Der Studiengang bietet eine gute Vertiefung der vorangegangen Ausbildung zum Erzieher.
Leider ist der Studiengang oft nicht gut organisiert. Inhalte sind Wiederholung der Ausbildung, es wird vergessen Module der Aspo anzubieten und dass alle berufsbegleitend studieren. Dadurch sind manche organisatorischen Apskete der htw kaum mit dem Job als Erzieher zu vereinbaren.
Die Bibliothek könnte mit mehr Literatur ausgestattet sein und längere Öffnungszeiten haben, gerne auch sonntags, da die aktuellen mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schlechte Organisation

Pädagogik der Kindheit (B.A.)

2.6

Insgesamt sehr schlechte Organisation. Inhalte OK. Als Studierender wird man oft wie ein Fremdkörper an der HTW behandelt. Die neue Prüfungsordnung ist fern jeglicher Realität. Studierende die berufstätig sind, sind nicht gerne gesehen. Organisation nur schwer möglich. Bachelor und Master schlecht aufeinander abgestimmt.

Sehr interessant, jedoch verbesserungsfähig

Pädagogik der Kindheit (B.A.)

3.6

Organisation und Informationsweitergabe an Studenten (vorallem im digitalen Studium) teilweise sehr unzureichend. Professoren und Campus sind top, auch die Ausstattung ist einwandfrei. Bibliothek und Mensa auch absolut super. An den Campus kommt man gerne. Das online Studium in speziell diesem Studiengang jedoch mangelhaft.

Unzureichende Themenvermittlung

Pädagogik der Kindheit (B.A.)

3.0

Ausschließlich werden Themen zum Bereich Kindertagesstätte vermittelt, zu wenig rechtliche Grundlagen werden thematisiert, Verhaltensauffälligkeiten und Verhaltensabweichungen werden unzureichend behandelt. Wenig Praxisorientierung vorhanden..... Ganz großes Thema sind Forschungsmethoden, brauch man die später in der Arbeitswelt?! Nein, zumindest kein Kindheitspädagoge, welcher in der sozialpädagogischen Praxis arbeitet.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    1.8
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.1

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022