Kurzbeschreibung

Das Studium "Supply Chain Management" an der staatlichen "htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Saarbrücken. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 412 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Organisation und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

4.1
Marc , 08.07.2021 - Supply Chain Management
4.4
Lukas , 22.03.2021 - Supply Chain Management
4.0
Jessica , 28.02.2021 - Supply Chain Management
4.3
Anonym , 21.11.2020 - Supply Chain Management
3.3
Jessica , 20.11.2020 - Supply Chain Management

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Logistisches Seminar
  • Lean Production Konzepte und Praktiken
  • Business Process and Quality Management
  • Data Science
  • Wahlpflichtmodul I

2. Semester:

  • Supply Chain Planning*
  • International Supply Management*
  • Studienprojekt**
  • Advanced Operations Research*
  • Wahlpflichtmodul II

* englischsprachige Veranstaltung

** deutsch- bzw. englischsprachige Veranstaltung

3. Semester:

  • Master-Abschlussarbeit
  • Master-Colloquium
  • Wahlpflichtmodul III

Wahlpflichtmodule

  • Local Urban Mobility and Logistics Optimization
  • Industrie 4.0: Grundlagen, Implementierung und Projekt und individuelle Profilierung
  • Angewandte Wirtschaftsethik
  • Selbstmanagement
  • Wettbewerb, Strategie & Innovation
Voraussetzungen
  1. Bachelor-Abschluss (210 ECTS) mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung und mindestens der Note 2,9 (Zugang mit 180 ECTS unter Auflage möglich)
  2. Vorkenntnisse im Umfang von 15 ECTS in Logistik/Produktion/Beschaffung sowie 10 ECTS in Informationstechnologie (bis zu 10 ECTS können im 1.Studienjahr nachgeholt werden)
  3. Nachweis von 9 ECTS in Mathematik/Statistik
  4. Englischkenntnisse Niveaustufe B2 des Europäischen Referenzrahmens
Bewertung
83% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
83%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Saarbrücken
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr. Teresa Melo
Studienleiterin Master-Studiengang Supply Chain Management
htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
+49 (0)681 58 67 - 588

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

FIBAA akkreditiert

Allgemeines zum Studiengang

Im Supply Chain Management Studium lernst Du alles über den Weg, den beispielsweise ein schlichter Toaster zurücklegt, bis er im Elektrohandel ankommt. Diesen Weg sieht man ihm für gewöhnlich nicht an, dabei ist dieser Weg oft lang und der dahinterstehende Prozess vom Rohstofflieferanten bis zu uns als Endkunden äußerst komplex. Im Laufe deines Supply Chain Management Studiums wirst Du zu einem gefragten Koordinationsprofi und lernst, diese Wertschöpfungskette (Supply Chain) zu planen, zu regulieren und zu optimieren.

Supply Chain Management studieren

Bewertungen filtern

Gute Kerninhalte / nicht so gute Wahlfächer

Supply Chain Management

4.1

Insgesamt kann man den Studiengang SCM an der HTW Saar definitiv weiterempfehlen. Jedoch sollte man bei den Wahlfächer nicht allzu wählerisch sein, da die Plätze stark begrenzt sind und die Auswahl kleiner als gedacht. Grundsätzlich fehlen Wahlfächer mit direktem Bezug zum Studiengang.

Anspruchsvoll aber empfehlenswert!

Supply Chain Management

4.4

Innerhalb des Studiengangs wird ein hohes Arbeitspensum von den Studierenden gefordert, dieses spricht aber für die spätere Qualifikation der Studierenden und bereitet optimal auf den Berufseinstieg vor. Ich habe mich bewusst für diese Hochschule entschieden, da die Dozent/innen praktische Erfahrungen besitzen. Darüber hinaus zeigte sich während des Studienverlaufs , dass Sie sich auch persönlich für die Studierenden interessieren und diese auch fordern und fördern. Insbesondere Frau Melo als Studiengangsleiterin ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Trotz Corona sehr gute Betreuung

Supply Chain Management

4.0

Ich habe bereits eine Bewertung des Studiengangs verfasst und werde mich in dieser neuen Bewertung deswegen nur auf die digitale Umsetzung des Studiengangs beziehen. Ich bin sehr zufrieden mit der Umsetzung: Die Vorlesungen finden digital statt und die meisten Dozenten*innen/Professoren*innen sind bereit zusätzliche Sprechstunden für Fragen anzubieten. Ich studiere bereits im zweiten Semester, sodass mein komplettes Masterstudium unter Corona-Bedingungen stattfindet. Trotzdem musste ich zu keiner Zeit befürchten, dass bestimmte Module...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Berufsaussichten und spannendes Umfeld

Supply Chain Management

4.3

Mit diesem Master lernt man nochmal alles, was in einem Unternehmen von Anfang bis Ende gefragt und gefordert ist. Vom Einkauf über die Qualität in den Vertrieb. Man lernt viele Methodiken kennen, wie man ein Lager organisiert, wie man Daten analysiert und welche Funktionen der Einkauf hat. Es werden einem viele praktische Beispiele gezeigt und auch in der Lehrwerkstatt ist man unterwegs um praxisnah Dinge zu erproben. Durch Projekte mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    2.3
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021