COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Uni Jena

Friedrich-Schiller-Universität Jena

www.uni-jena.de

1049 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Ich werde wechseln

Mathematik Lehramt

3.3

Ich werde auch von Mathematik wegwechseln da es genauso viel Zeit beansprucht wie auch Chemie. Ich möchte nicht nach der Uni den ganzen Tag auch noch an Uni Sachen sitzen. Wenn man damit umgehen kann könnte es das richtige Studium für einen sein. Aber in meinem Fall definitiv nicht.

Standardinhalte ok - Individualisierung top!

Auslandsgermanistik - Deutsch als Fremdsprache - Deutsch als Zweitsprache

4.3

Wie in anderen Bewertungen schon erwähnt, wird im Masterstudiengang sehr viel Rücksicht auf Studierende genommen, deren Vorkenntnisse evtl. etwas geringer sind oder die aus sprachlichen Gründen länger brauchen. Aber: Der Fachbereich bietet tolle Möglichkeiten zur Individualisierung. Es werden Kolloquien angeboten, es gibt finanzielle Unterstützung um an Konferenzen teilzunehmen und ich habe immer ein offenes Ohr bei meinen Dozierenden gefunden, wenn ich Interesse an einer weiteren Vertiefung hatte. Mit ein bisschen Eigeninitiative bietet das Institut wunderbare Möglichkeiten sich fortzubilden. Ich würde das Studium definitiv empfehlen!

Ich liebe das Deutschstudium

Deutsch Lehramt

3.9

Man hat immer mal Dozenten oder Module, die man nicht mag, oder mit denen man nicht allzu gut klar kommt. Im Großen und Ganzen ist das Studium aber gut aufgebaut und die Module sind sehr interessant. Die Dozenten sind zum Großteil auch sehr nett und unterstützen die Studierenden. Ich gehe gerne zur Uni und mag die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten, die einem im Studium zur Verfügung gestellt werden.

Sehr interessant

Geschichte Lehramt

3.4

Ich würde Geschichte immer wieder anfangen zu studieren. Es ist super interessant, vor allem, wenn man in die Archive gehen darf und Geschichte von einer außerschulischen Seite gezeigt bekommt. Auf der anderen Seite finde ich das Studium aber nicht allzu leicht, weil doch sehr viel erwartet und vorausgesetzt wird, obwohl das auch keine schulischen Inhalte waren.

Verteilung der Bewertungen

  • 27
  • 519
  • 457
  • 43
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 1049 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 2110 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 59% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 27% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020