Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler" an der staatlichen "Uni Jena" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1112 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Organisation, Bibliothek und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

4.3
Sonja , 12.03.2019 - Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler
3.8
Franziska , 09.03.2018 - Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler
3.8
Josephine , 30.11.2017 - Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science
TU Kaiserslautern
Infoprofil
Business Management
Master of Arts
TH Wildau
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts
Hochschule Aalen
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
HNU - Hochschule Neu-Ulm
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Für fachfremde geeignet

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

4.3

Gut, wenn man sich noch BWL-Kenntnisse aneignen möchte, ohne nochmal von vorne mit einem neuen Bachelor anfangen möchte.
Veranstaltungen sind teils mit Bachelorstudenten und teils mit masterstudenten zusammen. Es gibt keine eigenen Veranstaltungen speziell für den Master.
Vom Niveau her zuerst sehr gering (Bachelormodule).

Schnelldurchlauf durch die BWL

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

3.8

Gut für Leute, die sich interdisziplinär aufstellen wollen und Schnittstellen aus wiwi und naturwissenschaftlichen/ingenieurwissenschaftlicher Disziplin suchen. Wahrscheinlich ungeeignet für Leute die nur unzufrieden mit ihren vorherigen Bachelorstudiengang sind.

Wirtschaft für Dummies

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

3.8

Da ich aus einem Naturwissenschaftlichen Grundstudium komme habe ich keine Ahnung von Wirtschaft. Mit diesem Studiengang lernt man einiges dazu zuerst die ganzen trockenen Grundlagen dann ab dem 2. die Vertiefungsmodule die interessanter sind! Es heißt kämpf dich durch das erste Semester danach wird es besser.

Vielfältiger Studiengang mit toller Perspektive

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

3.7

Das Großartigste an diesem Studiengang ist die Vielfalt der Kommilitonen. Man findet studenten aus jeder möglichen Fachrichtung mit denen man diskutieren, analysieren, lernen und Spaß haben kann.
Die Fakultät hat ein paar sehr gute Professoren, aber auch mehrere Schnarchnasen, so wie jede Uni vermutlich.
Der Studiengang ist gut organisiert. Die Wahlmöglichkeiten der Module sind gut überlegt, natürlich komprimiert (das ist schließlich ein Master, bei dem man auch noch alle Vorkenntnisse aus dem Bachelor nachholen muss) und trotzdem ist man ziemlich frei in seinen wahlmöglichkeiten.

Rundherum macht der Studiengang einen sehr guten Eindruck und Spaß

Super nette Profs

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Bericht archiviert

Im Vergleich zu meinem Biologie-Studium kann ich die BWLer nur loben. Die Profs sind super nett. Die Organisation top. Man wird viel besser auf das Leben nach dem Studium vorbereitet durch verschiedene Veranstaltungen die angeboten werden Und man wird bei allem unterstützt.

Die Möglichkeit eines Fachwechsels

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Bericht archiviert

Zwar hapert es hier und da an der Organisation des relativ neuen Studienganges, jedoch ist er besonders denjenigen zu empfehlen, die nach dem Ingenieurwesen oder den Naturwissenschaften eine Neuorientierung brauchen. Alle Dozenten sind engagiert und die Klausuren sind fair. Man muss sich zum Teil viel Neues in einem bisher fremden Fachbereich aneignen, doch wer dazu bereit ist, den erwartet ein interdisziplinärer Studienabschluss!

Sehr guter Studiengang für Nat. Ing.

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Bericht archiviert

Ist ein ausgezeichneter Studiengang der einem als Ing./Nat WIWI Grundlagen vermittelt um auch in den Bereichen wie Produktmanagement, Marketing usw Berufschancen zu haben. Die Organisation läuft an der Fakultät reibungslos und es wird immer versucht für einen so schnell wie möglich eine Lösung zu finden. Alle Lehrstühle stellen für VL und Übungen Skripte bereit. Für ausreichend Plätze für Seminare wird gesorgt. Leider finden nicht alle Module regelmäßig statt so dass man das ein oder andere in einer Studienzeit von 4 Semstern nicht belegen kann. Sonst super :)

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 7 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter