Studiengangdetails

Das Studium "Geowissenschaften" an der staatlichen "Uni Jena" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1112 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Jena

Letzte Bewertung

3.7
Keno , 12.04.2019 - Geowissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Im Geowissenschaften Studium widmest Du Dich der wissenschaftlichen Erforschung der Erde als System. Das Fach Geowissenschaften umfasst eine Reihe naturwissenschaftlicherDisziplinen. Mit diesem Wissen untersuchst Du, wie Gestein, die Erdkruste und das Wasser auf der Erde beschaffen sind und in welcher Wechselwirkung sie zueinander stehen. Viele Hochschulen fassen die Studiengänge Geologie, Geophysik und Mineralogie zum Geowissenschaften Studium zusammen.

Geowissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Geowissenschaften
Master of Science
Uni Köln
Geowissenschaften
Master of Science
TU Bergakademie Freiberg
Geowissenschaften
Bachelor of Science
Ruhr Uni Bochum
Angewandte Geowissenschaften
Bachelor of Science
KIT
Angewandte Geowissenschaften (Applied Geosciences)
Master of Science
Uni Halle-Wittenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viele Exkursionen, viele Klausuren

Geowissenschaften

3.7

Das Bachelor Studium Geowissenschaften ist in den ersten Semestern sehr fokussiert auf physikalische, chemische oder mathematische Grundlagen. Man geht jedoch sofort nach draußen und lernt Gesteine kennen. In den weiteren Semestern kann man sich mit den Wahlpflichtfächern spezialisieren, muss aber - wenn das Studium in Regelstudienzeit bewerkstelligt werden soll - sehr auf die ECTS Punkte achten.

Sehr umfassendes Grundstudium

Geowissenschaften

Bericht archiviert

Der große Vorteil im Bachelor-Studium "Geowissenschaften" in Jena ist meiner Meinung nach vor allem, dass die verschiedenen Fachrichtungen (Geophysik, Mineralogie, Geologie) sehr grundlegend und umfangreich gelehrt werden. Man bekommt einen sehr guten Überblick über das Fach und kann im Laufe des Grundstudiums gut seine Interessengebiete evaluieren. Zudem ist es sowohl forschungsorientiert ausgerichtet als auch angewandt (zB in Modulen wie Hydrogeologie, Angewandte Geologie, Ingenieurgeologie) - es bleiben also viele Möglichkeiten bestehen. Die Jahrgänge sind von der Anzahl der Studierenden von angenehmer Größe, während die Lehrstühle mit sehr kompetenten Dozenten, Professoren und Mitarbeiten aufgestellt sind. Sehr zu empfehlen!

Für Geowissenschaftler ein Ort der Entdeckungen!

Geowissenschaften

Bericht archiviert

An der FSU Jena ist das Studium an sich vergleichbar mit den anderen Universitäten. Doch was das Studieren angeht ist Jena bei einigen Uni"Kleinstädten" ganz oben mit dabei. So sind im Studienfach Geowissenschaften (B.Sc. und M.Sc.) neben dem Lehrveranstaltungen gezielte umliegende Exkursionen und Ausflüge möglich, welche das Lehrwissen vertiefen und Praxisnah sind. Besonders der Studiengang profitiert von vielen praxisbezogenen Untersuchungen.
Betrachtet man das studentische Leben in Jena,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein Semester Steine

Geowissenschaften

Bericht archiviert

Mein erstes Bachelor-Semester an der Uni Jena neigt sich dem Ende und somit den Prüfungen zu. Alle Studenten sitzen in den Bibliotheken und lernen. Trotzdem trifft man In Jena an fast jeder Ecke offene nette Mitstudenten. Mein Studiengang beschäftigt sich mit unserer Mutter Erde. Auf Exkursionen haben wir gelernt wie man an einem einfachen Steinaufschluss erkennen kann was hier mal vor Millionen von Jahren passiert ist.

Tolles Studium, das viel Spaß gemacht hat

Geowissenschaften

Bericht archiviert

Der Bachelor Geowissenschaften in Jena ist, meiner Meinung nach, sehr zu empfehlen. Was mir besonders gefallen hat, ist, dass ich ca. die Hälfte der Studieninhalte aus einem Wahlpflichtbereich auswählen konnte. Also ca. bei der Hälfte der Inhalte hatte ich die Möglichkeit nach eigenen Interessen auszuwählen. Das Studium ist vergleichsweise wenig verschult, also man bekommt hier nicht einen Stundenplan in die Hand gedrückt, das finde ich sehr schön. Man kann sich auf Geologie, Geophysik oder Mine...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 5 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter