Kurzbeschreibung

An der traditionsreichen Friedrich-Schiller-Universität Jena kann Betriebswirtschaftslehre (BWL) als eigenständiges und vollwertiges Studienprofil im organisatorischen Rahmen des Studiengangs Wirtschaftswissenschaften studiert werden. Der Studiengang hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss Bachelor of Science. Das Studium bietet die nötigen Grundlagen für einen direkten Berufseinstieg in Unternehmen oder ein anschließendes allgemeines oder spezialisiertes Masterstudium in BWL.

Ziel des Studiums ist es, die Absolventen in die Lage zu versetzen, praktikable Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen von Unternehmen auf wissenschaftlich fundierte Weise zu erarbeiten.

Letzte Bewertungen

3.5
Paula , 05.03.2019 - Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre
4.2
Maxi , 16.01.2019 - Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre
3.3
Rebecca , 22.03.2018 - Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre
4.5
M. , 22.03.2018 - Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

Künftige Manager von Unternehmen benötigen sowohl eine fundierte und breite betriebswirtschaftliche als auch eine interdisziplinäre Ausbildung in angrenzenden Bereichen. Daher erwerben die Studierenden neben betriebswirtschaftlichem Wissen auch grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten aus den Bereichen Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Statistik, Recht, Wirtschaftskommunikation und Wirtschaftsenglisch. Sie sind somit in der Lage, ganzheitliche und zielorientierte Lösungsansätze zu erarbeiten.

Die Betriebswirtschaftslehre beschreibt und analysiert die grundlegenden betrieblichen Funktionen und ihr Zusammenspiel im Unternehmen. Es sind Basismodule aus den folgenden Teilgebieten der BWL zu belegen:

  • Operations Management
  • Grundlagen des Marketing-Management
  • Investition, Finanzierung und Kapitalmarkt
  • Organisation, Führung und Human Resource Management
  • Buchführung
  • Rechnungslegung und Controlling
  • Management
  • Planung und Entscheidung
  • Steuern / Wirtschaftsprüfung

Eine inhaltliche Spezialisierung im Bereich der BWL erfolgt im Rahmen eines attraktiven Studienschwerpunkts:

  • Accounting, Taxation and Capital Markets
  • Decision and Risk
  • International Management
  • Strategy, Management and Marketing
  • Supply Chain Management
  • Wirtschaftsinformatik

Daneben ist ein Grundverständnis der gesamtwirtschaftlichen Zusammenhänge notwendig. Entsprechend sind neben einer Einführung einige Basismodule aus der Volkswirtschaftslehre zu absolvieren. Dabei bestehen Wahlmöglichkeiten.

Manager von Unternehmen müssen im Zeitalter der Digitalisierung auch in der Lage sein, die notwendigen Analysen und Optimierungen von Unternehmensprozessen fachgerecht und mit Hilfe moderner Informationssysteme durchzuführen. Daher werden solide Kenntnisse in mathematischen und statistischen Methoden ebenso unterrichtet wie Grundfertigkeiten im Bereich der Wirtschaftsinformatik.

Um in einer globalisierten Wirtschaft bestehen zu können, ist neben einem Kurs in Wirtschaftsenglisch (oder einer anderen Fremdsprache) auch ein Grundkurs in interkultureller Wirtschaftskommunikation Bestandteil des Studiums.

Abgerundet wird die Ausbildung durch die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen im Privat- und Handelsrecht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte weiter unten auf „Jetzt einschreiben“.

Voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Deutschkenntnisse (Unterrichtssprache Deutsch)
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Jena
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Die ThULB verfügt über einen Bestand von ca. 4 Millionen Einheiten.
Quelle: Uni Jena 2016

Videogalerie

Studienberatung
Dr. Katja Zeidler
Fachstudienberater
Uni Jena
+49 (0)3641 943020

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

Anspruchsvoller aber interessanter Studiengang

Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre

3.5

Die Dozenten und Professoren sind sehr zuvorkommend und lehren sehr gut, jedoch könnten die Skipte präziser formuliert werden. Die Planung ist meiner Meinung nach immer etwas zu kurzfristig und schlecht kommuniziert, jedoch ist die Fakultät sehr schön und die Stadt ist perfekt zum studieren.

Fazit nach abgeschlossenem Studium

Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre

4.2

Schon vor ca. 2 Jahren habe ich hier meine Erfahrungen geteilt. Damals befand ich mich noch mitten im Bachelor-Studium. Seit September 2018 bin ich mit meinem Studium fertig und kann meine Erfahrungen nur bestätigen. Die Uni Jena ist eine super Uni mit sehr interessanten Lehrveranstaltungen. Die Dozenten sind wirklich gut und immer ansprechbar, sollten Fragen oder Unverständlichkeiten aufkommen! Das finde ich extrem wichtig. Natürlich gibt es den ein oder anderen Prof, der einem persönlich nicht zusagt. Das ist ja aber überall so. Alle organisatorischen Inhalte werden gut kommuniziert, sei es von den spezifischen Lehrstühlen oder dem Prüfungsamt. Natürlich gehört zum Studieren viel Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen. Gerade bei den Studiengang Wiwi sind, meiner Meinung nach, die ersten 1-2 Semester die härtesten. Da heißt es, Augen zu und durch. Und viel Lernen!

Studium läuft

Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre

3.3

Das Studium ist gut schaffbar in der Regelstudienzeit sofern man sich ein bisschen mühe gibt. In der Bibliothek gibts fast alles was man braucht und in einer der vielen Mensen in der Umgebung findet man auch auf jeden Fall was bezahlbares zu essen. Jena ist fürs Studium sehr zu empfehlen.   

Durchziehen

Wirtschaftswissenschaften – Betriebswirtschaftslehre

4.5

Anfangs ist es schon sehr nervenzehrend, es braucht viel Durchhaltevermögen. Vorallem der Anfang wird schön aber auch schwierig, besonders die 1. Prüfungsphase.
Ich bin nun fast fertig (komme ins 6. Semester) und kann rückblickend festhalten, dass es mit höherem Semester einfacher wird. Also nicht unbedingt einfacher bzgl. der Lerninhalte, aber man gewöhnt sich an die Prüfungs-und Lernphasen und weiß, wie man am besten lernt. Und dadurch fällt es einem selbst einfacher.
Also, durchhalten, es zahlt sich aus

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte