Studiengangdetails

Das Studium "Ethik" an der staatlichen "Uni Jena" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1069 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (GyGe, R, H, G)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

3.7
Melissa , 11.01.2020 - Ethik Lehramt
4.5
Nadja , 28.10.2017 - Ethik Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Ethik Studium kommst Du mit interessanten gesellschaftlichen Themen in Kontakt und es gibt gute Jobaussichten. Das Studium befasst sich mit der Frage, welche Handlungen oder Entscheidungen moralisch vertretbar sind und beleuchtest diese aus gesellschaftlicher Perspektive. Das Studienfach ist meistens auf Lehramt möglich. Das Studium bereitet Dich dann auf die Laufbahn als Lehrer vor und Du lernst, ethische Fragen mit Deinen Schülern zu untersuchen.

Ethik studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaft-Arbeit-Technik Lehramt
Bachelor of Education
Uni Potsdam
Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Berufliche Bildung – Ökotrophologie Lehramt
Bachelor of Science
Hochschule Osnabrück, Uni Osnabrück
Mathematik Lehramt
Bachelor
Uni Münster
Ethik Lehramt
Staatsexamen
Uni Halle-Wittenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Philosophie für „Anfänger“

Ethik Lehramt

3.7

Im Philosophie Studium beginnst Du beim Urschleim und erarbeitest viele Theorien, Modelle und Philosophen von der Antike bis zur Gegenwart. Von praktischer Philosophie über Tierethik bis hin zu Ethik in der Medizin kommt hier jeder auf den Geschmack.

Freier geht es nicht

Ethik Lehramt

4.5

Durch die offene Struktur und damit verbundene Freiheit bei der Schwerpunktsetzung, kann jeder seinen Interessen und Fähigkeiten entsprechend sein Studium akzentuieren. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und es gibt sehr viele Angebote, auch an Vorträgen!

Wenig Organisation

Ethik Lehramt

Bericht archiviert

Ethik Staatsexamen ist gekennzeichnet von immer den selben Lehrveranstaltungen, die auch nicht wirklich attraktiv wirken. Bei der Belegung hat man eher die Qual der Wahl. Außerdem hat man in diesem Studiengang eher das Gefühl nicht dazuzugehören. Andere Studiengänge bieten mehr Zusammenhalt unter den Lehramtsstudenten.
Ethik ist auch an der Uni bekannt dafür, leicht gute Noten zu bekommen.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 3 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020