Uni Hildesheim

Universität Hildesheim

Universitätsprofil

Über 7900 Studierende, rund 85 Professoren und Professorinnen und knapp 400 Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prägen heute den Campus der Universität Hildesheim.

Das Fächerspektrum findet sich in vier Fachbereichen organisiert: "Erziehungs- und Sozialwissenschaften", "Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation", "Sprach- und Informationswissenschaften" und "Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik".

Fachbereichsübergreifende Zentren, Graduiertenkollegs und Stiftungsprofessuren stärken die wissenschaftliche Forschung.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
74 Studiengänge
Studenten
7.924 Studierende
Professoren
86 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1978

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.2
Johanna Pauly , 12.04.2019 - Deutsch Lehramt
4.2
Sophie , 11.04.2019 - Chemie Lehramt
2.5
Sophie , 11.04.2019 - Mathematik Lehramt
4.3
Kathi , 11.04.2019 - Philosophie - Künste - Medien
4.0
Pauline , 10.04.2019 - Wirtschaft Lehramt

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Deutsch Lehramt
Bachelor
3.7
97% Weiterempfehlung
1
3.7
97% Weiterempfehlung
2
Englisch Lehramt
Bachelor
3.7
94% Weiterempfehlung
3
3.8
91% Weiterempfehlung
4
3.5
94% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

49% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 2%
  • Ab und an geht was 49%
  • Nicht vorhanden 49%
59% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 59%
  • Viel Lauferei 26%
  • Schlecht 15%
62% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 62%
  • In den Ferien 9%
  • Nein 29%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Hildesheim
    Universitätsplatz 1
    31141 Hildesheim

1147 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 58

Gute fachwissenschaftliche Grundlagen

Deutsch Lehramt

4.2

Ich habe letztes Jahr meinen Abschluss an der Uni Hildesheim absolviert und fühle mich gut auf meinen Beruf vorbereitet, was das Fachwissenschaftliche angeht.
Die praktischen Inhalte werden nicht fokussiert, was etwas mehr Zuwendung bekommen könnte, allerdings auch im Referendariat vertieft wird.

Gute Organisation

Chemie Lehramt

4.2

Das Studium Chemie an der Universität Hildesheim ist sehr gut organisiert und die Dozenten einer immer zur Seiten. Das Labor an der Universität Hildesheim ist sehr gut ausgestattet und der Laborleitwr steht einem ebenfalls immer zu Seite und versucht jede Frage zu beantworten.

Schwerer Studiengang

Mathematik Lehramt

2.5

Der Studiengang Mathematik ist für Grundschullehrer oder Lehrerinnen sehr schwer aufgebaut, da sie von einem sehr viel Verlangen und man nur sehr wenig Grundwissen hat. Die Klaususren sind auf einem viel zu hohen Niveau und der Studiengang verleitet dazu ihn abzubrechen.

Die Kunst des Denkens

Philosophie - Künste - Medien

4.3

Das Philosophiestudium in Hildesheim ist für mich eine kleine Reise. Ich habe mit 18 Jahren angefangen zu studieren, mir stehen also noch Türen und Tore offen.
Das Studium bereichert mich - sowohl persönlich, als auch "methodisch" im Erwerb von Kompetenzen. Ich kann nicht nur meiner großen Liebe zur Philosophie nachgehen, sondern mich ebenso kreativ ausleben. So habe ich mit drei Kommilitoninnen gleich ein künstlerisches Filmprojekt gestartet, wofür wir sogar Credits kriegen. Die Angebote...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Auswendig lernen und gute Übungen

Wirtschaft Lehramt

4.0

Das Studium ist machbar man muss meistens auswendig lernen und die mathematischen Kenntnisse entsprechen Oberstufenniveau also einfach. Nur bei den Klausuren ist die Zeit meistens sehr knapp und man steht dauernd unter Zeitdruck aber sonst sind die Vorlesung ok und die Übungen sind gut nur werden hier Lieder nie hochgeladen und man muss deswegen viel mitschreiben.

Mathedozenten und Inhalt wechselhaft

Mathematik Lehramt

3.3

Mathe ist zwar kompliziert aber mit viel Üben schafft man es nur finde ich die Inhaltsstärke für Grundschullehramt zu übertrieben. Dozenten übertreiben öfters ihre Rollen oder referieren nicht gut genug so wie halt im jeden Studiengang. Sturzgefahr bei Hörsaaltreppen

Umfangreiches Angebot

Technik Lehramt

3.8

Das Technikstudium an der Uni Hildesheim ist sehr umfangreich. Man hat viele Kurse zu vielen verschiedenen Themen. Dadurch werden die meisten Themen allerdings nur sehr oberflächlich behandelt. Die Dozenten sind aber so ziemlich alle super und das Studium macht viel Spaß.

Generell ein schönes, jedoch chaotisches Studium!

Deutsch Lehramt

3.3

Die angebotenen Seminare sind super. Der Studienablauf ist gut durchdacht und die angebotenen Themen sind meistens sehr interessant. Die Dozenten sind größtenteils sehr nett und bewerten fair. Allerdings ist die Planung oft sehr chaotisch. Es gibt oft Überschneidungen und das Vergabeverfahren über das lsf läuft häufiger schief. Man ist also gerade am Semesterbeginn viel am hin- und herrennen, um die begehrten Plätze in den recht wenigen Seminaren zu bekommen. Die Uni selber ist klein und übersic...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nette Dozenten und Mitstudenten/innen.

Deutsch Lehramt

4.0

Der Studiengang Deutsch auf Lehramt ist wirklich sehr schön. Man kommt meinstens immer in die Kurse die man gewählt hat und wenn man was nicht versteht wirk einem dirket Hilfe angeboten.
Mit Problemen ist man niemals allein.
Dieses Studium mach einem wirklich viel Spaß.

Durchwachsenes Studienerlebnis

Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis

3.8

Abwechslungsreiche Lerninhalte, viel Selbstorganisation, schöne Umgebung, da Außenstandort aber keine Mensa. Für Pendler ok, aber Domäne halbstündige busfahrtvom Hbf entfernt. Busse vor allem mittags stark überfüllt, Anschlusszüge werden oft wegen Verspätung verpasst.

Tolle Dozenten, tolles Gesamtbild

Englisch Lehramt

4.7

Die Uni Hildesheim kann meiner Meinung nach mit tollen, verständnisvollen und professionellen Dozenten Punkten. Es wird individuell auf die Schwachpunkte, aber auch die Stärken, der Studenten eingegangen und bestmöglich an diesen gearbeitet. Ich kann es nur empfehlen!

Die Dozenten sind sehr unterschiedlich

Wirtschaft Lehramt

3.2

Klar unterscheiden sich Dozenten sowieso von Kurs zu Kurs, aber hier finde ich es extrem. Ich habe in dem selben Kurs (Vorlesung/Seminar) jeweils einen total langweiligen, jungen Dozenten, der stumpf seine Folien runter rattert und auf zwischenfragen nicht eingeht, aber auch einen eher älteren Dozenten, der tatsächlich jeden (!) Meiner Kommilitonen, mit deinen ich gesprochen habe, nicht nur motiviert sondern auch so sehr in sich selbst stärkt, dass einige, die die Klausur nicht schreiben wollten, sie doch schreiben und oftmals auch bestanden haben. Dem einen würde ich keine Sterne gebe, dem anderen direkt gern mehr als fünf ;-)
Finde ich sehr sicher zu bewerten!

Richtig oder falsch? Beides!

Erziehungswissenschaft

3.5

Man muss sich darauf einstellen, dass dieser Studiengang von Diskussionen und Philosophieren lebt, mit Fakten wird wenig gearbeitet. Für wen das kein Problem ist, kann bei diesem Studium gut aufgehoben sein. Die Inhalte sind interessant für jeden den die Bereiche Pädagogik, Psychologie und Erziehung interessieren.

Bist du Motiviert - bist du vorn

Internationales Informationsmanagement

3.5

Nur wer sich selber Motivieren kann wird hier glücklich. Die Uni ist recht klein. Schnell hat man alle Dozenten und Studentrn kennengelernt und kennt sich gut aus. Das kann ein Vorteil sein. Man ist in seiner Wahl der Kurse sehr frei und kann wirklich nach seinen Interessen wählen.

Zu wenige Seminare

Mathematik Lehramt

3.5

Leider werden im Master sehr wenige Seminar Bzw. Zu wenige Seminarplätze angeboten. Auch in der Bibliothek sind die wichtigen Werke oftmals ausgeliehen. Die Dozenten sind jedoch sehr freundlich, unterstütztend und geben gute Ratschläge für die Praxisphase.

Quantität ist vorhanden, Qualität nicht immer

Sachunterricht Lehramt

3.8

Seminareplätze und Literatur sowie Materialien sind genügend vorhanden. Auch die meisten Dozenten sind nett und hilfsbereit. Leider sind viele Seminare sehr frontal und theoretisch ausgerichtet. Hier ist es hilfreich, wenn man weiß, welche Dozenten auch Wert auf Prxis legen.

Persönliche Weiterentwicklung

Philosophie - Künste - Medien

4.2

Man studiert Philosophie nicht um später einen bestimmten Beruf auszuüben, sondern für sich selbst. Man lernt die Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und die richtige Kommunikation miteinander. Es braucht Mut keinen richtigen Beruf zu studieren. Mit dem Nebenfach sicherst du dich ab. Zudem sind Praktika alles.
Ich würde immer wieder Philosophie studieren!

Platz für jeden

Sozial- und Organisationspädagogik

4.0

Während des Studiums wird vor allem Eigeninitiative gefördert. Fast hede Projektidee wird vom Institut untersützt und umgesetzet (z.B. Studierenden geleitete Seminare). Leherveranstaltungen befassen sich meist mit spannenden Themen und sind gut machbar. Die Methodik ist abwechlungreich. Die Dozenten sind sehr kompetent, hilfbereit und menschlich. Ab und zu gibt es mal ein räumliches Problem bzw. könnte es mehr Veranstaltungen geben, gerade wenn Semianre für Erziehungswissenschaftler geöffnet sin...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr engagiertes und studentennahes Dozententeam

Sport, Gesundheit & Leistung

4.2

Das Sportstudium ist sehr gut durchdacht. Man kann flexibel alle Module belegen, wann man möchte und hat viele Auswahlmöglichkeiten. Die Dozenten bemühen sich, ihre Veranstaltungen mit unserer Kritik zu verbessern und unseren Wünschen nachzugehen. Sie sind alle ein gutes Team und begegnen uns Studenten auf Augenhöhe. Sie verfügen über eine hohe fachliche Expertise, die sie uns gerne vermitteln und vergessen dabei nie die Freude am Thema. Die Ausstattung könnte etwas größer sein, ein großer Rasenplatz zum Beispiel wäre von Vorteil.

Breitgefächerter Studiengang

Internationales Informationsmanagement

3.5

Meine Erfahrungen sind im Gesamten sehr positiv! Die Studieninhalte finde ich persönlich alle sehr interessant, allerdings dadurch, dass so viel verschiedenes angeboten wird, wird häufig viel angeschnitten aber nicht vertieft. Hat natürlich seine Vorteile, da man sich im Bachelor so gut erkunden kann und seine Stärken findet und im Master kann man sich spezialisieren!

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 359
  • 629
  • 148
  • 7

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1147 Bewertungen fließen 758 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
2.7
100%
2.7
1
Angewandte Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Barrierefreie Kommunikation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor Lehramt
4.2
100%
4.2
16
Biologie Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Chemie Bachelor Lehramt
3.6
100%
3.6
11
Chemie Master of Education Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Data Analytics Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Deutsch Bachelor Lehramt
3.7
97%
3.7
128
Deutsch Master of Education Lehramt
3.6
89%
3.6
45
Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache Master of Arts
3.4
50%
3.4
5
Deutsch-Französischer Doppel-Master Kulturvermittlung / Médiation Culturelle de l'Art Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Englisch Bachelor Lehramt
3.7
94%
3.7
55
Englisch Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
17
English Applied Linguistics Bachelor of Arts
3.3
50%
3.3
3
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.5
85%
3.5
80
Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Pädagogik der Kindheit/ Diversity Education Master of Arts
3.6
100%
3.6
5
Evangelische Theologie Bachelor Lehramt
4.1
100%
4.1
19
Evangelische Theologie Master of Education Lehramt
4.1
100%
4.1
3
Geographie Bachelor Lehramt
3.9
80%
3.9
10
Geographie Master of Education Lehramt
3.7
100%
3.7
4
Geschichte Bachelor Lehramt
3.8
100%
3.8
11
Geschichte Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationsmanagement und Informationstechnologie Bachelor of Science
3.2
86%
3.2
13
Informationsmanagement und Informationstechnologie Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Inklusive Pädagogik & Kommunikation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Inszenierung der Künste und Medien Master of Arts
3.8
100%
3.8
5
Internationale Fachkommunikation - Sprachen und Technik Master of Arts
3.5
83%
3.5
6
Internationale Kommunikation und Übersetzen Bachelor of Arts
3.4
78%
3.4
91
Internationales Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.5
94%
3.5
61
Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft Master of Arts
3.8
100%
3.8
5
Internationales Informationsmanagement - Sprachwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation Master of Arts
3.1
67%
3.1
7
Katholische Theologie Bachelor Lehramt
3.8
93%
3.8
15
Katholische Theologie Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
6
Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
1
Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kulturvermittlung Master of Arts
3.3
100%
3.3
3
Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis Bachelor of Arts
3.8
91%
3.8
42
Kunst Bachelor Lehramt
3.7
95%
3.7
27
Kunst Master of Education Lehramt
3.6
67%
3.6
5
Literarisches Schreiben und Lektorieren Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor Lehramt
3.4
70%
3.4
75
Mathematik Master of Education Lehramt
3.2
95%
3.2
27
Medientext und Medienübersetzung Master of Arts
3.2
100%
3.2
4
Musik Bachelor Lehramt
3.9
100%
3.9
14
Musik Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
6
Pädagogische Psychologie Master of Science
3.5
100%
3.5
9
Philosophie - Künste - Medien Bachelor of Arts
3.8
95%
3.8
24
Philosophie - Künste - Medien Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Physik Bachelor Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Physik Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
1
Physik mit Sachunterricht Bachelor of Science Lehramt
4.8
100%
4.8
1
Politikwissenschaft Bachelor Lehramt
3.5
100%
3.5
8
Politikwissenschaft Master of Education Lehramt
3.7
100%
3.7
2
Politikwissenschaft mit Sachunterricht Bachelor Lehramt
3.9
100%
3.9
2
Psychologie Master of Science
3.9
100%
3.9
7
Psychologie (Schwerpunkt Pädagogische Psychologie) Bachelor of Science
3.7
97%
3.7
52
Sachunterricht Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
11
Sozial- und Organisationspädagogik Bachelor of Arts
3.4
82%
3.4
80
Sozial- und Organisationspädagogik Master of Arts
3.7
86%
3.7
11
Sport Bachelor Lehramt
4.2
100%
4.2
17
Sport Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
8
Sport, Gesundheit & Leistung Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
6
Szenische Künste Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
4
Technik Bachelor Lehramt
3.8
100%
3.8
1
Technik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technik mit Sachunterricht Bachelor Lehramt
3.6
80%
3.6
5
Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeitsbildung Master of Science
3.7
100%
3.7
4
Umweltsicherung Bachelor of Science
3.3
75%
3.3
21
Wirtschaft Bachelor Lehramt
4.2
100%
4.2
9
Wirtschaft Master of Education Lehramt
3.7
100%
3.7
3
Wirtschaft mit Sachunterricht Bachelor Lehramt
4.1
100%
4.1
2
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
13
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1