Uni Hildesheim

Universität Hildesheim

Universitätsprofil

Über 7900 Studierende, rund 85 Professoren und Professorinnen und knapp 400 Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prägen heute den Campus der Universität Hildesheim.

Das Fächerspektrum findet sich in vier Fachbereichen organisiert: "Erziehungs- und Sozialwissenschaften", "Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation", "Sprach- und Informationswissenschaften" und "Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft und Informatik".

Fachbereichsübergreifende Zentren, Graduiertenkollegs und Stiftungsprofessuren stärken die wissenschaftliche Forschung.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
74 Studiengänge
Studenten
7.924 Studierende
Professoren
86 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1978

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.7
Catharina , 12.06.2019 - Wirtschaft Lehramt
3.7
Catharina , 12.06.2019 - Englisch Lehramt
3.3
Christina , 03.06.2019 - Internationale Kommunikation und Übersetzen
4.2
Anna , 30.05.2019 - Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis
4.0
Lena , 28.05.2019 - Musik Lehramt

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Deutsch Lehramt
Bachelor
3.7
96% Weiterempfehlung
1
3.7
97% Weiterempfehlung
2
3.9
90% Weiterempfehlung
3
Englisch Lehramt
Bachelor
3.7
91% Weiterempfehlung
4
3.6
97% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

49% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 2%
  • Ab und an geht was 48%
  • Nicht vorhanden 49%
60% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 60%
  • Viel Lauferei 26%
  • Schlecht 14%
62% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 62%
  • In den Ferien 10%
  • Nein 28%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Hildesheim
    Universitätsplatz 1
    31141 Hildesheim

1172 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 59

Kaum Vorbereitung auf Lehrerdasein

Wirtschaft Lehramt

2.7

Das Fach Wirtschaft ist sehr theorielastig und man vermisst den Bezug zur späteren Lehrtätigkeit. Ich fühle mich im 4. Bachelorsemester kaum vorbereitet auf das, was später als Lehrerin auf mich zukommen könnte und weiß kaum, worauf es bei der Vermittlung von wirtschaftlichen Inhalten bei Schülerinnen und Schülern ankommt.

Fit für's Lehramt

Englisch Lehramt

3.7

Die Studieninhalte sind nicht nur interessant, sondern auch sehr praxisorientiert. In den Seminaren werden also nicht nur Theorie vermittelt, sondern es wird stets ein Bezug zur Umsetzung in der Schule hergestellt. Insbesondere im Fach Englisch fühle ich mich bereits jetzt im 4. Semester gut auf meine spätere Lehrtätigkeit vorbereitet und freue mich darauf, was noch bevorsteht.
Die Dozenten sind alle sehr engagiert und freundlich und sind immer bemüht, den Studierenden entgegenzukommen. Außerdem läuft die Organisation reibunglos, sodass ich bisher noch nie einen Seminarplatz habe nicht bekommen können.

IKÜ an der Uni Hildesheim

Internationale Kommunikation und Übersetzen

3.3

Der Studiengang ist vor allem auf das Übersetzen ausgelegt, viele sagen deshalb auch schon vor ihrem Abschluss, dass sie keine Übersetzer werden möchten. Leider hat man oft das Problem in seine Kurse zu kommen und es kann durchaus passieren, dass man trotz guter Planung die Regelstudienzeit nicht einhalten kann. Hildesheim an sich ist eher ruhig, die meisten Partys auf die man geht sind eher die Unipartys, ansonsten sollte man schon eher nach Hannover wenn man feiern gehen möchte.

Beste Entscheidung!

Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis

4.2

Ich war ursprünglich völlig festgefahren auf ein künstlerisch-musikalisches Studium, doch das klappte nicht und ich begann mich neu zu orientieren und meinen Blick etwas zu weiten. Da fiel mir durch Zufall dieser Bachelor ins Auge und hat mich total gefesselt. Für mich hörte es sich so an, als würde er all meine Kompetenzen vereinen, an die ich vorher nie gedacht hatte, zu beachten. Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit, Literarisches Schreiben. In diesem Studiengang gibt es die (ich glau...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studentennahe Vermittlung von Lehrinhalten

Musik Lehramt

4.0

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Musikinstitut der Uni Hildesheim viel Wert darauf legt, viel in Komtakt mit den Studenten zu kommen. Man fühlt sich wohl in den Kursen und nicht wie einer von vielen und weiß immer, wen man ansprechen kann, wenn man mal ein Problem oder eine Frage hat.

Nicht studentennahe Vermittlung von Lehrinhalten

Mathematik Lehramt

2.8

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Mathematikinstitut der Uni Hildesheim deutlich weniger Wert als das Musikinstitut darauf legt, viel in Komtakt mit den Studenten zu kommen. Man fühlt sich in den Kursen wie einer von vielen und weiß nie, wen man ansprechen kann, wenn man mal ein Problem oder eine Frage hat. Ich fühle mich nicht besonders aufgehoben umd auch nicht unterstützt.

Innovativ, Informativ und Interkulturell

Internationales Informationsmanagement

4.2

Sehr interessante, vielseitige und anspruchsvolle Lehrveranstaltungen, die durch lockere und lustige Dozenten noch angenehmer gestaltet sind. Außerdem sind die Nebenfächer ein weiterer Punkt, weshalb ich der Meinung bin, in diesem einen Studiengang besonders gut auf verschiedene Aufgaben vorbereitet zu sein.

Sprachwissenschaft ist super

Deutsch Lehramt

4.3

Das Deutsch-Studium teilt sich in Literaturwissenschaft und Sprachwissenschaft. Man kann oftmals selbst entscheiden, welchen Teil man häufiger in Veranstaltungen thematisiert. Ich persönlich finde Sprachwissenschaft super interessant. Die Dozenten sind in der Regel auch super ☺️.

Mischung aus Theorie und Praxis

Mathematik Lehramt

4.0

Man lernt nicht nur theoretische Inhalte, sondern auch viel Praxis! Das erinnert einen immer wieder daran, wieso man eigentlich so lange studiert. ☺️
Anfangs wird man ein bisschen vom Stoff überrollt, aber daran gewöhnt man sich und kommt mit ein bisschen Arbeit eigentlich gut durch die Fach-Vorlesungen.

Kein Bachelor im Sachunterricht möglich

Physik mit Sachunterricht Lehramt

3.8

An sich gefällt mir das Fach sehr. Da nur wenige Studierende Physik (Lehramt) studieren, ist das Verhältnis zwischen Dozenten und Studierende familiär.
Dennoch finde ich es nicht gut, dass das Physik Institut nicht zulässt, dass die Bachelorarbeit im Fach sachunterricht geschrieben wird.

Zu viel Theorie

Mathematik Lehramt

3.0

Am meisten lerne ich bei Dozenten, die selbst Lehrer sind /waren.
Gut finde ich, dass seit dem ersten Semester Praxisanteile vorhanden sind. Leider sitzt man größtenteils nur hinten im Klassenzimmer und hat wenig Möglichkeiten selbst zu unterrichten.

Internationalität und Sprachen

Internationale Kommunikation und Übersetzen

4.2

Das Studium bietet für Personen, die einen sprachenbezogenen Bachelor erlangen möchten, ein breitgefächertes Feld.
Es können im Verlauf des Studiums Module gewählt werden, die Einblicke in weitere Bereiche der Internationalität und auch des Übersetzens geben.
Die Dozenten sind immer sehr hilfsbereit und erklären Sachverhalte bis auch der Letzte sie verstanden hat. Durch die Wahl eines Nebenfachs kann man seine weiteren Interessen wie z.B. für Medien, BWL, Technik oder Literatur abdecken.

Engagierte Dozenten

Geschichte Lehramt

2.7

Die Seminare sind sehr interessant und die Dozenten sehr bemüht. Die Inhalte könnten mehr auf die des späteren Berufsfeldes abgestimmt sein. Teilweise sind die Inhalte zu didaktisch und geben einem wenig Weiterbildung in den Inhalten des Faches Geschichte.

Anders als gedacht

Deutsch Lehramt

2.2

Leider lernt man sehr wenig inhaltliches und relevantes was einen auf die spätere Tätigkeit und deren Inhalte vorbereitet! Die Uni ist sehr ausgelastet und man bekommt schwer einen Platz in Seminaren! Die Vorbereitung auf Klausuren und Hausarbeiten ist mangelhaft!

Interessante Inhalte mit mangelnder Organisation

Informationsmanagement und Informationstechnologie

3.2

Der Studiengang an sich ist super interessant, auch mit der Möglichkeit zur Vertiefung.
Allerdings ist der Studiengang (oder allgemein die Universität) recht unorganisiert, wie es wirkt. Bei den Dozenten gibt es - wie überall - solche und solche. Da kann man ja auch nur teilweise objektiv bewerten, denn jeder bevorzugt einen anderen Unterrichtsstil. Insgesamt empfehle ich den Studiengang schon weiter, allerdings merkt man sehr, dass die Uni ihren Schwerpunkt eben bei Lehramt usw hat und die IT-Studiengänge irgendwie so nebenbei gemacht werden.

Für Sprachbegeisterte das Richtige

Internationale Kommunikation und Übersetzen

2.8

Die Inhalte sind sehr interessant, wenn man ein großes Interesse für Sprachen mitbringt und Lust hat sich mit den Problemen bei der Übersetzung auseinander zu setzen. Allerdings ist die Uni selber oft überfordert und schafft es nicht, die Räume, Zeiten und die Fülle an Studenten zu planen und zu versorgen. Alles in allem würde ich sagen, man muss sehr viel Interesse und gute sprachliche Vorkenntnisse (auch im Deutschen) mitbringen.

Wählbare Studienschwerpunkte

Sozial- und Organisationspädagogik

3.2

Der Studiengang zeichnet sich durch die unterschiedlich wählbaren Studienschwerpunkte aus (Human Resource Management, Transnationale Dienstleistungen und soziale Dienstleistungen). Durch die Möglichkeit seine Seminare und Vorlesungen auf seine Interessen anzupassen, ist eine individuelle Profilausrichtung möglich.

Eine große Vielfalt

Erziehungswissenschaft

4.0

Ich studiere zwar erst im 2. Semester Erziehungswissenschaften, allerdings ist mir jetzt schon bewusst, was für eine riesige Vielfalt der Studiengang mir bietet. Nur weil es „Erziehung“ heißt, ist schließlich nicht gleich gesagt, man kann nur mit Kindern arbeiten. Ich habe großen Spaß an den Themen meines Studiengangs und bin gespannt und freue mich auf die nächsten Semester!

Fehlende Praxis

Erziehungswissenschaft

3.5

Sehr wenig Seminare mit Praxisanteil, sondern an sich sehr theoretisch. In Seminare mit Praxisanteile wie Seminare in dem Modul Sozial- und Organisationspädagogik kommt man nur sehr schwer rein, da zu wenig Plätze vorhanden. Ansonsten sehr interessanter Studiengang und größtenteils tolle Dozenten.

Dozenten sehr nett,Organisation Katastrophe

Deutsch Lehramt

3.2

Sehr nette Dozenten und viele interessante Kurse werden angeboten. Jedoch ist die Bibliothek sehr klein und man hat wenig Raum zum lernen.Auch die Organisation ist ziemlich bedenklich. Oft kommen Kommilitonen in Seminare nicht rein und müssen sich Plätze erkämpfen.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 366
  • 643
  • 152
  • 7

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1172 Bewertungen fließen 721 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
2.7
100%
2.7
1
Angewandte Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Barrierefreie Kommunikation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor Lehramt
4.2
100%
4.2
16
Biologie Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Chemie Bachelor Lehramt
3.6
100%
3.6
11
Chemie Master of Education Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Data Analytics Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Deutsch Bachelor Lehramt
3.7
96%
3.7
132
Deutsch Master of Education Lehramt
3.5
88%
3.5
46
Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache Master of Arts
3.4
50%
3.4
5
Deutsch-Französischer Doppel-Master Kulturvermittlung / Médiation Culturelle de l'Art Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Englisch Bachelor Lehramt
3.7
91%
3.7
57
Englisch Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
17
English Applied Linguistics Bachelor of Arts
3.3
50%
3.3
3
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.5
83%
3.5
82
Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Pädagogik der Kindheit/ Diversity Education Master of Arts
3.3
100%
3.3
5
Evangelische Theologie Bachelor Lehramt
4.0
100%
4.0
20
Evangelische Theologie Master of Education Lehramt
4.1
100%
4.1
3
Geographie Bachelor Lehramt
3.8
82%
3.8
11
Geographie Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Geschichte Bachelor Lehramt
3.8
100%
3.8
11
Geschichte Master of Education Lehramt
2.7
100%
2.7
1
Informationsmanagement und Informationstechnologie Bachelor of Science
3.2
86%
3.2
13
Informationsmanagement und Informationstechnologie Master of Science
3.2
100%
3.2
2
Inklusive Pädagogik & Kommunikation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Inszenierung der Künste und Medien Master of Arts
3.8
100%
3.8
5
Internationale Fachkommunikation - Sprachen und Technik Master of Arts
3.5
83%
3.5
6
Internationale Kommunikation und Übersetzen Bachelor of Arts
3.4
79%
3.4
94
Internationales Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.6
97%
3.6
62
Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft Master of Arts
3.8
100%
3.8
5
Internationales Informationsmanagement - Sprachwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation Master of Arts
3.1
67%
3.1
7
Katholische Theologie Bachelor Lehramt
3.8
93%
3.8
15
Katholische Theologie Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
6
Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
1
Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kulturvermittlung Master of Arts
3.3
100%
3.3
3
Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis Bachelor of Arts
3.9
90%
3.9
43
Kunst Bachelor Lehramt
3.7
94%
3.7
27
Kunst Master of Education Lehramt
3.6
67%
3.6
5
Literarisches Schreiben und Lektorieren Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor Lehramt
3.4
70%
3.4
79
Mathematik Master of Education Lehramt
3.2
95%
3.2
27
Medientext und Medienübersetzung Master of Arts
3.1
100%
3.1
4
Musik Bachelor Lehramt
3.9
100%
3.9
15
Musik Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
6
Pädagogische Psychologie Master of Science
3.3
100%
3.3
9
Philosophie - Künste - Medien Bachelor of Arts
3.8
94%
3.8
24
Philosophie - Künste - Medien Master of Arts
3.5
100%
3.5
2
Physik Bachelor Lehramt
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Physik Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
1
Physik mit Sachunterricht Bachelor of Science Lehramt
4.3
100%
4.3
2
Politikwissenschaft Bachelor Lehramt
3.5
100%
3.5
8
Politikwissenschaft Master of Education Lehramt
4.7
100%
4.7
2
Politikwissenschaft mit Sachunterricht Bachelor Lehramt
3.7
100%
3.7
2
Psychologie Master of Science
3.9
100%
3.9
7
Psychologie (Schwerpunkt Pädagogische Psychologie) Bachelor of Science
3.7
97%
3.7
53
Sachunterricht Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
11
Sozial- und Organisationspädagogik Bachelor of Arts
3.4
82%
3.4
80
Sozial- und Organisationspädagogik Master of Arts
3.6
86%
3.6
12
Sport Bachelor Lehramt
4.0
100%
4.0
17
Sport Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
8
Sport, Gesundheit & Leistung Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
6
Szenische Künste Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
4
Technik Bachelor Lehramt
3.8
100%
3.8
1
Technik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technik mit Sachunterricht Bachelor Lehramt
3.6
75%
3.6
5
Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeitsbildung Master of Science
3.7
100%
3.7
4
Umweltsicherung Bachelor of Science
3.3
75%
3.3
21
Wirtschaft Bachelor Lehramt
4.0
100%
4.0
10
Wirtschaft Master of Education Lehramt
3.7
100%
3.7
3
Wirtschaft mit Sachunterricht Bachelor Lehramt
4.8
100%
4.8
2
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
13
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1