Kurzbeschreibung

Die Internationalisierung von Wirtschaft und Alltagsleben erfordert Kommunikation und Informationsfluss über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg. Herausforderungen stellen etwa die Lokalisierung von Websites und Apps, das Informationsmanagement in multilingualen Umgebungen oder die Kooperation in interkulturellen Arbeitskontexten dar. Der Masterstudiengang bereitet auf informationswissenschaftlich fundierte Tätigkeit im internationalen Umfeld und öffnet für die Absolventen ein breites Tätigkeitsfeld etwa in den Bereichen Mensch-Maschine Interaktion, Sprachverarbeitung und Wissensmanagement.

Der Studiengang kann auch in der internationalen Variante als Joint Degree Programm „Global Studies on Management and Information Science“ (GLOMIS) an der Universität Hildesheim und an einer unserer Partneruniversitäten in Südkorea studiert werden.

Letzte Bewertungen

3.9
Vivi , 30.07.2021 - Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)
4.1
Luciana , 17.05.2021 - Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)
4.5
Katharina , 26.10.2019 - Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Pflicht

Perspektiven der Informationswissenschaft (Identität in digitalen Netzen, informationelle Selbstbestimmung, Datensicherheit)

Wahlpflicht

Internationale Mensch-Maschine-Interaktion
Onlinekommunikation
Sprachtechnologie
Mehrsprachige Informationssysteme

Modul aus dem Parallelstudiengang "Internationales Informationsmanagement –
Sprachwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation"

Wahlpflichtfach

Betriebswirtschaftslehre,
Psychologie,
Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft/Soziologie),
Informationstechnologie
Philosophie

Voraussetzungen

Abschluss in Informationswissenschaft oder einem vergleichbaren Studiengang

Notwendig sind ausbaufähige Kenntnisse in

  • Information Retrieval
  • Mensch-Maschine Interaktion
  • Computer-vermittelte Kommunikation
  • Sprachtechnologie
  • Informationsmanagement
  • Programmierung
  • Sprachwissenschaft
  • Interkulturelle Kommunikation

Wenn nur einzelne Kurse fehlen, besteht die Möglichkeit, BA Kurse zu Beginn des Masterstudiums als Auflage nachzuholen.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Hildesheim
Hinweise
Joint Degree GLOMIS mit koreanischen Partnern.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

MA IIM - Informationswissenschaft - Globalisierung und Digitalisierung - wichtige Trends aus verschiedenen Perspektiven erarbeiten

Der Master IIM-IW kombiniert interessante und moderne Inhalte. Die Informationswissenschaft befasst sich mit dem Zugang zu Information in der digitalisierten Gesellschaft und Wirtschaft. Die internationale Komponente fügt dies in den Kontext der Globalisierung. Die Kombination mit Sprachwissenschaft, Interkultureller Kommunikation und einem Nebenfach macht die Ausbildung interdisziplinär. Die Absolventen finden rasch interessante Positionen in sehr verschiedenen Bereichen.

Quelle: Uni Hildesheim 2022

  • Informationsmanagement in Unternehmen und Organisationen
  • Informationsvermittlung/Information Brokering
  • Information Engineering (Aufbau und Optimierung der Informationsarchitektur und des Informationsflusses)
  • Softwareentwicklung
  • Internationalisierung/ Lokalisierung von Informationssystemen/ Websites
  • Usability (User-Experience Consulting, Usability-engineering)
  • E-Learning, E-Business, E-Government
  • IT/Telekommunikation (Consulting, Produkt-, Projektmanagement)
  • Marketing/PR, Online Redaktion, Mediengestaltung
  • Unternehmenskommunikation
  • Sprachtechnologie (z.B. Dialogdesign oder Evaluation und Einsatz von Systemen der maschinellen und maschinengestützten Übersetzung)

Quelle: Uni Hildesheim 2022

Global Studies in Management and Information Science
1 Jahr in Hildesheim,
1 Jahr in Korea
Gemeinsame Masterurkunde beider beteiligter Universitäten

Paichai University, Daejon und
Chungbuk National University, Cheongju

Quelle: Uni Hildesheim 2022

Das Studium Modul Internationale Mensch Maschine Interaktion befasst sich mit der optimalen Gestaltung von Software Aspekten im internationalen Umfeld und kann im Rahmen des Master Studiengangs Internationales Informationsmanagement und Informationswissenschaft vertiefend studiert werden.

Informationstechnologie wird zunehmend internationaler und somit muss die optimale Gestaltung von Software Aspekte der kulturellen Vielfalt berücksichtigen. Gestaltungsunterschiede von Webseiten innerhalb verschiedener Kulturkreise sind leicht herauszustellen; beispielsweise halten Mitglieder des westlichen Kulturkreises Web-Angebote aus Asien oft für zu bunt und überladen. Um die Usability von Informationssystemen zu erhöhen, ist eine Anpassung an kulturell-spezifizierte Benutzergruppen notwendig. Ebenso erfordert die internationale Zusammenarbeit bei der Software-Entwicklung ein gegenseitiges Verständnis für unterschiedliche Vorgehensweisen und Arbeitsabläufe.

Quelle: Uni Hildesheim 2022

Videogalerie

Studienberater
Thomas Mandl
Studienberatung
Uni Hildesheim
+49 (0) 5121 883-30306

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ACQUIN zertifiziert

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Informationswissenschaft qualifiziert Dich zur Beschaffung und Verarbeitung von Informationen. Du lernst, Informationen zu analysieren, zu präsentieren und zu evaluieren. Ob wir öffentliche Bibliotheken nutzen oder moderne Technologien wie Smartphones und das Internet verwenden, in der heutigen Zeit kommen wir beinahe überall mit Medien und Informationen in Berührung. Umso wichtiger sind Fachleute, die Informationen aufbereiten und verwalten können.

Informationswissenschaft studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Vielfältiges Angebot an Inhalten

Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)

3.9

Der Studiengang ist sehr vielfältig und zukunftsorientiert aufgebaut. Ich habe das Gefühl, dass ich mich nicht festlegen muss und später bei der Suche nach einem Job viele Möglichkeit haben werde. Manchmal ist der Arbeitsaufwand sehr hoch aber die Dozenten vermitteln die Inhalte an sich sehr kompetent. Der Praxisanteil könnte etwas höher sein, jedoch ist das in weitern Seminaren, die ich belegen werde, sicher der Fall. Insgesamt ist der Studiengang auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kombination aus interessanten Themengebieten.

Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)

4.1

Der Studiengang umfasst eine Kombination aus dem kulturwissenschaftlichen bzw. sprachwissenschaftlichen Bereich und die Richtung der IT und der Betriebswirtschaft.
Darüber hinaus wird zusätzlich ein Nebenfach wie z.B BWL per Psychologie gewählt. Dieser breit gefächerte Studiengang ermöglicht in Zukunft ein breites Spektrum an möglichen Arbeitsbereichen und Berufen. Einstig die Organisation der Kurse lässt teilweise zu wünschen übrig, da oft nicht genügend Plätze in den Seminaren für die Studierenden bestehen.

Super Spezialisierung

Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)

4.5

Nach dem Bachelor ist der Master die logische Konsequenz und für mich ist es genau das richtig. Ich finde es spannend, dass ich die gelernten Inhalte nun viel stärker auf den internationalen Kontext anwenden kann und vor allem die Projektkurse, wo wir uns die Themen oft selbst definieren können, gefallen mir sehr gut. Ich halte es für wichtige Praxiserfahrung, die mir später bestimmt was bringen wird.
Zwar ist im Master,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Unstrukturiertes Material

Internationales Informationsmanagement - Informationswissenschaft (M.A.)

Bericht archiviert

Im Vergleich zu meinem Bachelorstudium sind die Inhalte der Vorlesungen recht schlecht strukturiert. Vor allem die Folien mancher Professoren sind sehr schlecht und erschweren das Lernen ungemein. Die Uni Hildesheim an sich ist ganz nett, jedoch auch nichts besonderes.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle:

Header-Bild 1: Forum - Neubau am Universitätsplatz 1 der Stiftung Universität Hildesheim

Foto: Isa Lange/ Uni Hildesheim 2020

Header-Bild 2: Student aus dem Bereich „Data Analytics" in der Universitätsbibliothek am Universitätsplatz 1 

Foto: Clemens Heidrich

Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022