Kurzbeschreibung

Das Studium "Internationale Kommunikation und Übersetzen" an der staatlichen "Uni Hildesheim" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Hildesheim. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 32 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 568 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

3.6
Rebekka , 03.08.2021 - Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)
3.7
Maria , 11.12.2020 - Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)
2.9
Valerija , 06.12.2020 - Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)
3.1
Mareike , 04.12.2020 - Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)
2.9
Lisa , 20.11.2020 - Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Beispielhafte Studieninhalte:

Grundlagen der Sprach- und Übersetzungswissenschaft

  • Textproduktion
  • Methoden und Verfahren des Übersetzens und Sprachvergleichs

Kultur-, Text und Übersetzungskompetenz

  • landeskundliche Realität des Sprach- und Kulturraums
  • sprachliche Analysemethoden unter Berücksichtigung kultureller Bezüge
  • wissenschaftliche Analyse authentischer Kommunikation

Anwendungsfächer

  • Betriebswirtschaftslehre, Informationstechnologie, Informationswissenschaft, Interkulturelle Kommunikation, Literatur und ästhetische Kommunikation, Medienwissenschaft, Musikwissenschaft, Philosophie, Politikwissenschaft, Psychologie, Soziologie, Technik

Wahlpflichtmodule

  • Kommunikation in Organisationen, Sprache und Kultur, Fachkommunikation, Community Interpreting, Übersetzungskompetenz III, Sprache und Medien

Auslandsaufenthalt

  • Einsemestriger Auslandsaufenthalt an einer Partnerhochschule

Voraussetzungen

Der Studiengang ist zulassungsfrei. Die Einschreibung erfolgt über das Online-Bewerbungsportal ab Anfang Dezember (zum Sommersemester) und ab Anfang Juni (zum Wintersemester) eines Jahres.

  • Abitur oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
Bewertung
81% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
81%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Hildesheim
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Stiftung Universität Hildesheim, Studierende am Hauptcampus
Quelle: Andreas Hartmann/ Uni Hildesheim 2020

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung (ZSB)
CampusCenter
Uni Hildesheim
+49 (0)5121 883-55555

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Übersetzen gut lernen, aber ewig auf Noten warten

Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)

3.6

Der Studiengang Internationale Kommunikation und Übersetzen ist interessant aufgebaut, mit vielen verschiedenen Modulen. In den höheren Semestern kann man 3 Module auswählen, was einem Entscheidungsfreiheit gibt und womit ich sehr zufrieden war.
Leider war die Organisation in einigen Bereichen mangelhaft, da man teilweise außergewöhnlich lange auf die Eintragung der Noten warten muss.

Leider total veraltet

Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)

2.0

Teilweise interessante Module, allerdings sehr schlechte und veraltete Umsetzung der Studieninhalte. Lag teilweise auch am LehrpersonaI, dass die Inhalte sehr langweilig waren. Die Internationale Kommunikation kam leider zu kurz. Nur das trockene, stumpfe Übersetzen wurde fokussiert.

Gewollt, aber nicht gekonnt

Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)

2.9

Die Idee des Studiums ist wirklich super. Aber an der Umsetzung an der Universität mangelt es leider. Vor allem die Organisation war schrecklich: überfüllte Kurse, zu wenig Dozenten... ständig musste man betteln, um noch in einen Kurs zu kommen. Gut gefallen hat mir aber, dass alle Dozenten Muttersprachler aus verschiedenen Ländern waren, sodass man viel lernen konnte und es sehr abwechslungsreich war.

Viel Stoff - aber machbar

Internationale Kommunikation und Übersetzen (B.A.)

3.7

Es gibt jedes Semester sehr viel zu tun aber die Kurse bauen wirklich schön aufeinander auf und wenn man sich reingängt kommt man gut mit. Die Dozenten bemühen sich sehr darum, dass sich alle wohlfühlen und die Inhalte gut vermittelt bekommen. Die Organisatiom ist manchmal etwas schleppend aber dann muss man seine Anteäge einfach früh genug stellen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 18
  • 7
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 32 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 114 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 81% empfehlen den Studiengang weiter
  • 19% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Header-Bild 1: Forum - Neubau am Universitätsplatz 1 der Stiftung Universität Hildesheim

Foto: Clemens Heidrich

Header-Bild 2: Forum am Universitätsplatz 1 der Stiftung Universität Hildesheim, Sommersemester 2017

Foto: Clemens Heidrich

Profil zuletzt aktualisiert: 07.2021