COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Internationale Hochschule SDI München

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Wer seine berufliche Zukunft im internationalen Rahmen sieht, wer Interkulturalität und Kommunikation zu seinem Beruf machen möchte, findet an der Internationalen Hochschule SDI München den passenden Studiengang. Ein Studienabschluss verschafft Wettbewerbsvorteile auf dem globalen Arbeitsmarkt: Kommunikationsfähigkeit in mehreren Sprachen, kombiniert mit fundierten Kenntnissen in Wirtschaft oder Medien sowie interkulturelle Kompetenz als Schlüsselqualifikation für eine erfolgreiche Karriere.

Die Studienbedingungen an einer privaten Hochschule garantieren kleine Lerngruppen und eine intensive Betreuung durch die Dozenten. Die internationale Atmosphäre auf dem Campus sowie die weltweiten Kontakte des SDI München ermöglichen es den Studierenden, schon während des Studiums wertvolle Erfahrungen zu sammeln und die Chancen des internationalen Marktes kennen zu lernen.

Das übergeordnete SDI München vereint die Bereiche Hochschule, Fachakademie und Berufsfachschule, Deutsch als Fremdsprache, Seminare & Training und studentisches Wohnen unter einem Dach. Es steht für zukunftsorientierte, praxisnahe Studiengänge sowie Aus- und Weiterbildungen rund um Kommunikation.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
11 Studiengänge
Studenten
370 Studierende
Professoren
17 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 2007
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.2
Pietro , 11.03.2020 - Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung
3.7
Anonym , 08.03.2020 - Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung
4.8
Sabine , 08.01.2020 - Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung
3.8
Katrin , 07.08.2019 - Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung
5.0
Zhiyi , 02.08.2019 - Dolmetschen

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Master of Arts
4.4
100% Weiterempfehlung
1
4.3
100% Weiterempfehlung
2
3.5
79% Weiterempfehlung
3
2.8
100% Weiterempfehlung
4
3.2
63% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Internationale Hochschule SDI München
    Baierbrunner Straße 28
    81379 München

157 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 8

Insgesamt eine gute Erfahrung

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

4.2

Ich habe eine Zeitperiode als Erasmusstudent beim SDI vebracht. Die meisten Dozenten sind kompetent und hilfsbereich, Vorlesungen und Lehrveranstaltungen sind interessant und es gibt eine hohe Aufmerksamkeit fuer jeden Studenten. Auch die Verwaltung funktioniert sehr gut. Als Schwerpunkte wuerde ich die Gebaeuden (sie sind ein bisschen alt) und manche Lehrveranstaltungen nennen.

Staatliche Prüfung, ohne Doppelabschluss

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

3.7

Im SDI wird man super auf die Staatliche Prüfung vorbereitet. Die ersten beiden Semester dienen als Anwärm-und Orientierungsphase, damit man seine Interessen kennenlernen und gegebenenfalls nochmals das Fachgebiet wechseln kann. Die letzten vier sind sehr hart und man muss viel lernen, um das Semester zu schaffen. Die Staatliche Prüfung habe ich bestanden und kann heute gut und erfolgreich selbstständig arbeiten. Für die Selbstständigkeit sehe ich die Übersetzerausbildung als gut an, für eine Festanstellung ist sie m.E. eher nicht geeignet. Die Dozenten sind sehr darauf bedacht, ihre Erfahrungen aus der Praxis mit den Studierenden zu teilen. Ich bereue meine Zeit dort nicht.

Sehr kompetente Betreuung der BA-Arbeit

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

4.8

Über den Sommer-Kompaktkurs in Erlangen bin ich als Externe zur Prüfung im Studiengang in München hinzugestoßen.
Bei mir liegt die Staatsprüfung schon etliche Jahre zurück, und ich fand die Idee des Kompaktkurses gut, weil man den zusätzlichen BA-Abschluss in recht kurzer Zeit machen kann, aber er war doch eben sehr kompakt. Da ich bei den meisten Vorlesungen leider nicht dabei sein konnte und mir fast alles selbst anlesen musste, bin ich dann auch erst im Januar in München zur Prüfung an...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Zusatz nach der Staatsprüfung

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

3.8

Ich habe bereits im letzten Semester der FAK 3 mit dem sogenannten "Kompaktkurs" begonnen. Dabei wurden an sechs Wochenenden die Grundlagen der Translationswissenschaft und weiterer Fächer vermittelt. Nach dem praxisorientierten Studium in der Fachakademie war es nicht einfach, so viel Theorie aufzunehmen, aber die anschließende Prüfung war fair und gut machbar. Das Schreiben der Arbeit selbst war eine größere Herausforderung, da man während der FAK nie Hausarbeiten schreiben musste und somit nicht an das wissenschaftliche Arbeiten gewöhnt war. Ich hatte mit meinen beiden Betreuerinnen Glück und wurde während der Schreibphase stets gut begleitet. Im Nachhinein würde ich jedoch wahrscheinlich nicht mehr den Kompaktkurs, sondern die FAK 4 wählen, da es doch recht stressig war, während der FAK 3 schon mit dem Bachelor zu beginnen.

Sehr praktisch

Dolmetschen

5.0

Wir haben ganz viel geübt und auch an vielen praktischen Kursen wie Projektmanagement und Veranstaltungen, wobei wir dolmetschen können, wie Career Days usw. Außerdem sind die Dozentinnen und Dozenten alle sehr hilfsbereit und ernsthaft. Sie haben uns ganz viele nützliche Erfahrungen von ihnen selbst erzählt.

Spannender Studiengang mit kleineren Mankos

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

3.6

Ich mag das Sdi sehr, die Dozenten sind klasse und vom Fach.
Leider sind manche Fächer in meinen Augen etwas unnötig und der Stundenplan sehr schulisch. Ansonsten komme ich super zurecht und wenn man fragen hat sind die Dozenten auch immer bereit zu helfen.

Würde ich nicht nochmal machen

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

2.2

Die Organisation der Schule ist katastrophal. Die Lehrer sind meistens super nett und engagiert (leider bestätigt hier die Ausnahme die Regel). Lehrmaterial is so lala für eine Privatuni, kosten müssen von den Studenten getragen werden. Auf die Prüfungen wird man einigermaßen vorbereitet (kommt aber auch auf den Dozenten an). Die sogenannte Betreuung bei der BA Arbeit ist total für die Katz, weil die Betreuer einem so gut wie nicht helfen und selbst wenn: nur mit Erstbetreuer! Denn obwohl sie es immer wieder beteuern, sprechen sich die Dozenten nicht ab. Zudem sind die Aussichten eine Festanstellung als Übersetzer zu finden sehr gering. Die meisten aus meinen Studiengang müssen jetzt etwas anderes machen. Es sei natürlich man macht sich gleich nach dem Studium selbstständig.

Gutes Aufbaustudium nach dem Bachelor

Interkulturelle Kommunikation und Moderation

4.2

Abwechlungsreicher Master, welcher viele unterschiedliche Themen anschneidet. Gute Dozenten aus der Privatwirtschaft, die wissen was sie tun. Der Master bietet viel Raum für Diskussionen. Die Möglichkeit unterschiedliche Schwerpunkte zu wählen, die es in vielen anderen Hochschulen nicht gibt, ist ebenfalls ein Pluspunkt.

Tolles Studium, nah an der Praxis

Internationale Wirtschaftskommunikation

4.0

Sehr interessanter und gut strukturierter Studiengang, nah an der Praxis. Viele Dozenten sind nebenbei in der Privatwirtschaft tätig und tragen mit Erfahrungsberichten aus der Privatwirtschaft zum Lernerfolg bei. Mir gefallen besonders die überschaubare Größe der Klassen, das gibt Spielraum zum Austausch und zur Diskussion. Ich habe nach dem Bachelor ebenfalls den Master am SDi absolviert und bin mit meiner Entscheidung sehr zufrieden. Beide Studiengänge bieten eine gute Grundlage sich in möglichst unterschiedliche Themengebiete sehr schnell einzuarbeiten. Das Angebot ein Auslandspflichtpraktikum zu machen ist ein weiterer Pluspunkt. Weiter so!

schlechte Orge - Komische ECTS vergabe

Internationale Wirtschaftskommunikation

1.7

Im Auslandssemester war die Organisation sehr schlecht. Generell sind die Lehrinhalte nicht sehr hochwertig. Prüfungen sind oft sehr leicht - darunter leidet definitiv das Image der Hochschule. Dozenten sind zwar hauptsächlich sehr engagiert jedoch scheitert viel an internen Organisations Problemen das fängt schon bei Raumvergabe für Lehrveranstaltungen an

Studium mit klarem China-Fokus

Wirtschaftskommunikation Chinesisch

4.2

Der B.A. WiChi, wie er unter den Studierenden genannt wird, ist ein Studiengang, welcher klaren Fokus auf das Erlernen der angewandten chinesischen Sprache legt. Im Laufe der 7 Semester lehren die Dozenten Sprechen, Hörverstehen und Schreiben (auf Papier und Computern), sodass ein Absolvent durch entsprechendes Commitment am Ende des Studiums auch kompliziertere Dialoge auf Chinesisch meistern kann. Meines Erachtens ist das Level mit dem HSK 4 zu vergleichen. Zusätzlich gibt es Spezialisierungse...Erfahrungsbericht weiterlesen

Großartige Basis für Karriere mit Chinabezug

Wirtschaftskommunikation Chinesisch

3.8

Für mich war das Ziel des Studiengangs nach dem B.A. eine Karriere mit Chinabezug zu starten - und das hat wunderbar geklappt. Die Kombination Chinesisch & Wirtschaft ist und bleibt aktuell und generelle Inhalte zu interkultureller Kompetenz runden das Ganze ab.

Mir war es wichtig, zwar die wirtschaftliche Komponente zu haben, Chinesisch sollte aber überwiegen - und das war hier auch so. Im Auslandssemester in China hat man außerdem die Möglichkeit, auf die Sprachkompetenz noc...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lohnt sich nicht!

Wirtschaftskommunikation Chinesisch

1.7

Dafür wie viel das Studium gekostet hat, bin ich aüßerst enttaüscht von der Hochschule, und vom gesamten SDI. Die Organisation und Kommunikation der Hochschule war eine Katastrophe, und als Studierende hatte man nicht das Gefühl dass die Hochschule an uns überhaupt interessiert war. Unsere Anlegen und Verbesserungsvorschläge im Laufe des Studiums sind auf taube Ohren gestoßen und am ende des Studiums hatte man das Gefühl man wollte uns nur loswerden. Das "Campus" an sich hat nichts zu bieten außer eine kleine Mensa, und die Lage ist auch nicht gut gelegen. Negativ fand ich auch dass man sich die Kurse selber nicht aussuchen dürfte. Alles wurde einem vorgeschrieben und man hatte keine Wahl gehabt das Studium zu pesonalisieren.

Äußerst lehrreich und praxisnah

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

4.0

In den 3/4 Jahren ist man sehr nah an die Praxis gebunden und lernt mehr, als nur zu übersetzen, oder zu dolmetschen. Man bekommt viel Allgemeinwissen beigebracht, lernt sehr viel über die Eigenschaften, Sitten etc. der jeweiligen Kulturen, und bekommt einen guten Eindruck, wie es in der Welt der Übersetzer zugeht.

Könnte besser laufen

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

2.3

Die Organisation ist von einem anderen Stern. Viele Informationen erreichen einen nur über viele Ecken, wenn überhaupt.
Zudem wird man nicht wirklich auf das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit vorbereitet sondern eher ins kalte Wasser geworfen.

Studiengang des digitalen Zeitalters

Internationale Medienkommunikation

2.8

Interessanter Studiengang mit umfangreichen Themen, die leider nicht sehr ausführlich ausgearbeitet bzw. vermittelt werden. Mag auch an der Kompetenz der Dozenten liegen?? Man kann sich aber ein gutes Basiswissen aneignen, welches mit Leichtigkeit durch Fleiß und Eigenengagement ausbauen kann.

Mehr Offenheit

Interkulturelle Kommunikation und Moderation

5.0

Man trifft viele Menschen aus aller Welt und bekommt verschiedene Meinungen aus mehreren Sachgebieten. Eine sehr offene und willkommen heißende Uni. Besonders der Studiengang des Masters IKM verbindet Sprache, Kommunikation, Kultur und Wirtschaft und öffnet den Blick für unsere Umwelt.

Erfahrung an der SDI

Internationale Wirtschaftskommunikation

3.7

Ich bin erst im ersten Jahr aber habe mich gut eingelebt. Es ist ein interessantes Studium dennoch könnten mehrer Dinge digitalisiert werden und nicht alles ausgedruckt.
Sehr freundliche und kompetente Dozenten.
Dadurch dass die Klassen so klein sind ist auch ein besseres Verhälntis mit den Dozenten sowohl als auch mit den Mitschülern möglich.

Gute Vorbereitung

Interkulturelle Kommunikation und Moderation

4.7

Die Professoren sind freundlich und hilfsbereit. Das Institut bietet den Studenten alles an, was man braucht. Man wird allgemein hervorragend für das Arbeitsleben im interkulturellen Kontext vorbereitet, indem man Praxis und Theorie zusammenkombiniert.

Guter Zusatz

Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung

3.8

Die Dozenten wissen wovon sie reden, sind engagiert und hilfsbereit. Man wird gut auf die BA Arbeit vorbereitet und kann jederzeit die Dozenten um ihren Rat fragen. Die Studienzeiten sind etwas gewöhnungsbedürftig, aber in Ordnung.
Unterricht meistens mit Powerpoint Präsentationen und Skripten online.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 65
  • 64
  • 20
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 157 Bewertungen fließen 33 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 50% Studenten
  • 43% Absolventen
  • 7% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Dolmetschen Master of Arts
4.4
100%
4.4
6
Doppelabschluss BA Übersetzen & Staatliche Prüfung Bachelor of Arts
3.5
79%
3.5
72
Interkulturelle Kommunikation und Moderation Master of Arts
4.3
100%
4.3
4
International Sales Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Medien- und Technikkommunikation Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Internationale Medienkommunikation Master of Arts
2.8
100%
2.8
3
Internationale Wirtschaftskommunikation Bachelor of Arts
3.2
63%
3.2
60
Máster Internacional para Profesores de Español como Lengua Extranjera – MA ELE Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Translation Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Übersetzen Chinesisch Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftskommunikation Chinesisch Bachelor of Arts
3.2
67%
3.2
11
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019