Universität Stuttgart

Universitätsprofil

Die Gründung der „Vereinigten Real- und Gewerbeschule“ im Jahr 1829, aus der die heutige Universität Stuttgart hervorgegangen ist, war kennzeichnend für den Beginn des industriellen Zeitalters in Württemberg. Zunächst bildeten vier Fachschulen für Architektur, Ingenieurwesen, Maschinenbau und chemische Technik den Grundstock der späteren Hochschule. Die Elektrotechnik wurde bereits 1882 als neues Fach eingeführt. Die erste Professur für Luftschifffahrt, Flug- und Kraftfahrzeugtechnik folgte 1910/11. Im zweiten Weltkrieg wurden durch Luftangriffe fast alle Gebäude der Hochschule zerstört. Nach dem Wiederaufbau wurde es der nun rasch wachsenden TH in der Stadtmitte bald zu eng. Mitte der 50-er Jahre begann der Ausbau des Campus im Vaihinger Pfaffenwald. Seitdem hat die Hochschule zwei Standorte, die heute durch die S-Bahn verbunden sind. Zur „Universität Stuttgart“ wurde die ehemalige Technische Hochschule 1967 umbenannt, nachdem auch die Geistes- und Sozialwissenschaften in den Fächerkanon integriert worden waren.

Heute ist die Universität Stuttgart in zehn Fakultäten gegliedert und eine weltweit nachgefragte Ausbildungsstätte. Mit der Internationalisierung des Lehrangebots, zahlreichen Online-Angeboten in Lehre und Weiterbildung und der intensiven Förderung von Existenzgründungen stellt sich die Uni den künftigen Anforderungen der Arbeitswelt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
125 Studiengänge
Studenten
26.457 Studierende
Professoren
330 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1829

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Sita , 11.05.2017 - Umweltschutztechnik
3.9
Yen , 30.04.2017 - Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre
3.6
Theresa , 30.04.2017 - Naturwissenschaft und Technik
3.5
Theresa , 30.04.2017 - Chemie
3.0
Luma , 29.04.2017 - Maschinenbau

Alternative Hochschulen

Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH
Brühl, Köln und 3 weitere Standorte
3.9
197 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Jena
3.9
1046 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Idstein, Berlin und 6 weitere Standorte
3.6
760 Erfahrungsberichte
Infoprofil
München, Stuttgart und 4 weitere Standorte
3.4
215 Erfahrungsberichte
Infoprofil
SAE Institute GmbH
München, Berlin und 6 weitere Standorte
3.3
68 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.9
94% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.4
86% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
3
3.5
92% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
88% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Universität Stuttgart
    Keplerstraße 7
    70174 Stuttgart

640 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 32

Ein Jahr in Stuttgart

Umweltschutztechnik

4.3

Ich habe mich für Umweltschutztechnik beworben, weil ich die Mischung aus Naturwissenschaften und Technik sehr interessant fand und mich das Thema Umwelt schon lange interessiert. Beinahe Perfekt sollte man sagen. Im Studium musste ich dann aber feststellen, das die Module zu weit auseinander gehen und man diese nicht mehr kombinieren kann, bzw. viele Fächer nur Hintergrundwissen vermitteln, das man sich sehr einfach selbst aneignen kann/sollte, wenn man sich für die Umwelt interessiert.
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Studium, das nicht zu unterschätzen ist!

Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre

3.9

Wer viel Interesse an der Wirtschaft hat, ist beim Studiengang Technisch orientierte BWL genau richtig. Es beinhaltet nicht nur eintönige Buchungssätze oder sonstiges, sondern vermittelt uns durch technische Fächer ein zukunftorientiertes Know-how. Durch die Übungen lernt man den Vorlesungsstoff praktisch umzusetzen und man kann daraus viel lernen. Jedoch muss man sagen, dass BWL nicht so einfach ist wie jeder sagt! Man muss sich wie in jedem anderen Studiengang hinsetzen und genug lernen!

Absolut unorganisiert und sehr schwer

Naturwissenschaft und Technik

3.6

Ich war der zweite Jahrgang im Lehramt NwT. Niemand hat uns irgendetwas erklärt und keiner wusste wie es alles funktioniert. Das war am Anfang sehr stressig. Mittlerweile ist es klar, wie es geht. Die Module sind reichlich schwer, da alles mit den Bauingenieuren oder den Maschinenbauern zusammen belegt wird. Es ist super kompliziert und oft fehlen einfach die Grundlagen. Allerdings sind dafür die Professoren super nett und helfen einem immer, wenn man mal wieder keine Ahnung hat. Mittlerweile ist es auch etwas organisierter, weil es einen neuen Prüfungsausschuss gibt. Es kann nur besser werden.

Zu viel für einen Lehramtsstudenten

Chemie

3.5

In der Uni Stuttgart mögen einen die Leute von der Chemie leider nicht, nur weil wir Lehramtsstudenten sind und nicht weiter bei ihnen arbeiten. Das bemerkt man dann oft in den Vorlesungen, wenn die Chemiker meinen, dass die Lehrämtler immer am schlechtesten abschneiden. Tun wir aber nicht mehr, wir sind gut. Generell ist es aber gut organisiert und auch im Labor macht es immer Spaß zu arbeiten. Die Inhalte gehen sehr tief, da eigentlich alle Module mit dem Bachelor Chemikern besucht werden. Was man dann am Ende davon wirklich in der Schule nutzen kann, bleibt die Frage. Das wurde jetzt hoffentlich etwas geändert mir dem Bachelor Lehramt.

Betreuung für Masterarbeit

Maschinenbau

3.0

Mir gefällt besonders, dass Sie vor allem eine organisierte und hoch qualifizierte Betreuung für Studien- und Masterarbeit anbieten. Dadurch habe ich die Gelegenheit, Erfahrungen zu sammeln, neue Technologie einzusetzen und Produkte/Prozesse zu verbessern.

Naja...

Deutsch

3.0

Organisation wird an der Uni Stuttgart nicht Grade groß geschrieben. Das Prüfungsamt ist eine Katastrophe! Die Germanistikdozenten sind alle sehr abgehoben und haben eine hohe Meinung von sich und ihrem Fach.
Gut sind an der Uni Stuttgart die Mensa und die Cafeten. Die Bibliothek ist auch gut, ist nur ist sie immer belegt. Auch die InstitutsBibliotheken sind immer belegt ....

Keine Freizeit

Architektur und Stadtplanung

4.3

Das Studium ist sehr zeitintensiv. Man muss sehr motiviert dabei sein, Freizeit gibt es eher weniger. Zudem kommen hohe Materialkosten auf einen zu. Ansonsten ist es ein tolles Studium, wenn man mit Leidenschaft und Elan dabei ist. Die vielen Institute bieten eine vielseitige Auswahl an Vertiefungen an.

Macht viel Spaß

Englisch

4.1

Im Staatsexamen zu studieren bedeutete für mich in der ersten Hälfte meines Studiums vor allem, den Verlaufsplan "abzuarbeiten", um die Orientierungs- und Zwischenprüfung abzulegen.

In den höheren Semestern allerdings bieten die Seminare viele verschiedene Themengebiete an und auch der Stundenplan lässt es zu, dass man neben den "Pflichtübungen" auch Kurse aus reinem Interesse belegt.

Die Dozenten sind motiviert und äußerst hilfsbereit, wenn man denn auch wirklich um Hilfe bittet und ein wenig Eigeninitiative und Interesse zeigt.

Über die Lernplattform bekommt man Zugang zu Materialien und die Möglichkeit sich online auszutauschen.
Es wird auf eine gleichmäßige Verteilung der Studierenden auf alle angebotenen Kurse eines Moduls geachtet (vor allem in den unteren Semestern), um die Gruppengröße der Veranstaltungsart angemessen zu halten.

Jede Abteilung für sich alleine top.

Deutsch

3.8

Die Organisation der germanistischen Abteilung ist super. Die Veranstaltungsübersicht erscheint früh in der vorlesungsfreien Zeit, es werden ausreichend Seminare angeboten, um der Studierendenzahl gerecht zu werden und auch thematisch sind diese interessant.

Hier wird penibel auf eine gleichmäßige Verteilung der Studierenden in die Seminare geachtet, was teilweise sehr schade ist, denn wer auf der Warteliste steht, wird mit großer Wahrscheinlichkeit weggeschickt - die Teilnehmerza...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schwer aber machbar

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.9

Ich bin jetzt im vierten Semester und studiere elektrotechnik und Informationstechnik an der uni in stuttgart. Obwohl ich oft das Gefühl habe, dass die aufgaben ultra schwierig bis nahezu unmöglich sind hilft es doch, wenn man Freunde hat, welche dir selben Probleme haben und helfen können.

Erfahrungen im B.A.-Lehramt Französisch

Französisch

3.3

Der Aufbau des Studiums ist sinnvoll, allerdings fehlt es manchmal an Unterstützung, gerade wenn man neu an die Uni kommt. Zu dem ist der Nachweis von Latein heutzutage fraglich, denn er ist nicht sinnvoll in Bezug auf die Studieninhalte, auch der Nachweis einer zweiten romanischen Fremdsprache ist für das Lehramt nur bedingt sinnvoll.

Die ersten zwei Semester sind etwas zäh, doch dann werden die Inhalte extrem interessant und auch das Uni Leben nimmt Fahrt auf.

Erfahrungen im B.A.-Lehramt Fach Deutsch

Deutsch

3.8

Der Studienaufbau ist sinnvoll, die Dozenten sehr kompetent und auch die Lehrveranstaltungen sind gut gestaltet.

Ich habe mich sofort gut in die neuen Strukturen an der Uni einfinden können, nicht zuletzt dank der guten Arbeit der Fachschaft und der Studienkoordinatoren.

English is fun!

Englisch

3.9

Das Englischstudium macht viel Spaß. Die Abwechslung von Literatur und Linguistik sorgt dafür, dass für jeden etwas dabei ist. Nach dem Grundstudium kann man sich gut spezialisieren und die Module wählen, die einen interessieren (oder die gut in den Stundenplan passen :D ). Alle Dozenten sind sehr freundlich und betrachten die Studenten auf Augenhöhe. Somit macht das Studium sehr viel Spaß. :)

Durchhaltevermögen

Mathematik

3.1

Das Mathestudium ist sehr hart. Man muss außerhalb der Vorlesungen extrem viel nacharbeiten und wöchentliche Aufgaben abgeben, die bewertet werden. Da bleibt während des Semesters leider nicht viel Freizeit. Außerdem ist es leider oft erniedrigend, da die Inhalte hoch komplex sind. Was ich auf jeden Fall sagen kann: man braucht Freunde an der Uni mit denen man das zusammen packt, denn alleine ist es sehr schwer!

Zwischen Medizin und Technik

Medizintechnik

3.8

Das Studium ist im Vergleich zu anderen Standorten in Deutschland sehr medizinisch orientiert. Mir gefällt das sehr gut, aber ein Wechsel an technischere Universitäten für den Master gestaltet sich meist problematisch.
Wer sich für Tübingen entscheidet, ist zumindest die ersten 1,5 Jahre auch in Stuttgart, da der Studiengang eine Kooperation der Universitäten ist um beide Fachbereiche abzudecken.

Klein und unbekannt, aber oho

Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft

3.3

Der Studiengang ist in der Außenwelt ziemlich unbekannt, weshalb man ziemlich schnell einen Standardtext drauf hat, womit man erklärt was man da eigentlich studiert. Mir gefällt der Studiengang sehr gut, da man einfach so viele Möglichkeiten hat. Egal ob im Studium selbst oder später im Arbeitsleben.

Doch nicht nur Maschinenbau für Mädchen

Technologiemanagement

3.3

Ich kenn viele, für die ist Tema ein leichtes Maschinenbaustudium. Das ist aber nicht wahr.
Das Grundstudium ist genauso hart und man muss sich da erst mal durchbeissen. Aber dann macht es wirklich Spaß!
Man braucht ein technisches Verständnis, muss am Anfang noch viele Pflichtübungen erledigen und hat viel zu tun. Wenn es einfach wäre könnte es ja aber jeder ;)

Schwieriger Stoff

Französisch

3.3

Allgemein gibt es sehr nette Französisch-Dozenten. Jedoch ist der Stoff sehr anspruchsvoll, weswegen viele abbrechen oder rausfliegen... deswegen sind wir im kompletten Studiengang nur so um die 50 Leute, wohingegen es in Englisch fast 300 sind. Trotzdem macht es Spaß, Französisch zu studieren, vor allem wenn man die Sprache liebt!

Nicht nur ein Spaßstudium

Sportwissenschaft

4.1

Für alle die Sport studieren wollen, ist wichtig zu wissen, dass nicht nur Praxis im Vordergrund steht sondern auch jede Menge Theorie. Zwar sind die Lehrinhalte sehr interessant und ansprechend aber auch anspruchsvoll. Und man muss sehr viel trainieren für Sportarten die man noch nicht kann, denn das Anforderungsniveau ist hoch.

Interessanter als man denkt

Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft

4.1

Für viele scheint der Studiengang von außen zäh und langweilig. Das stimmt aber gar nicht. Vorallem die Seminare kann ich empfehlen. Für alle die das Fach später unterrichten wollen, sind die Inhalte die vermittelt werden hilfreich. Allerdings gilt wie für jeden anderen Studiengang auch, daß manche Module sinnlos erscheinen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 163
  • 380
  • 86
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Campusleben
    3.5
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Mensa
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 640 Bewertungen fließen 626 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Air Quality Control, Solid Waste and Waste Water Process Engineering Master of Science
3.2
100%
3.2
1
Anglistik Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
23
Anglistik Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Architektur und Stadtplanung Bachelor of Science
3.9
94%
3.9
50
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.4
86%
3.4
36
Bauingenieurwesen Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Bauingenieurwesen Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufspädagogik / Technikpädagogik Bachelor of Arts
3.2
86%
3.2
22
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre, technisch orientiert Bachelor of Science
3.2
67%
3.2
17
Chemie Bachelor of Science
3.4
88%
3.4
10
Chemie Staatsexamen (Lehramt)
3.7
83%
3.7
6
Chemie Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Chemie Bachelor of Arts (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie- und Bioingenieurwesen Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Linguistics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Mechanics of Materials and Structures Master of Science
3.5
0%
3.5
1
Data Science Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Staatsexamen (Lehramt)
3.4
80%
3.4
16
Deutsch Bachelor of Arts (Lehramt)
3.3
50%
3.3
2
Elektromobilität Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.2
50%
3.2
4
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
2.4
0%
2.4
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Empirische Politik- und Sozialforschung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Empirische Politik- und Sozialforschung (deutsch-französisch) Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energietechnik Master of Science
3.3
50%
3.3
2
Englisch Staatsexamen (Lehramt)
3.4
90%
3.4
22
Englisch Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Erneuerbare Energien Bachelor of Science
3.2
92%
3.2
13
Fahrzeug- und Motorentechnik Bachelor of Science
3.3
80%
3.3
5
Fahrzeug- und Motorentechnik Master of Science
4.8
100%
4.8
1
Französisch Staatsexamen (Lehramt)
2.8
25%
2.8
4
Französisch Bachelor of Arts (Lehramt)
3.4
100%
3.4
2
Geodäsie und Geoinformatik Bachelor of Science
4.6
100%
4.6
1
Geodäsie und Geoinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geomatics Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.3
69%
3.3
17
Geschichte Staatsexamen (Lehramt)
3.3
76%
3.3
17
Geschichte Bachelor of Arts (Lehramt)
4.8
100%
4.8
1
Geschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte der Naturwissenschaft und Technik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte. Zeit - Raum - Mensch Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft Bachelor of Science
3.5
92%
3.5
25
Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft Master of Science
3.3
100%
3.3
7
Informatik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
4
Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Arts (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information Technology Master of Science
4.3
100%
4.3
2
Infrastructure Planning Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Integrated Urbanism and Sustainable Design Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.7
86%
3.7
14
Kunstgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lebensmittelchemie Bachelor of Science
In Kooperation mit Universität Hohenheim
3.4
100%
3.4
12
Linguistik Bachelor of Arts
3.5
88%
3.5
17
Literaturwissenschaft: Germanistik Master of Arts
2.7
100%
2.7
2
Luft- und Raumfahrttechnik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
18
Luft- und Raumfahrttechnik Master of Science
3.4
80%
3.4
5
Maschinelle Sprachverarbeitung Bachelor of Science
2.4
0%
2.4
1
Maschinenbau Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
12
Maschinenbau Master of Science
3.7
100%
3.7
3
Maschinenbau/Mechanical Engineering Master of Science
In Kooperation mit Georgia Institute of Technology
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau/Mikrotechnik, Gerätetechnik und Technische Optik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau/Produktentwicklung und Konstruktionstechnik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Maschinenbau/Werkstoff- und Produktionstechnik Master of Science
3.6
100%
3.6
3
Maschinenwesen Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Materialwissenschaft Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
1
Materialwissenschaft Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science
3.2
50%
3.2
8
Mathematik Staatsexamen (Lehramt)
2.9
40%
2.9
5
Mathematik Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Mathematik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Arts (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Mechatronik Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
2
Medieninformatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizintechnik Bachelor of Science
In Kooperation mit Uni Tübingen
3.4
86%
3.4
23
Medizintechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltige Elektrische Energieversorgung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Naturwissenschaft und Technik Staatsexamen (Lehramt)
3.5
0%
3.5
1
Philosophie Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
9
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie/Ethik Staatsexamen (Lehramt)
3.8
88%
3.8
8
Photonic Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Physik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Physik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Planung und Partizipation Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft Staatsexamen (Lehramt)
3.5
83%
3.5
6
Praxisorientierte Kulturphilosophie (deutsch-französisch) Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Romanistik Bachelor of Arts
3.4
60%
3.4
5
Romanistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Simulation Technology Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
1
Softwaretechnik Bachelor of Science
2.9
71%
2.9
7
Softwaretechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialwissenschaften Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
24
Sozialwissenschaften (deutsch-französisch) Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
1
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
92%
3.7
12
Sportwissenschaft Staatsexamen (Lehramt)
3.5
67%
3.5
6
Sportwissenschaft: Gesundheitsförderung Master of Arts
2.8
0%
2.8
1
Sprachtheorie und Sprachvergleich Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technikpädagogik Master of Science (Lehramt)
3.5
100%
3.5
4
Technikpädagogik Bachelor of Science (Lehramt)
2.2
0%
2.2
2
Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.8
82%
3.8
11
Technische Biologie Bachelor of Science
3.5
93%
3.5
14
Technische Biologie Master of Science
3.3
100%
3.3
5
Technische Kybernetik Bachelor of Science
3.4
75%
3.4
4
Technische Kybernetik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technologiemanagement Bachelor of Science
3.5
95%
3.5
21
Technologiemanagement Master of Science
3.9
80%
3.9
5
Umweltschutztechnik Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
9
Umweltschutztechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
3
Verfahrenstechnik Master of Science
3.0
50%
3.0
2
Verkehrsingenieurwesen Bachelor of Science
3.2
67%
3.2
3
Water Resources Engineering and Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.4
71%
3.4
7
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wissenskulturen Master of Arts
3.3
100%
3.3
1

Seitenzugriffe der Universität Stuttgart auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Universität Stuttgart unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Universität Stuttgart.
Keyword Position
uni stuttgart maschinenbau erfahrung 1
softwaretechnik uni stuttgart erfahrungen 1
uni stuttgart wirtschaftsinformatik erfahrung 1
iui uni stuttgart 2
uni stuttgart kunstgeschichte 2
architektur uni stuttgart 2
technologiemanagement uni stuttgart erfahrung 2
uni stuttgart architektur 3
informatik uni stuttgart 3
lrt uni stuttgart 3

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen die Hochschule weiter
  • 14% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 74% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 14% ohne Angabe