Universität Stuttgart

Universitätsprofil

Die Gründung der „Vereinigten Real- und Gewerbeschule“ im Jahr 1829, aus der die heutige Universität Stuttgart hervorgegangen ist, war kennzeichnend für den Beginn des industriellen Zeitalters in Württemberg. Zunächst bildeten vier Fachschulen für Architektur, Ingenieurwesen, Maschinenbau und chemische Technik den Grundstock der späteren Hochschule. Die Elektrotechnik wurde bereits 1882 als neues Fach eingeführt. Die erste Professur für Luftschifffahrt, Flug- und Kraftfahrzeugtechnik folgte 1910/11. Im zweiten Weltkrieg wurden durch Luftangriffe fast alle Gebäude der Hochschule zerstört. Nach dem Wiederaufbau wurde es der nun rasch wachsenden TH in der Stadtmitte bald zu eng. Mitte der 50-er Jahre begann der Ausbau des Campus im Vaihinger Pfaffenwald. Seitdem hat die Hochschule zwei Standorte, die heute durch die S-Bahn verbunden sind. Zur „Universität Stuttgart“ wurde die ehemalige Technische Hochschule 1967 umbenannt, nachdem auch die Geistes- und Sozialwissenschaften in den Fächerkanon integriert worden waren.

Heute ist die Universität Stuttgart in zehn Fakultäten gegliedert und eine weltweit nachgefragte Ausbildungsstätte. Mit der Internationalisierung des Lehrangebots, zahlreichen Online-Angeboten in Lehre und Weiterbildung und der intensiven Förderung von Existenzgründungen stellt sich die Uni den künftigen Anforderungen der Arbeitswelt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
108 Studiengänge
Studenten
26.457 Studierende
Professoren
330 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1829

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.4
Angela, 15.01.2017 - Informatik (B.Sc.)
4.1
Linchen, 14.01.2017 - Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)
4.3
Timon, 14.01.2017 - Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)
4.3
Ana, 13.01.2017 - Technologiemanagement (M.Sc.)
4.3
Vanessa, 12.01.2017 - Englisch (Staatsexamen)

Alternative Hochschulen

Hamburg
3.4
94 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH
Brühl, Köln und 3 weitere Standorte
3.9
162 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Jena
3.9
939 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Fliedner Fachhochschule Düsseldorf - University of Applied Sciences
Düsseldorf
3.4
106 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Berlin, Hamburg und 1 weiterer Standort
3.6
38 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.8
93% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.6
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.8
100% Weiterempfehlung
4
3.5
90% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Universität Stuttgart
    Keplerstraße 7
    70174 Stuttgart

578 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 29

Es steckt mehr dahinter, als man erwartet

Informatik (B.Sc.)

3.4

Erwartet habe ich einen grösseren Anteil an praxislastigen Modulen, doch es ist nicht eben "nur programmieren".
Theoretische Informatik ist ein grosser bestandteil und auf jeden fall nicht zu unterschätzen. Es verlangt viel Ehrgeiz und Durchhaltevermögen.

Super Kombination!

Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

4.1

Bin derzeit im ersten Semester Bwl t.o. und bin mit meiner Studienwahl sehr glücklich! Die Mischung aus BWL und Technik finde ich interessant und abwechslungsreich. Der Einstieg in das Studium wird gut gestaltet und ich fühle mich weder über- noch unterfordert.
Ich habe nach meinem Abitur eine kaufmännische Ausbildung absolviert, welche eine große Hilfe (für Rechnungswesen) darstellt.

Dadurch bin ich leider einige Jahre aus dem Abitur-Stoff für Mathe raus und hatte starken...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gute Kombination

Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)

4.3

Der Studiengang gibt einen sehr guten Einblick der Fachgebiete - BWL und der Technik. Die technische Vertiefung kann hierbei frei gewählt werden. In der BWL stehen ebenfalls verschiedene Vertiefungsfächer zur Auswahl. Im Grundstudium erhält mal von allen Bereichen einen guten Überblick.

Technologiemanagement studieren macht Spaß

Technologiemanagement (M.Sc.)

4.3

Die Studienrichtung bietet die Möglichkeit technische Kenntnisse (Maschinenbau) mit BWL und Management-Kenntnisse zu kombinieren. An sich ist die Idee sehr gut und im Großen und Ganzen kann ich die Studienrichtung empfehlen. Allerdings habe ich festgestellt, dass einige Fächer zu oberflächlich gestaltet wurden, so dass ich nicht sehr viele Kenntnisse für das reale Leben mitnehmen konnte. Beispielsweise ist die "Einführung in die Wirtschaftsinformatik" nur eine theoretische Vermittlung der Ansätze aus WI. Auswendig lernen, jedoch in meinen Augen fehlt der Bezug zur Praxis. Allerdings kann man immer das Studium mit einer Werkstudenttätigkeit kombinieren.

Die Studenten an der Uni Stuttgart sind meistens sehr nett und hilfsbereit. Außerdem werden im Campus oft Partys organisiert. :)

Vielseitiges Studium

Englisch (Staatsexamen)

4.3

Die Seminare waren stets sehr interessant, Professoren immer hilfsbereit und vor allem die gute Mischung aus Literaturwissenschaft und Linguistik hat den Studiengang besonders ausgeglichen gemacht. Dennoch hatte man aber die Möglichkeit Schwerpunkte zu legen und somit persönliche Interessen zu verfolgen.

Man lernt nicht nur die Sprache!

Anglistik (B.A.)

3.6

In Anglistik lernt man nicht nur wie man Englisch spricht und schreibt, sondern viel entscheidender ist die Analyse von Literatur und schließlich auch von amerikanischer und englischer Geschichte - natürlich im Bezug auf die Literatur. Da gehören dann alle Englisch sprachigen Länder dazu.

Man darf nicht vor Büchern Angst haben

Geschichte (B.A.)

3.6

Wen Geschichte interessiert und gerne und viel liest, für den ist der Studiengang genau richtig. Auch darf man keine Angst vor dem weißen Blatt haben und muss gerne über Themen aus der Vergangenheit forschen und schreiben. Wer bloß Daten auswendig lernen will ist falsch, aber ein paar Vorkenntnisse sollte man schon mitbringen.

Viel Geduld und Zeit

Architektur (B.Sc.)

3.6

Tag ein Tag aus, Architektur studieren ist bereits früh am Anfang ein Full Time Job. Von 9 Uhr morgens bis 8 Uhr abends, wenn nicht manchmal sogar eine Nachtschicht zu absolvieren ist. Sonst macht es ziemlich viel Spaß, das Teilfach Plastik ist jedoch ziemlich komisch.

Naja geht alles schon !

If I was you, I'd wanna be me, too

Anglistik (B.A.)

4.3

Sehr empfehlenswerter Studiengang. Extrem nette Dozenten(die teilweise garkein Deutsch sprechen,und du somit gezwungen bist, in deinem besten Englisch zu kommunizieren). Bei manchen Mitkommilitonen hat man den Eindruck, denen ist entfallen, dass es keine mündlichen Noten gibt, weil die Beteiligung im Kurs immer sehr hoch ist.

Selbstorganisation ist Pflicht

Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft (M.Sc.)

3.3

Ein sehr spannender Studiengang, der durch seine diversen Facetten glänzen kann. Aber Achtung, Organisation ist hier nicht groß geschrieben. Wenn man hier durchkommen will, braucht man viel Eigendisziplin und Nerven aus Stahl durch fehlende Organisation. Aber wenn man lang und penetrant genug seinen Dingen hinterher rennt, ist dem Abschluss nichts im Wege.

Interessant mit Luft nach oben

Philosophie (B.A.)

4.3

Alles in allem ist es ein toller Studiengang mit coolen Dozenten. Die Oragnisation könnte allerdings an einigen Ecken verbessert werden. Unigelände und Mensa sind schön und das Leben mit den Mitstudenten macht einfach spaß weil alle nett und freundlich zueinander sind, nicht wie in der Schule ;)

Sehr schlecht

Softwaretechnik (B.Sc.)

1.4

Man lernt fast nicht. Schlecht Organisation, nicht genug vorbereitete Dozenten. In den Übungen lernt man nicht, in den Vorlesungen auch nicht. Es gibt zu viel Theorie, die auch nicht gut genug dargestellt ist. Praxisbezug - fast keine. Wenn du es nicht vorher gelernt hast (zum Beispiel Programmieren) wirst du es hier nicht lernen! Auch wenn man hier eine Abschluss macht, wird man gar nicht gut qualifiziert für eine zükunftige Arbeit.
Also wenn du nicht lernen willst und ein paar Jahren aus deinem Leben verlieren willst, komm hier.
Weiterempfehlenung - Nein!

Lesen, lesen, lesen

Sozialwissenschaften (B.A.)

3.9

In meinem Studium geht es hauptsächlich darum verschiedene politische Ansichten zu lesen und zu bewerten. Außerdem gibt es aber noch politische Seminare die viel interessanter sind als die trockenen Vorlesungen. Was Soziologie betrifft, lernt man wie man empirische Analysen durchführt und bewertet. Wenn man Sozialwissenschaften studiert muss man sich also in aller erster Linie für Politik und erst an zweiter Steller für Soziologie interessieren.

Very theoretical without engineering application

Computational Mechanics of Materials and Structures (M.Sc.)

3.1

The master program is very theoretical with very deep mathematical perspective, lacking engineering application and use of commercial software and applied projects. Also the program lacks organization and good academic guidance and advising.
There aren't lot of available specialization except huge focus on materials sciences and not another specializations in the field of computational mechanics.

Fallen und wieder aufstehen können

Simulation Technology (B.Sc.)

4.1

Das erste Semester fiel mir schwer, da die Grundlagenfächer sehr breit gefächert sind. Das ist natürlich nützlich, dass man sich in jede Richtung vertiefen kann im Wahlbereich, aber es heißt gleichzeitig auch, dass man so gut wie alles können und vor allen bestehen muss. Allerdings läuft es seit dem dritten Semester wieder richtig gut und inzwischen habe ich keine Wiederholungsklausuren mehr seit dem vierten Semester. Das fünfte kann ich also frei gestalten.

Ein sehr theoretisches, ,,mathebelastetes''Studium

Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)

3.8

Guten Tag,
ich bin zwar nur Erstsemester, jedoch habe ich bereits einige Erfahrungen,gesammelt die weiterhelfen könnten. Das Studium ist im allgemeinen sehr technisch und sozusagen ,,mathebelastet'' also wenn einem logisches Denken und Mathematik im Allgemeinen nicht liegen, rate ich schnellstmöglich die Finger davon zu lassen, denn auch wenn wir in Höhere Mathematik 1 noch nicht viele Themen behandelt haben, die bisher noch verständlich sind, kann man sich gut vorstellen, wie das steil weiter nach oben geht. Alle anderen Fächer machen aber auch wirklich Spaß vor allem Physik und die Labore. Bestimmt ist das Studium nicht zu unterschätzen aber ich denke mit starken Willen ist das machbar :)

Mit vielen freundlichen Grüßen

Sehr interessante Studieninhalte

Anglistik (B.A.)

3.6

Fachlich ist alles 1A, von Linguistik bis zu Literatur. Es wird sowohl amerikanische als auch englische Literatur angeboten und Linguistik ist auch sehr interessant. Wir machen fachliche Aufgaben in Linguistik, die alles verständlich machen. Auch die Dozenten sind top. Nur das Campusleben finde ich etwas mau, da sich schon extreme Grüppchen bilden. Und das Cafeteria essen ist nicht das beste, der Preis aber dafür angemessen.

Deckt sehr viele Bereiche ab!

Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft (B.Sc.)

4.0

Dieser Studiengang ist sehr interessant und abwechslungsreich. Er deckt sehr viele Gebiete ab und ist eine Mischung von Bauingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften. Nach dem Studium stehen einem sehr viele Türen offen und man hat gute Chancen aufzusteigen!

Nette Menschen und gute Seminare

Philosophie (B.A.)

3.4

Sehr interessante Seminarinhalte. Durch beschränkte Anzahl der Studierenden sind in der Regel gute Diskussionen möglich. Zeitlicher Aufwand ist hoch, wenn man an den Seminaren aktiv teilnehmen möchte, da es notwendig ist, die nötigen Texte zu lesen. Gebundene Ausgaben der Texte sind für die verschiedenen Seminare in der Institutsbib erhältlich.

Seminare sind in wenigen Sekunden komplett belegt

Berufspädagogik/Technikpädagogik (B.A.)

2.4

Seminare sind immer sofort belegt, hierbei wird kaum Rücksicht auf Studierende aus höheren Semestern genommen. Viele Seminarinhalte wiederholen sich mehrfach. Seminare sind auf unterschiedliche Gebäude verteilt. In der Institutsbib darf man lediglich Bücher kopieren/scannen, es gibt aber nur ein Kopierer, daher (zu Semesterbeginn) großer Zeitaufwand.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 144
  • 342
  • 81
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.2
  • Campusleben
    3.5
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Mensa
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 578 Bewertungen fließen 572 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Air Quality Control, Solid Waste and Waste Water Process Engineering Master of Science
3.2
100 %
3.2
1
Anglistik Bachelor of Arts
3.7
100 %
3.7
21
Anglistik Master of Arts
2.2
0 %
2.2
1
Architektur Bachelor of Science
3.8
93 %
3.8
45
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.4
83 %
3.4
35
Bauingenieurwesen Master of Science
3.8
100 %
3.8
3
Berufspädagogik/Technikpädagogik Bachelor of Arts
3.2
86 %
3.2
22
Chemie Bachelor of Science
3.4
89 %
3.4
10
Chemie Staatsexamen (Lehramt)
3.7
80 %
3.7
5
Chemie Master of Science
3.8
100 %
3.8
3
Computational Linguistics Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Mechanics of Materials and Structures Master of Science
3.5
0 %
3.5
1
Deutsch Staatsexamen (Lehramt)
3.3
71 %
3.3
14
Elektromobilität Master of Science
3.8
100 %
3.8
1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.2
50 %
3.2
4
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
2.4
0 %
2.4
1
Empirische Politik- und Sozialforschung Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Empirische Politik- und Sozialforschung (deutsch-französisch) Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energietechnik Master of Science
3.3
50 %
3.3
2
Englisch Staatsexamen (Lehramt)
3.3
89 %
3.3
19
Erneuerbare Energien Bachelor of Science
3.2
92 %
3.2
13
Fahrzeug- und Motorentechnik Bachelor of Science
3.3
80 %
3.3
5
Fahrzeug- und Motorentechnik Master of Science
4.8
100 %
4.8
1
Französisch Staatsexamen (Lehramt)
2.8
25 %
2.8
4
Geodäsie und Geoinformatik Bachelor of Science
4.6
100 %
4.6
1
Geodäsie und Geoinformatik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geomatics Engineering Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.3
69 %
3.3
17
Geschichte Staatsexamen (Lehramt)
3.2
73 %
3.2
15
Geschichte Bachelor of Arts
3.4
100 %
3.4
7
Geschichte Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte der Naturwissenschaft und Technik Bachelor of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft Bachelor of Science
3.5
90 %
3.5
21
Immobilientechnik und Immobilienwirtschaft Master of Science
3.3
100 %
3.3
7
Informatik Bachelor of Science
3.7
100 %
3.7
4
Informatik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Staatsexamen (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information Technology Master of Science
4.3
100 %
4.3
2
Infrastructure Planning Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Integrated Urbanism and Sustainable Design Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Staatsexamen (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.7
92 %
3.7
13
Kunstgeschichte Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lebensmittelchemie Bachelor of Science
3.3
100 %
3.3
10
Linguistik Bachelor of Arts
3.5
88 %
3.5
17
Literaturwissenschaft: Germanistik Master of Arts
2.7
100 %
2.7
2
Luft- und Raumfahrttechnik Bachelor of Science
3.8
100 %
3.8
17
Luft- und Raumfahrttechnik Master of Science
3.4
80 %
3.4
5
Maschinelle Sprachverarbeitung Bachelor of Science
2.4
0 %
2.4
1
Maschinenbau Bachelor of Science
3.3
100 %
3.3
12
Maschinenbau Master of Science
4.0
100 %
4.0
2
Maschinenbau/Mechanical Engineering Master of Science
In Kooperation mit Georgia Institute of Technology
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau/Mikrotechnik, Gerätetechnik und Technische Optik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau/Produktentwicklung und Konstruktionstechnik Master of Science
4.0
100 %
4.0
1
Maschinenbau/Werkstoff- und Produktionstechnik Master of Science
3.6
100 %
3.6
3
Materialwissenschaft Bachelor of Science
4.2
100 %
4.2
1
Materialwissenschaft Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science
3.1
57 %
3.1
8
Mathematik Staatsexamen (Lehramt)
2.6
33 %
2.6
3
Mathematik Master of Science
3.8
100 %
3.8
1
Mechatronik Master of Science
3.7
100 %
3.7
2
Mechatronik Bachelor of Science
3.4
100 %
3.4
2
Medizintechnik Bachelor of Science
3.3
82 %
3.3
17
Medizintechnik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltige Elektrische Energieversorgung Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Naturwissenschaft und Technik Staatsexamen (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie Bachelor of Arts
4.0
100 %
4.0
8
Philosophie Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie/Ethik Staatsexamen (Lehramt)
3.7
86 %
3.7
7
Photonic Engineering Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physics Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Master of Science
4.3
100 %
4.3
1
Physik Master of Education (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Staatsexamen (Lehramt)
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Planung und Partizipation Master of Science
3.8
100 %
3.8
4
Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft Staatsexamen (Lehramt)
3.2
75 %
3.2
4
Praxisorientierte Kulturphilosophie (deutsch-französisch) Master of Arts
4.0
100 %
4.0
1
Romanistik Bachelor of Arts
3.3
75 %
3.3
4
Romanistik Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Simulation Technology Bachelor of Science
4.3
100 %
4.3
1
Softwaretechnik Bachelor of Science
2.9
71 %
2.9
7
Softwaretechnik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialwissenschaften Bachelor of Arts
3.6
89 %
3.6
19
Sozialwissenschaften (deutsch-französisch) Bachelor of Arts
3.8
100 %
3.8
1
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
91 %
3.7
11
Sportwissenschaft Staatsexamen (Lehramt)
3.2
50 %
3.2
4
Sportwissenschaft: Gesundheitsförderung Master of Arts
2.8
0 %
2.8
1
Sprachtheorie und Sprachvergleich Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technikpädagogik Master of Science (Lehramt)
3.5
100 %
3.5
4
Technikpädagogik Bachelor of Science (Lehramt)
2.2
0 %
2.2
2
Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.2
69 %
3.2
15
Technisch-orientierte Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.8
80 %
3.8
10
Technische Biologie Bachelor of Science
3.5
93 %
3.5
14
Technische Biologie Master of Science
3.1
100 %
3.1
4
Technische Kybernetik Bachelor of Science
3.4
75 %
3.4
4
Technische Kybernetik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technologiemanagement Bachelor of Science
3.6
95 %
3.6
20
Technologiemanagement Master of Science
3.9
80 %
3.9
5
Umweltschutztechnik Bachelor of Science
3.6
100 %
3.6
8
Umweltschutztechnik Master of Science
3.8
100 %
3.8
2
Verfahrenstechnik Master of Science
3.0
50 %
3.0
2
Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.0
100 %
3.0
2
Verkehrsingenieurwesen Bachelor of Science
3.2
67 %
3.2
3
Water Resources Engineering and Management Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.4
71 %
3.4
7
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wissenskulturen Master of Arts
3.3
100 %
3.3
1

Seitenzugriffe der Universität Stuttgart auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Universität Stuttgart unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen die Hochschule weiter
  • 14% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 76% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 12% ohne Angabe