Studiengangdetails

Das Studium "Technische Biologie" an der staatlichen "Uni Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 24 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.1 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 653 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
70% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
70%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.3
Felix , 15.11.2019 - Technische Biologie
2.7
Raphael , 12.09.2019 - Technische Biologie
3.7
Pauline , 12.08.2019 - Technische Biologie

Allgemeines zum Studiengang

Das Biotechnologie Studium verbindet biologische Grundlagen mit der Anwendung in Industrie, Medizin und Landwirtschaft. In diesen und vielen weiteren Bereichen erforschen Biotechnologen lebende Organismen und verwenden ihre Ergebnisse, um biologische Mechanismen und Substanzen für die Industrie zu nutzen. Das Studium ist interdisziplinär. Neben den grundlegenden Naturwissenschaften erhältst Du Einblicke in die Verfahrenstechnik und die Informatik.

Biotechnologie studieren

Alternative Studiengänge

Biotechnologie
Bachelor of Engineering
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Infoprofil
Biotechnologie
Bachelor of Science
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Industrielle Biotechnologie
Master of Science
HBC - Hochschule Biberach, Uni Ulm
Applied Bio and Food Sciences
Master of Science
Hochschule Flensburg
Molekulare und angewandte Biotechnologie
Master of Science
RWTH Aachen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessante Inhalte, schwammige Organisation

Technische Biologie

3.3

Es hieß, dass die Inhalte in den ersten beiden Semestern trocken und uninteressant seien. Diese meine kann ich nicht teilen. Ja es ist viel, vor allem wenn man Biologie nicht als Leistungsfach in der Oberstufe hatte, aber es bleibt trotzdem immer spannend. Ein Punkt der mir zu schaffen macht, ist die ungenaue Organisation. Es gibt keine O-Woche oder andere Veranstaltungen abseits des Vorkurses bei denen man seine zukünftigen Kommilitonen*innen kennen lernen kann. 

Guter Studiengang

Technische Biologie

2.7

An sich ein guter abwechslungsreicher Studiengang. Es mangelt nur bischen an Organisation, was aber an der Uni Stuttgart normal ist.
Man hat viele verschiedene Fächer. Zu Beginn des Studiums vor allem Grundlagen wie Mathe oder Physik, später wirds dann aber spannender und man darf auch bischen nach Präferenz wählen.

Abwechslungsreich

Technische Biologie

3.7

Der Studiengang ist voll mit vielen verschiedenen Inhalten und man bekommt in jedes Themengebiet in dem man später im Beruf arbeiten kann einen Einblick. In den Semesterferien schreibt man die Prüfungen, also ist nicht viel mit in den Urlaub fahren, aber dafür ist das Studium interessant.

Auf die Technik muss man warten...

Technische Biologie

3.7

Ich bin noch im Grundstudium und das besteht hauptsächlich aus reinem Bio und sehr viel Chemie.
Das ist schon bisschen trocken und ich hoffe dass der Technikfaktor im Laufe des Studiums zunimmt.
Der praktische Teil ist mit Praktika im Bereich Biologie, Chemie und Physik relativ hoch für eine Universität.

Gut, aber nicht befriedigend

Technische Biologie

2.4

Es kst nur mein erstes semester, deshalb nicht so viel Erfahrung. Aber man kriegt gar kein Freizeit oder Ferien, Studiengang ist zu stressig und der Niveau ist zu schwer. Es gibt gar kein Zeit zur Erholung oder Pause. Veranstaltungen sind befriedigend. Die zwei websites ilias und campus machen die Organisation schwieriger, ein app wurde besser sein.

Interessante Themen, enorm hoher Zeitaufwand

Technische Biologie

2.5

Der Studiengang Technische Biologie ist sehr interessant und die Fächer haben mich sehr interessiert. Allerdings ist die Absprache zwischen den Dozenten sehr schlecht und man hat auch oft das Gefühl, dass sie Probleme und ein hoher Zeitaufwand nicht interessiert. Auch ist der Zeitaufwand (vorallem in den ersten drei Semestern) sehr hoch. Man hat keine Semesterferien und hat dauernd Praktika mit Vorbesprechungen, Abfragen und Protokollen oder muss auf Klausuren lernen. Ich persönlich kam aus dem Lernen nicht heraus. Auch bei den Abfragen ist man oft durch Professoren gestresst, die wenig Verständnis zeigen und ein sehr genaues Wissen voraussetzen.

Nicht zu empfehlen

Technische Biologie

2.3

Mein Studiengang soll eigentlich Forscher für die Zukunft ausbilden und von Anfang an zum selbständigen Arbeiten erziehen. Dies wird in Laboren gemacht, die schlecht ausgestattet sind. Uns wurde schon im Voraus gesagt, dass unsere Experimente zu falschen Ergebnissen führen werden, da die Geräte oder Mittel einfach nicht mehr funktionieren oder kaputt sind.
Desweiteren ist die Organisation einfach schlecht. Die Prüfungstermine werden bekannt gegeben, wenn man sich schon für die Prüfungen a...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium für sehr fleißige und motivierte Leute

Technische Biologie

3.3

Die Studieninhalte interessieren mich sehr. Leider ist der Studiengang komplett unorganisiert. Lehrinhalte überschneiden sich in vielen Fächer und die Organisation von Prüfungen und Praktika funktioniert nur teilweise. Die ersten 3 Semester sind extrem anstrengend. Urlaub kann man in dieser Zeit vergessen, außer man schiebt einige Prüfungen nach hinten. Ich würde diesen Studiengang nur Leuten empfehlen, die bereit sind sich nur auf das Studium zu konzentrieren und eine Leidenschaft für Biologie und Technik haben. Zwar wird der Anteil in Biologie mit der Semesteranzahl immer mehr, aber um die Grundfächer in Mathe und Physik kommt man nicht drumherum.

Toller Studiengang

Technische Biologie

3.3

Kann ich nur empfehlen, die Schwerpunkte sind gut gesetzt. Falls ihr Fragen habe einfach mal in der Fachschaft vorbei schauen wir helfen immer gerne weiter. Die Mensa in Stuttgart ist okay, es gibt immer viel Auswahl und eine tolle Nudelbar. Die Dozenten sind auch super.

Tolles Studium

Technische Biologie

3.7

Ich kann es zur empfehlen. Die Inhalte sind vielfältig. Man hat viele Laborpraktika, in denen man viel Praktisch übt und selbst herausfindet. Man muss allerdings viele Protokolle schreiben, das ist aber eine gute Vorbereitung auf den Bachelor. Also kommt nach Stuttgart.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 13
  • 6
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    2.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.9
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.1

Von den 24 Bewertungen fließen 10 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 70% empfehlen den Studiengang weiter
  • 30% empfehlen den Studiengang nicht weiter