Uni Stuttgart

Universität Stuttgart

1168 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 3 von 59

Wirklich gut

Physik

4.4

Wusste nicht, was mich erwartet, bin aber positiv überrascht. Die Dozenten sind nett und (meist) sehr kompetent. Der Zusammen zwischen den Kommilitonen ist gut und Tutoren und Fachschaften sind immer ansprechbar und bereit zu helfen. Alles in allem wirklich empfehlenswert. 

Wäre vor 20 Jahren okay gewesen

Betriebswirtschaftslehre, technisch orientiert

3.3

Das organisatorische Setting der Uni funktioniert tadellos. Hier merkt man die Vorzüge einer großen deutschen Universität.

Inhaltlich dümpelt der Studiengang auf einem Niveau, dass in Süddeutschland wohl seines gleichen sucht. Als Erfolg unter Studierenden wird gefeiert, wenn der Dozent für Innovationamangement nun endlich seine noch immer per Overhead-Projektor präsentierten Folien digital(!) zur Verfügung stellt. Ging davor nur per händischem Kopieren eines kompletten DIN A4-Ord...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anspruchsvoll aber machbar

Luft- und Raumfahrttechnik

3.2

Das Studium ist anstrengend aber machbar. Ich als Masterand frage mich aber aktuell, ob es das wert war. Semesterferien sind in Ingenieurstudiengängen ja genauso ein Märchen wie die Regelstudienzeit (ja, beides wusste ich vorher). Aber unter diesen Umständen + was man mittlerweile so hört bzw. mitbekommt wer alles wirklich in der Luftfahrt arbeitet oder dann eben doch nach dem Studium „beim Daimler“ landet, hätte mir im Nachhinein ein Maschinenbau-Studium an der FH auch gereicht. Das Ergebnis (=Job) wäre vermutlich das selbe, aber schneller fertig und auch mehr als schlimmstenfalls 4 Tage Zeit zwischen letzter Klausur und neuem Semester über Jahre...

Interessant

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.5

Das Studium ist sehr interessant gestaltet. Es gibt allerdings viel zu lernen. Die Uni (Campus) ist auch ziemlich übersichtlich, wenn auch nicht 100% top organisiert. Die Dozenten sind erfahren und vermitteln das Wissen sehr gut. Alles in allem aber sehr zufrieden stellend.

Interessant, aber auch anspruchsvoll

Architektur und Stadtplanung

3.7

Das Studium ist sehr vielseitig, durch viele praktische Projekte, sodass man nicht nur im Hörsaal sitzt, sondern vieles durch Probieren und Analysieren selbst herausfinden muss. Hinzu kommen spannende Exkursionen, die zum Teil über mehrere Tage oder sogar Wochen gehen und bei denen man die Möglichkeit hat, die unterschiedlichsten Ecken der Welt kennenzulernen.

Geschichte lebt

Geschichte Lehramt

4.2

Sher gut durchstrukturierter Studiengang. Auch wenn das Institut kleiner ist, ist das für den Studenten von Vorteil, da man zu vielen der Dozenten einen persönlicheren Draht hat. Die Veranstaltungen sind durchgehend gut strukturiert und sinnvoll aufgebaut.

Geisteswissenschaft mit Perspektiven

Deutsch Lehramt

4.3

Der Studium vermittelt einem in den ersten Semester die Grundlagen der Literaturwissenschaft, Linguistik und Mediävistik. Im weiteren Verlauf des Studiums werden diese Grundlagen in diversen Seminaren dann auch angewendet. Der Anspruch ist durchgängig hoch, jedoch gibt es sehr viele kompetente Dozenten die wirklich auf die Belange der studierenden eingehen.

Luft nach oben

Planung und Partizipation

2.3

Neuer Studiengang für dem noch viel getan werden muss. Man hat das Gefühl der Studiengang wird teilweise von Dozenten anderer Fakultäten/Studiengängen nicht ernst genommen, auch teilweise wenig Motivation vorhanden. Leider merkt man das als Student recht schnell. Auch die Organisation teils chaotisch. Dennoch allgemein zufrieden, da spannende Themen.

Technische Biologie M.Sc. Uni Stuttgart

Technische Biologie

4.0

Meine Vorbildung ist Biologie und Tech. Bio ist eine gute Erweiterung um technische Aspekte zu vertiefen. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit. Organisation war für mich als Externer etwas durcheinander. Es ist möglich den Ablauf des Studium individuell zu gestalten.

Super interessanter Studiengang!

Politikwissenschaft Lehramt

4.8

Wer Interesse an Politik hat, gerne viel liest und eigenständig recherchiert, der hat mit diesem Studiengang ins Schwarze getroffen! Man hat Gelegenheit und Chance, politische Systeme kritisch zu hinterfragen und eigene Meinungen zu bilden. Dabei kann man sich stets mit anderen austauschen, was noch mehr Spaß macht!

Macht super viel Spaß!

Französisch Lehramt

4.3

Solange man Spaß daran hat, die Sprache zu erlernen und sich mit der französischen Kultur auseinanderzusetzen, kann einem das Studium gut gelingen. Natürlich muss man für die eher trockenen Grammatikinhalte Disziplin zeigen. Aber auch dies ist machbar, wenn man kontinuierlich lernt.

Verbesserungswürdig

Betriebswirtschaftslehre, technisch orientiert

3.7

Das Studium an sich ist nicht schlecht. Die Lehrveranstaltungen sind interessant und die Prüfungen machbar. Leider ist viel zu theorielastig. Außerdem gibt es viel zu wenig Angebote um an einer Partneruniversität ein Auslandssemester zu absolvieren. Dennoch kann ich den studiengang emphelen.

Universalstudiengang

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.2

Der Studiengang Elektro- und Informationstechnik gibt einen umfangreichen Ein- und Überblick in die Welt der Naturwissenschaften und beschränkt sich keineswegs nur auf die Behandlung von Strom und Spannung. Zu empfehlen wäre außerdem für alle potentiellen Interessenten eine gewisse Begeisterungsfähigkeit für theoretische mathematische Zusammenhänge und Beweise, da diese in den meisten Fächern Anwendung finden.

Studiengang mit sehr guter Perspektive

Technologiemanagement

3.8

Das Studium ist sehr abwechslungsreich. Die Lerninhalte sind nicht auf die ingenieurswissenschaftlichen Aspekte, wie im Maschinenbau, begrenzt. Module im Bereich der Betriebswirtschaftslehre erweitern den strukturellen Aufbau des Studiengangs. Im Unternehmen sind diese Kenntnisse relevant und oft vorausgesetzt.
Generalist statt Fachspezialist ist das Motto.
Der Abschluss in Technologiemanagement ermöglicht den Berufseinstieg in sehr
vielen Bereichen der Industrie.

Cooler Studiengang, aber mangelnde Organisation

Sport Lehramt

2.8

Coole Inhalte, aber die Organisation von Lehrveranstaltungen und generell am Institut ist leider deutlich verbesserungswürdig. Der Studiengang macht grundsätzlich viel Spaß, aber gerade die Zusammenarbeit mit den Studenten müsste mehr gefördert werden.

Sehr gute Kombi aus Maschinenbau und BWL

Technologiemanagement

4.8

Mir hat der Masterstudiengang Technologiemanagement sehr gut gefallen. Die Studieninhalte können aus einem großen Spektrum (nahezuan die gesamte Bandbreite der technischen und grundlegenden betriebswirtschaftlichen Fächer der Uni Stuttgart) mit nur wenigen Vorgaben zusammengestellt, an die eigenen Interessen angepasst und so tiefgehendes Wissen sowohl im Maschinenbau als auch in der BWL erlernt werden. Viele Möglichkeiten für Exkursionen und wählbare praktische Laborversuche helfen dabei die Inh...Erfahrungsbericht weiterlesen

Auslaufmodell

Sportwissenschaft

3.5

Leider gab es in der Organisation und im Angebot der Lehrveranstaltungen des Öfteren Schwierigkeiten. Die wenigen letzten Studierenden diesen Studiengangs müssen drum kämpfen das Studium in der Regelstudienzeit abschließen zu können.
Ansonsten ist die Atmosphäre sehr angenehm und die Dozenten zum Großteil echt lässig! Die Inhalte sehr vielfältig und gut aufbereitet.

Linguistik oder Literatur

Englisch

3.4

Die zwei großen Teile des Studiengangs bilden Linguistik und Literatur. Meistens hat man als Student eine Präferenz. Die meisten mögen eher Literatur aber mir hat es Linguistik echt angetan. Der Aufbau der Sprache und die verschiedenen Dialekte finde ich sehr spannend.

Schwerer als man denkt

Sport Lehramt

4.2

Ein Sport Studium ist anstrengender und anspruchsvoller als man denkt. Nicht nur der praktische Teil, auf den man trainieren muss, verlangt einem einiges ab sondern auch die theoretischen Inhalte sind oft sehr anspruchsvoll. Doch wenn es einen interessiert, macht es Spaß und man lernt es gerne.

Alles ist möglich

Architektur und Stadtplanung

4.7

Mit der Erfahrung der Professoren erreicht man immer sein Ziel und wächst über sich hinaus. Ein Studium, auf das man wirklich stolz sein kann, wenn man es mit all den Nachtschichten und dem ganzen Stress gemeistert hat. Zudem lernt man wundervolle Menschen kennen, mit welchen man viel mehr als nur Kommilitonen ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 345
  • 647
  • 156
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1168 Bewertungen fließen 654 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe