COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Uni Stuttgart

Universität Stuttgart

704 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 4 von 329

Interessantes, sehr anspruchvolles Studium

Erneuerbare Energien

4.1

Der Studiengang Erneuerbare Energien ist, meiner Meinung nach, einer der schwersten Studiengänge an der Universität Stuttgart. Diese Meinung resultiert aus dem Diskurs mit Studenten unzähliger anderer Fachrichtungen der Universität.
Eine kurze Erklärung, warum ich persönlich das Studium als so schwer empfinde:
-Höhere Mathematik 1&2 ist das Orientierungsfach
-Im Grundstudium hat man Orientierungsfächer anderer Fachrichtungen als Nebenfächer (Elektrotechnick für Etechnike...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Mischung

Technologiemanagement

4.1

Durch die Wahlfächer im 5/6 Semester kann man sich auch schon um Bachelor gut spezialisieren. Ausstattung und Lernräume gibt es genug. Campus ist nicht der allerschönste, aber das Fraunhofer Institut (organisiert den Studiengang) ist sehr modern. Allgemein weiterzuempfehlen.

Technologiemanagement war eine gute Entscheidung!

Technologiemanagement

4.4

Mich für Technologiemanagement zu entscheiden, war eine gute Entscheidung. Man erlernt die Grundlagen des Maschinenbaus und der Betriebswirtschaftslehre sowohl in der Breite, als auch in der Tiefe. Besonders durchdacht ist das Lernkonzept, welches durch viele praktische Inhalte ergänzt wird. Das Studium hat mir meinen Weg für das spätere Berufsleben geebnet und mir ein solides Fundament erbracht.

Ja, aber eig nein

Luft- und Raumfahrttechnik

3.1

Der Studiengang Luft- und Raumfahrttechnik ist tatsächlich ein sehr interessanter Studiengang. Jedoch, finde ich die Inhalte an der Universität Stuttgart zum Teil wenig durchdacht. Man kann sogar mit einer hervorragenden Note abschließen aber letztendlich nicht sehr viel können. Es gibt von allem etwas, sodass man sich für den Master später besser auslegen kann, da man den Überblick hat. Allerdings fehlen einem viele Grundlagen für manche Disziplinen. Dies bedeutet natürlich nicht, dass die Abso...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 237
  • 362
  • 93
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 704 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 1315 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 60% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 26% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020