Studiengangdetails

Das Studium "Englisch" an der staatlichen "Uni Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 654 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.4
Sophie Böhm , 04.10.2019 - Englisch
3.7
Luca , 21.09.2019 - Englisch
3.7
Jessie , 11.09.2019 - Englisch

Allgemeines zum Studiengang

Mit einem Englisch Studium qualifizierst Du Dich für viele spannende Berufe im Bildungswesen, der Medienbranche oder für die Arbeit bei einem Verlag. Während des Englisch Studiums erlangst Du neben der Sprache selbst auch Wissen über die Kultur und Literatur in englischsprachigen Ländern. Das Studium passt zu Dir, wenn Du gerne liest und bereits über sehr gute Englischkenntnisse verfügst.

Englisch studieren

Alternative Studiengänge

Englisch Lehramt
Master of Education
HU Berlin
Englisch Lehramt
Bachelor of Education
Uni Wuppertal
Englisch Lehramt
Bachelor of Arts
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Englisch Lehramt
Bachelor of Education
PH Karlsruhe
Englisch Lehramt
Bachelor of Education
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Linguistik oder Literatur

Englisch

3.4

Die zwei großen Teile des Studiengangs bilden Linguistik und Literatur. Meistens hat man als Student eine Präferenz. Die meisten mögen eher Literatur aber mir hat es Linguistik echt angetan. Der Aufbau der Sprache und die verschiedenen Dialekte finde ich sehr spannend.

Lesestudium

Englisch

3.7

Man muss damit klarkommen, dass man sehr viel lesen muss. Egal ob Forschungsliteratur oder literarische Werke (Dramen, Gedichte...) von bekannten Autoren. Auf der anderen Seite muss man in Bereich der Sprachwissenschaft vieles auswendig lernen aber auch verstehen. Insgesamt kommt es aber darauf an fleißig zu sein, nicht so sehr auf Talent.

Zeitaufwändiger Studiengang

Englisch

3.7

Die Lehrveranstaltungen sind insofern sehr anspruchsvoll, als dass sie extrem viel Lese- und Schreib-Arbeit voraussetzen. Gerade bei Literatur-Seminaren oder -Vorlesungen müssen in kürzester Zeit (oftmals nur eine Woche) ganze (600-seitige) Bücher gelesen werden. Und das nur für eine einzige Veranstaltung, hinzu kommen dann noch die Texte, die für die restlichen Lehrveranstlatungen gelesen werden müssen.
Auch um das Schreiben zahlreicher, aufwendiger Hausarbeiten kommt man bei diesem Studiengang nicht herum.

Leute aus der ganzen Welt treffen

Englisch

5.0

Wenn Sie Englisch lernen, lernen Sie eine andere Kultur kennen als die deutsche. es gab mir die möglichkeit, leute aus mehr als hundert ländern zu treffen und das war die erstaunlichste erfahrung aller zeiten. Ich hatte auch das Gefühl, ein Teil der Weltgesellschaft zu sein. und nach einem jahr im ausland kann ich sagen, dass es mich zu einem besseren menschen gemacht hat.

Sehr schöner Studiengang

Englisch

3.7

Wer sich für Englische Literatur und die Sprache interessiert ist hier genau richtig. Man muss auf jeden Fall auch Interesse mitbringen um die Sprache vertieft zu behandeln. Aber es ist eine gute Mischung zwischen Modulen die viel mit der Sprache an sich zu tun haben und Modulen die sich mit der Englischen Literatur und Geschichte auseinander setzen.

Sehr zufrieden!

Englisch

4.3

Das Einzige, was ich zu bemämgeln hätte ist es, dass man sich selbst in späteren Semestern nicht zwischen Literatur und Linguistik entscheiden darf. Beide Stränge müssen studiert werden.
Ansonsten: Interessierte Dozenten, vor allem in der Literatur auch sehr passioniert.

Gute Dozenten, gute Lehrveranstaltungen

Englisch

3.7

Es gibt relativ viele verschieden Kurse mit unterschiedlichen aber sehr interessanten Themen. Dozenten sind größtenteils Muttersprachler was die Lehrveranstaltungen noch besser macht. Die Lehrveranstaltungen sind allerdings oftmals überfüllt. Die Themen sind gut gewählt.

Englisch B.A. Lehramt an der Uni Stuttgart

Englisch

4.0

Sehr gut gefächerte Studieninhalte bei denen jeder ganz nach seinen Vorlieben wählen kann, zusammen gefasst unter den zwei großen Themen Literatur und Linguistik. Die Dozenten können die Inhalte sehr gut vermitteln und das Angebot an Exkursionen eröffnet viele neue Möglichkeiten. Die Organisation ist meistens gut. Der Studiengangsmanager ist der Beste, er antwortet auch um halb 12 nachts noch auf E-Mails. Weiter so!

Toller Studiengang!

Englisch

4.0

Ich finde die Vorlesungen sehr spannend und kann allen, die sich schon immer für Englisch begeistert haben, ob in der Schule oder Freizeit, dazu raten Englisch zu studieren. Die Profs sind okay und die Organisation auch. Ansich ist Stuttgart eine wirklich schöne Stadt zum studieren!

No big deal

Englisch

4.0

Für mich war immer klar ich muss was mit Sprachen studieren. Nachdem ich nach dem Abi Reisen war und auch sonst ständig am Englisch reden bin, war klar, dass das meine Wahl wird. Mir gefallen vor allem die Kurse zum Sprachaufbau, welcher auch mit anderen Sprachen verglichen wird. Literatur dagegen, ist nicht so meins. Ich glaube, ich habe mein Fach gefunden und ich kann es nur weiter empfehlen!

  • 1
  • 6
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter