COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Architektur und Stadtplanung" an der staatlichen "Uni Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 84 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 701 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.5
Shenghao , 05.04.2020 - Architektur und Stadtplanung
5.0
Justus , 12.02.2020 - Architektur und Stadtplanung
5.0
Marcel , 08.02.2020 - Architektur und Stadtplanung

Allgemeines zum Studiengang

Architektur studieren bildet Dich dazu aus, Bauwerke zu planen, zu entwerfen und zu gestalten. Das Besondere am Studiengang Architektur ist die Kombination aus künstlerischer Kreativität und handfestem Ingenieurwissen. Die Architektur gilt als klassische Kunstform und übt einen großen Einfluss auf die menschliche Wahrnehmung aus. Die Bauwerke einer Region repräsentieren häufig deren Kultur, Wirtschaftslage oder auch das Klima. Hast Du Architektur studiert, kannst Du mit Deinen Ideen ganze Stadtbilder konzipieren und die Wirkung Deiner Gebäude auf die Umgebung bestimmen.

Architektur studieren

Alternative Studiengänge

Civic Design
Master of Science
Hochschule Düsseldorf
Architektur
Master of Arts
HFT - Hochschule für Technik Stuttgart
Architektur
Bachelor of Arts
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil
Architektur
Bachelor of Arts
HM - Hochschule München
Architektur
Master of Arts
Alanus Hochschule

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schnittstelle

Architektur und Stadtplanung

4.5

Ich bin froh die Uni Stuttgart ausgewählt zu haben. Haben eigene Arbeitsräumen, bis zum 4 Semester wird dies garantiert. Ich bin ehrlich gesagt kein Freund von sehr vielen, sturres lernen, deshalb ist es gut dass wir sehr viel praktisches machen. Am Anfang ist es auch sehr Kunstlastisch. Mit der Zeit wird es mehr und mehr Richtung Architektur geleitet. Natürlich gibt es Fächer wo trotzdem Mathematik gefragt wird da Physik ein großer Teil der Architektur ist. Wie steht ein Gebäude. Wie wird es sicher gestellt, dass es auch mit der Zeit nicht einstürzt etc. Bisschen Mathe und Physik ist dabei aber sollte machbar sein auch für die nicht so fitte unter uns, wie ich.

Atmosphäre ist sehr Kameradschaftliches arbeiten. Wir helfen uns gegenseitig Projekte fertig zu machen und Projekte zu optimieren. Zu mindest in meinem Jahrgang. Aber bei 200+ Leute kennt man immer noch nicht alle.

Stress und Spaß

Architektur und Stadtplanung

5.0

Der Studiengang kann in den ersten 4 Semester mit sehr viel Stress verbunden werden, aber genau so macht es Spaß da man nie alleine arbeitet und immer zusammen leidet. Nach dem ersten Semester lernt man aber besser damit umzugehen, man sollte sich nur nicht vormachen das Studium nebenher machen zu können.

Architektur = Stuttgart

Architektur und Stadtplanung

5.0

Definitiv ein sehr gutes Studium, der Fakultät fehlt es quasi an nichts. Viele verschiedene Möglichkeiten der Fortbildung. Professoren sehr kompetent, eigene Bibliothek nur für Architektur. Studenten bekommen ihre eigenen Arbeitsräume. Internationale Kommilitonen.

Fordernder Start

Architektur und Stadtplanung

3.8

Schon in den einführungswochen wird viel von den Studenten abverlangt. Allerdings machen die Gruppenarbeiten auch sehr viel Spaß und sorgen dafür, dass man sich untereinander kennenlernt. Allerdings geht die Universität davon aus dass die Studenten keine finanziellen Probleme haben da man schon in den einführungswochen sehr viel Geld ausgeben muss für Material, usw.

  • 3
  • 40
  • 39
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 84 Bewertungen fließen 34 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019