Studiengangdetails

Das Studium "Elektromobilität" an der staatlichen "Uni Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 654 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertung

3.8
Ussama , 10.11.2019 - Elektromobilität

Alternative Studiengänge

Elektromobilität
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik
Elektromobilität
Master of Science
TU Chemnitz
Elektromobilität
Bachelor of Engineering
Hochschule Trier
Elektrotechnik - Elektromobilität
Bachelor of Engineering
HM - Hochschule München
Elektromobilität und Energienetze
Master of Science
OTH Regensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zukunftsträchtiger Studiengang

Elektromobilität

3.8

Durchdachter Studienverlauf mit drei unterschiedlichen Vertiefungsrichtungen.

Dozenten alle in Ordnung.
Relativ viel Möglichkeiten Fächer zu wählen.

Bibliothek ist etwas veraltet, Medien und Service sind jedoch top.

Campus etwas langweilig und ebenfalls veraltet.

Studieren zwischen Fahrzeug- und Elektrotechnik

Elektromobilität

Bericht archiviert

Es gibt offiziell drei verschiedene Vertiefungen zwischen denen man wählen kann:

- Antriebstechnik
- Assistenzsysteme
- Infrastruktur.

Es gibt sehr wenige Lehrveranstaltungen, die direkt für diesen Studiengang ausgelegt sind, doch die Auswahlmöglichkeiten sind außerordentlich groß. Es ist auch möglich Veranstaltungen andere Fakultäten zu besuchen.
Die meisten Veranstaltungen sind nicht überfüllt, aber auch hier gibt es Ausnahmen. Die meisten Dozenten sind sehr kompetent. Die Lehrformen reichen von Tafelaufschrieben, über Skripte und digitale Aufzeichnungen.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 2 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter