Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

University of Education

Universitätsprofil

Die seit 1966 in Ludwigsburg ansässige Pädagogische Hochschule ist mit mehr als 5.000 Studierenden und über 430 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte der sechs Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg. Als eigenständige universitäre Einrichtungen konzentrieren sich die Pädagogischen Hochschulen auf bildungswissenschaftliche Fragestellungen in Forschung und Lehre.

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg versteht sich als modernes Kompetenzzentrum für Bildungswissenschaften in vier eng miteinander verknüpften Bereichen: schulische Bildung, außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenen- und Weiterbildung sowie Bildung im Kultur- und Sozialbereich.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
43 Studiengänge
Studenten
5.710 Studierende
Professoren
80 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1964
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Aysenur , 10.02.2020 - Bildungswissenschaft
3.0
Timon , 10.02.2020 - Emotionale und Soziale Entwicklung Lehramt
2.7
Hannes , 08.02.2020 - Deutsch Lehramt
3.5
Marie , 08.02.2020 - Sonderpädagogik Lehramt
3.0
Patrick , 07.02.2020 - Geographie Lehramt

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
1
Grundschule Lehramt
Bachelor of Arts
3.4
97% Weiterempfehlung
2
Master of Education
3.3
92% Weiterempfehlung
3
Biologie Lehramt
Master of Education
3.7
92% Weiterempfehlung
4
Mathematik Lehramt
Master of Education
3.4
96% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

61% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 3%
  • Ab und an geht was 36%
  • Nicht vorhanden 61%
84% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 84%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 7%
73% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 73%
  • In den Ferien 10%
  • Nein 17%

Kontakt zur Hochschule

  • Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
    Reuteallee 46
    71634 Ludwigsburg

882 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 45

Viel Potenzial zur Selbstverwirklichung

Bildungswissenschaft

3.0

Für Menschen, denen Bildung wichtig ist und die in sich einen ständigen Drang haben, sich weiterzubilden, ist dieser Studiengang sehr sinnvoll. Für mich war es eine super Zeit, in der ich nicht nur Studieninhalte gelernt, sondern auch meine Persönlichkeit gestärkt habe.

Besondere Entwicklung

Emotionale und Soziale Entwicklung Lehramt

3.0

Man lernt sehr viele Dinge über besondere Schüler. Vor allem lernt man die Hintergründe zu verstehen, weshalb sich Schüler wie verhalten. Allerdings sind viele Dinge zu abstrakt und theoretisch und daher für die Praxis nicht brauchbar. Aber die Praktika bieten eine gute Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln.

Praxisnahe Inhalte

Deutsch Lehramt

2.7

Alle Inhalte sind (bei den richtigen Dozierenden) sehr nah an der Praxis und es ist wenig überflüssiges Material vorhanden. Es wird nicht hundert Jahre über Germanistik debattiert, die Inhalte beziehen sich allesamt auf den Schulalltag und die Umsetzung im Unterricht ist das hauptsächliche Thema.

Durch Umstrukturierung manchmal Chaos

Sonderpädagogik Lehramt

3.5

Dadurch, dass das System von Staatsexamen auf das Bachelor-Master System umgestellt wurde kommt es manchmal zu Problemen, welche sehr nervig sind. Ansonsten ist es aber toll, dass es viele Praxisinhalte in Form von verschiedenen Praktika gibt. Ich denke, wenn es ein paar Semester so gelaufen ist wird es bestimmt besser.

Tolles Fach

Geographie Lehramt

3.0

Das Fach macht Spaß zu studieren. Exkursionen sind mit das Highlight des Studiums. Studieninhalte sind viel Geomorphologie und Erdentstehung.
Bildung für nachhaltige Entwicklung wird groß geschrieben.
Klausuren sind fair und werden angemessen benotet. Es gibt eine gute Abwechslung an zu bringenden Studienleistungen.

Die Geo-Fachschaft der PH ist sehr stark vertreten und hat einen sehr guten Ruf.

Viel praktisches Arbeiten

Technik Lehramt

3.2

Das Studium zeichnet sich besonders durch die vielen praktisch angelegten Seminaren aus. Als Studierende hat man die Chance einen Maschinenschein zu absolvieren. Es werden vielen unterschiedlichen Seminaren angeboten. Die Teilnehmerzahl ist leider oft begrenzt. Einige Inhalte sind zu komplex... es gibt hierzu nicht die benötigte Hilfe mMn.

Ein Studium an der Hochschule ist praxisnah

Grundschule Lehramt

3.2

Ein Studium an der Hochschule ist sehr praxisnah. Man hat neben den 2 kurzen Praktika noch ein komplettes Praxissemester. Problematisch ist nur, dass Ludwigsburg sehr lange keine Sporthalle hatte. Als Sportstudent ist das nicht gerade optimal. Die Studenten und Sportdozenten haben sich aber unglaublich engagiert und sich für eine Interimshalle eingesetzt, die Ende Januar nun endlich eröffnet wird. So wird der Übergang, bis zum Bau der neuen Halle, wesentlich erleichtert.

Zu theoretisch

Grundschule Lehramt

3.7

Man lernt zu wenig von dem, was man später im Alltag braucht. Zum Beispiel Organisatorisches in der Schule, Elterngespräche, Streitschlichtung, konkrete Unterrichtsplanung,
Zu viele Seminare, die einem für den späteren Beruf recht nutzlos erscheinen.

Spaß und Abwechslung

Sport Lehramt

4.0

Es gibt viele Angebote an praktischen Veranstaltungen jedoch überwiegend die Basic Sportarten. Es wäre schön wenn es noch ausgefallene Sportarten geben würde. Die Theorieseminare sind leider im Bachelor und Master sehr ähnlich und es hat viel zu wenig Seminare zu Inklusion.

Viel unnötiges und viel zu wenig Didaktik

Mathematik Lehramt

3.2

Anspruchsvoll aber es ist es wert um nachher Mathe unterrichten zu dürfen. Die Kommunikation zwischen Dozenten und Studenten könnte besser sein. Auswahl der Seminare ist leider nicht wirklich groß. Vieles dass nur im Wintersemester oder Sommersemester angeboten wird und das ist sehr schade. 

Sinnlose Inhalte

Grundschule Lehramt

2.3

Das Studium besteht aus reihenweisen Veranstaltungen, welche nicht mit dem späteren Beruf als Grundschullehrer zusammenhängen. Ich bin nun am Ende vom Studium angekommen und fühle mich überhaupt nicht vorbereitet. Das einzig sinnvolle am Studium war das Praxissemester, welches an einer Grundschule absolviert wurde. Die Lehrveranstaltungen gehen eigentlich überhaupt nicht darauf ein, wie eine sinnvolle Unterrichtsstunde in den einzelnen Fächern aufgebaut ist, wie die Inhalte beigebracht werden so...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lernen durch Spaß

Biologie Lehramt

4.5

Tolle Dozenten, bei denen man viele Dinge lernt. Sie bereiten die Seminare liebevoll vor und nehmen sich Zeit, auch Fragen zu beantworten.
Außerdem ist das Studium der Biologie systematisch aufgebaut.
Natürlich sind die Seminarinhalte spannend und lehrreich, machen aber auch Spaß!

Viele verschiedene Inhalte

Geographie Lehramt

4.2

Das Studium der Geographie ist sehr weit gefächert. Von der Physischen- und Humangeographie über Kartographie bis hin zur Bildung für Nachhaltigen Entwicklung ist alles vertreten. Die Dozenten sind meist nett und hilfsbereit. Die Prüfungen sind anspruchsvoll. Das Niveau sehr hoch.

War im allgemein Lehrreich

Bildungswissenschaft

2.7

Im Bereich der Dozierenden kann man wenig motzen. Alle Dozenten sind qualifiziert und machen ihren Job gut. Jedoch sind die Anforderungen relativ niedrig. Im allgemeinen ist auch die Organisation eine Katastrophe. Die Räume sind zu klein für die hohe Anzahl an Studierenden.

Zu empfehlen , da notwendig für den Lehreralltag

Deutsch als Zweitsprache Lehramt

2.7

Das Studium und die Lehrveranstaltungen kann ich nur weiterempfehlen. Die Aufbereitung des Stoffes ist spannend und lehrreich.
Des Weiteren wir vor allem der Schwerpunkt auf Diagnostik und Förderung gelegt.
Ich finde DAZ an der PH Ludwigsburg wird gut Betreut

Studium mit viel Praxis

Grundschule Lehramt

3.5

Sehr gut an diesem Studium finde ich, dass man während des Studiums relativ viele Praktika macht (Einführungspraktikum, Semesterpraktikum, Professionalisierungspraktimum). Dadurch sieht man sehr schnell, ob man die richtige Entscheidung getroffen hat und was im späteren Berufsleben auf einen zukommt.

Leider werden im Studium viele Inhalte besprochen, die für den späteren Beruf als Grundschullehrer nicht relevant sind. Andere Inhalte, vor allem in Bezug auf Didaktik und Pädagogik, werden meiner Meinung nach zu wenig behandelt.

Dennoch macht mir das Studium weiterhin viel Spaß und vor allem das Praxissemester hat mir gezeigt, dass ich die richtige Wahl getroffen habe.

Gelebte Prokrastination in der Hochschulbibliothek

Grundschule Lehramt

2.8

Soll ich jetzt voll den typisch Deutschen raushängen lassen und mich über Hinz und Kunz beschweren? Oder dankbar dafür sein, dass ich studieren darf/kann?
Es ist - wer hätte es gedacht- eine Mischung aus beidem. Luft nach oben, aber schon ziemlich nice. Es gibt sehr viele nette Menschen an der PH und Menschen, deren Perspektive auf das Leben ich noch nicht ganz nachvollziehen konnte und es wahrscheinlich auch nie werde. Bürokratie, wo keine sein müsste. Fehlende Digitalisierung und unnöti...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zu wenig Didaktik und Praxisanwendung

Sonderpädagogik Lehramt

3.0

Leider sind die Seminare zum Teil sehr theorielastig und teilweise überhaupt nicht Schulbezogen. Mehr Didaktik wäre wünschenswert.
Durch einige Praktika (OEP, ISP, BP und PP) können aber einige praktische Erfahrungen gesammelt werden. Diese Phasen bringen mir persönlich am meisten etwas.

Viel Wiederholung, wenig Neues

Deutsch Lehramt

3.5

Viele Veranstaltungen, die bereits im Bachelor erlernte Inhalte behandeln. Außerdem wird von einem erwartet, bereits im ersten Semester die Masterarbeit zu schreiben (weil die Regelstudienzeit im Grundschulmaster 2 Semester beträgt). Demnach erschließt sich mir der Sinn dieser Arbeit nicht wirklich.
Praxisbezug ist im Master enthalten, was ich sehr schätze.

Viel Praxisbezug

Englisch Lehramt

4.0

Einige theoretische Inhalte, die für den Englischunterricht in der Grundschule nicht relevant sind, dennoch interessant.
Anwesenheitspflicht finde ich weorerjin nicht sinnvoll.
Viel Praxisbezug, was für den Unterricht sinnvoll und hilfreich ist.
Dozenten empfinde ich als sehr kompetent.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 200
  • 525
  • 143
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 882 Bewertungen fließen 489 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Berufliche Bildung / Ingenieurwissenschaften Master of Science Lehramt
In Kooperation mit Hochschule Esslingen
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Bildungsforschung Master of Arts
4.2
100%
4.2
3
Bildungsmanagement Master of Arts
4.4
100%
4.4
3
Bildungswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
51
Biologie Master of Education Lehramt
3.7
92%
3.7
56
Chemie Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
4
Deutsch Bachelor of Arts Lehramt
3.7
100%
3.7
9
Deutsch Master of Education Lehramt
3.2
85%
3.2
101
Deutsch als Zweitsprache Abschlussprüfung Lehramt
2.8
100%
2.8
3
Emotionale und Soziale Entwicklung Bachelor of Education Lehramt
3.4
92%
3.4
16
Englisch Master of Education Lehramt
3.2
82%
3.2
63
Erwachsenenbildung Master of Arts
3.6
100%
3.6
9
Ethik Master of Education Lehramt
3.6
83%
3.6
11
Französisch Master of Education Lehramt
3.0
100%
3.0
1
Frühkindliche Bildung und Erziehung Bachelor of Arts
3.3
80%
3.3
98
Frühkindliche Bildung und Erziehung Master of Arts
3.2
75%
3.2
11
Geistige Entwicklung Master of Education Lehramt
3.2
88%
3.2
14
Geographie Master of Education Lehramt
4.0
100%
4.0
25
Geschichte Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
19
Grundschule Bachelor of Arts Lehramt
3.4
97%
3.4
103
International Education Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur- und Medienbildung Bachelor of Arts
3.5
90%
3.5
19
Kulturelle Bildung Master of Arts
3.2
100%
3.2
1
Kulturwissenschaft und Kulturmanagement Master of Arts
3.2
100%
3.2
4
Kunst Master of Education Lehramt
3.7
100%
3.7
14
Mathematik Master of Education Lehramt
3.4
96%
3.4
47
Musik Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
15
Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht mit Schwerpunkt Biologie Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
3
Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht mit Schwerpunkt Chemie Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht mit Schwerpunkt Physik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht mit Schwerpunkt Technik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Master of Education Lehramt
4.2
100%
4.2
8
Politikwissenschaft Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
13
Sonderpädagogik Master of Arts
3.4
80%
3.4
23
Sonderpädagogik Master of Education Lehramt
3.3
92%
3.3
52
Sonderpädagogische Frühförderung Abschlussprüfung Lehramt
3.5
100%
3.5
6
Sport Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
28
Sprache Master of Education Lehramt
3.4
100%
3.4
9
Technik Master of Education Lehramt
3.2
100%
3.2
1
Theologie / Evangelische Religionspädagogik Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
9
Theologie / Islamische Religionspädagogik Abschlussprüfung Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Theologie / Katholische Religionspädagogik Master of Education Lehramt
4.0
100%
4.0
8
Wirtschaftswissenschaft Master of Education Lehramt
3.7
100%
3.7
15

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Esslingen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Esslingen.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Ingenieurpädagogik Elektrotechnik - Informationstechnik Bachelor of Science Lehramt
4.5
100%
4.5
1
Ingenieurpädagogik Fahrzeugtechnik - Maschinenbau Bachelor of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieurpädagogik Informationstechnik - Elektrotechnik Bachelor of Science Lehramt
3.5
0%
3.5
1
Ingenieurpädagogik Maschinenbau - Automatisierungstechnik Bachelor of Science Lehramt
4.3
100%
4.3
2
Ingenieurpädagogik Versorgungstechnik - Maschinenbau Bachelor of Science Lehramt
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020