Studiengangdetails

Das Studium "Architektur" an der staatlichen "Universität Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 45 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 572 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.6
Nicco, 11.01.2017 - Architektur (B.Sc.)
3.6
Katja, 27.09.2016 - Architektur (B.Sc.)
3.9
Evrin, 24.09.2016 - Architektur (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Architektur studieren bildet Dich dazu aus, Bauwerke zu planen, zu entwerfen und zu gestalten. Das Besondere am Studiengang Architektur ist die Kombination aus künstlerischer Kreativität und handfestem Ingenieurwissen. Die Architektur gilt als klassische Kunstform und übt einen großen Einfluss auf die menschliche Wahrnehmung aus. Die Bauwerke einer Region repräsentieren häufig deren Kultur, Wirtschaftslage oder auch das Klima. Hast Du Architektur studiert, kannst Du mit Deinen Ideen ganze Stadtbilder konzipieren und die Wirkung Deiner Gebäude auf die Umgebung bestimmen.

Architektur studieren

Alternative Studiengänge

Architektur
Bachelor of Arts
FH Münster
Architektur
Bachelor of Science
Uni Hannover
Architektur
Bachelor
Hochschule Coburg
Architektur
Bachelor
Hochschule Bochum
Architektur
Bachelor
Hochschule Koblenz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Geduld und Zeit

Architektur (B.Sc.)

3.6

Tag ein Tag aus, Architektur studieren ist bereits früh am Anfang ein Full Time Job. Von 9 Uhr morgens bis 8 Uhr abends, wenn nicht manchmal sogar eine Nachtschicht zu absolvieren ist. Sonst macht es ziemlich viel Spaß, das Teilfach Plastik ist jedoch ziemlich komisch.

Naja geht alles schon !

Durchhaltevermögen ist der Schlüssel zum Erfolg

Architektur (B.Sc.)

3.6

Mein Studiengang "Architektur und Stadtplanung" an der Universität Stuttgart hat mich sehr beeinflusst. Es ist kein normales 08/15 Studium, in dem man in die Vorlesung geht, lernt und anschließend eine Klausur schreibt.
Architektur ist anders. Man entwirft, designed, entwickelt und löst komplexe Probleme. Es ist ein Studium in dem am Ende nicht nur eine Note, sondern eine Idee, ein Modell und viele Pläne stehen. Es nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Man ist sieben Tage die Woche - ja auch Samstag und Sonntag - an der Uni. Aber man macht es gerne auch wenn ich diese Einstellung nicht immer teilen konnte. Man braucht ein sehr gutes Durchhaltevermögen und muss wissen, dass es zu 1000 Prozent das ist, was man einmal später machen möchte.

Kreativität mit Spaß!

Architektur (B.Sc.)

3.9

Oft machen wir Exkursionen. Waren letztes Semester in Mailand und haben tolle Erfahrungen machen können. Die Stadt Stuttgart haben wir erkunden können.
Ein Studiengang bei dem lernen einfach Spaß macht. Modelle bauen, CAD zeichnen, 3D drucken. Ein super Studiengang !

Umfassende generalistische Lehre

Architektur (B.Sc.)

3.5

Sehr umfassende Wahl an Möglichkeiten, individuelle Befreiungen, Eigeninitiative wird gefördert, Kommunikation steht im Vordergrund, sehr viel Arbeitsaufwand, anspruchsvolle Projektarbeiten in Einzel- und Gruppenarbeit, fachliches und menschliches generalistisches und hinterfragendes sowie konzeptionelles lernen steht im Vordergrund.

Was euch in Stuttgart erwartet ;)

Architektur (B.Sc.)

3.9

Wer auf der Suche nach der richtigen Universität für sein Architekturstudium ist, liegt mit der Uni Stuttgart sicherlich nicht daneben. In Stuttgart erhaltet ihr eine gute Ausbildung in vielen Bereichen der Architektur und deckt in euren ersten vier Semestern (Grundstudium) viele wichtige Themen (Städtebau,Entwurf,Bautechnik etc.) ab, deren ihr euch später bedienen könnt. Durch ein sehr striktes und leider auch sehr zeitaufwändiges Grundstudium (ihr habt einen vorgefertigten Stundenplan) werdet...Erfahrungsbericht weiterlesen

Harte Nuss

Architektur (B.Sc.)

4.1

Wer sich auf die Studieninhalte einlässt , wirklich viel Mühe und die damit verbundene viele Zeit aufbringt, eine Leidenschaft zur Architektur pflegt und vor allem durchhalten kann (geistlich und körperlich) dem kann ich das Studium an dieser Fakultät empfehlen. Ideen und vor allem Originalität sind gefragt. Vielfältige Fähigkeiten von Architekturanalyse ('Lesen'), Zeichnen und Gestalten, Tragkonstruktionen, Geometrie, CAD-Programme, bis hin zur Bauphysik, Entwerfen, Städtebau etc. werden gefordert und gefördert. Die Anforderungen von Seiten der Fakultät werden hoch gehalten. Ein vielfältiges Lehrprogramm und eine neue Einsicht ins Leben und die Welt - Architektur umgibt uns nahezu jeder Zeit - werden dem geboten, der sich darauf einlässt!

Studium mit Leidenschaft

Architektur (B.Sc.)

3.9

Dieses Studium ist definitiv kein halbherziges. Nur wer bereit ist auch mal Schlaf auszulassen um eine gestresste Nacht in der Uni durch zu arbeiten kann darauf hoffen respektiert zu werden, doch es zahlt sich definitiv auch aus. Gemessen an dem was man über Architektur, sich und die Gesellschaft lernt hat all die Arbeit ihren Wert. Und das breit generalistisch angelegte Studium gibt einem vielerlei Möglichkeiten der Selbstverwirklichung.

Das Wie steht vor dem Was

Architektur (B.Sc.)

3.6

Es ist ein sehr praxisorientiertes Studienfach. Sehr abwechslungsreich und größtenteils macht es wirklich viel Spaß. Leider aber auch sehr kostspielig (Materialien) und zeitaufwendig. Manchmal gehen daher die wichtigen Sachen unter. Die Art des Lernens und nicht der Lernstoff steht im Vordergrund. Was aber wahrscheinlich für Architektur tatsächlich angemessen ist.
Ich könnte mir für mich kein anderes Studienfach mehr vorstellen, trotz hohem Zeit- und Kostenaufwand.

Wie anspruchsvoll sind die Lehrveranstaltungen?

Architektur (B.Sc.)

3.5

Die Lehrveranstaltungen sind durchschnittlich anspruchsvoll. Der Großteil ist gut zu bewältigen jedoch gibt es einzelne Facher die anspruchsvoller sind. Im Gegensatz dazu sind die Projekt/ Übungen der einzelnen Lehrveranstaltungen sind teilweise schwierig und mit viel Zeitaufwand verbunden. Oft gibt es Meinungsverschiedenheiten zwischen Professor und den Tutoren die einen Betreuen.

Interessantes Studium

Architektur (B.Sc.)

3.3

Interessante Aufgaben, allerdings sehr Zeitintensiv, Studienverlauf gut durchdacht, allerdings schade dass das internationale Modul wegfällt, man sollte die Chance der Uni auf jedenfall trotzdem nutzen! Kaum "auswendig lern Fächer" da vieles am Entwurf gelernt wird.

  • 5 Sterne
    0
  • 16
  • 28
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte