Studiengangdetails

Das Studium "Bauingenieurwesen" an der staatlichen "Uni Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 655 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Organisation und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.0
Max , 02.11.2019 - Bauingenieurwesen
3.7
Ez , 06.11.2018 - Bauingenieurwesen
2.5
Ich , 21.07.2018 - Bauingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Was nimmst Du mit auf eine Baustelle - Schutzhelm oder Aktenmappe? Als Bauingenieur brauchst Du beides. Das Bauingenieurwesen Studium bereitet Dich auf die Planung, Konstruktion und Instandhaltung verschiedenster Bauwerke vor. Brücken, Staudämme und Hotels stellen nur einen Ausschnitt der vielfältigen Bauprojekte dar, die Du übernehmen kannst. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und das spiegelt sich schon im Studium wider.

Bauingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Technische Hochschule Lübeck
Infoprofil
Bauingenieurwesen
Bachelor of Science
TU Berlin
Bauingenieurwesen
Master of Science
Ruhr Uni Bochum
Bauingenieurwesen - Bauen im Bestand
Master of Engineering
Hochschule Mainz
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Verbesserungswürdig

Bauingenieurwesen

3.0

Meiner Meinung nach fehlt diesem Kurs die nötige Praxis, sofern man das so sagen kann und auch an der Austattung rund um den "Bau" fehlt es an Qualität und Breite. Trotzdem muss man dem Kurs zugute halten, dass er an einigen Stellen an guter Qualität verfügt.

Projektmanagement

Bauingenieurwesen

3.7

Ich habe zu viel Erfahrung im Bereich von Projektmanagement gesammelt wegen diese Workshops und Vorträge in diese Richtung. Auch im Bereich von Neu Technologien wie z.B BIM (building information modeling) und lean construction.
Zudem, ich habe verschiedene CAD Programme gelernt wie Autocad und Revit.

Was hat man nur aus dieser Fakultät gemacht?

Bauingenieurwesen

2.5

Die Nachfolger von Leonhardt, Schlaich and Oxfort bedienen lediglich ihren eigenen Ego. Das Niveau der Lehre ist so abgeflacht, so dass der Praxisstart für die Berufsanfänger sehr hart ist und die Büros diese erst mal monatelang selbst im Basiswissen anlernen müssen.

Hart aber lohnt sich

Bauingenieurwesen

5.0

Es ist ein hartes studium, aber da es einen sehr guten ruf hat lohnt es sich wenn man es abgeschlossen hat. Man wird bei den Firmen sofort anerkannt und findet in dem Bereich sofort eine Arbeit, da der Hauptsitz der meisten Bauunternehmen in stuttgart ist und ständig gebaut wird.

Interessantes Studium mit wenig Praxisbezug

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Arbeit als Werkstudent in der Tragwerksplanung macht mir viel Spaß, das Studium ist allerdings nur eine unzureichende Vorbereitung auf die Praxis. Vieles ist sehr theoretisch und damit später überflüssig. Das Studium bietet aber einen guten Einblick in die vielen Tätigkeitsbereiche und es werden für jeden Bereich Vertierungamöglichkeiten angeboten.

Sehr gewöhnungsbedürftig

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Es ist sehr wichtig viele Kontakte zu knüpfen und neue Bekanntschaften zu machen. Nur so kommt man an unserer Uni vorran und an seine Ziele. Vieles hätte ich als Einzelgängerin nicht geschafft, zumindest nicht in der Regelstudienzeit. Viele geben zu schnell auf und lassen sich runterziehen von den schlechten Noten. Die Beratungen sind mittelmäßig. Oft wird gesagt, es gebe nicht so viele Arbeitsplätze zu vergeben und in der Praxis sieht es dann doch ganz anders aus. Unser Studiengang ist viel zu theoretisch. Ein freiwilliges Praxissemester scheint für uns Pflicht zu sein! Die Mensa ist oft unappetitlich, obwohl ich alles mögliche essen.
Jedoch wächst man aus sich hinaus, wird sehr erwachsen und selbstständig. Man lernt Verantwortung und Risiken zu übernehmen!

Abendschule

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

das abendstudium macht sehr viel Spaß und is kurz und bündig gehalten. Die Dozenten helfen wo sie nur können und beantworten Fragen meisten direkt am Anfang einer Stunde oder in einer Pause direkt bei dir am Platz . Nur empfehlenswert dieser Studiengang

  • 1
  • 2
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 7 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter