TU Chemnitz

Technische Universität Chemnitz

Universitätsprofil

Die TU Chemnitz verfügt über die Fakultäten Naturwissenschaft, Mathematik, Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, die Philosophische Fakultät und über die Fakultät der Human- und Sozialwissenschaften.

Mit mehr als 10.000 Studierenden und 1.700 Mitarbeitern ist die TU Chemnitz eine aufstrebende, moderne technische Universität. Das Universitätsprofil integriert Ingenieur- und Naturwissenschaften mit Sozial- und Geisteswissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften.

Interessante Artikel zur TU Chemnitz, dem Leben auf dem Campus und in Chemnitz findet ihr auch im Blog der Uni-Botschafter der TU Chemnitz.

Uni-Botschafter Chemnitz

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
96 Studiengänge
Studenten
10.631 Studierende
Professoren
150 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1836

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Sophie , 08.10.2018 - Pädagogik
4.0
Lucy-Cheyenne , 08.10.2018 - Soziologie
3.5
Kim , 08.10.2018 - Pädagogik mit Schwerpunkt Lernkulturen
3.8
Madeleine , 07.10.2018 - Anglistik/Amerikanistik
3.7
Christian , 06.10.2018 - Europäische Geschichte

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
3.8
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.1
93% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.6
89% Weiterempfehlung
3
3.6
86% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
80% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

66% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 66%
  • Nicht vorhanden 29%
88% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 88%
  • Viel Lauferei 8%
  • Schlecht 4%
66% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 66%
  • In den Ferien 5%
  • Nein 30%

Kontakt zur Hochschule

  • TU Chemnitz
    Straße der Nationen 62
    09111 Chemnitz

811 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 41

Studium mit geringen Praxisanteilen

Pädagogik

3.8

Das Pädagogik Studium weist viel theoretischen Input aus, jedoch sind nur 6 Wochen Pflichtpraktikum vorgesehen. Wer sich nicht noch zusätzlich was sucht absolut zu wenig!!!
Ansonsten sind die Dozenten zum Großteil relativ jung, die ständigen Wechsel der Professur stören aber und sorgen oftmals für viel Verwirrung. Auch das Vorhandensein von Gastdozenten führt zu vermehrter digitaler Kommunikation und erschwert die Lerntätigkeiten.
Das OPAL System zur Kommunkation empfinde ich gut, leider sehen manche Dozenten nicht richtig durch, sodass Informationen verloren gehen.

Liebe Menschen & interessante Themen

Soziologie

4.0

Das Studium ist gut organisiert und geregelt, die Dozenten erklären den Lehrstoff verständlich und klar jedoch kann man jederzeit auch nachfragen oder sich in der schön ausgestatteten Bibliothek belesen, wenn man etwas nicht verstanden hat. Es ist weit gefächert und man lernt viele nette Leute kennen. Ich finde es super zwischen Selbststudium und Vorlesung wählen zu können, außerdem gibt es Übungen und Kontrollfragen, die man zur Festigung des Stoffes mitnehmen kann. Ein wirklich tolles Studium.

Gute Bildung

Pädagogik mit Schwerpunkt Lernkulturen

3.5

Der Master-Studiengang „Pädagogik mit Lernkulturen“ lehrt wichtige Informationen, die als gute Grundlage für den Jobeinstieg dienen. Das Studium ist so organisiert, dass es einen gesunden Freizeitgehalt hat und auch Zeit für eine Arbeitstätigkeit neben dem Studium bleibt.

Von Datenschutz und Englischkenntnissen

Anglistik/Amerikanistik

3.8

In dem Studiengang sind sehr gute Englischkenntnisse vorausgesetzt und benötigt. Jeder der sehr gerne englisch spricht, britische und auch amerikanische Kultur, Bücher, etc. Mag bzw. Dran interessiert ist, ist in dem Studiengang richtig. Es sind immer genug Studienplätze vorhanden (NC frei) und die Dozenten sind sehr nett, sowie kompetent. Je nachdem wie gut das Englischlevel von einem ist, fallen einem die Veranstaltungen leichter oder schwerer. Allerdings muss man sagen, dass die Organisation manchmal zu wünschen übrig lässt, besonders wenn es ums Einschreiben in Kurse geht. Oftmals muss man sich noch handschriftlich in eine Liste eintragen, die öffentlich aushängt und somit nicht viel von Datenschutz die Rede ist.

Gute Dozenten, aber kleiner Fachbereich

Europäische Geschichte

3.7

Das Geschichtsstudium an der TU Chemnitz ist lohnenswert, wenn man Wert auf eine gute Betreuung durch die Dozenten legt, dafür aber inhaltliche Abstriche beim Angebot an Lehrveranstaltungen in Kauf nimmt. Die Bibliothek ist gut mit Fachliteratur ausgestattet.

Anspruchsvolle Wissensaneignung

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Das Studium hat meine Eigenständigkeit sehr gefördert. Theoretische Inhalte wurden mir praxisnah beigebracht. Die Dozenten sind immer aufgeschlossen und helfen mir bei Problemen und Fragen immer sofort weiter. Die Studieninhalte sind sehr interessant und es ist eine breite Auswahl an Lehrveranstaltungen vorhanden.

Interessante Inhalte, aber zu viel Forschung

Medienkommunikation

3.5

Wer rund um Medien in die Forschung gehen oder in viele Bereiche mal einen Einblick haben möchte, mag hier gut aufgehoben sein. Andernfalls erscheinen einem einige Seminare und Vorlesungen recht sinnlos und die wirklich “wichtigen“ Sachen, z.B. Erfahrung mit Bildbearbeitungs- und Filmschnittprogrammen werden für einige Projekte erwartet, man erlernt sie aber nicht im Studium, sondern muss sie sich selbst beibringen. Was man also für manche spätere Jobs in dem Bereich braucht, lernt man hier gar nicht.
Die Organisation der Semester ist auch ziemlich chaotisch, oft scheinen Dozenten zu fehlen, sodass Veranstaltungen auf spätere Semester verschoben werden.

Gut gedacht, nicht ganz so gut gemacht

Rezeptionskulturen der Vormoderne

3.2

Allem voraus ist anzumerken, dass der Studiengang erst ein paar Semester besteht und somit noch in den Kinderschuhen steckt, was natürlich ein paar Probleme und Startschwierigkeiten mit sich bringt. Alles in allem ist dieser Master sehr spannend und praxisorientiert, zumindest theoretisch, aufgebaut. Jedoch hapert es an der Umsetzung verschiedener Module. Beworben wird der Studiengang mit vielen Partnern, die man im Laufe des Studiums kennenlernen kann, allerdings gibt es nicht im Ansatz so viele kulturelle Einrichtungen, die den Studenten zur Verfügung stehen. Ansonsten sind die universitären Veranstaltungen interessant und abwechslungsreich.

Alles und nichts

Interkulturelle Kommunikation

3.0

Man hat zwar viele Wahlmöglichkeiten und kann in viele Fachbereiche reinschauen, aber dadurch kratzt man auch nur an der Oberfläche. Vor dem Studium sollte man sich am besten schon überlegen welchen sinnvollen Master man anschließen will, um ggf. zusätzliche Kurse zu belegen. Da es seit 2018 eine neue Studienordnug gibt, besteht aber Hoffnung auf Besserung.

Die TU Chemnitz hat mehr Aufmerksamkeit verdient

Soziologie

4.2

Ich muss ganz ehrlich sagen, nach dem, was ich hier lese, dass die Probleme wie bspw. teure Bücher oder eine schlechte Organisation in fast jeder Uni zu finden sind, also solltet ihr nicht unbedingt von diesen Punkten abgeschreckt werden diese Uni zu besuchen. Der Studiengang (und auch die Uni) ist sehr klein, sodass der Umgang der Dozenten mit den Studenten wirklich sehr angenehm war. Leider fehlten immer mal wieder Dozenten, sodass die Lehrenden auch mal mitten im Modul ausgewechselt werden mu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Studiengang, aber ausbaufähig

Präventions-, Rehabilitations- und Fitnesssport

3.3

Der Studiengang bietet gute Dozenten und größtenteils interessante Lehrinhalte. Die eigenen sportpraktischen Erfahrungen sind recht umfangreich aber nach dem Prinzip jeder muss alles machen und können. Es fehlt ein bisschen an praktischer Nähe zum Beruf insgesamt neun Wochen Praktikum in drei Jahren sind einfach zu wenig.

Interessante Inhalte & organisatorische Katastrophe

Informatik und Kommunikationswissenschaft

3.3

Ein an sich empfehlenswerter Studiengang, der sich jedoch erst noch innerhalb der TU etablieren muss, um den Studenten letztendlich die nötigen Inhalte in sachgemäßer Form zu vermitteln.
Was nützen einem interessante Themengebiete, welche zur Sprache kommen, wenn letztendlich keiner der Dozenten deinen Studiengang kennt und man zum Beginn und Ende jedes Semesters immer erst allen Leuten hinterherrennen muss um an etwaigen Lehrveranstaltungen und Prüfungen teilnehmen zu können.

Lernen, lernen, lernen

Psychologie

3.4

Und hier eine fortlaufende Beschreibung: LERNEN! Wer keine Lust hast sich nachmittags hinzusetzen und auch Zuhause etwas zu machen, sollte sich zweimal überlegen, ob man wirklich Psychologie studieren möchte. Doch Menschen in ihrer Psyche zu verstehen, ist doch eine spannende Sache!

Immerwieder überraschend aber verdammt spannend

Psychologie

4.0

Das Psychologie mehr ist als nur Psychotherapeuten war mir schon zum Beginn meines Studiums klar, aber im Laufe meiner ersten Semester habe ich weiter spannende Themenberiche kennengelernt (z.B. Evolutionspsychologie).
Unsere Dozenten sind alle super freundlich, hilfsbereit und sie bringen die Vorlesungsthemen verständlich und mit Begeisterung rüber. Die Bibliothek ist zwar nicht die schönste, aber sie ist dafür gut übersichtlich und in der Nähe unserer Mensa.
Kleiner Hinweis noch zum Schluss: Chemnitz ist zwar nicht die schönste Stadt, lasst euch davon nicht abschrecken und versucht die schönen Seiten der Stadt zu entdecken.

Fehlende Vielfalt

Pädagogik

3.3

Leider wiederholen sich die Inhalte und vor allem auch die zu lesenden Texte/Autoren über die einzelnen Semester immer wieder. Mehr Abwechslung wäre nicht nur für die Erweiterung des Wissensstandes wünschenswert. Auch könnten gerade die Studenten von den verschiedene Ansichten der Spezialisten profitieren, da es gerade im Umgang mit Menschen nie den einen richtigen Weg gibt. 

Sehr breit gefächert

Wirtschaftsinformatik

3.3

2 Semester habe ich hinter mir und es ist relativ schwer. Ich war im zweiten Semester 3/5 Tagen von früh bis abends an der Uni. Da ist es schwer die Motivation aufrecht zu erhalten. Was auch zu bemängeln ist sind die nachfolgenden Module, die ein Bestehen des Moduls voraussetzt, sonst muss kann man die nur unter Vorbehalt schreiben.

Toller Studiengang mit wenig Praxisbezug

Management & Organisation Studies

3.5

Wissenschaftlicher Studiengang mit vielen mündlichen Leistungen und Seminaren ohne viel Bezug zur Praxis. Einige Lehrinhalte bilden die Gesamtheit nur oberflächlich ab, dafür gibt es einen guten Überblick um ggf. später durch seine Dissertation einzelne Inhalte zu vertiefen oder neu zu erforschen.

Guter Studiengang mit vielen Möglichkeiten

Europa-Studien (Wirtschaftswissenschaftliche Ausrichtung)

3.7

Da der Studiengang sehr interdisziplinär ist, stehen einem viele Möglichkeiten zur Verfügung seine eigene Spezialisierung zu treffen. Dennoch ist er so offen, dass ich denke, dass mit dem Bachelor allein es schwierig wird im Berufsleben. Durch Praktikum und Auslandssemester kann man jedoch einfacher entscheiden in welche Richtung es dann im Master gehen soll.

Lehramt - ein gutes Studium

Lehramt an Grundschulen Lehramt

4.0

Die Dozenten geben viele Hinweise für die Praxis und auch im ersten Semester gab es einen Praxistag pro Woche, was ich sehr gut finde. Die Organisation ist manchmal ein bisschen verwirrend, die Inhalte oft sehr interessant, manchmal aber auch überflüssig. Insgesamt gefällt mir das Studium sehr.

Abwechslungsreich

Pädagogik mit Schwerpunkt Lernkulturen

3.5

Die Lehrveranstaltungen bauen auf dem Bachelor Pädagogik auf. Viele Veranstaltungen werden von Professoren gehalten. Man erhält weiteres theoretisches als auch praktisches wissen im Bereich der Pädagogik. Die räumliche Ausstattung könnte moderner sein.

Verteilung der Bewertungen

  • 22
  • 342
  • 373
  • 63
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 811 Bewertungen fließen 504 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 64% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
4
Anglistik/Amerikanistik Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
7
Anglistik/Amerikanistik Master of Arts
3.2
0%
3.2
4
Automobilproduktion und -technik Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Automobilproduktion und -technik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Automotive Software Engineering Master of Science
1.3
0%
1.3
2
Berufs- und Wirtschaftspädagogik Master of Science
4.5
100%
4.5
4
Beziehungsmarketing (CRM) / Vetriebsmanagement Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biomedizinische Technik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
12
Business Intelligence & Analytics Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Chemie Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
5
Chemie Master of Science
3.6
50%
3.6
4
Computational Science Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitale Arbeit Master of Science
3.9
100%
3.9
2
Digitale Medien- und Kommunikationskulturen Master of Arts
3.4
67%
3.4
8
Economics Master of Science
3.6
100%
3.6
2
Elektromobilität Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektromobilität Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
2
Energie- und Automatisierungssysteme Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Energy Efficiency and Englishes Bachelor of Science
In Kooperation mit Hochschule Mittweida
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europa-Studien (Sozialwissenschaftliche Ausrichtung) Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
15
Europa-Studien (Wirtschaftswissenschaftliche Ausrichtung) Bachelor of Arts
3.5
50%
3.5
13
Europa-Studien mit kulturwissenschaftlicher Ausrichtung Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
9
Europäische Geschichte Bachelor of Arts
3.4
50%
3.4
7
Europäische Geschichte Master of Arts
3.7
100%
3.7
2
Europäische Integration (Ostmitteleuropa) Master of Arts
3.8
100%
3.8
3
Finance Master of Science
3.3
67%
3.3
4
Finanzmathematik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.8
88%
3.8
14
Germanistik Master of Arts
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 5
Gesundheits- und Fitnesssport Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Human Movement Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
2
Informatik Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Informatik für Geistes- und Sozialwissenschaftler Master of Science
4.2
100%
4.2
3
Informatik und Kommunikationswissenschaft Bachelor of Science
3.4
25%
3.4
4
Information and Communication Systems Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interkulturelle Kommunikation Bachelor of Arts
3.6
86%
3.6
35
Interkulturelle Kommunikation/Interkulturelle Kompetenz Master of Arts
3.8
100%
3.8
4
Investmentbanking Hochschulzertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kundenbeziehungsmanagement Master of Science
3.9
100%
3.9
5
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen Lehramt
3.8
97%
3.8
56
Leichtbau Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Management & Organisation Studies Master of Science
3.4
57%
3.4
22
Maschinenbau Bachelor
3.4
100%
3.4
12
Maschinenbau Master of Science
4.3
100%
4.3
3
Mathematik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
5
Mathematik Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Medical Engineering Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
12
Medical Engineering Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Medien- und Instruktionspsychologie Master of Science
4.1
86%
4.1
7
Medienkommunikation Bachelor of Arts
3.6
85%
3.6
41
Merge Technologies for Resource Efficiency Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Micro and Nano Systems Master of Science
5.0
100%
5.0
1
Mikrosysteme und Mikroelektronik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mikrotechnik/Mechatronik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mikrotechnik/Mechatronik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
MINT: Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften mit Anwendungen in der Technik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltige Energieversorgungstechnologien Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Pädagogik Bachelor of Arts
3.6
80%
3.6
114
Pädagogik mit Schwerpunkt Lernkulturen Master of Arts
3.5
67%
3.5
14
Physik Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Physik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politik in Europa Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.4
50%
3.4
10
Präventions-, Rehabilitations- und Fitnesssport Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
39
Präventions-, Rehabilitations- und Fitnesssport Master of Science
3.4
100%
3.4
7
Print and Media Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Produktionssysteme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.1
93%
4.1
47
Psychologie Master of Science
3.8
100%
3.8
19
Public Health mit Schwerpunkt Prävention und Evaluation Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Rechnungslegung und Unternehmenssteuerung Master of Science
3.8
100%
3.8
7
Regenerative Energietechnik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Regenerative Energietechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rezeptionskulturen der Vormoderne Master of Arts
3.3
100%
3.3
2
Sensorik und kognitive Psychologie Bachelor of Science
3.5
78%
3.5
30
Sensorik und kognitive Psychologie Master of Science
4.3
100%
4.3
6
Soziologie Bachelor of Arts
3.9
80%
3.9
26
Soziologie Master of Arts
3.9
83%
3.9
8
Sports Engineering Bachelor of Science
3.5
50%
3.5
13
Sports Engineering Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Systems Engineering Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Systems Engineering Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Textile Strukturen und Technolgien Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Value Chain Management Master of Science
3.7
93%
3.7
20
Web Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.0
50%
4.0
8
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
11
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
4.5
100%
4.5
3
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
63
Wirtschaftswissenschaften für Juristen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0