Kurzbeschreibung

Textilien umfassen sehr viel mehr als Bekleidung

Wer den Begriff Textilien hört, denkt sicherlich zuerst an Bekleidung. Dabei erstreckt sich das Feld in viele Branchen – Automobil, Medizin, Sondermaschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Sportgerätetechnik und die Outdoor-Branche, um nur einige zu nennen.

Digitalisierung und Individualisierung verändern die textile Welt ebenso grundlegend wie der weltweite Wandel hin zu Nachhaltigkeit und alternativen biobasierten Fasermaterialien. Textilien durchdringen alle Bereiche des täglichen Lebens und machen textile Kenntnisse zu einer universellen Grundlage für Tätigkeiten in verschiedensten Branchen mit großer Nachfrage für Entwicklungsingenieure, Vertriebler, Laboranten etc.

Die TU Chemnitz bietet dir nicht nur eine tolle Ausstattung, eine familiäre Atmosphäre und hervorragende Betreuung - Chemnitz ist eine studentenfreundliche und günstige Stadt. Überzeuge dich selbst!

Letzte Bewertung

4.7
Anne , 17.11.2022 - Nachhaltige Textiltechnologien und Outdoor Equipment (M.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Basismodule

  • Faserstoffe, Garn- und Vliesstoffherstellung
  • Textilveredlung
  • Konfektionstechnik Textil und Leder
  • Bindungstechnik der Gewebe/Gewirke/Gestricke
  • Flächenbildung und Qualitätsprüfung
  • Programmieren von Strickmaschinen
  • Hochleistungsfasern und Verarbeitungstechnologien
  • Verfahren und Maschinen der Vliesstofftechnik

Vertiefungsrichtungen

Herstellung von Composites

  • Auslegung und Berechnung textiler Strukturen
  • Grenzflächendesign für Faserkunststoffverbunde
  • Textile Verbundkomponenten und Preforms
  • Berechnung anisotroper Strukturen
  • Integrative Leichtbautechnologien

oder Herstellung von nachhaltigen Textilien und Outdoor Equipment

  • Digitalisierung und Automatisierung in der Textiltechnik
  • Nachhaltigkeit in der textilen Kette
  • Regionale Faserrohstoffe, Verarbeitungsprozesse und Veredlung
  • Textiles Outdoor Equipment
  • Produktentwicklung Outdoor Equipment

Ergänzungsmodule, u. a. in den Bereichen

  • Fördertechnik
  • Entwicklung, Programmierung und Simulation von 3D-Gestrickstrukturen
  • Textilmaschinenkonstruktion
  • Technische Textilien in Produktion und Anwendung
  • Simulation im Strukturleichtbau
  • Recycling von Kunststoffen und Gummi
  • Komponentenfertigung mit Kunststoffen
  • Betriebliche Umweltökonomie und Nachhaltigkeitsmanagement
  • Recht des geistigen Eigentums
  • Fachpraktikum Textiltechnik

Masterarbeit (4. Sem.)

Voraussetzungen
  • Bachelor Maschinenbau der TU Chemnitz
  • oder Bachelorstudiengang Textile Strukturen und Technologien der Westsächsischen Hochschule Zwickau
  • oder inhaltlich gleichwertiger berufsqualifizierender Hochschulabschluss

Da es sich um einen zulassungsfreien Studiengang handelt, ist dir mit einem der o. g. Abschlüsse ein Studienplatz sicher (Anerkennung des Prüfungsausschusses vorausgesetzt)!

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Chemnitz, Zwickau
Hinweise
Der Studienbeginn für Studienanfänger ist in der Regel das Wintersemester. Mit Zustimmung des Prüfungsausschusses ist auch eine Immatrikulation zum Sommersemester möglich, welche jedoch zu einer Verlängerung der Regelstudienzeit führen kann.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

In den Basismodulen (1. u. 2. Sem.) erlernst du textiltechnische Grundlagen.

Im 2. und 3. Sem. kannst du dich in einer von zwei Vertiefungsrichtungen spezialisieren: Herstellung von Composites oder Herstellung von nachhaltigen Textilien und Outdoor Equipment.

Bei den Ergänzungsmodulen im 2. und 3. Semester kannst du Module aus vielfältigen Bereichen wählen, wie technische Textilien, Recycling von Kunststoffen, Fördertechnik, Simulation im Strukturleichtbau oder auch das Fachpraktikum Textiltechnik, bei dem du praktische Erfahrungen in der Textilindustrie sammeln kannst.

Für deine Masterarbeit im 4. Semester beschäftigst du dich 23 Wochen mit einem Thema aus der aktuellen Forschung oder der Industrie und zeigst, dass du eine gegebene Aufgabenstellung auf wissenschaftliche Art und Weise innerhalb einer vorgegebenen Frist bearbeiten kannst.

Die Struktur des Studiengangs findest du auch noch einmal bildlich dargestellt rechts unter "Dokumente & Downloads".

  • Du vertiefst in einer traditionsreichen Region der Textilindustrie deine Kenntnisse der klassischen Textilherstellung und -verarbeitung.
  • Du beschäftigst dich mit der Entwicklung neuartiger technischer Textilien für ressourcenschonende Anwendungen.
  • Du erwirbst ein kritisches Verständnis für ökologische und soziale Aspekte der textilen Kette und wie diese nachhaltiger gestaltet werden kann.
  • Du kannst du dein Fachvokabular in englischsprachigen Wahlveranstaltungen erweitern.
  • Du hast die Möglichkeit, dich an Forschungsprojekten zu beteiligen und damit an aktuellen Problemstellungen mitzuarbeiten.
  • Für dich sind gute Plätze für Praktika und Abschlussarbeiten verfügbar durch die hervorragende Vernetzung unserer Professuren mit der Industrie über (inter)nationale Forschungsprojekte.
  • Lehrinhalte werden stetig auf einem aktuellen Stand gehalten und neueste Forschungsergebnisse eingebunden.
  • Dir stehen viele engagierte Lehrkräfte und eine gute und persönliche Betreuung zur Verfügung.

Dann komm doch einfach zum Tag der offenen Tür vorbei!

Hier erhältst du einen Einblick in den Campus der TU Chemnitz, aber auch Hilfe zur Orientierung vor dem Studienstart und während des Studiums.

In unserem Schülerportal findest du sicherlich ein passendes Angebot, wie beispielsweise das Schnupperstudium.

Mit einem Masterabschluss in Nachhaltige Textiltechnologien und Outdoor Equipment findest du auf dem deutschen wie internationalen Arbeitsmarkt interessante Einsatzmöglichkeiten bspw. in

  • Forschung und Entwicklung
  • Produktentwicklung und Produktmanagement
  • Produktionsmanagement
  • Projektierung technologischer Prozesse
  • Verfahrensentwicklung
  • Betriebsführung
  • Einkauf und Qualitätssicherung
  • Vertrieb und Marketing
  • Fachberatung

in den Branchen

  • Allgemeiner Maschinenbau
  • Textilmaschinenbau
  • Fahrzeugbau
  • Bergbau
  • Raumfahrt- und Luftfahrtindustrie
  • Schiffbau
  • Textilindustrie
  • Sportgerätetechnik
  • Erneuerbare Energien

Der Master ist für dich auch eine hervorragende Basis für den Weg in die Selbstständigkeit. Mit dem Masterabschluss steht dir ebenfalls die Möglichkeit einer Promotion (Dr.-Ing.) offen.

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung Fakultät für Maschinenbau
+49 (0)371 531-23020

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Social-Web

Bewertungen filtern

Super Studium a super Professur

Nachhaltige Textiltechnologien und Outdoor Equipment (M.Sc.)

4.7

Super Studium mit sehr guten Lehrinhalten und ausgezeichneten Dozent und wiss. Mitarbeitern. Prof. C. ist sehr leicht zu erreichen und hilft auch bei der Vermittlung von Praktika und Abschlussarbeiten in die Industrie.

Die Uni ist bietet alles was zum Studieren notwendig ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Profilbilder: 1 - Sabrina Heinrich, 2 - Technische Universität Chemnitz
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024