Kurzbeschreibung

Das Studium "Nachhaltige Energieversorgungstechnologien" an der staatlichen "TU Chemnitz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Chemnitz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 443 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertung

4.0
Marcel , 19.09.2017 - Nachhaltige Energieversorgungstechnologien

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Anpassungsmodule (1.-2. Semester)
Pflichtmodul mit breitem Wahlspektrum im Modul
Grundlagen Maschinenbau, Elektrotechnik/Informationstechnik und Wirtschaftswissenschaften

Basismodule (1. Semester)

  • Wärmeübertragung
  • Recht und Technik
  • Regenerative Energietechnik I / Photovoltaik
  • Projektmanagement

Schwerpunktmodule (2. Semester)

  • Kraft- und Wärmeversorgung
  • Wind- und Wasserkraftanlagen und deren Regelung
  • Solarthermie
  • Netze und Betriebsmittel
  • Kostenorientierte Produktentwicklung
  • General Management

Aus folgenden Schwerpunkten ist ein Bereich auszuwählen: Thermische Energietechnik I; Elektrische Energietechnik I; Energiewirtschaft I

Vertiefungsmodule (3. Semester)

  • Energieversorgungstechnologien
  • Aus folgenden Vertiefungen ist ein Bereich auszuwählen: Thermische Energietechnik II; Elektrische Energietechnik II; Energiewirtschaft II

Modul Projektarbeit (2.-3. Semester)

Modul Master-Arbeit (4. Semester)

Voraussetzungen
Die Zugangsvoraussetzung für den Masterstudiengang Nachhaltige Energieversorgungstechnologien erfüllt, wer an der Technischen Universität Chemnitz in einem der folgenden Bachelorstudiengänge
  • Elektrotechnik
  • Mikrotechnik/Mechatronik
  • Maschinenbau
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Regenerative Energietechnik
  • Elektromobilität

oder wer in einem inhaltlich gleichwertigen Studiengang einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss erworben hat. Über die Gleichwertigkeit sowie über den Zugang anderer Bewerber entscheidet der Prüfungsausschuss.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Chemnitz
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Im Hörsaal
Quelle: TU Chemnitz 2019

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
TU Chemnitz
+49 (0)371 531 55555

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Bewertungen filtern

Abwechslung pur

Nachhaltige Energieversorgungstechnologien

4.0

Der Studiengang ist extrem Abwechslungsreich und bringt Leute aus verschiedenen Grundstudiengängen zusammen. Man lernt von einander, aber auch von den Professoren sehr viel. Durch die vielen Fassetten wird man optimal auf einen späteren Berufsweg vorbereitet. Das weite Angebot lässt einen dennoch seinen eigenen spezifischen weg gehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte