Studiengangdetails

Das Studium "Digitale Arbeit" an der staatlichen "TU Chemnitz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Chemnitz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.1 Sterne, 897 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Chemnitz

Letzte Bewertung

4.6
Sofie , 15.11.2023 - Digitale Arbeit (M.Sc.)

Alternative Studiengänge

Medien- und Kultursoziologie
Master of Arts
Uni Trier
Cultural Studies
Bachelor of Arts
Uni Lüneburg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super Studiengang und tolle Uni

Digitale Arbeit (M.Sc.)

4.6

Studieninhalte sind sehr interessant und gut als Grundlage für die Arbeitswelt. Der Studiengang eignet sich sehr gut für Menschen, welche Digitalisierungsprozesse verstehen und anwenden möchten. Durch diesen Studiengang werden die nötigen Grundlagen gelegt, welche während eines Forschungsprojektes angewandt werden.

Kann ich sehr empfehlen

Digitale Arbeit (M.Sc.)

Bericht archiviert

Super liebe Dozenten, meistens eher ein freundschaftliches Miteinander als der klassische Studierende-Dozierende Umgang. Die Inhalte sind spannend bis auf die soziologischen Grundlagen, aber das ist auch in Ordnung. Alle sind sehr bemüht, online klappt es auch super. Leider großer Dozierendenwechsel aktuell und viel organisatorische Unsicherheit dadurch.

Tolles Studium in privater Atmosphäre

Digitale Arbeit (M.Sc.)

Bericht archiviert

Sehr gut strukturiertes Studium. Es gibt verschiedene Vertiefungskurse um sich weitgehend zu spezialisieren. Durch das Forschungspraktikum kann man tiefe Erfahrungen in den Forschungsalltag gewinnen. Die Dozenten sind nicht weniger als herausragend und haben immer ein offenes Ohr für Veränderungen oder neue Vorschläge. Die Atmosphäre ist auf Augenhöhe.

Was Sie wissen sollten

Digitale Arbeit (M.Sc.)

Bericht archiviert

Gute Studentenanzahl (<20)
- Flexible Studienordnung
- für viele Bachelorfachrichtungen geeignet
- keine Steckdosen im Hörsaal
- manche Vorlesungen überschneiden sich
- familiäres Studium
- soziologische Grundlagen sinnvoll
- nicht erkennbar, warum „Digitale Arbeit“ an der Humanwissenschaftlichen & soziologischen Fakultät verortet ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 7 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023