Studiengangdetails

Das Studium "Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie" an der staatlichen "TU Chemnitz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Chemnitz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.1 Sterne, 895 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Chemnitz

Letzte Bewertungen

4.0
Isabel , 26.02.2024 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
4.6
Saskia , 01.02.2024 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
3.7
Melvin , 14.07.2023 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Klinische Psychologie erforscht, wie sich psychische Störungen oder körperliche Erkrankungen auf das Verhalten und die Wahrnehmung des Menschen auswirken. Sie beschäftigt sich mit Entstehung und Verlauf psychischer Störungen und deren Diagnose, Therapie und Rehabilitation. In der Regel gehört sie als Teilbereich zu jedem Psychologie Studium. Als eigenständiges Fach sind ausschließlich Master Studiengänge mit verschiedenen Schwerpunkten möglich.

Klinische Psychologie studieren

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Unheimlich interessant, aber noch im Aufbau

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

4.0

Da es sich um einen brandneuen Studiengang handelt und er sozusagen momentan erst im zweiten Jahr anläuft, befindet sich viel noch im Aufbau. Heißt unterm Strich das die Organisation, die Ansprüche an die Studierenden und der Ausblick auf das Leben im Beruf nach dem Studium noch sehr vage und oft chaotisch sind. Trotzdem hat man an der TU Chemnitz das Gefühl, dass sich die Verantwortlichen große Mühe geben alles besser...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kompetente und hilfsbereite Dozierende

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

4.6

Die Dozierenden (besonders aus dem Mittelbau, die Profs lesen in ihren VL oft eher die Folien vor) geben sich viel Mühe, das Studium studierendenfreundlich zu gestalten, bringen praktische Erfahrungen ein und gestalten die Seminare und Übungen so, dass wirklich möglichst alle abgeholt werden.

Organisatorische Katastrophe

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

3.7

Prinzipiell ein sehr gutes Studium und auch die Module sind gut gelegt. Allerdings scheitert es größtenteils an der Organisation, so dass spätestens alle 2 Wochen neue Informationen folgen bezüglich des Studienablaufs. Auch die Bekanntgebung vom Prüfungsplan erfolgt erst 1 Monat vor den Klausuren, so dass Planungen schwieriger liegen.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023