Profil der Universität

Hochschultyp
Private Universität
Studiengänge
6 Studiengänge
Studierende
777 Studierende
Professoren
22 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 2009
Hauptstandort: Deutschland

Die 2009 gegründete International Psychoanalytic University Berlin (IPU) ist die weltweit einzige staatlich anerkannte psychoanalytische Universität. Sie verfolgt die zentralen Zielstellungen Internationalisierung, Diversität und Vernetzung. Die Psychoanalyse ist die Wurzel, aber auch der Rahmen, der die IPU als Universität zusammenhält. Damit ist die IPU auch eine Alternative zu häufig einseitig naturwissenschaftlich orientierten Ansätzen in der akademischen Psychologie. Studierenden werden Denkräume ermöglicht, um sich selbst, das Leben, die Gesellschaft besser zu verstehen. Lehre und Forschung sind kritisch und nachhaltig, hinterfragend und handlungsbezogen.

Heute stellt die stetig wachsende IPU ein international renommiertes und vernetztes Zentrum der psychoanalytischen Lehre und Forschung dar. Die Studierenden verfügen über hervorragende Lern- und Arbeitsbedingungen- und mittel und profitieren vom engen Kontakt mit den praxiserfahrenen Dozierenden. Dem renommierten CHE-Studienranking zufolge gilt die IPU als eine der besten Universität für Psychologiestudium.

Zufriedene Studierende

3.9
Lola , 17.05.2024 - Psychology (English track) (M.A.)
4.3
Jonas , 07.04.2024 - Interdisziplinäre Psychosentherapie (M.A.)
4.3
Lynn , 08.02.2024 - Psychologie - Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.A.)
4.4
Celina , 23.01.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.1
C. , 22.01.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge Ranking

Mehr Informationen zu dieser Auflistung
Erfahre hier alle Details zu den Ranking-Kriterien
Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.7
89% Weiterempfehlung
1
4.3
100% Weiterempfehlung
2
3.8
100% Weiterempfehlung
3
3.2
67% Weiterempfehlung
4
Master of Arts
0.0
Noch keine Bewertungen
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Videogalerie

An der IPU durchlaufen Sie ein individuelles Bewerbungsverfahren, bei dem der Numerus clausus (NC) keine Rolle spielt. Stattdessen werden Sie, wenn sie sich online bewerben und die formalen Kriterien erfüllen, im Rahmen des Auswahlverfahrens zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Anhand des Gesprächs und den eingereichten Unterlagen wird sichergestellt, dass Sie zur IPU passen – und die IPU zu Ihnen. Über das Ergebnis des Gesprächs werden Sie zeitnah schriftlich informiert.

Mehr Informationen zur Bewerbung und den formalen Kriterien finden Sie auf unserer Website.

Quelle: IPU Berlin

Die IPU bietet Studierenden und Wissenschaftler_innen die Möglichkeit, an verschiedenen Auslandsaktivitäten teilzunehmen. Studierende können im Rahmen des Erasmus+-Programms an europäischen Partneruniversitäten bis zu einjährige Studiums- oder Praktikumsaufenthalte absolvieren, auch im Rahmen des PROMOS-Programms des DAAD. Auch Forschende und Lehrende können am ERASMUS+ Programm teilnehmen. Das International Office der IPU bietet Ihnen eine umfängliche Beratung zu Auslandsaufenthalten und dazugehöriger Förderung und betreut die Durchführung der Programme.

Mehr Informationen finden Sie unter der Seite unseres International Office.

Quelle: IPU Berlin

Die IPU Berlin ermöglicht Ihnen ein Studium im Herzen Berlins. Der in der Moabiter Stromstraße liegende Campus bietet nicht nur einen direkten Blick auf die Spree. Dank der zentralen Lage und der Nähe zu S- und U-Bahn ist die IPU auch für weiter entfernt liegende Bezirke sehr gut zu erreichen. Lediglich einen Fußweg entfernt finden sich das Schloss Bellevue und der Tiergarten, während die Gegend um den direkt anliegenden kleinen Tiergarten mit Einkaufsmöglichkeiten, kulinarischer Vielfalt und Bars aufwartet. Der Studentische Rat der IPU bietet zudem verschiedene Uni-Gruppen und organisiert verschiedene Abendveranstaltungen, wie Konzerte oder Partys.

Quelle: IPU Berlin

Das Gesetz zur Reform der Psychotherapeutenausbildung ist in Kraft getreten und die Approbationsordnung wurde erarbeitet. Mit der Gesetzesreform ändern sich die Bedingungen für die Ausbildung zum/zur Psychotherapeut:in. So werden ein Bachelor und ein Master in Psychologie notwendig sein, um die Approbation abschließen und die Weiterbildung beginnen zu dürfen. Zudem wird der Ausbildungsgang per Direktstudium zur einzigen Möglichkeit, um Psychotherapeut:in zu werden. Der Bachelor der IPU ist polyvalent und trägt weiterhin den Titel "Psychologie". Sie können daran jeden Psychologie-Master anschließen, auch den in Klinischer Psychologie und Psychotherapie, um die Approbationsprüfung zu absolvieren und für die Weiterbildung in einem der wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren zugelassen zu werden. Bitte besuchen Sie unsere Website für weitere Informationen.

Quelle: IPU Berlin

Vor Beginn eines Studiums stellen sich viele Fragen. Deshalb veranstaltet die IPU regelmäßig einen Infotag, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Auch am Studiengang MA Psychology (English Track) Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Studierendenberatung beantwortet all Ihre Fragen zur Bewerbung und Ihren beruflichen Perspektiven. Zur Finanzierung des Studiums wird zudem ein Vertreter der Chancen eG über den umgekehrten Generationenvertrag informieren.

Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Website unter Veranstaltungen.

Quelle: IPU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deine Universität und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Gut zu wissen

Hast Du einen Studentenjob?
67%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 67%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 33%

haben einen Studentenjob.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
88%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 88%
  • Viel Lauferei 13%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
86%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 0%
  • Ab und an geht was 14%
  • Nicht vorhanden 86%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.9
Lola , 17.05.2024 - Psychology (English track) (M.A.)
4.3
Jonas , 07.04.2024 - Interdisziplinäre Psychosentherapie (M.A.)
3.4
Sebastian , 02.04.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
3.6
Sertap , 02.04.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
2.9
Sina , 10.02.2024 - Psychologie - Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.A.)
4.3
Lynn , 08.02.2024 - Psychologie - Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.A.)
3.7
Sertap , 04.02.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.4
Celina , 23.01.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.1
C. , 22.01.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
3.6
Eva , 15.01.2024 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
Studienberatung
Kathrin Lüning
Studienberatung
IPU Berlin
+49 (0)30 300 117-546

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

IPU Berlin
International Psychoanalytic University Berlin

39 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Super Erfahrung

Psychology (English track) (M.A.)

3.9

Perfekt für Menschen mit Neugier und Interesse für Psychoanalyse. Die Uni bietet psychoanalytische Vertiefungen, die nirgendwo sonst in einer Deutschen Uni möglich ist.
Die meiste Dozenten sind leidenschaftsvoll und unterrichten gerne. Dies schafft eine gute Lernatmosphere.

Intensives und spannendes Studium

Interdisziplinäre Psychosentherapie (M.A.)

4.3

Ein klarer Praxisbezug hat die vermittelten Inhalte schon während des Studiums anwendbar gemacht. Der gelehrte und gelebte interdisziplinäre Zugang hat ein solides Fundament geschaffen, auf dem aufbauend adäquate Hilfen für Menschen mit komplexen Bedarfen entwickelt werden können.

Die Idee war gut, doch die Welt noch nicht bereit

Psychologie PLUS (B.Sc.)

3.4

Die Institutionsgründung der IPU im Jahr 2009 war ein wichtiger Schritt, das Angebot eines psychoanalytisch-orientierten akademischen Psychologie-Studiums, welches alle Kriterien für einen staatlich-anerkannten Bachelor- und Masterstudiengang erfüllt, sicherlich lange überfällig. Die IPU zeichnet vor allem aus, dass an ihr erfahrene, renommierte und vor allem praktizierende Psychoanalytiker:innen ein wissenschaftliches Zuhause finden. Von ihrer klinischen Erfahrung können Studierende der IPU in der Lehre definitiv zehren. Für geisteswissenschaftlich-orientierte Studierende ist die IPU darüber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Psychoanalytischer Fokus

Psychologie PLUS (B.Sc.)

3.6

Für alle die sich für Psychoanalyse interessieren ist eine heute gute Möglichkeit sich in dem Bereich zu spezialisieren auch schon in Bachelor. Die Leidenschaft der Dozenten uo profs ist wirklich sehr present. Das einzige was negativ auffällt ist teilweise dass die Kurswahl und andere organisatorische Dinge nicht gut kommuniziert werden.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 16
  • 4
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.1
  • Literaturzugang
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 39 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 56 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studierende
  • 28% Absolventen
  • 10% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Interdisziplinäre Psychosentherapie Master of Arts Infoprofil
4.3
1
Leadership und Beratung Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
0
Psychologie - Klinische Psychologie und Psychotherapie Master of Arts Infoprofil
3.8
3
Psychologie PLUS Bachelor of Science Infoprofil
3.7
28
Psychology (English track) Master of Arts Infoprofil
3.2
3
Psychology focusing on Organisation – Transformation Processes in Work, Society and Environment Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
0
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2023