TU Dortmund

Technische Universität Dortmund

Universitätsprofil

Insgesamt studieren über 32.000 Menschen an der TU Dortmund. Sie können aus klassischen Fächern und innovativen Angeboten wählen. So ist der junge Studiengang Bioingenieurwesen deutschlandweit einzigartig, ebenso wie die Studienprogramme der Raumplanung, der Statistik, der Journalistik und der Rehabilitationswissenschaften. Das „Dortmunder Modell Bauwesen“ bildet Architekten und Bauingenieure gemeinsam in Lehrprojekten aus. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Lehrerbildung: Berufsqualifikation für alle Schulformen – das bietet die TU Dortmund als eine von nur  wenigen Universitäten Deutschlands. 

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
115 Studiengänge
Studenten
32.800 Studierende
Professoren
287 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1968

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.2
Anne , 12.08.2018 - Rehabilitationspädagogik
4.3
Julia , 12.08.2018 - Englisch Lehramt
4.2
Julia , 12.08.2018 - Erziehungswissenschaft Lehramt
2.7
Nur , 11.08.2018 - Bioingenieurwesen
3.0
Jana , 09.08.2018 - Sonderpädagogik Lehramt

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.7
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
2
Englisch Lehramt
Bachelor of Arts
3.6
94% Weiterempfehlung
3
3.6
95% Weiterempfehlung
4
Mathematik Lehramt
Bachelor of Science
3.8
93% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

55% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 37%
81% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 81%
  • Viel Lauferei 12%
  • Schlecht 7%
68% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 68%
  • In den Ferien 7%
  • Nein 25%

Kontakt zur Hochschule

  • TU Dortmund
    August-Schmidt-Straße 4
    44135 Dortmund

1975 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 99

Sehr theoretisch

Rehabilitationspädagogik

3.2

Das Studium gibt einen sehr groben Überblick über viele regapädagogische Felder. Hierbei kommt die Praxis leider viel zu kurz. Viele theoretische Inhalte sind dafür redundant. Die Organisation habe ich als sehr unstrukturiert erlebt und trotz unklarer Abläufe sehr rigide?
Jedoch gibt es gute Möglichkeiten sich nach Interessen zu vertiefen und einige Dozenten sind sehr mitreißend und motiviert.

The yellow from the egg

Englisch Lehramt

4.3

Wer die englische Sprache liebt und sie auch unterrichten möchte, ist an der Tu genau richtig. Die Inhalte helfen besser zu verstehen und somit besser unterrichten zu können. Die Seminare sind gut vorbereitet und bringen viel Spaß. Man lernt einiges dazu.

Top für alle die viel lernen wollen

Erziehungswissenschaft Lehramt

4.2

Die Tu bietet alles was man braucht. Gute Bücher, gute Seminare, gute Dozenten, gute Unterstützung, gute Verbindung, gute Verpflegung und vor allem viel Spaß! Das studieren an der Tu ist ein Traum für jeden der viel lernen will. Wunderschön und gut gelegen.

Unmenschliche Erwartungen

Bioingenieurwesen

2.7

Der Druck und die Erwartungen sind zu hoch. Man wird als ‚weniger wert‘ behandelt, wenn man mal etwas nicht besteht. Zudem gibt es viel zu viele und umfangreiche Klausuren in viel zu kurzer Zeit.
Es kommen keinerlei moderne Lehrmittel zum Einsatz. An einer technischen Uni muss man doch einen Beamer ankriegen können?!? Warum hat jedes Kabel einen verdammten Wackelkontakt.

Sonderbar

Sonderpädagogik Lehramt

3.0

Sehr schlecht in der Organisation und in den Inhalten. Gehört eindeutig nicht an eine technische Universität der Studiengang. Passt besser an die RUB. Selbst das Material ist nicht ausreichend und die Bibliothek ist eher mau bestückt. Schade, da es sowieso nur 2 Unis in nrw für sonderpäda gibt (förderschwerpunkt ge).

Ich studiere doch nicht reine Kunst

Kunst Lehramt

4.3

Auch hier kommt einen die Frage auf, ob man bei dem kleinen Didaktik Anteil wirklich Lehramt studiert, oder nicht doch einfach auf eine Kunstschule gegangen ist. Der künstlerische Arbeitsanteil ist unverhältnismäßig hoch. Macht aber schon Spaß auch wenn ich es nie wieder brauchen werde.

Unnötig rein-mathematisch

Mathematik Lehramt

4.2

Der Studiengang ist unnötiger Weise ziemlich reinmathematisch ausgelegt, was sich jeglicher pädagogischer Logik entbehrt. Die Didaktik kommt zu kurz, man fühlt sich für seinen eigenen Beruf nicht vorbereitet. Aber die reine Mathematik ist sich zu geil um CP an die Didaktik abzugeben.

Probieren geht über studieren

Rehabilitationspädagogik

3.7

Zu Beginn hatte ich Zweifel an dem Studiengang, ich war nur durch eine Freundin darauf gestoßen und hatte bis zu dem Zeitpunkt nie davon gehört. Doch bis heute (ich komme jetzt in das 5. Semester) habe ich meine Entscheidung nicht bereut, da dieser Bachelor mir auch später für die Berufswahl viele verschiedene Möglichkeiten bietet und ich mich noch nicht zu Beginn schon so festlegen musste, wie es in vielen anderen Studiengängen der Fall ist.

Tolle journalistische Praxis

Wirtschaftspolitischer Journalismus

3.3

Da der Studiengang ziemlich viel mit Wirtschaft zu tun hat, ist das Vwl-Modul auch ziemlich schwierig, aber das Üben an der Kamera, vor der Kamera, das Schreiben von Texten; macht alles Spaß! Besonders mit den Kommilitonen. Die Dozenten sind auch nett und auf Kollegen-Ebene. 

Interessanter Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Der Studiengang vereint Technik und Wirtschaft.
An manchen Stellen merkt man, dass der Studiengang noch recht „neu“ ist - vor allem in den wirtschaftsfächern: „Die Veranstaltung XY haben sie ja alle bereits im letzten Semester gehört. Sie bildet die Grundlage für diese Veranstaltung und wird nicht mehr wiederholt.“ - da sitzt man nun mit 1000 Leuten in einem Hörsaal. 80% WiWis ( die schon viel weiter sind) und
20% W-ings, die von dem besagten Fach noch nie etwas gehört haben und sich die Grundlagen nun irgendwie selbst beibringen sollen.
Ich persönlich würde mir in der Hinsicht mehr Unterstützung und Struktur im Studium wünschen.

Ansonsten ist der Campus und das Unileben toll und ich kann es wärmstens empfehlen.
Man sollte den Studiengang nur nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Lernmaterialien sind schwer zugänglich

Logistik

2.8

Der Inhalt der Studiums ist sehr umfangreich und auch interessant. Die Lernmethoden sind jedoch sehr veraltert. Erst jetzt beginnt der Lehrstuhl mit einer ordentlichen Digitalisierung der Vorlesungen, so dass man sich diese auch von zu Hause anschauen kann. Außerdem finde ich es schade, dass der Lehrstuhl wenig Lernmaterial, wie Altklausuren zu Verfügung stellt.

Wenig Praxis

Rehabilitationspädagogik

3.2

In Bezug auf die Fachrichtung und die spätere berufliche Tätigkeit ist der Studiengang wenig praxisbezogen. Die Studieninhalte und der Verlauf sind gut durchdacht, wobei evtl. ein weiteres Praxissemester, auch in Hinblick darauf, dass die Profession „Rehabilitationspädagog*in“ bei vielen Arbeitgebern noch unbekannt ist, sehr hilfreich wäre.

Abwechslungsreiches Programm

Deutsch Lehramt

4.2

Ich war und bin immer wieder über die thematische Vielfalt des Seminarangebots überrascht. Zudem bestehen die Lehrkräfte aus einer guten Mischung von Festangestellten und Gastdozenten.
Allem in allem ist da für jeden Geschmack und Charakter etwas dabei.

Viel unterwegs mit Kunst an der TU

Kunst Lehramt

4.0

Das Kunststudium im Lehramtsbereich teilt sich auf die Breiche künstlerischens Arbeiten, Kunstgeschichte sowie Kunstdidaktik auf. So gestaltet sich das Kunststudium abwechslungsreich mit einer guten Mischung aus Theorie und Praxis. An der TU gefällt mir besonders, dass sich die Lern- und Lehrorte im Bereich Kunst über den gesamten Campus und sogar ganz NRW verteilen. Ob in der ID Factory, dem Dortmunder U, im Zoo, der Reinoldikirche in Schulen und Museen u.v.m - man ist viel unterwegs!

Wiwi TU Dortmund

Wirtschaftswissenschaften

3.7

„Wer nicht weiß, was er studieren will, studiert Wiwi“ hat man wohl schon öfter gehört. Aber so easy wie alle immer sagen ist es nicht.
Man muss für Fächer wie Mikro, Makro, Produktionswirtschaft usw. schon einiges lernen!
Wie an jeder anderen Uni auch, gibt es hier auch Veranstaltungen, die man sich hätte sparen können. Manchmal kann man also besser zuhause lernen.
Es gibt aber natürlich auch interessante Vorlesungen und Tutorien.

Nicht sehr Praxisnah

Sprachliche Grundbildung Lehramt

2.2

In diesem Studium war es zunächst immer sehr schwer, alle Kurse zu bekommen, die für das aktuelle Semester vorgegeben waren. Außerdem hat man eigentlich alle Kurse mit den anderen Lehrämtern (GymGe, H, R) zusammen belegt, weshalb der Bezug zur Grundschule oft fehlte. Meist waren die Veranstaltungen sehr theoretisch angelegt und es gab wenig Bezug zum praktischen Unterrichten. Außerdem wurde wenig mit Grundschulen zusammengearbeitet, um mehr Praxiserfahrungen sammeln zu können. Ein paar Veranstal...Erfahrungsbericht weiterlesen

Beste Grundlagen

Mathematische Grundbildung Lehramt

4.3

An der Tu Dortmund werden im Studium (mathematische Grundbildung) sehr gute Grundlagen gelegt. Dabei wird die Theorie eigetlich stets mit praktischen Beispielen/Situationen verknüpft. Außerdem gab es eigentlich zu jeder Vorlesung eine Übung, in der man "selbst wieder Kind" war und die verschiedenen Aufgaben selbstentdeckend erprobt hat. Man bekommt viele Gelegenheiten, zum üben.

Du bist ein Niemand

Wirtschaftswissenschaften Lehramt

3.2

Unter den wiwis bilden sich schnell Freundschaften, weil man die lernaufwendigen Fächer zusammen hat. Für die Dozenten bist du ein Niemand. Keinen juckt es, ob du in der Vorlesung oder Übung sitzt, oder noch zuhause im Bett liegst. Einige Dozenten wissen auch, dass ihre Veranstaltung aufgrund der Trockenheit nicht gemocht werden, tun aber ihr bestes um die Trockenheit raus zu nehmen. Da die wiwi die größte Fakuktät mit den meisten Studierenden ist, hat man viele Möglichkeiten außerhalb der bib zu lernen.

Wie Lotto spielen

Deutsch Lehramt

2.8

Man hat immer nur Seminare in kleinen Gruppen, deren Zusammensetzung sich jedes Mal ändert. Deswegen entsteht da keine Bindung zu anderen Kommilitonen. Plätze in Veranstaltungen bekommen ist wie Lotto spielen. Entweder man hat Glück und bekommt den Platz bei dem Dozenten, den man präferiert, oder man hat Pech und bekommt keinen oder eben den unsympathischsten überhaupt. Bis jetzt kann ich sagen, dass das Studium auf jeden Fall machbar ist, egal wie groß die sprachliche Begabung ist. Entweder man muss etwas mehr machen oder eben fast nichts, um zu bestehen. Im Semester hat man durch Studienleistungen etwas mehr Arbeit aber dafür sind die meisten Klausuren in deutsch direkt in der letzten Vorlesungswoche.

Anstrengend

Chemie

3.5

Kann das Studium nur Leuten empfehlen die keinen Wert auf Freizeit legen. Teilweise jeden Tag von 8 bis 18 Uhr in der Uni, am Wochenende dann Protokolle und lernen für Testate und trotz Hochsommer lange Sachen im Labor anhaben und das Lösemittel dämpft schon weg. Und natürlich ein erhöhtes Krebsrisiko wegen der Chemikalien.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 565
  • 1095
  • 271
  • 23

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1975 Bewertungen fließen 1451 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 71% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Alternde Gesellschaften Master of Arts
3.2
75%
3.2
5
Angewandte Informatik Bachelor of Science
2.9
75%
2.9
5
Angewandte Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften Bachelor of Arts
3.6
85%
3.6
26
Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften Master of Arts
3.7
67%
3.7
4
Angewandte Sprachwissenschaften Bachelor of Arts
3.4
76%
3.4
29
Angewandte Sprachwissenschaften Master of Arts
5.0
100%
5.0
1
Architektur und Städtebau Bachelor of Science
3.5
73%
3.5
94
Architektur und Städtebau Master of Science
3.7
69%
3.7
16
Automation and Robotics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.6
90%
3.6
33
Bauprozessmanagement und Immobilienwirtschaft Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Bildungswissenschaften Bachelor of Arts Lehramt
3.4
94%
3.4
34
Bioingenieurwesen Bachelor of Science
3.8
75%
3.8
20
Bioingenieurwesen Master of Science
4.0
100%
4.0
4
Biologie Master of Education Lehramt
3.6
100%
3.6
2
Chemie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
14
Chemie Master of Education Lehramt
3.3
67%
3.3
6
Chemie Bachelor of Arts Lehramt
3.4
75%
3.4
4
Chemie Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Chemieingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
90%
3.9
15
Chemieingenieurwesen Master of Science
3.8
100%
3.8
6
Chemieingenieurwesen/ Spezialisierung Process System Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemische Biologie Bachelor of Science
3.9
95%
3.9
32
Chemische Biologie Master of Science
3.7
75%
3.7
5
Datenanalyse und Datenmanagement (Data Analysis and Data Management) Bachelor of Science
3.5
60%
3.5
7
Datenwissenschaft/Data Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Bachelor of Arts Lehramt
3.4
89%
3.4
96
Deutsch Master of Education Lehramt
3.2
73%
3.2
37
Economics und Journalismus Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
7
Elektro- und Informationstechnik Master of Science
2.7
0%
2.7
2
Elektrotechnik Bachelor of Science Lehramt
3.5
100%
3.5
1
Elektrotechnik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Englisch Bachelor of Arts Lehramt
3.6
94%
3.6
104
Englisch Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
12
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
83
Erziehungswissenschaft Master of Arts
3.3
79%
3.3
34
Erziehungswissenschaft Master of Education Lehramt
3.4
89%
3.4
9
Evangelische Religionslehre Bachelor of Arts Lehramt
3.7
86%
3.7
21
Evangelische Religionslehre Master of Education Lehramt
3.4
67%
3.4
3
Fertigungstechnik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
3
Gesellschafts- und Sozialwissenschaften Master of Education Lehramt
2.8
50%
2.8
2
Informatik Bachelor of Science Lehramt
3.4
43%
3.4
13
Informatik Bachelor
4.1
100%
4.1
13
Informatik Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
4
Journalistik Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
18
Katholische Religionslehre Bachelor of Arts Lehramt
4.0
92%
4.0
17
Katholische Religionslehre Master of Education Lehramt
3.1
100%
3.1
3
Konstruktiver Ingenieurbau Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kulturanalyse und Kulturvermittlung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kulturanthropologie des Textilen Bachelor of Arts Lehramt
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Kunst Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
34
Kunst Master of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
5
Logistik Bachelor of Science
3.4
95%
3.4
32
Logistik Master of Science
3.6
86%
3.6
10
Manufacturing Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Science
3.4
79%
3.4
27
Maschinenbau Master of Science
2.8
67%
2.8
4
Maschinentechnik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science Lehramt
3.8
93%
3.8
48
Mathematik Master of Education Lehramt
3.9
93%
3.9
14
Mathematik Master of Science
4.3
83%
4.3
6
Mathematik Bachelor of Science
3.8
75%
3.8
4
Mathematische Grundbildung Bachelor of Arts Lehramt
4.1
100%
4.1
46
Medizinphysik Bachelor of Science
3.6
92%
3.6
32
Musik Bachelor of Arts Lehramt
4.0
100%
4.0
23
Musik Master of Education Lehramt
3.8
100%
3.8
1
Musikjournalismus Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
7
Musikjournalismus Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachrichtentechnik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie Bachelor of Arts Lehramt
3.6
82%
3.6
14
Philosophie und Politikwissenschaft Master of Arts
4.2
100%
4.2
4
Physik Bachelor of Science Lehramt
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 4
Physik Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Physik Master of Education Lehramt
3.5
100%
3.5
2
Physik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
2
Praktische Philosophie Bachelor of Arts Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Arts Lehramt
3.6
90%
3.6
26
Raumplanung Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
72
Raumplanung Master of Science
3.7
83%
3.7
25
Rehabilitationspädagogik Bachelor of Arts
3.5
88%
3.5
103
Rehabilitationswissenschaften Master of Arts
3.5
91%
3.5
14
Sachunterricht Bachelor of Arts Lehramt
3.5
88%
3.5
21
Sonderpädagogik Master of Education Lehramt
3.5
88%
3.5
25
Sonderpädagogische Förderung / Sonderpädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.6
95%
3.6
85
Sozialpädagogik Bachelor of Arts Lehramt
3.7
87%
3.7
26
Sozialpädagogik Master of Education Lehramt
3.3
100%
3.3
4
Sozialwissenschaften Bachelor of Arts Lehramt
3.3
85%
3.3
17
Sozialwissenschaften Master of Education Lehramt
3.5
67%
3.5
3
Sozialwissenschaftliche Innovationsforschung Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Spatial Planning for Regions in Growing Economies Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sport Bachelor of Arts Lehramt
3.8
100%
3.8
18
Sport Master of Education Lehramt
4.3
100%
4.3
1
Sprachliche Grundbildung Bachelor of Arts Lehramt
3.2
81%
3.2
38
Statistik Bachelor of Science
4.0
93%
4.0
20
Statistik Master of Science
3.6
100%
3.6
3
Technik Bachelor of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technik Master of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technomathematik Bachelor of Science
3.3
50%
3.3
2
Technomathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Textilgestaltung Bachelor of Arts Lehramt
4.4
100%
4.4
4
Textilgestaltung Master of Education Lehramt
2.2
50%
2.2
2
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.5
90%
3.5
48
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.6
100%
3.6
12
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
3.6
83%
3.6
18
Wirtschaftsmathematik Master of Science
3.7
80%
3.7
5
Wirtschaftspolitischer Journalismus Bachelor of Arts
3.5
80%
3.5
5
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.6
90%
3.6
152
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Arts Lehramt
3.4
100%
3.4
23
Wirtschaftswissenschaften Master of Science
3.5
80%
3.5
17
Wissenschaftsjournalismus Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
5
Wissenschaftsjournalismus Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0