COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Psychologie" an der staatlichen "TU Dortmund" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Dortmund. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1259 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Ausstattung bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : TU Dortmund
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dortmund
Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : TU Dortmund
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dortmund

Letzte Bewertungen

3.4
Mandy , 16.07.2020 - Psychologie Lehramt
4.8
Mirja , 05.10.2019 - Psychologie Lehramt
4.2
Alexa , 18.09.2019 - Psychologie Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Alternative Studiengänge

Grundschuldidaktik Lehramt
Staatsexamen
KU Eichstätt-Ingolstadt
Psychologie
Bachelor of Science
PHB - Psychologische Hochschule Berlin
Infoprofil
Französisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
no logo
Latein Lehramt
Master of Education
Uni Bonn
Evangelische Religionslehre Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Langweilige Gestaltung

Psychologie Lehramt

3.4

Aufgrund dessen, dass ich mit dem Unterrichtsfach "Psychologie" bisher nicht vertraut war, freute ich mich sehr auf mein Studium. Allerdings wurde mir die Freude teilweise genommen, da sämtliche Seminare langweilig gestaltet wurden. Das finde ich schade. Die Themenauswahl finde ich dennoch sehr passend.

Würde ich immer wieder so machen

Psychologie Lehramt

4.8

Das Studium macht echt Spaß und die Dozenten und Kommilitonen sind super nett und freundlich!
Kann ich nur weiterempfehlen und man lernt in kleinen Gruppen sehr viel dazu.
Studium ist gut aufgebaut und strukturiert.
Seminare sehr interessant gestaltet und Schwerpunkte kann man setzen

Realität in der Praxis

Psychologie Lehramt

4.2

Die berufliche Praxis wird gut dargestellt und nicht nur die reine Theorie. Diese wird allerdings gut verbunden mit anschaulichen Beispielen und hilft so den beruflichen Alltag schon vorher verstehen zu können. Auch ist es viel neues Wissen, da ich aus meiner Ausbildung schon Vorwissen habe.

Man schaut Jedem nur vor den Kopf

Psychologie Lehramt

3.7

Abwechslungsreicher und Persönlichkeitsbildender Studiengang der bei richtigem Verständnis auch Toleranz, Empathie und Menschenkenntnis vermittelt. Keine Selbstheilung oder zur Selbsttherapie geeignet!
Jedem zu empfehlen der mit Menschen arbeitet und sich sozial engagiert!
Wird auch gern von Seniorenstudenten besucht, man lernt nie aus!

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 34 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020