Studiengangdetails

Das Studium "Chemieingenieurwesen" an der staatlichen "TU Dortmund" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Dortmund. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 24 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1466 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dortmund

Letzte Bewertungen

4.4
Gordon , 14.05.2022 - Chemieingenieurwesen (B.Sc.)
2.1
Maria , 25.04.2022 - Chemieingenieurwesen (B.Sc.)
4.3
Scarlett , 08.03.2022 - Chemieingenieurwesen (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Chemieingenieurwesen Studium ist das richtige für Dich, wenn Du Dich für Chemie begeisterst und gerne tüftelst und experimentierst. Chemieingenieure stellen mithilfe chemischer Reaktionen Gegenstände des täglichen Gebrauchs her. Sie erforschen chemische Mechanismen und Substanzen und verbringen deshalb viel Zeit im Labor. Zudem planen sie Maschinen und Anlagen. Der Studiengang vereint die Naturwissenschaften mit dem Ingenieurwesen.

Chemieingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Chemical Engineering
Master of Science
Provadis Hochschule
Infoprofil
Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen
Bachelor of Science
TU Clausthal
Infoprofil
Chemieingenieurwesen
Bachelor of Science
TUM - TU München
Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack
Bachelor of Science
Hochschule Esslingen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Echte Lebensaufgabe

Chemieingenieurwesen (B.Sc.)

4.4

Wer hier studiert, der muss sein Leben dem Studium anpassen wollen, dafür muss man es aber auch wirklich lieben. Bitte entscheidet euch nicht für dieses Studium, wenn euch nur Chemie/Bio interessiert und ihr keinen Spaß am technischen Part habt, letzten Endes ist es nämlich hauptsächlich Verfahrenstechnik.

Interessant

Chemieingenieurwesen (B.Sc.)

2.1

-interessante Inhalte
-Sinnhaftigkeit des Studiums von Anfang an klar
-Studium aber an der TU in Dortmund nich gut, fehlende Motivation und eine übertriebene Arroganz geht von den Lehrveranstaltungen hervor
-Die Semester sind zu voll gepackt und erlauben während der Vorlesungszeit und der vorlesungsfreien Zeit nicht sehr viel Freizeit
- Das Engagement der Studierenden bspw in der Fachschaft usw ist sehr gut und hilfreich! Auch die Möglichkeiten an der Fakultät zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein Studiengang der sich lohnt !

Chemieingenieurwesen (B.Sc.)

4.3

Die Lerninhalte sind echt sehr interessant und machen Spaß. Allerdings sind diese auch mit viel Arbeit, Fleißig und Zeit verbunden. Für alle die Technik und Chemie mögen ist dies eine gute Kombination. Jedoch muss einem bereust sein, dass man sehr viel Kraft und Zeit reinstecken muss. Aber der Wille zählt und schaffen kann man dies auf jeden Fall!

Zu Beginn starke Umstellung

Chemieingenieurwesen (B.Sc.)

3.6

Man muss sich erst einmal reinfinden, bis man sich zurechtfindet, aber man bekommt auch gute Hilfe und es werden gute Angebote für die Erstsemester geboten.
Manchmal könnte es ausbaufähig sein, aber aus anderen Studiengängen habe ich deutlich schlimmeres gehört.

  • 2
  • 12
  • 6
  • 3
  • 1
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 43 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021