Uni Ulm

Universität Ulm - Ulm University

Universitätsprofil

Seit ihrer Gründung 1967 verzeichnete die jüngste Universität Baden-Württembergs eine bemerkenswerte Aufwärtsentwicklung – zum Teil kontinuierlich oder in kleinen Schritten, zum Teil durch markante Ausbaustufen.

Die zurzeit rund 10530 Studentinnen und Studenten verteilen sich auf die Fakultäten Medizin, Ingenieurwissenschaft und Informatik, Mathematik und Wirtschaftswissenschaft sowie Naturwissenschaften.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
57 Studiengänge
Studenten
10.304 Studierende
Professoren
439 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1967

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.8
Amélie , 11.07.2019 - Psychologie
2.7
S. , 10.07.2019 - Biochemie
2.8
Sophia , 17.06.2019 - Psychologie
3.4
Wiebke , 07.06.2019 - Biochemie
3.7
Marlene , 22.05.2019 - Nachhaltige Unternehmensführung

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
95% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
3.9
97% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.7
84% Weiterempfehlung
3
Master of Science
3.9
90% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

59% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 11%
  • Ab und an geht was 59%
  • Nicht vorhanden 30%
83% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 83%
  • Viel Lauferei 13%
  • Schlecht 5%
48% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 48%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 39%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Ulm
    Albert-Einstein-Allee 5
    89073 Ulm

665 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 34

Anspruchsvoll und interessant zugleich!

Psychologie

4.8

An der Uni Ulm Psychologie zu studieren ist etwas ganz besonderes - man lernt, wie man in der Wissenschaft forscht und arbeitet und wird nebenher aber auch konkret auf praktische Anwendungen vorbereitet. Alles in allem ist das Studium sehr kompakt und anspruchsvoll, vor allem was den methodischen Teil angeht. Dafür kann man aber sagen, dass es in Deutschland kaum eine bessere und intensivere Methodenausbildung gibt, was einem erhebliche Vorteile in der Zukunft bringen kann. Auch gibt es z.B. für...Erfahrungsbericht weiterlesen

Befriedigendes Studium

Biochemie

2.7

Biochemie Studium in Ulm ist befriedigend. Es gibt viele interessante Veranstaltungen aber genau so viele uninteressante. Am Ende hat man Überblick über verschiedenes aber noch nichts wirklich spezifisches gelernt. Der Master greift die Themen des Bachelor Studiengangs wieder auf.

Große Unterschiede bei Seminaren und Dozenten

Psychologie

2.8

Sehr forschungsorientiert mit viel Statistik und Methoden; die Lehrveranstaltungen unterscheiden sich z. T. extrem, was den Aufwand und Leistungsnachweis betrifft; viele Seminare bestehen ausschließlich aus Referaten; zwei aus 5 Schwerpunkten wählbar, was das Angebot sehr breit und abwechslungsreich macht; innerhalb der Schwerpunkte jedoch oft geringe Auswahl; manche Dozenten scheinen ihren (Lehr-)Job nicht sehr ernst zu nehmen (z. B. in der A&O kann es bis zu 5 Monate dauern, bis Noten eingetragen werden, versprochenes Feedback wird nicht gegeben etc.); Ulm zeichnet sich durch die Schnittstelle Psychologie-Technik aus, was sich in den meisten Abteilungen bemerkbar macht (z. B. in der Klinischen Psychologie viel App-Entwicklung).

Ein Tanz zwischen Chemie und Bio

Biochemie

3.4

Biochemie ist für mich die Grundlage der Medizin und dadurch ein innovativer und unverzichtbarer Studiengang für die Lebenswissenschaften.
Allerdings ist es oft schwierig sich für eine Abschlussarbeit oder ein Wahlfach zu entscheiden, da es oft nur Biologische oder Chemische Institute gibt.
Ich konnte mir durch mein Auslandssemester mein Studium etwas indovidueller gestalten. Normal ist es aus dem selben Grund der Institutsverteilung und damit eher einseitigen Veranstaltungsthemen meist nicht einfach soch für ein bestimmten Zweig zu begeistern.

Erste Begeisterung schwächt mit der Zeit ab

Nachhaltige Unternehmensführung

3.7

Zunächst war ich begeistert von inhaltlichen Lehrangebot des Studiengangs. Gute Auswahlmöglichkeiten im Bereich Nachhaltigkeit, engagierte und kompetente Professoren, der Uni-Flair an sich (komme von einer Hochschule).
Doch gerade dieser Vergleich zur praxisorientierteren Lehre an der Hochschule im Bachelor (HTW Berlin), lies die Begeisterung abflauen. Die Klausuren sind auf reinem Buzz-Wording aufgebaut, es wird keinerlei über-den-Horizont-Hinausgucken in den Klausuren berücksichtigt, die Dozenten sind zu 90% Männer (zumindest in den Modulen, die ich bis dato hatte), vermehrt Frontalunterricht und theorielastig.
Dennoch bin ich Fan von dem Studiengang, es sollte inhaltlich aber noch dran gefeilt werden.
Jeder, der schon ein bisschen Vor-Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit mitbringt und sich privat ebenfalls dafür begeistert, sollte diesen Studiengang unbedingt wählen!

Ausreichend für Jobeinstieg

Wirtschaftswissenschaften

2.2

Keine modernen Lehrmittel.
Extrem unterschiedliche Bewertungen bei Veranstaltungen mit selben ECTS Punkten. Erschwert Beurteilung des Notenschnitts extrem.
Einerseits positiv die individuelle Gestaltung des Lehrplans und die Wahl der Schwerpunkte andererseits innerhalb des Studiengangs kein einheitlicher Bewerungsmessstab erkennbar.

Man lernt Disziplin

Zahnmedizin

3.8

Blauäugig starten die meisten ins erste Semester, doch das Studium fordert einen sehr. Ich habe zurückblickend neben den fachlichen Kompetenzen vor allem Disziplin gelernt. Ohne Fleiß und Ehrgeiz wird man nicht weit kommen. Aber es macht natürlich auch Spaß! Vor allem der viele Patientenkontakt schon während des Studiums ist toll.

Breit aufgestellt

Computational Science and Engineering

3.2

Insgesamt ein super Studiengang, sehr interessant. Jedoch kam mir das Hauptfach und die Simulationen sowie das Modelieren zu kurz, und darum geht es doch eigentlich in diesem Studiengang. Es wird mehr theoretische Mathematik an der Uni behandelt als Simulationen. Man kann am Ende von allem ein bisschen aber nichts so richtig. Sinnvoll wäre es doch die Simulation richtig beherrschen zu können?

Nicht nur klinisch

Psychologie

3.2

Ulm biete neben den traditionellen psychologischen Modulen (Klinisch, Arbeits und Organisationspsychologie) auch Gesundheit, Psychologie in Verbindung mit Technik wie Fahrsimulator, Eyetracking oder Mensch-Maschine-Interaktion und Lernen mit Technik wie bei Serious Games an. Sehr Abwechslungsreich.

Abwechslungsreich

Wirtschaftswissenschaften

3.8

Breites Angebot an interessanten Vorlesungen und Möglichkeit zum Einstieg in vielen verschiedenen Berufen. An der Uni Ulm fühlt man sich gut betreut und wird auch steht’s gut beraten. Der Studiengang an sich eröffnet einem viele Möglichkeiten für spätere Berufsleben.

Weit gefächert

Wirtschaftswissenschaften

3.5

Viele Informatik und Recht-Inhalte, viele Möglichkeiten zur Spezialisierung. Das Studium ermöglicht es, sich in Richtung Master in vielen Nischenbereichen festzusetzen. Die Uni ist allgemein aber eher für ihre technischen Studiengänge bekannt, wie etwa Elektrotechnik.

Mathematik ist wichtig

Wirtschaftswissenschaften

3.5

Mathematik zählt 9LP im ersten Semester und das sollte man nicht unterschätzen. Allgemein wird an der Uni Ulm viel mathematisch bezogen. Wem es liegt, dem empfehle ich diesen Studiengang, wer jedoch schon in der Schule Probleme hatte sollte es sich zweimal überlegen.

Vielseitiges Studium

Biologie

3.5

Vielseitig und herausfordernd. Sehr schwere Prüfungen und viel Arbeit. Viele Praktikas. Organisation lässt zu wünscheb übrig. Oft wird mab nur kurz vorher Informiert. Aber schönes Umfeld, freundliche Dozenten die sich viel Mühe geben den Studenten etwas beizubringen. Schöne Universität.

Einzigartig

Software Engineering

2.8

Ich habe coole Leute kennengelernt, mit denen ich lerne und mit denen ich auch meine Freiziet verbringe. Leider habe ich auch "patriote" Menschen kennengelernt, die mich nicht weiter entwickeln lässten. Ich habe super Dozenten kennengelernt, aber auch rassiste. Mein Studiengang ist super interesant, ich freue mich auf jede neue Vorlesung um mehr zu erfahren, und ich versuche mein bestes zu geben, aber, persönlich, manche Pflichtfächer sind nicht für Informatiker und manche Wahlpflichtfächer sollten Pflicht sein. Die Uni kümmert sich nicht darum, dass sie einen echtes korrektes Feedback von uns bekommt.

Ganz gute Erfahrung

Informatik

2.5

Das Studium beginnt bei den absoluten Grundlagen und wenn man motiviert dabeibleibt und sich für die Sache begeistert, dann geht es auch ohne vorherige Programmierkenntnisse. Ein Informatikstudium ist alsoweit entfernt von alten Klischees. Denn die Informatik ist lebhafter, vielfältiger und aufregender als je zuvor und betrifft heutzutage nahezu alle Lebensbereiche. Deshalb war dieses Studium für mich genau die richtige Wahl.

Anspruchsvoll, aber gut machbar und interessant

Psychologie

4.6

Angst vor dem Psychologiestudium braucht man in Ulm als Neuankömmling absolut nicht zu haben. Man wird gerade am Anfang des Studiums durch Mentorien und weitere Einführungsveranstaltungen, die von Studenten aus höheren Semestern geleitet werden, gut unterstützt und ist beim Einfinden in das Konzept "Studium" nicht völlig auf sich allein gestellt.
Die Dozenten sind allesamt sehr freundlich und man kommt eigentlich sehr gut mit, Tutorien und Seminare in Kleingruppen vertiefen den Stoff. Bei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erwartungen übertroffen!

Humanmedizin

4.0

Leider liest man online immer wieder Horrorgeschichten über das Medizinstudium. Das Studium ist natürlich etwas anspruchsvoller als einige andere aber dafür umso spannender! Die Lernmethoden gehen mit der Zeit und die Uni legt großen Wert darauf Lehrveranstaltungen zu organisieren in denen die Studierenden in kleinen Gruppen mehr mit den individuellen Dozenten agieren und arbeiten können.
Ich möchte jedem, der wirklich Medizin studieren möchte ans Herz legen es auch zu tun. Mit genügend Fleiß und Ehrgeiz bekommt man das hin!

Spannend und Abwechslungsreich

Biochemie

3.7

Der Studiengang bietet viele verschiedene Lehrinhalte, die durch Seminare gut unterstützt werden. Neben dem Studium hat man noch Praktika in denen man die theoretischen Lehrinhalte praktisch umsetzt.
Durch die Fachschaften und andere Organisationen der Universität kommt man leicht mit anderen Kommilitonen in Kontakt.

Kleine Uni - gute Lehre

Informatik

4.6

Informatik an der Uni Ulm gefällt mir sehr gut. Die Relation von Studierenden und Dozenten ist sehr gut, weils eine relativ kleine Uni ist. Dadurch geht man nicht unter. Die Lehrinhalte sind passend und spannend, die Dozenten auch seh kompetent. Alles in allem echt gut.

Schulatmosphäre

Zahnmedizin

3.5

Mit nur 30 Studenten pro Semestet, kommt man sich schnell wie in einer Schulklasse vor. Grade in den praktischen Kursen, ist dann das Verhältnis zu den Dozenten, welche Assistenzärzte sind, auf Augenhöhe und Herzlich. Sorgt für eine angenehme Lernatmosphäre.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 295
  • 309
  • 48
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 665 Bewertungen fließen 361 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 24% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Advanced Materials Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Aktuarwissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biochemie Bachelor of Science
3.4
82%
3.4
28
Biochemie Master of Science
3.6
86%
3.6
7
Biologie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
32
Biologie Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
8
Biologie Bachelor of Science Lehramt
4.0
83%
4.0
6
Biophysics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemical Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
6
Chemie Bachelor of Science Lehramt
4.7
100%
4.7
2
Chemieingenieurwesen Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
9
Chemistry Master of Science
3.6
100%
3.6
4
Cognitive Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Communications Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Science and Engineering Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
11
Computational Science and Engineering Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Elektrotechnik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
6
Elektrotechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energy Science and Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Finance Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Humanmedizin Staatsexamen
3.9
97%
3.9
187
Informatik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
16
Informatik Bachelor of Science Lehramt
3.8
100%
3.8
1
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Informationssystemtechnik Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Informationssystemtechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innovations- und Wissenschaftsmanagement Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science
3.8
67%
3.8
6
Mathematik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
1
Mathematik Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Mathematische Biometrie Bachelor of Science
4.0
80%
4.0
10
Mathematische Biometrie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medieninformatik Bachelor of Science
3.7
78%
3.7
13
Medieninformatik Master of Science
2.8
100%
2.8
1
Molecular and Translational Neuroscience Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Molecular Medicine/Molekulare Medizin Master of Science
4.2
100%
4.2
3
Molekulare Medizin Bachelor of Science
3.5
92%
3.5
20
Nachhaltige Unternehmensführung Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Pharmazeutische Biotechnologie Master of Science
In Kooperation mit HBC - Hochschule Biberach
2.8
44%
2.8
10
Physics Master of Science
4.0
100%
4.0
2
Physik Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Physik Bachelor of Science Lehramt
3.3
100%
3.3
1
Psychologie Bachelor of Science
4.0
95%
4.0
86
Psychologie Master of Science
3.9
90%
3.9
32
Software Engineering Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
3
Software Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftschemie Bachelor of Science
3.6
75%
3.6
12
Wirtschaftschemie Master of Science
3.6
50%
3.6
2
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
3.8
60%
3.8
18
Wirtschaftsmathematik Master of Science
4.0
100%
4.0
7
Wirtschaftsphysik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
5
Wirtschaftsphysik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.7
84%
3.7
63
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftswissenschaften Master of Science
3.6
100%
3.6
9
Zahnmedizin Staatsexamen
3.9
88%
3.9
25

Studiengänge in Kooperation mit HBC - Hochschule Biberach

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HBC - Hochschule Biberach.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Industrielle Biotechnologie Master of Science
4.3
100%
4.3
10