THU - Technische Hochschule Ulm

Hochschulprofil

Die Technische Hochschule Ulm ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften mit überwiegend technisch ausgerichtetem Studienangebot. Die Studiengänge sind breit angelegt, um den Absolventen vielfältige berufliche Möglichkeiten zu eröffnen. Individuelle Qualifizierung ist möglich durch die Auswahl von Wahlpflichtfächern, Studien- und Abschlussarbeiten, Fremdsprachen, Studienaufenthalte an ausländischen Partnerhochschulen sowie durch den Erwerb von Zusatzqualifikationen.

Der Erfolg der Technischen Hochschule Ulm gründet auf der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft. Sie schließt die Bereiche Forschung und Entwicklung über eigene Forschungsinstitute und mehrere Steinbeis-Transfer-Zentren der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung Stuttgart mit ein. Hiervon profitieren die Studierenden auch durch attraktive Praktikumsplätze und interessante Abschlussarbeiten. Ein ausgefeiltes Weiterbildungsprogramm für Berufstätige und andere runden das Angebot der Technischen Hochschule Ulm ab.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
20 Studiengänge
Studenten
3.892 Studierende
Professoren
118 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1960

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Lukas , 31.07.2019 - Produktionstechnik und Organisation
4.3
Klara , 08.07.2019 - Informationsmanagement im Gesundheitswesen
3.8
Yannik , 30.05.2019 - Maschinenbau
3.8
Selena , 15.05.2019 - Produktionstechnik und Organisation
3.5
Büsra , 02.05.2019 - Informationsmanagement im Gesundheitswesen

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.7
96% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.8
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.8
87% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
4.8
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.0
89% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

50% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 43%
  • Nicht vorhanden 50%
87% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 87%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 4%
53% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 53%
  • In den Ferien 21%
  • Nein 26%

Kontakt zur Hochschule

  • THU - Technische Hochschule Ulm
    Prittwitzstraße 10
    89073 Ulm

204 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 11

Sehr gute Vorbereitung

Produktionstechnik und Organisation

3.7

Sehr gute Vorbereitungen auf die Klausuren durch die Professoren und Übungsaufgaben.
Interessante Themen in Energiewirtschaft über Nachhaltigkeit und die Zukunft sowie spannende Diskussionen in den Vorlesungen.
Sehr Praxis orientierter Studiengang daher sehr zu empfehlen.

Studium fürs Leben

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

4.3

In meinem Studium Werd ich nicht nur vielseitig auf das Berufsleben vorbereitet, sondern nehm auch viel Wissen für den Alltag mit, angefangen bei den unterschiedlichen Krankheiten bis hin zur Programmierung. Ich kann mein Studium wirklich empfehlen an alle, die ein gewisses Interesse an Wirtschaft, Medizin und Informatik haben.

Anspruchsvoll

Maschinenbau

3.8

Auf jeden Fall einer der anspruchsvollsten Studiengänge, die ich kenne. Auch wenn ich es mit dem Lernaufwand von meinen Freunden in anderen verschiedenen Studiengänge vergleiche bin ich immer der, der am meisten noch außerhalb der Vorlesungen machen muss.
Empfehlung? - Ja, wenn man sich wirklich extrem für dieses Thema interessiert.

Interessant und breitgefächert

Produktionstechnik und Organisation

3.8

Der Studiengang hat Teile der Wirtschaft und Technik als Vorlesungen. Ab dem 3.Semester können Wahlpflichtfächer und Fremdsprachen selber ausgewählt werden. Somit kann man sich seinen eigenen Schwerpunkt wählen. Die Dozenten erklären ihre Themen gut und in den Fremdsprachen sind 90% der Dozebten Muttersprachler.

Zukunftsorientiert und spannend!

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

3.5

Die Auswahl der verschiedenen Schwerpunkte macht den Studiengang meiner Meinung nach sehr interessant und abwechslungsreich. Auch wenn man sich nicht mit einem der Bereiche (Medizin, BWL, Informatik) hundertprozentig identifizieren kann, hat man in einem anderen Bereich die Chance seinen Stärken nachzukommen. Meiner Meinung nach ist der Studiengang Informationsmanagement im Gesundheitswesen ein sehr zukunftsorientierter Studiengang, der durch die Kooperation der Hochschulen Neu- Ulm und der tech...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele Wege möglich

Informatik

3.5

Durch viele verschiedene Wege kann das Studium in alle Richtungen an alle Interessen Angepasst werden und ab dem 3. Semester frei gestaltet werden :)

Zudem sind die Dozenten sehr gut und auch sehr Fach Kompetent. Fragen sind immer erwünscht und es wird auf Wünsche so gut es geht eingegangen.

Sehr unterstützende dozenten

Maschinenbau

3.8

Es gibt für fast jedes Modul einen Moodle-Kurs zum üben. Auch die Professoren sind bemüht gerade in Mathe, Physik und CAD ein Tutorium anzubieten.
Gerade in den Fächern wie Mathe, Physik oder technische Mechanik gibt es viele Übungsaufgaben und Altklausuren zum bearbeiten.

Kombination aus Theorie und Praxis

Maschinenbau

3.5

Wie bei Hochschulen zu erwarten, werden viele Inhalte durch Praxisbestandteile gelehrt, wie z.B. durch Laborveranstaltungen oder Gruppenprojekten. Dies sehe ich als großen Vorteil gegenüber Universitäten. Denn meiner Meinung nach lernt man am Besten, wenn man die Theorie anwendet.
Darüber hinaus besteht eine sehr "schulische" Atmosphäre durch eine relativ kleine Studierendenanzahl unter 50. Dadurch sieht der Professor schnell in welchen Bereichen Defizite vorhanden sind und kann diese ver...Erfahrungsbericht weiterlesen

Die Kombi macht's

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

3.7

Der Studiengang bietet eine interessante Mischung aus BWL und IT, in den ersten Semestern hat man mehr IT und in den letzten mehr BWL.
Man pendelt somit zwischen der technischen Hochschule Ulm und der Hochschule Neu-Ulm. Die Hochschule Ulm ist ein bisschen in die Jahre gekommen, während die HNU komplett neu gebaut wurde.
Den IT Teil darf man nicht unterschätzen, da in den ersten Semestern einige aufhören oder durch die Prüfungen durchfallen, da sie bisher keine Berührungspunkte mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolles Studium mit spannenden Modulen

Wirtschaftsinformatik

4.3

Für mich ist das Studium perfekt. Die Mischung aus Technologie (Programmierung, Data Science, Informatik) und Wirtschaft (Projektmanagement, etc) sehr gut. Die Professorinnen und Professoren sind kompetent, engagiert, motiviert und helfen einem bei Problemen und Fragen gerne weiter. Von der Hochschule aus werden zu mehreren Fächern Tutorien angeboten, was bei Schwierigkeiten und Problemen eine große Hilfe ist. Die Gebäude an der Hochschule Ulm und Hochschule Neu Ulm sind teilweise neu gebaut und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitig und zukunftsorientiert

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

3.7

Der Studiengang Informationsmanagement im Gesundheitswesen schafft eine gute Basis in den Bereichen Medizin, Informatik und BWL im Gesundheitswesen. Daher sind wir Absolventen (oder fast Absolventin in meinem Fall) vielseitig an unterschiedlichen Schnittstellen unseres Gesundheitssystems einsetzbar. Durch zukünftige Veränderungen in unserem Gesundheitswesen durch demografische Entwicklungen sowie Prozesse der Digitalisierung und dem ständigen medizinischen Fortschritt gibt es sehr gute Berufsaussichten und ich kann jedem, der sich für unser komplexes Gesundheitssystem ganzheitlich interessiert nur zu dem Studiengang raten! :)

Inhalte des Studiengangs

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

3.4

Breites Spektrum in Medizin, Informatik und BWL, jedoch sehr auf Krankenhaus ausgelegt. Viele Möglichkeiten damit danach zu arbeiten. Dozentenwechsel öfters von Semester zu Semester der Fall, weshalb man sich oft neu darauf einstellen muss. Ansonsten ein empfehlenswerter Studiengang.

Wozu die Auflagefächer ?

Systems Engineering und Management

2.7

Studieninhalte

Nach dem ersten Semseter (Wintersemester; Semester 2) frage ich mich ernsthaft was ich sinnvolles aus diesem Semeseter mitnehmen soll? Die Inhalte hängen nicht zusammen und ergeben auch keinen Sinn im Zusammenhang mit dem Schwerpunkt Electrical Engineering. Die Wahlmöglichkeiten sind nicht vorhanden und es besteht aus Zeitgründen auch keine Möglichkeit zusätzliche fachbezogene Fächer zu belegen, die einen inhaltlich ansprechen würden.
Nun zu dem größten Frage...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spezifisches Studium

Data Science in der Medizin

3.0

Studienschwerpunkte liegen auf Medizin, Statistik und Informatik.
Im Bereich Informatik überwiegend auf der Programmierung. Statistik teilt sich auf in normale Statistik Vorlesungen und Statistische Auswertungssysteme darin liegt der Schwerpunkt auf SAS und R.
Medizin teilt sich unteranderem auf in vorklinische Medizin, klinische Medizin und klinische Studien.

Gute Vorbereitung

Computer Science

3.5

Top Studiengang. Viel Praxis mit Projektarbeiten und an der Arbeitswelt orientierten Inhalten in den Lehrveranstaltungen. Durch die Wahl von 2 Schwerpunkten ab dem Hauptstudium kann man sich früh in die gewünschte Richtung orientieren. Außerdem sind die meisten Dozenten gut-sehr gut.

Gute Hochschule

Informatik

3.5

Die Hochschule ist klein aber familiär. Der Studiengang ermöglicht früh aus 8 verschiedenen Schwerpunkten zu wählen und so sich in sein favorisiertes Themengebiet einzuarbeiten. Die Dozenten sind oft gut-sehr gut und haben durch jahrelanger Arbeitserfahrung in der freien Wirtschaft einen hohen Praxisbezug

Zu sehr bezogen auf das Krankenhaus

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

2.5

Man lernt zwar vieles unterschiedliches aber auch wiederum nichts tiefes. Manche Inhalte, die für ein wirtschaftswissenschaftliches Masterstudium nötig sind, fehlen komplett. Der Schwerpunkt ist zu dem zu sehr auf das Krankenhaus gesetzt, das Gesundheitswesen ist doch so viel mehr.
Die Koordination zwischen den Hochschulen klappt auch nicht so reibungslos. Trotzdem hat der IT Anteil mir doch sehr weitergeholfen und ist von vielen Arbeitgebern gefragt.

Rundum zufrieden

Maschinenbau

4.5

Das ausbildungsintegrierte Studium ist für mich ein gelungenes Konzept.
In Absprache mit "seinem" Unternehmen können in den Praxisphasen Abteilungen besucht werden, die sich mit Themen der Theoriephasen beschäftigen.
Obwohl in den Semesterferien gearbeitet wird, hat man dank seines Urlaubes genug Zeit zum Erholen. Und während des Semesters kann die volle Konzentration auf das Studium gerichtet werden, ohne Nebenjob.
Die Wahlfachbelegung ist unkompliziert fakultätsübergreifend möglich.
Die Labore sind teils etwas älter aber mit allen ausgestattet, was es so braucht.

Breites Wissen und praktische Anwendungen

Maschinenbau

4.7

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium in der Fachrichtung Maschinenbau. Besonderen Wert legt die Hochschule hierbei auf die Vielfältigkeit. Man bekommt sehr breites Wissen, von Elektrotechnik über BWL bis zu Präsentationstechnik und vieles mehr. In den wichtigen Fächern TM und Konstruktionslehre, sowie Maschinenelemente sollte man immer am Ball bleiben, denn hier gibt es geballtes Wissen veranschaulicht dargestellt.
In Konstruktionstechnik 3 und 4 wird jeweils ein sehr umfangreiches Projekt in einer Gruppe bis zu 5 Studierenden bearbeitet. Das hat mir beim Studium besonders viel gebracht, sowohl in der Organisation eines solchen Projekts, alsauch in der Anwendung der gelernten Inhalte.
Ich kann das Studium nur weiterempfehlen!
Allerdings ist es nur etwas für Interessierte mit Durchhaltevermögen, tägliches Lernen ist essentiell!

Organisation lässt zu wünschen

Produktionstechnik und Organisation

3.3

Ohne unsere Sekretärin wären wir oft ziemlich „Ratlos“ was das Organisatorische angeht. Inhaltlich und vom Lehrpersonal ist alles super. Darüber hinaus sind die Einrichtungsgegenstände sehr gut aufgebaut, man muss sie nur regelmäßig nutzen. Schwierig für Studienanfänger aber man findet sich sehr schnell zurecht.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 69
  • 108
  • 18
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 204 Bewertungen fließen 112 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Computer Science Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
2
Data Science in der Medizin Bachelor of Science
3.8
67%
3.8
3
Digital Media Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
12
Elektrische Energiesysteme und Elektromobilität Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
2
Energiesystemtechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
6
Fahrzeugtechnik Bachelor of Engineering
3.5
75%
3.5
6
Informatik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
2
Informationsmanagement im Gesundheitswesen Bachelor of Science
In Kooperation mit HNU - Hochschule Neu-Ulm
3.7
96%
3.7
57
Informationssysteme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Energiewirtschaft Bachelor of Science
3.4
75%
3.4
11
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.0
89%
4.0
12
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.8
100%
4.8
7
Medizintechnik Bachelor of Engineering
3.2
78%
3.2
32
Medizintechnik Master of Engineering
3.4
100%
3.4
4
Produktionstechnik und Organisation Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
18
Sustainable Energy Competence Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Systems Engineering and Management international Master of Engineering
4.3
100%
4.3
1
Systems Engineering und Management Master of Engineering
3.3
50%
3.3
3
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
In Kooperation mit HNU - Hochschule Neu-Ulm
3.8
87%
3.8
23

Studiengänge in Kooperation mit HNU - Hochschule Neu-Ulm

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HNU - Hochschule Neu-Ulm.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.8
86%
3.8
32
Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik Bachelor of Engineering
4.0
73%
4.0
20

Studiengänge in Kooperation mit Uni Ulm

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Ulm.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Computational Science and Engineering Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
12