Hochschule Emden/Leer

University of Applied Sciences

www.hs-emden-leer.de

Profil der Hochschule

In Emden/Leer bist du ganz nah an spannenden Studienangeboten, die dich beruflich und als Mensch weiterbringen – dank überschaubarer Gruppen und viel persönlichem Support von deinen Professorinnen und Professoren.

Zur Auswahl steht dir ein breites Spektrum an zum Teil außergewöhnlichen und internationalen Studiengängen: am Standort Emden in den Fachbereichen Soziale Arbeit und Gesundheit, Technik, Wirtschaft und am Standort Leer in den Fachbereichen Seefahrt und Maritime Wissenschaften sowie Wirtschaft.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
24 Studiengänge
Studenten
4.639 Studierende
Professoren
107 Professoren
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2009
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Zufriedene Studierende

4.3
Niklas , 07.02.2020 - Betriebswirtschaft
4.8
Nils , 05.02.2020 - Maschinenbau und Design
4.2
Lena , 05.02.2020 - Applied Life Sciences
4.0
Lena , 07.12.2019 - Internationaler Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Katharina , 30.11.2019 - Sozial- und Gesundheitsmanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.5
89% Weiterempfehlung
2
3.4
88% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
4.2
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
4.0
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
57%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 57%
  • Nicht vorhanden 33%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
48%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 31%
  • Viel Lauferei 48%
  • Schlecht 21%

müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Hast Du einen Studentenjob?
48%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 48%
  • In den Ferien 19%
  • Nein 33%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Studieren an der Hochschule Emden/Leer bedeutet: Studieren an einer familiären und modernen Hochschule mit starkem Regionalbezug, in der jede*r Studierende zählt.
Dich erwartet eine starke, international geprägte Community, die dich weiterbringt und es dir vom ersten Tag an leicht macht, Kontakte zu knüpfen – zu Mitstudierenden, Lehrenden, Unternehmen und Institutionen. Dank berufsnaher Studieninhalte mit hohem Praxisbezug, dualer Studiengänge und enger Kooperationen mit namhaften Arbeitgebern der Region.

Vier Fachbereiche bieten dir eine große Auswahl teils außergewöhnlicher; sie öffnen dir vielfältige Möglichkeiten, deinen beruflichen und persönlichen Weg zu finden. Darüber hinaus bietet die Hochschule Emden/Leer dir einen Standortvorteil, der sich bezahlt macht: Die Lebenshaltungskosten in den mittelgroßen Städten Emden und Leer sind geringer als in den Ballungsgebieten. Gute Voraussetzungen also, um deinen Träumen und Zielen ein großes Stück näher zu kommen.

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2019

Gesellschaftliche Verantwortung und Nachhaltigkeit sind sehr wichtige Themen an der Hochschule Emden/Leer und prägen das Leitbild seit vielen Jahren. So gibt es verschiedene Studiengänge, die sich mit unterschiedlichen Aspekten von gesellschaftlicher Verantwortung und Nachhaltigkeit befassen.

Ende 2016 ist die Hochschule wegen ihrer zahlreichen Aktivitäten auch offiziell als „Fairtrade-University“ ausgezeichnet worden und war damit bundesweit an 9. Stelle. Neben regelmäßigen Veranstaltungen zum Thema Fairtrade werden auch vom Studentenwerk Oldenburg viele faire Produkte angeboten.

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2017

Auch die Internationalität kommt an der Hochschule Emden/Leer nicht zu kurz und bereitet auf Tätigkeiten in der ganzen Welt vor! Neben einer Vielzahl international ausgerichteter Studiengänge und zahlreichen Kontakten ins Ausland gibt es mehr als 155 Partnerhochschulen.

Darüber hinaus sorgt der Praxisbezug für eine Ausbildung mit Zukunft. Studierende haben während einer Praxisphase oder eines Praxissemesters frühzeitig die Möglichkeit, ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. Zudem unterstützt der Career Service Studierende bei ihrer beruflichen Orientierung und beim Berufseinstieg durch Beratung, Information, Qualifizierungsangebote und Kontakte zur Praxis.

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2017

Die Hochschule Emden/Leer bietet sowohl zulassungsfreie als auch zulassungsbeschränkte (NC) Bachelor- und Masterstudiengänge an. Neben einem Abitur, Fachabitur oder einer gleichwertigen Zugangsberechtigung ist bei einigen Studiengängen ein Vorpraktikum erforderlich. Die Bewerbung selbst ist denkbar einfach und unbürokratisch, denn diese erfolgt über das Online-Bewerberportal während der festgelegten Bewerbungsfristen.

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2017

Dokumente & Downloads

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Niklas , 07.02.2020 - Betriebswirtschaft
3.3
Frank-Duc , 06.02.2020 - Betriebswirtschaft
4.8
Nils , 05.02.2020 - Maschinenbau und Design
4.2
Lena , 05.02.2020 - Applied Life Sciences
3.2
Paula , 29.01.2020 - Soziale Arbeit
3.7
Thomas , 13.01.2020 - Maritime Technology and Shipping Management
3.3
Antonia , 10.01.2020 - Biotechnologie/Bioinformatik
1.5
Hanna , 06.01.2020 - Betriebswirtschaft
4.0
Lena , 07.12.2019 - Internationaler Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
3.2
Lara , 04.12.2019 - Sozial- und Gesundheitsmanagement

Rundgang durch die Hochschule

Studienberater
Birte Engelberts
Zentrale Studienberatung
Hochschule Emden/Leer
+49 (0)4921 807-1346

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Aktuelle Meldungen

Aktuell sind keine Neuigkeiten verfügbar.

543 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Sehr praxisorientierter Studiengang

Betriebswirtschaft

4.3

Die Hochschule Emden/Leer hat es vor allem geschafft, den Praxisbezug über die gesamte Studienzeit via Praktika, Projekte und Lehrinhalte hervorragend darzustellen. Natürlich gab es auch sehr theoretische Vorlesungen, aber größtenteils haben die Universität, beziehungsweise die Dozenten, es geschafft, den Studenten zu zeigen, wie Prozesse in der Arbeitswelt wirklich ablaufen.

Es kommt drauf an...

Betriebswirtschaft

3.3

Je nach Schwerpunktwahl verändert sich die Qualität der Vorlesungen.
In den Schwerpunkten Bilanzielles Rechnungswesen und Betriebliche Steuerlehre sind die Strukturen so wie die Inhalte ideal ausgelegt für das zukünftige Berufsleben in der WP, StB und externen Rechnungswesen.

Studium macht Spaß

Maschinenbau und Design

4.8

Sehr Praxisnah mit dem Erfahrungssammeln in „Laboren“, Dozenten sind sehr modern und man bekommt fast immer eine Vorlesung online zum nachbereiten, oft auch Folien zum Vorbereiten, Jeder arbeitet am Smartboard und es wird sehr gut auf Fragen der einzelnen Studenten eingegangen!

Breit aufgestelltes Studienfach

Applied Life Sciences

4.2

Sehr nette Atmosphäre, da es eine kleine Hochschule ist. Die Zusammenarbeit zwischen Professor und Student ist sehr eng.
Ein sehr breitaufgestelltes Studium, so dass einem viele Möglichkeiten für die später berufliche Zukunft geboten wird. Auch Themen wie BWL und Qualitätsmanagement werden in einem sonst naturwissenschaftlichen Studium beleuchtet.

Sehr vielfältig

Soziale Arbeit

3.2

Das Studium an der Hochschule in Emden ist sehr familär, zu Beginn gibt es noch einige Vorlesungen mit allen Studierenden, umso später im Studium umso kleiner und praxisorientierter werden die Seminare. Am Anfang gibt es noch einige Klausuren als Prüfungen, der Großteil sind jedoch Referate oder Hausarbeiten. Die meisten Dozenten sind sehr nett und kompetent und die Inhalte orientieren sich meist am Interesse der Studenten. Zudem bietet es die Möglichkeit an spannenden Exkursionen teilzunehmen.

Grundlage für den Master Maschinenbau

Maritime Technology and Shipping Management

3.7

Mir ist nicht bewusst wieso hier zwei Bewertungen so negativ ausgefallen sind. Der Studiengang "Maritime Technology and Shipping Management“ ist ein spezieller Studiengang der nur gewählt werden sollte, wenn man eine gewisse maritime Affinität mit sich bringt. Ich habe die technische Vertiefung gewählt und bin im Nachhinein mehr als zufrieden. Im technischen Bereich lernt man die Grundlagen des Schiffbaus, Wasserbaus, Erneuerbare Regenerien, Recht, Betriebswirtschaft, E-Technik und Motorentechni...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Aufbau des Studiengangs

Biotechnologie/Bioinformatik

3.3

Der Studiengang ist gut strukturiert, die Hochschule jedoch ist terminlich nicht gut organisiert. Die meisten Dozenten GEW Ben den Vorlesungsstoff verständlich an die Studierenden weiter. Die Laboreinrichtungen sind sauber und gut ausgestattet, was mit zum Lernerfolg beiträgt.

Unflexibel und Unfair

Betriebswirtschaft

1.5

Leider geht diese Hochschule keine Kompromisse ein; in keiner Weise flexibel und für keine Kompromisse offen; setzt Studenten sehr viele unnötige Steine und Hürden in den Weg; Homepage ist sehr schlecht; andere Hochschulen bei weitem besser; sehr schlechte Organisation etc.

Gute Verbindungen zwischen Dozenten und Studenten

Internationaler Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Es gibt eine sehr gute Verbindung zwischen den Dozenten und Studenten. Es besteht immer die Möglichkeiten Fragen zu stellen und sämtliche Dinge persönlich zu klären. Alle Dozenten sind immer sehr hilfsbereit und so wird das Studium enorm vereinfacht.

BWL mit Inhalten Sozial- und Gesundheitsbranche

Sozial- und Gesundheitsmanagement

3.2

Das Studium ist sehr betriebswirtschaftliche, was für den einen oder anderen vielleicht nicht direkt klar wird, durch den Titel.
Dennoch ist es mit lehrreichen Inhalten gestaltet und vor allem werden Praxisbezug durch Projekte, Planspiele und Praxisphase hergestellt. Die ersten Semester sind aber überwiegend durch betriebswirtschaftliche Grundlagen geprägt. Durch das Studium hat man aber auf dem Arbeitsmarkt vielfältige und unterschiedliche Arbeitsmöglichkeiten. Die Hochschulgemeinde und auf dem Campus ist es meiner Meinung nach sehr familiär.

Koordiniert

Sozial- und Gesundheitsmanagement

4.2

Die Koordination des Studiengangs ist gut durchdacht . Sie wurde dieses Semester umstrukturiert und an die Wünsche der Studierenden angepasst. Besonders gut gefällt mir die Orientierungsveranstaltung, um Einblicke ins spätere Berufsleben zu bekommen. Hier stellen sich zukünftige Arbeitgeber vor.

Sehr empfehlenswertes Studium!

Kindheitspädagogik

3.8

Meine bisherigen Erfahrungen sind insgesamt sehr positiv zu bewerten! Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit der Wahl des Studiengangs sowie Studienorts. Besonders hervorzuheben ist die enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis sowie ein enges Verhältnis zu den Dozenten/Dozentinnen. Aufgrund der kleinen Größe des Studiengangs ist alles sehr familiär gestaltet.

Top Studieninhalte

Sozial- und Gesundheitsmanagement

4.0

Der Studiengang ist inhaltlich sehr gut aufgestellt, viele Basics aus der Betriebswirtschaft und zudem noch Vertiefungen in den Bereichen Soziales und Gesundheit. Die Dozenten sind teilweise leider sehr ‚alt‘ und haben ihre Modulinhalte noch auf dem Stand von vor 20 Jahren, greifen dementsprechend also auch nicht auf neue Medien und Vorlesungsgestaltungen zu. Insgesamt ist der Studiengang jedoch sehr empfehlenswert, wenn man sich für den Sozial- und Gesundheitssektor interessiert!

SA ist nicht nur für ''das gute Gewissen''

Soziale Arbeit

4.3

Man lernt schnell sein '' Helfersyndrom'' zurück zu stellen und zu verstehen, dass diese umgangssprachliche Begrifflichkeit wenig mit der Proffession zu tun hat. Soziale Arbeit ist unglaublich komplex und sollte viel mehr gewürdigt werden. Ich bin stolzer Sozi und nein ich laufe nicht barfuß durch die Gegend und lebe vegan. Ich lerne Rechtsgrundlagen, Psychologie, Pädagogik, Selbstreflexion, ich lerne Methoden und verstehe deren Anwendung und Ziele. Und zwischendurch Trommel ich auch ein bisschen. Aber das fällt klar unter den Bereich der Pädagogik.
Die Hochschule Emden Leer ist klein und das ist gut so. Ich fühle mich mehr als wohl an der Hochschule und im Studiengang der sozialen Arbeit. Die Entscheidung dort angefangen zu haben, werde ich nie bereuen.

Lehrreiches und sehr interessantes Studium

Sozial- und Gesundheitsmanagement

4.5

Das Studium bereitet Spaß am lernen und motiviert mich darüber hinaus vieles weiter zu vertiefen und immer wissbegierig zu bleiben. Die Inhalte sind sehr interessant und lassen einen jeden Tag dazu lernen. Hinzu kommt, dass die Module sehr abwechslungsreich sind und es somit nicht langweilig wird! Ein super Studium, welches ich auf jeden Fall weiterempfehle und immer wieder wählen würde!

Entspannter Start

Betriebswirtschaft

3.7

In der Fachhochschule Emden/Leer bin ich nun wirklich entspannt in das erste Semester für Betriebswirtschaftslehre gestartet und kann bis hier hin das Studium und die Fachhochschule echt nur empfehlen. Alles ist sehr familiär gehalten, man ist nicht bloß einfach nur eine Nummer. Vorlesungen werden meist recht interessant gestaltet.

Kleine Stadt, kleine Hochschule

Soziale Arbeit

4.5

Ich studiere jetzt im 5. Semester und bin noch immer mal mehr, mal weniger begeistert von meinem Studium. Ich habe das Glück in Kurse gekommen zu sein, in denen die Gruppengrößen ziemlich klein sind. Überwiegend gibt es Seminare. Anonymität kann man an dieser Uni vergessen. Dafür müsste man sich Aktiv anstrengen seinen Namen nicht zu verraten. Ich habe meine Wahl nicht bereut. Man muss dazu sagen, dass ich auch eher ein Landmensch bin, als ein Stadtmensch und genieße die kleine Stadt.

Familiäre Atmosphäre

Betriebswirtschaft

3.2

Durch die kleinen Kursgrößen (Bsp. Schwerpunkt ca. 7 Personen) sehr angenehmes Lernklima, alle Studierenden werden mit einbezogen man hat die Möglichkeit viele Fragen zu stellen. Keiner wird übersehen ;)
Die Sekretärin ist sehr sehr freundlich und unterstützt beispielsweise auch bei der Verlegung von Prüfungen oder Vorlesungen.

Anspruchsvoller Studiengang

Elektrotechnik

4.8

Das Studium zum B.Eng im Bereich Elektrotechnik ist ein recht schwieriger Bereich, jedoch zu schaffen. Zum lernen kann man in die neu renovierte Bibliothek auf dem Campus gehen und sich dort ebenfalls die Bücher leihen oder per PDF Datei aus dem Internet laden. Im Großen und Ganzen ist die HS Emden/Leer ein schöner und ruhiger Ort zum studieren und um im Norden die "Seele baumeln zu lassen" :-)

Organisiert, Instruktiv, Perfekt

Biotechnologie/Bioinformatik

3.8

Man wird super schnell aufgenommen, der Campus ist übersichtlich und so gut, wie jeder, hilfsbereit!
Es macht Spaß und ist abwechslungsreich!
Habe bereits mehrere Studienfächer gewechselt, aufgrund von Orientierung und hier ist es am familiärsten und organisiertesten!

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 152
  • 294
  • 79
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 543 Bewertungen fließen 264 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 71% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Applied Life Sciences Master of Engineering Infoprofil
In Kooperation mit Uni Oldenburg
4.0
100%
4.0
7
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
89%
3.5
68
Biotechnologie/Bioinformatik Bachelor of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
30
Business Management Master of Arts Infoprofil
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 5
Chemietechnik/Umwelttechnik Bachelor of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
14
Elektrotechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
4.1
83%
4.1
10
Industrial Informatics Master of Engineering Infoprofil
3.8
100%
3.8
4
Informatik Bachelor of Science Infoprofil
3.3
50%
3.3
14
Interdisziplinäre Physiotherapie/Motologie/Ergotherapie Bachelor of Arts Infoprofil
4.2
100%
4.2
7
International Business Administration Bachelor of Arts Infoprofil
3.1
87%
3.1
47
Internationaler Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering Infoprofil
4.0
100%
4.0
11
Kindheitspädagogik Bachelor of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
9
Management Consulting Master of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Uni Oldenburg
3.1
100%
3.1
4
Maritime Operations Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maritime Technology and Shipping Management Bachelor of Science Infoprofil
3.6
80%
3.6
20
Maschinenbau Master of Engineering Infoprofil
4.6
100%
4.6
2
Maschinenbau und Design Bachelor of Engineering Infoprofil
4.2
100%
4.2
31
Medientechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
4.1
100%
4.1
21
Nautik und Seeverkehr Bachelor of Science Infoprofil
3.0
43%
3.0
7
Sozial- und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.4
88%
3.4
79
Soziale Arbeit Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
97%
3.7
144
Soziale Arbeit und Gesundheit im Kontext sozialer Kohäsion Master of Arts Infoprofil
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Sustainable Energy Systems Bachelor of Engineering Infoprofil
3.5
100%
3.5
1
Technical Management Master of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Studiengänge in Kooperation mit Uni Oldenburg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Oldenburg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Engineering Physics Master of Science
3.7
67%
3.7
3
Engineering Physics Bachelor of Engineering
3.4
75%
3.4
9
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020