Kurzbeschreibung

Eine kompakte, praxisnahe Ausbildung zum Maschinenbauingenieur in 7 Semestern: das bietet dir der Studiengang Maschinenbau und Design in Emden. Wir vermitteln dir das Grundlagenwissen des Ingenieurs sowie beispielhaftes Spezialwissen – und damit Chancen und Fähigkeiten für deine erfolgreiche Berufskarriere.

Mit dem Schwerpunkt Produktentwicklung und Design kannst du eine Spezialisierung wählen, die an deutschen Hochschulen äußerst selten angeboten wird. Die Kombination von Industriedesign und modernen Methoden der Produktentwicklung mit dem Maschinenbau ist eine attraktive Alternative. Auch die eher klassischen Studienrichtungen des Maschinenbaus sind in Emden nach wie vor beliebt.

Prägend für unser Maschinenbau-Studium ist nicht nur das projektorientierte Lernen in moderner High-Tech-Umgebung, sondern auch die gute Betreuung und persönliche Atmosphäre, die unsere Absolventen uns immer wieder bestätigen.

Letzte Bewertungen

4.8
Nils , 20.10.2019 - Maschinenbau und Design
4.0
Anysa , 23.07.2019 - Maschinenbau und Design
3.7
Sören , 14.07.2019 - Maschinenbau und Design
3.7
Laura , 11.05.2019 - Maschinenbau und Design
4.5
Tom , 21.03.2019 - Maschinenbau und Design

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 8 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Dein Studium führt dich über 7 Semester zum Bachelor of Engineering (B.Eng.). Du erhältst zunächst in 3 Semestern die mathematischen, physikalischen und technischen Grundlagen. Nach dem 5. Fachsemester (Praxissemester), das du auch an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen im inner- und außereuropäischen Ausland absolvieren kannst, spezialisierst du dich in einer der Vertiefungsrichtungen Produktentwicklung & Design, Anlagentechnik, Konstruktion oder Produktionstechnik. Deine Bachelorarbeit, die du überwiegend in Kooperation mit der Industrie durchführst, schließt dein Studium im 7. Semester ab.

Studienverlauf - Start im Wintersemester:

1.–3. Semester

  • Mechanik, Mathematik, Physik, Konstruktion, Fertigungstechnik, ...

4. Semester

  • CAD, Regelungstechnik, Betriebsführung, ...

5. Semester

  • Praxissemester + Seminar

6. Semester

  • Spezialisierung: Kraft- und Arbeitsmaschinen, FEM, Design Projekt, ...

7. Semester

  • Spezialisierung und Bachelor-Arbeit

Studienverlauf - Start im Sommersemester:

1.–3. Semester

  • Mechanik, Mathematik, Physik, Konstruktion, Fertigungstechnik, ...

4. Semester

  • Praxissemester + Seminar

5. Semester

  • Betriebswirtschaft, Maschinendynamik, Fächer der Vertiefungsrichtung, ...

6. Semester

  • Spezialisierung: Kraft- und Arbeitsmaschinen, FEM, Design Projekt, ...

7. Semester

  • Spezialisierung und Bachelor-Arbeit
Voraussetzungen
  • Fachhochschulreife oder
  • allgemeine Hochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife oder
  • eine dem gewählten Studiengang entsprechende praktische Ausbildung mit besonderer Qualifikation
  • ein 8-wöchiges Vorpraktikum

Immatrikulation und Studienbeginn sind auch ohne Vorpraktikum möglich – dann müssen die noch offenen Zeiten bis Ende des 3. Studiensemesters nachgewiesen werden. Wenn du über eine geeignete berufliche Ausbildung verfügst, kann diese anerkannt werden.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Emden
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommersemester
Standorte
Emden
Link zur Website
Der Maschinenbau bietet dir eine große Auswahl an beruflichen Möglichkeiten:
  • Konstruktion von Produkten
  • Auslegung von Anlagen
  • Forschung und Entwicklung
  • Design
  • Fertigung, Marketing und Vertrieb technischer Produkte

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2019

Studienbeginn

  • Sommer- und Wintersemester

Zulassungsbeschränkung

  • Nein

Bewerbungsfristen

  • Sommersemester: 15. März
  • Wintersemester: 30. September

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2019

Videogalerie

Studienberater
Birte Engelberts
Zentrale Studienberatung
Hochschule Emden/Leer
+49 (0)4921 807-1346

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Studieren mit Spaß :-)

Maschinenbau und Design

4.8

Im Studiengang wird die Materie nicht nur trocken am Whiteboard erklärt sondern mit ein paar Praxiseinheiten pro Semester verdeutlicht. Die Dozenten sind alle sehr modern, fast jeder läd seine Vorlesungen hoch und jeder arbeitet mit Whiteboard oder Projektor. Man kann nach jeder Vorlesung zu den Dozenten kommen und offene Fragen klären. Die Bibliothek ist wirklich schick und man kann sich gut dort zurückziehen. Der Speiseplan in der Mensa könnte ein wenig abwechslungsreicher gestaltet sein aber es geht trotzdem klar :) Um und in der Hochschule ist alles gut zu Fuß erreichbar.

Praxis durch Labortermine

Maschinenbau und Design

4.0

Man lernt nicht nur in den Vorlesungen, sondern auch in der Praxis. Ich persönlich hatte keine Berufserfahrung, Null technisches Versändnis und konnzte schlecht nur dutch Theorie lernen. Dank der Labortermine, kann ich mir das Wissen in der Realität setzen.

Spannende Inhalte

Maschinenbau und Design

3.7

Im Studiengang Maschinenbau und Design werden spannenden Inhalte gelehrt. Besonders angenehm dabei ist, dass alles sehr praxisnah ist und mit Laboren oder Projekten unterstützt wird. Für Designinteressierte ist dieser Studiengang sowieso sehr zu empfehlen. Erfahrungsgemäß sind es pro Semester etwa 10-20 kreative Köpfe, die sich gemeinsam entfalten können und auf diesem Gebiet gefragte Experten werden.

Die beste Entscheidung meines Lebens

Maschinenbau und Design

3.7

Dieser Studiengang war eig meine zweite Wahl, allerdings wäre jede andere Entscheidung ein Fehler gewesen. Keine andere Uni oder Hochschule fördert einen einzelnen besser als diese. Einziges Makro ist die etwas schlampige Organisation. Allerdings ist es auch nur eine Ausnahme bei mir.

Immernoch überzeugt!

Maschinenbau und Design

4.5

Die Hs Emden/Leer ist eine sehr schöne und Familiare Hochschule im hohen Norden. Die Dozenten sind hilfsbereit und bieten einen Hilfe an wo man Sie benötigt.
Die Räume der Hs sind modern ausgestattet. Viele Interne veranstaltung stärken das miteinander !

Einzigartige Studien-Kombination

Maschinenbau und Design

5.0

Die Vertiefungsrichtung Produktentwicklung & Design (P&D) ist eine einzigartige Möglichkeit technisch, analytische Kompetenzen aus dem Grundstudium des Maschinenbau um kreative Fähigkeiten und Denkweisen zu erweitern. Das Grundstudium besteht aus "klassischen" Modulen des Maschinenbaus, wie Mathematik, Elektrotechnik, Thermodynamik und Werkstoffkunde. Ist diese Hürde erst einmal genommen, darf man sich auf die verbleibenden vier Semester im Design Labor freuen (exklusiv für P&D´ler)....Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant

Maschinenbau und Design

4.4

Bin im ersten Semester und stelle fest, dass sich vieles von der Ausbildung wiederholt. Habe zuvor Werkzeugmechaniker erlernt, finde das Studium aber trotzdem sehr interessant. Gut finde ich, dass die Dozenten nicht nur vortragen, sondern auch mit den Studenten arbeiten.

Ich mag mein Studium

Maschinenbau und Design

4.0

Ich habe schon in Tunesien ein Baschelor in der Stadplanung abgeshloßen . Deswegen wollte ich was anderes auswählen und zwar Maschienenbau macht wirklich Spaß. Ganz zufrieden mit dem. Und die Laboren in der Hochschule sind praktisch und hilfreich. Komm an Bord

Lernen für die Zukunft mit Spaß

Maschinenbau und Design

4.8

Gut organisierte Lehre bei dem komplexe Sachverhalte leicht erklärt und mit interesanten Laborübungen abgerundet werden. Das Studium bietet auserdem ab dem 3. Semester vier Vertiefungsrichtungen um nochmal die eigenen Interessen zu vertiefen. Neben dem Lehrplan gibt es spannende Projekte wie z.B. das Solarboot, Akkuschrauberrennen oder Hyperloop von SpaceX bei dem die Hochschule bereits schon viele Preise abgesahnt hat. Durch die geringe Anzahl an Studierenden herrscht dort ein familiäres Klima,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehlenswertes Studium

Maschinenbau und Design

3.5

Grundsätzlich ist der Studiengang an der Hochschule Emden zu empfehlen. Es herrscht ein sehr persönlicher Umgang zwischen Dozenten und Studenten, das gefällt mir persönlich sehr gut. Auch die Labore sind gut ausgestattet und unterstützen die Vorlesungen sinnvoll.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 15
  • 12
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 30 Bewertungen fließen 19 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte