Kurzbeschreibung

Das Studium "Maschinenbau und Design" an der staatlichen "Hochschule Emden/Leer" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Emden. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 278 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

5.0
Jo , 26.01.2019 - Maschinenbau und Design
4.4
Felix , 02.12.2018 - Maschinenbau und Design
4.0
Fedy , 06.11.2018 - Maschinenbau und Design
4.8
Saskia , 30.10.2018 - Maschinenbau und Design
5.0
Tom , 13.09.2018 - Maschinenbau und Design

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 8 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Ein kompaktes Studium in 3.5 Jahren einschließlich eines Praxissemesters im Ausland oder in der Industrie. Das Praxissemester ist als 5. Semester eingegliedert. Die Abschlussarbeit wird im 7. Semester angefertigt, wahlweise an der Hochchule oder in der Industrie. Zugangsvoraussetzungen sind die allgemeine oder die Fachhochschulreife, sowie ein 12-wöchiges Zugangspraktikum.

1. - 3. Semester
Mechanik, Mathematik, Physik, Konstruktion, Fertigungstechnik, ...

4. Semester
CAD, Regelungstechnik, Betriebsführung, ...

5. Semester
Praxissemester + Seminar

6. Semester
Spezialisierung: Kraft- und Arbeitsmaschinen, FEM, Design Projekt, ...

7. Semester
Spezialisierung und Bachelor-Arbeit

Voraussetzungen
  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife oder eine dem gewählten Studiengang entsprechende praktische Ausbildung mit besonderer Qualifikation.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Emden
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studienbeginn
Sommersemester
Standorte
Emden
Link zur Website
Bild 3
Quelle: Hochschule Emden/Leer 2019

Videogalerie

Studienberater
Ute Janßen
Zentrale Studienberatung
Hochschule Emden/Leer
+49 (0)4921 807-1371

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch ZEvA

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Einzigartige Studien-Kombination

Maschinenbau und Design

5.0

Die Vertiefungsrichtung Produktentwicklung & Design (P&D) ist eine einzigartige Möglichkeit technisch, analytische Kompetenzen aus dem Grundstudium des Maschinenbau um kreative Fähigkeiten und Denkweisen zu erweitern. Das Grundstudium besteht aus "klassischen" Modulen des Maschinenbaus, wie Mathematik, Elektrotechnik, Thermodynamik und Werkstoffkunde. Ist diese Hürde erst einmal genommen, darf man sich auf die verbleibenden vier Semester im Design Labor freuen (exklusiv für P&D´ler)....Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant

Maschinenbau und Design

4.4

Bin im ersten Semester und stelle fest, dass sich vieles von der Ausbildung wiederholt. Habe zuvor Werkzeugmechaniker erlernt, finde das Studium aber trotzdem sehr interessant. Gut finde ich, dass die Dozenten nicht nur vortragen, sondern auch mit den Studenten arbeiten.

Ich mag mein Studium

Maschinenbau und Design

4.0

Ich habe schon in Tunesien ein Baschelor in der Stadplanung abgeshloßen . Deswegen wollte ich was anderes auswählen und zwar Maschienenbau macht wirklich Spaß. Ganz zufrieden mit dem. Und die Laboren in der Hochschule sind praktisch und hilfreich. Komm an Bord

Lernen für die Zukunft mit Spaß

Maschinenbau und Design

4.8

Gut organisierte Lehre bei dem komplexe Sachverhalte leicht erklärt und mit interesanten Laborübungen abgerundet werden. Das Studium bietet auserdem ab dem 3. Semester vier Vertiefungsrichtungen um nochmal die eigenen Interessen zu vertiefen. Neben dem Lehrplan gibt es spannende Projekte wie z.B. das Solarboot, Akkuschrauberrennen oder Hyperloop von SpaceX bei dem die Hochschule bereits schon viele Preise abgesahnt hat. Durch die geringe Anzahl an Studierenden herrscht dort ein familiäres Klima,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studieren in Ostfriesland

Maschinenbau und Design

5.0

Klein, familiär, praxisnah, sehr zu empfehlen.
Die Hochschule bietet für jeden die passenden vorbereitung für den Beruf,
zusätzlich werden viele weiterbildungsmöglichkeiten angeboten.
Gutes Verhältnis zwischen Lehrenden und Lernenden.
Emden bietet den ausgleich zwischen studieren und Leben!

Praxisbezogene Aufgaben

Maschinenbau und Design

3.5

Praxisbezogene Aufgaben, direkter und persönlich Kontakt zu den Dozenten
Sehr familiäres und freundliches Campusleben
Anspruchsvolle Lehrveranstaltungen
Kleiner und kompakter Campus
Dozenten helfen und versuchen alles danit man durchkommt, tolle Projekte und viele außerschulische Aktivitäten

Nur zu empfehlen!

Maschinenbau und Design

4.2

Nur zu empfehlen! (auch für die Mädels, man fühlt sich hier super aufgehoben)
Vor allem, wenn man bereits eine Ausbildung hinter sich hat, ist das Studium leichter als gedacht. Die Professoren sind bemüht, einen durch die Prüfungen zu bringen und er herrscht nicht das allgemein befürchtete "Raussieben". Sie geben sehr genaue Hinweise darauf, was in den Klausuren verlangt wird und die komplette Lernatmosphäre verhält sich wie in einer Schulklasse. Es werden Hausaufgaben aufgegeben, man arb...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientierte Erfahrungen im Bereich Design

Maschinenbau und Design

3.5

Gerade in der Vertiefung Produktentwicklung und Design wird der Stoff praxisorientiert vermittelt.
Die Größe der Gruppe erinnert an eine Klasse und ist optimal für die Zusammenarbeit an Projekten und ein gutes Klima. Mit dem Designlabor gibt es eine super Möglichkeit gemeinsam mit anderen zu studieren. Dabei herrscht ein sehr entspanntes Umfeld mit gutem Klima.

Kleine Hochschule

Maschinenbau und Design

4.0

Die kleine Hochschule ermöglicht engen Kontakt zwischen Studenten und Professoren, das schaffft eine gute lernathmosphäre, da auf die Bedürfnisse und fragen der Studenten eingegangen werden kann. Auch die Studenten halten enger zusammen, da man sich gut kennt.

Klein aber familiär!

Maschinenbau und Design

3.3

Die Hochschule an sich ist sehr übersichtlich. Verlaufen kann man sich nicht, geholfen wird einem wo man kann und wo es die Emder-Höfflichkeit der Hochschulmitarbeiter zulässt. Die Lehrveranstaltungen und deren teilnehmenden Studenten sind mit zunehmenden Semester überschaubar, aber lehrreich. Die Dozenten/Professoren geben ihr Wissen aus der Industrie bzw. dem Berufsalltag weiter.
Der Mensa ist wahrscheinlich wie in jeder Uni/HS nicht die Beste, aber man kann ab und zu vorbeischauen. Das Campusleben in der Vorlesungszeit ist für so eine kleine Hochschule (ca. 5000 Studierende) relativ ausgeprägt.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 11
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 22 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte