Kurzbeschreibung

„Sozial- und Gesundheitsmanagement“ ist ein betriebswirtschaftlicher Studiengang mit sozialen und gesundheitsbezogenen Inhalten. Im 2. Semester wählst du deine Studienrichtung: Im „Sozialmanagement“ studierst du Arbeitsfelder, Methoden und Handlungsweisen der Sozialen Arbeit. Auch lernst du das institutionelle und politische Gefüge der Sozialwirtschaft kennen. Die Studienrichtung „Gesundheitsmanagement“ bietet dir Spezialwissen über institutionelle und gesundheitspolitische Rahmenbedingungen der Gesundheitsversorgung. Zudem lernst du die steuerungspolitische Sicht auf die Bereitstellung und Inanspruchnahme von Gesundheitsdienstleistungen kennen. Neben Theorie bietet das Studium viel Praxis: Dich erwarten z. B. Fallstudien, Planspiele und spannende Praxisprojekte mit Aufgaben aus der Arbeitswelt. Hier kooperieren wir mit Betrieben der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, öffentlichen Verwaltungen und Unternehmen aus der Region, auch während deines Pflichtpraktikums im 6. Semester.

Letzte Bewertungen

4.4
Jan , 22.06.2022 - Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)
2.9
Ariana , 30.05.2022 - Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.8
Sören , 31.03.2022 - Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)
3.8
Molly , 14.01.2022 - Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.0
Sophie , 15.11.2021 - Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Vorbehaltlich der Entscheidung des Akkreditierungsrates der AHPGS im September 2019)


1. Semester (30 CP)

  • Semesterbegleitende Orientierungsveranstaltung: Einführung in die Aufgaben- und Tätigkeitsfelder des Sozialmanagements und Gesundheitsmanagements
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Schlüsselkompetenzen
  • Sozialpolitik
  • Recht I: Einführung Sozialstaat und Öffentliches Recht
  • Volkswirtschaftslehre
  • BWL I: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • BWL II: Buchführung und Jahresabschluss

2. Semester (30 CP)

  • Professionelle Kommunikation und Interaktion im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Arbeitsfelder, Methoden und Handlungsweisen der Sozialen Arbeit / Institutionelle und gesundheitspolitische Rahmenbedingungen der Gesundheitsversorgung (je nach Studienrichtung)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement I
  • Recht II: BGB, Vertragsrecht, Arbeits- und Tarifrecht, Unternehmensformen
  • Forschung und Statistik
  • BWL III: Kosten- und Leistungsrechnung

3. Semester (30 CP)

  • Projektmanagement und -entwicklung
  • Recht III: Leistungserbringungsrecht und Recht der sozialen Sicherung
  • Institutionelle und sozialpolitische Rahmenbedingungen der Sozialwirtschaft/Gesundheitsökonomie (je nach Studienrichtung)
  • BWL IV: Finanzierung und Investition
  • Controlling I
  • Personalmanagement I

4. Semester (30 CP)

  • Disziplinäre Zugänge und Theorien der Sozialen Arbeit / Betriebliches Gesundheitsmanagement II (je nach Studienrichtung)
  • Qualitätsmanagement und –entwicklung
  • Marketing I
  • Wahlpflichtbereich: studienrichtungsbezogene (Sozialmanagement und Gesundheitsmanagement) sowie studienrichtungsübergreifende Angebote (Wahlpflichtbereich wird im 5. Semester fortgeführt)
  • Praxisprojekt Teil I (Praxisprojekt wird im 5. Semester fortgeführt)
  • Vorbereitung der Praxisphase

5. Semester (30 CP)

  • Sozialpolitik, Sozialwissenschaften und Ökonomie / Gesundheitspolitik (je nach Studienrichtung)
  • Unternehmens- und Organisationsführung
  • Wahlpflichtbereich C-P-M: Controlling II, Personalmanagement II, Marketing II
  • Wahlpflichtbereich: studienrichtungsbezogene (Sozialmanagement und Gesundheitsmanagement) sowie studienrichtungsübergreifende Angebote
  • Praxisprojekt Teil II

6. Semester (30 CP)

  • Praxisphase (12 Wochen) / Nachbereitung der Praxisphase
  • Bachelorarbeit und Kolloquium
Voraussetzungen
  • Fachhochschulreife oder
  • allgemeine Hochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife oder
  • eine dem gewählten Studiengang entsprechende praktische Ausbildung mit besonderer Qualifikation
Bewertung
96% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Emden
Hinweise
  • Kosten pro Semester: 378,32 €¹
  • Gesamtkosten: 2269,92 €¹
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Deine Berufsperspektiven sind vielfältig, du qualifizierst dich u. a. für:
  • leitende Positionen im mittleren und höheren Management, insbesondere in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft
  • du wirst auch befähigt, in der freien Wirtschaft oder in der Selbstständigkeit tätig zu werden
  • deine Einsatzbereiche liegen z.B. in der Strategie- und Unternehmensentwicklung, im Qualitäts- oder Projektmanagement, im Controlling, im Personalmanagement und in der Personalentwicklung bzw. im Betrieblichen Gesundheitsmanagement oder im Marketing bzw. in marketingnahen Bereichen wie Fundraising

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2019

Studienbeginn
  • Wintersemester
Zulassungsbeschränkung
  • Ja
Bewerbungsfristen
  • 15. Juli

Videogalerie

Studienberater
Birte Engelberts
Zentrale Studienberatung
Hochschule Emden/Leer
+49 (0)4921 807-1346

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch die AHPGS am 20.09.2018

Allgemeines zum Studiengang

Das Sozial- und Gesundheitsmanagement Studium bildet Dich zu einer Führungskraft für das Sozial- und Gesundheitswesen aus. Dieser Studiengang bildet eine Schnittstelle aus verschiedenen interdisziplinären Fächern. Im Verlauf des Sozial- und Gesundheitsmanagement Studiums eignest Du Dir sowohl wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und Führungskompetenzen als auch fachspezifische Wissen an.

Sozial- und Gesundheitsmanagement studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Praxis statt Theorie

Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)

4.4

Ich könnte sehr früh praktische Erfahrungen sammeln, die mir in meinem späteren Berufsleben definitiv weiterhelfen werden. Durch das Einbeziehungen von Unternehmen in die Module, mit denen z.T. direkt an verschiedenen Projekten zusammengearbeitet wurde, konnte ich bereits praktische Erfahrungen in möglichen späteren Arbeitsbereichen sammeln und Kontakt zu möglichen Arbeitgebern für mein Praktikum und darüberhinaus aufnehmen.

Mehr Wirtschaft, als man erwartet :)

Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)

2.9

Ich denke mit dem Bachelor wird man gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass dieser Studiengang einen wirtschaftlichen Schwerpunkt hat, was mir persönlich nicht so zusagt, dennoch Grundlagen schafft auf denen man gut aufbauen kann.

Viele praxisnahe Studieninhalte mit schönem Campus

Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)

4.8

Die HS Emden/Leer hat mir vieles vermittelt, wovon ich in meinem Berufsleben sehr profitiere. Natürlich gab es auch Inhalte, die ich vermisst habe (z.B. ein Modul im Bereich des Pflegemanagements) und Inhalte, auf die ich hätte verzichten können (z. B. das IT-Modul, welches sehr technisch und wenig berufsorientiert gestaltet war).

Insgesamt hat man aber einen sehr guten und breit aufgestellten Studiengang konzipiert.

Der Campus ist unverwechselbar und schön...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klein, aber Oho!

Sozial- und Gesundheitsmanagement (B.A.)

3.8

Die Hochschule ist nicht groß, aber das macht den Charm aus.
Man hat bei den meisten Professoren wirklich das Gefühl, dass sie wollen, das man es schafft. Das motiviert einen enorm!
Der Studiengang bietet zunächst einen recht starken wirtschaftlichen Schwerpunkt, aber einige Professoren versuchen trotzdem schon den gesundheitlichen und Sozialen Aspekt mit einzubringen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 16
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 28 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 102 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022