Uni Düsseldorf

HHU - Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Universitätsprofil

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist eine der jüngeren Hochschulen des Landes NRW – gegründet 1965. Seit 1988 trägt die Universität den Namen des großen Sohnes der Stadt. Heute studieren auf dem modernen Campus rund 35000 Studierende.

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bedient 5 Fakultäten: die Juristische Fakultät, die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, die Medizinische Fakultät, die Philosophische Fakultät, die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
76 Studiengänge
Studenten
35.194 Studierende
Professoren
339 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1965

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.2
Cathrin , 12.04.2019 - Geschichte
4.0
Jana , 12.04.2019 - Modernes Japan
3.5
Jana , 12.04.2019 - Kommunikations- und Medienwissenschaft
4.2
Johanna , 12.04.2019 - Medizin
4.0
Anonym , 12.04.2019 - Rechtswissenschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.1
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.1
95% Weiterempfehlung
2
Staatsexamen
3.8
96% Weiterempfehlung
3
Staatsexamen
3.6
95% Weiterempfehlung
4
3.7
93% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

62% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 62%
  • Nicht vorhanden 31%
69% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 69%
  • Viel Lauferei 27%
  • Schlecht 4%
64% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 64%
  • In den Ferien 10%
  • Nein 26%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Düsseldorf
    Universitätsstraße 1
    40225 Düsseldorf

2111 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 106

Interessanter Inhalt - Organisation nicht gut

Geschichte

3.2

Das Geschichtsstudium in Düsseldorf war rein inhaltlich sehr informativ. Die Dozenten waren auch in Ordnung.
Die Ausstattung ließ zu wünschen übrig, da alte Räume, kaum neue Technik.
Ein paar interessantere Kurse wären toll gewesen. Diese waren jedes Semester sehr ähnlich.

Tolle Dozenten, vielfältige Themen

Modernes Japan

4.0

Besonders die Sprachkurse sind sehr gut aufgebaut und die Dozenten unterstützen einen optimal beim Japanisch lernen. Auch die vertiefenden Seminare zu verschiedenen Themenbereichen sind sehr interessant und alle Dozenten geben sich Mühe die Studenten so gut wie möglich zu unterstützen.

Breite Themevielfalt

Kommunikations- und Medienwissenschaft

3.5

In dem Studiengang Kommunikations- und Medienwissenschaften gibt es eine große Vielfalt an Themen aus denen Seminare und Vorlesungen gewühlt werden können. Leider sind die Seminare teilweise recht klein und so ist es manchmal nicht möglich einen Platz im Wunschseminar zu bekommen. Alternativen gibt es aber genug.

Bisher nur Gutes!

Medizin

4.2

Ich finde, dass Düsseldorf den Modellstudiengang sehr gut umgesetzt hat. Man steht zwar unter Stress aber muss nur zwei Klausuren pro Semester schreiben und hat somit nicht wöchentlich den Prüfungsstress wie beim Regelstudiengang. Außerdem ist die OASE ein guter Lernort und besitzt eine große Auswahl an Lehrbüchern.
Bisher bin ich sehr zufrieden.

Interessant aber anspruchsvoll

Rechtswissenschaft

4.0

Jura in Düsseldorf macht sehr viel Spaß,, ist aber auch anspruchsvoll. Die AG's ergänzen den Vorlesungsstoff sehr gut und vermitteln teilweise Inhalte besser, als es der Professor kann. Unsere Professoren versuchen, Gastdozenten einzuladen, um einen noch tieferen Einblick in die Materie durch Experten zu verschaffen. Das meiste läuft über das Internet und e-learning, was sehr nützlich zum Nacharbeiten ist! Auch Klausurergebnisse können über das Internet eingesehen werden und Prüfungsanmeldungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fordernd aber interessant

Rechtswissenschaft

3.7

Es ist ein Studienfach, dass von einem viel Selbstdisziplim verlangt. Man verbringt einen großteil seiner Zeit in der Bibliothek um Inhalte aus den Vorlesungen aufzuarbeiten. Mit Unterstützung der AGs und Vorlesungen ist es alles machbar und die interessante Thematik erleichtert es auch sich zu motivieren.

Reise in die Vergangenheit

Geschichte

5.0

Diesen Studiengang habe ich gewählt, da die sich die meisten historischen Ereignisse auf mein Kernfach Germanistik anwenden lassen.
Und ich finde es wichtig, vieles über unsere Welt und deren Geschichten aus allen Ländern und Kulturen zu kennen.
Es ist alles sehr spannend und es werden viele Exkursionen angeboten.

Abwechslungsreicher Studiengang

Germanistik

5.0

Die Dozenten sind alle sehr freundlich, die Themen decken alles historische, aufklärende und wichtige der deutschen Sprache ab, sowie frühere Zeiten als auch aktuelle.
Man lernt auch viel über andere Kulturen und mir ist es möglich jetzt ein Auslandssemester in Athen zu machen.

Nicht besonders fortschrittlich

Sozialwissenschaften- Medien, Politik, Gesellschaft

3.2

Guter Studiengang dem aber leider die Organisation fehlt. Man bekommt teilweise nicht die Kurse die man will oder braucht und muss sich mit rückständiger Bürokratie rumschlagen. Ein Teil der Dozenten absolut nicht kompromissbereit.
Studieninhalte größtenteils interessant - Basisstudium jedoch sehr trocken und langweilig.

Wandelnder Studiengang

Mathematik und Anwendungsgebiete

3.5

Öftere Veränderungen zur Verbesserung des Studiums
Leider zu viele Pflichtbereiche
Orga ändert sich auch von Dozent zu Dozent aber auch vom Modul zu Modul
Zum Teil sind Module vom Semester zu Semester ungleich verteilt sodass in manchen Semester mehr Arbeit auf einen zu kommt.

Textlastig, aber erkenntnisreich

Geschichte

3.7

Der Studiengang ist durchaus sehr textlastig. Wer nicht gerne viel (und manchmal auch sehr theoretisch-trockenen) Text liest, der wird in diesem Gebiet wie in fast jedem Studium der Geisteswissenschaften keinen Spaß haben. Historik ist kein George-Lucas-Film. Wer aber schon immer wissen wollte, "was die Welt im Innersten zusammenhält", der wird hier nicht nur Vergangenes nachlesen, sondern vielmehr für alle Entscheidungen seines zukünftigen Lebens lernen.

Nur für fleißige Bienen

Pharmazie

4.0

Der Studiengang ist vollgepackt und es gibt nicht viele Dinge, die das ausgleichen können außer deinen Kommilitonen.
Das Studium in Düsseldorf jedoch macht Spaß, da die Dozenten motiviert dabei sind und versuchen uns so viel wie möglich auch praktisch zu zeigen, was man auch an der Laborausstattung sieht.

Interessante Inhalte in alter Studienordnung

Germanistik

3.7

Dank der alten Studienordnung war es mir möglich Kurse im Bereich Mündlichkeit und Schriftlichkeit zu belegen. Diese Kurse sind wahnsinnig interessant für Studierende, die sich für Medien und vor allem für die Sprache der Medien interessieren und vielleicht später mal in diesem Bereich arbeiten wollen. Die Dozenten dieses Bereiches sind auch wahnsinnig nett und kompetent.
Auch die drei anderen Bereiche der Germanistik sind zum größten Teil interessant und vermitteln zum Teil sehr nützliche Inhalte.

Multiple Sclerosis

Translational Neuroscience

3.2

in Uni Düsseldorf, there is a huge group for MS research, including professor Küry, Professor Hartung, Professor Aktas and etc, which covers the preclinical and clinical researches.

other than that, students could also choose research fields, such as cognitive and behavior Neurosciences, regenerative neuronal disease (Parkinson & alzheimer's) and neuronal cancer.

Due to its close collaboration with Jülich Forschungzentrum (helmholtz institut), students also receive some trainings there.

Italienisch hochinteressant

Italienisch: Sprache, Medien, Translation

3.5

Der Kurs und die Inhalte sind so interessant und wirklich abwechslungsreiche Infos über die Sprache lassen einen sie noch begeisterter lernen. Die Dozenten sind allgemein hilfsbereit und geben einem auch Lerntipps. Die Bibliothek ist gut ausgestattet.

Ausbaufähiger Modellstudiengang

Medizin

3.3

Prinzipiell gefällt mir das Studium hier sehr gut. Einige Dinge stören Aber trotzdem. Wir schreiben zwei Klausuren pro Semester, in denen jeweils anteilsmäßig der gesamte Stoff abgefragt wird. Leider kommen manche Fächer, wie z. B. Mikro dabei zu kurz.

Super Mischung

Anglistik und Amerikanistik

4.2

Ich bin total zufrieden mit dem Studiengang, man lernt Theorien und Geschichte, hat aber auch viele Kurse zum Diskutieren und Meinungen austauschen. Das ist für mich die perfekte Mischung. Man lernt viel Basis wissen in den Grundseminaren, später lernt man dann auch viel über die Kultur und soziales.

Ein paar Gedanken und Infos zum Studum

Molekulare Biomedizin

4.8

Das Modulangebot ist für mein empfinden gut und vielfältig.Einige Angebote sind eher klassisch in der Universität und andere mehr in der Uniklinik, wobei sich auch einiges überlappt. Besonders in den Modulen mit wenig Leuten (zum Beispiel 6) lernt man sehr viel. Man kann so viele Fragen stellen wie man will und geht nicht in der Masse unter. Es kommt natürlich drauf an wo man ist bei meinen Modulen waren die Dozenten, aber auch relativ flexibel und haben auch das ein oder andere kleine Experimen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kein leichter Gang

Mathematik und Anwendungsgebiete

3.5

Wer sich für Mathematik entscheidet, sollte genug Motivation mitbringen, da man wöchentliche Abgaben hat und sich nicht schleifen lassen kann. Eine gute Nachbereitung ist das A und O dieses Faches. Ein Grundverständnis für räumliches Denken ist dringend nötig

Schwer, aber lohnenswert

Chemie

3.5

Das Fach ist nicht das einfachste, was man sich aussuchen kann. Sofern man aber großes Interesse an dem Fachgebiet zeigt, wird das Studium auch interessant und man kommt mit viel Mühe und Fleiß auch gut durch die Praktika und Klausuren. Die Vorlesungen sind auch interessant.

Verteilung der Bewertungen

  • 34
  • 665
  • 1107
  • 285
  • 20

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 2111 Bewertungen fließen 1409 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anglistik und Amerikanistik Bachelor of Arts Infoprofil
3.6
85%
3.6
90
Antike Kultur Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
1
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.5
85%
3.5
81
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.2
65%
3.2
26
Biochemie Bachelor of Science
3.6
90%
3.6
22
Biochemie Master of Science
4.2
100%
4.2
2
Biologie Bachelor of Science
3.7
91%
3.7
167
Biologie Master of Science
3.6
88%
3.6
21
Biology International Master of Science
4.1
100%
4.1
4
Chemie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
20
Chemie Master of Science
3.2
100%
3.2
7
Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture Master of Arts
3.0
50%
3.0
4
Computerlinguistik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
2
Endodontologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
European Studies Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Finanz- und Versicherungsmathematik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
199
Germanistik Master of Arts
3.7
93%
3.7
20
Geschichte Bachelor of Arts
3.7
86%
3.7
55
Geschichte Master of Arts
3.1
67%
3.1
6
Gewerblicher Rechtsschutz Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.5
85%
3.5
35
Informatik Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Informationswissenschaft und Sprachtechnologie Bachelor of Arts
3.7
90%
3.7
35
Informationswissenschaft und Sprachtechnologie Master of Arts
3.6
88%
3.6
9
Insolvenz und Sanierung Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch: Sprache, Medien, Translation Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Jiddische Kultur, Sprache und Literatur Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Jiddische Kultur, Sprache und Literatur Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Jüdische Studien Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Jüdische Studien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikations- und Medienwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
82%
3.7
33
Kultur- und Sozialwissenschaftliche Japanforschung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.3
89%
3.3
46
Kunstgeschichte Master of Arts
4.2
100%
4.2
7
Kunstvermittlung und Kulturmanagement Master of Arts
3.5
100%
3.5
5
Linguistik Bachelor of Arts
3.5
82%
3.5
107
Linguistik Master of Arts
4.1
100%
4.1
5
Literaturübersetzen Master of Arts
4.1
100%
4.1
5
Mathematik Master of Science
2.8
100%
2.8
1
Mathematik und Anwendungsgebiete Bachelor of Science
3.4
87%
3.4
25
Medien- und Kulturwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
83%
3.5
48
Medienkulturanalyse Master of Arts
3.9
100%
3.9
12
Medienkulturanalyse / Analyse des Pratiques Culturelles Master of Arts
3.3
0%
3.3
1
Medizin Staatsexamen
3.6
95%
3.6
209
Medizinische Physik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
13
Medizinische Physik Master of Science
3.2
100%
3.2
4
Medizinrecht Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modernes Japan Bachelor of Arts
4.1
97%
4.1
40
Modernes Japan Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molekulare Biomedizin Master of Science
4.8
100%
4.8
1
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
1
Pharmazie Staatsexamen
3.6
87%
3.6
89
Philosophie Bachelor of Arts
3.7
87%
3.7
40
Philosophie Master of Arts
3.2
100%
3.2
2
Physik Bachelor of Science
4.0
86%
4.0
18
Physik Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.9
80%
3.9
5
Politische Kommunikation Master of Arts
3.8
100%
3.8
4
PPE - Philosophy, Politics and Economics Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.1
95%
4.1
57
Psychologie Master of Science
3.5
85%
3.5
41
Public Health Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.8
96%
3.8
145
Romanistik Bachelor of Arts
3.5
78%
3.5
55
Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation Master of Arts
3.1
67%
3.1
7
Sozialwissenschaften - Gesellschaftliche Strukturen und demokratisches Regieren Master of Arts
4.1
100%
4.1
8
Sozialwissenschaften- Medien, Politik, Gesellschaft Bachelor of Arts
3.7
93%
3.7
112
Toxikologie Master of Science
3.6
50%
3.6
4
Transkulturalität - Medien, Sprachen, Texte in einer globalisierten Welt Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Translational Neuroscience Master of Science
3.0
50%
3.0
4
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
86%
3.6
62
Volkswirtschaftslehre Master of Science
3.9
100%
3.9
11
Wirtschaftschemie Bachelor of Science
3.5
79%
3.5
26
Wirtschaftschemie Master of Science
3.6
100%
3.6
5
Zahnmedizin Staatsexamen
3.7
78%
3.7
38

Studiengänge in Kooperation mit Düsseldorf Business School

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer privaten Partnerakademie angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Düsseldorf Business School.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
MBA General Management Master of Business Administration
3.7
100%
3.7
1