Uni Düsseldorf

HHU - Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Universitätsprofil

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist eine der jüngeren Hochschulen des Landes NRW – gegründet 1965. Seit 1988 trägt die Universität den Namen des großen Sohnes der Stadt. Heute studieren auf dem modernen Campus rund 35000 Studierende.

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bedient 5 Fakultäten: die Juristische Fakultät, die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, die Medizinische Fakultät, die Philosophische Fakultät, die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
77 Studiengänge
Studenten
36.571 Studierende
Professoren
339 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1965

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Michael , 18.01.2020 - Chemie
3.8
Frederik , 13.01.2020 - Medizinische Physik
4.3
Jonas , 13.01.2020 - Wirtschaftschemie
3.7
Johanna , 12.01.2020 - Biochemie
4.2
Anne-Kristin , 10.01.2020 - Betriebswirtschaftslehre

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.1
94% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
3.7
96% Weiterempfehlung
2
Staatsexamen
3.8
94% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.8
90% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
92% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

59% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 59%
  • Nicht vorhanden 34%
69% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 69%
  • Viel Lauferei 25%
  • Schlecht 5%
65% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 11%
  • Nein 24%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Düsseldorf
    Universitätsstraße 1
    40225 Düsseldorf

2430 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 122

Kein Vergleich

Chemie

3.8

Da es mein erstes Studium ist, kann ich schwer Vergleiche ziehen und das Studium bewerten. Auf jeden Fall ist das Studium anspruchsvoller als an der Universität Stockholm, wo ich ein Auslandssemester gemacht habe. Wenn man sich Mühe gibt kommt man durch und kann dann ins Arbeitsleben einsteigen und Geld verdienen, wie man das halt so macht.

Guter Mix aus Theorie und Praxis

Medizinische Physik

3.8

Das Studium bietet jedes Semester einen ausgewogenen Mix zwischen theoretischen und experimentellen Fächern. Auch die Grundpraktika im Unilabor sind für die Experimentalphysik spannend und hilfreich. Die Biologie- und Medizinmodule ab dem 3. Semester bringen noch mehr Abwechslung in diesen Studiengang.

Beste Familie

Wirtschaftschemie

4.3

Kleiner Studiengang wo man mit Kontakten und Spaß an Physik,Chemie und Wirtschaft in Praxis und Theorie gut was mit anfangen kann. Auch wenn es Praxis Anteil gibt ist dieser nicht in der Vorlesungsfreien Zeit und kann diese auch in vollen Zügen genießen. Außerdem sind die Job Chancen blendend.

Gutes Grundlagenstudium

Biochemie

3.7

Insgesamt zufrieden mit der Uni und dem Studiengang. Mit Eröffnung des neuen Gebäudes für biowissenschaften im Laufe des jahres auch positive Entwicklung bezgl. Der Ausstattung.
Dozenten sind i.d.r. motiviert
Im fünften Semester Praktikum im Forschungszentrum in Jülich.

Umfassungsreicher als anfangs gedacht

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Bwl ist viel umfangreicher als anfangs gedacht. Man bekommt einen Einblick in ganz viele unterschiedliche Bereiche und mit den richtigen Dozenten ist das Studium auch relativ realitätsnah. Natürlich muss man auch sehr viele selber erarbeiten, man hat nicht viele Vorlesungen und braucht deswegen einen gewissen grad an Selbstdisziplin, um die Klausuren zu bestehen.

Wer ein Problem hat, geht zum Arzt oder zum Anwalt!

Rechtswissenschaft

3.0

Jura ist ein Fleiß-Fach und Anstrengungen werden belohnt. Wenn man ein gewisses Verständnis erreicht hat, macht es super Spaß und bietet sehr gute Aussicht auf das Berufsleben. Juristen werden immer gefragt sein und in verschiedensten Bereichen gebraucht. Bereits im Studium lassen sich im Rahmen von Nebenjobs Praxiserfahrungen sammeln. Ein Studium, das der Allgemeinbildung dient und brillante Köpfe hervorbringt kann ich nur empfehlen!

Anstrengend aber es lohnt sich

Pharmazie

4.3

Man muss sehr viel Zeit und Arbeit investieren und auf viel Freizeit verzichten. Allerdings sind die Inhalte interessant und man lernt eine Menge.
Die Laborpraktika, die jedes Semester absolviert werden müssen, sind anstrengend aber die praktische Arbeit macht Spaß!

Interessanter Studiengang

Volkswirtschaftslehre

3.8

Ich empfinde das VWL Studium als sehr interessant für Leute , die mit zahlen umgehen können und ein wirtschaftliches Verständnis besitzen .

Man kann seine Schwerpunkte in jegliche Richtung setzten, ob es Richtung Controlling Statistik oder Volkswirtschaft geht.

Tutoren und Professoren sind qualifiziert.

Germanistik, lieber zweimal drüber nachdenken

Germanistik

2.3

Ich studiere mittlerweile im 5. Semester Germanistik an der HHU in Düsseldorf. Meiner Meinung nach ist Germanistik ein sehr sehr theoretischer Studiengang, darüber sollte man sich von Anfang an bewusst sein. Wer lieber auf Praxis steht, der sollte zweimal drüber nachdenken Germanistik zu studieren. Viel habe ich in dem Studium nicht gelernt - zumindestens nichts, was vorher im Abi schonmal angeschnitten wurde.
Da ich mich von der HHU sehr im Stich gelassen fühle, versuche ich für meinen letzten zwei Semester an eine andere Uni zu wechseln. Auch was die Organisation, zb der Lehrräume angeht, hat die HHU noch viel Luft nach oben. So ist es schon das ein oder andere mal vorgekommen, dass ein Seminar ausfallen musste, da kein Raum zur Verfügung stand.
Die Dozenten an der HHU, ich kann nur von meinen Erfahrungen sprechen, sind im Großen und Ganzen gut drauf, und versuchen Seminare so spannend und anschaulich zu halten, wie es eben geht.

Anglistik an der HHU

Anglistik und Amerikanistik

3.7

Ein Anglistik Studium an der HHU ist, wenn man sich an für Literatur und Theorie interessiert wirklich interessant. Auch die Dozenten der Anglistik machen im Großen und Ganzen einen guten Job, sodass es zwar viel Inhalt gibt, welchen sie aber versuchen anschaulich und leicht erklärbar zumachen.

Wenig Gestaltungsmöglichkeiten

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Es gibt Dozenten die man sofort ins Herz schließt, aber auch solche, die absolut fehl am Platz sind. Leider sind die Wahlfächer meiner Meinung nach ziemlich eingeschränkt und ohne Mehraufwand nur wenige belegbar. Insgesamt ist der Studiengang jedoch gut aufgebaut.

Entwicklung

Rechtswissenschaft

4.2

Das Studium der Rechtswissenschaft ist sehr interessant und die Uni Düsseldorf bemüht sich das Studium so angenehm wie möglich zu gestalten. Seitdem ich hier studiere, habe ich mich weiterentwickelt und mehr persönliche Stärke gewonnen. Das Studium ist sehr vielfältig und man kann in viele verschiedene Rechtsgebiete Einblick erhalten.

Leider zu wenig Auswahl

Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation

2.7

Die Düsseldorfer Romanistik leidet leider auch unter zu wenig Dozenten und entsprechend wenig Angeboten im Seminarbereich. Zudem sind die Seminare an sich oft sehr spröde und oftmals werden jedes Semester die gleichen Themen in anderen Gewand angeboten. Sehr schade!

Viele engagierte Dozenten

Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture

3.8

Der Studiengang hat tolle, engagierte Dozenten leidet aber ein bisschen darunter, dass es wenig Personal gibt und leider nicht mehr Seminare angeboten werden können. Trotzdem kann ich den Studiengang empfehlen - auch weil man sich spezialisieren kann!

Erfahrungen

Sozialwissenschaften- Medien, Politik, Gesellschaft

3.7

Ein sehr theoretischer Studiengang, in dem man eigentlich fürs spätere Berufsleben nichts lernt. Das Problem ist außerdem, dass man keine Garantie hat in Seminare überhaupt reinzukommen. Diese sind meistens alle ziemlich voll. Das heißt man weiß eigentlich gar nicht so richtig welche Seminare man erhält, da man das nehmen muss wo man noch einen Platz erhält. Ansonsten gefallen mir die meisten Seminare gut und die Dozenten sind sehr nett.

Jurastudium

Rechtswissenschaft

3.2

Das Jura Studium ist auf jeden Fall an der HHU zu empfehlen. Jedoch Vorsicht insbesondere in den ersten Semestern vor übereifrigen Professoren, die ihre private Mindermeinung als das einzig Wahre anpreisen und so die Studenten verunsichern. Das rächt sich später, wenn Grundlagen fehlen.

Medizin Top, Organisation Flop

Medizin

2.8

Medizin ist genau das, was ich immer wollte - auch wenn der Weg, dies zu studieren in meinem Fall etwas holprig war. Manchmal bringt einen der Lernaufwand echt an seine Grenzen, aber man weiß ja, wofür man es macht.
An der HHU ist leider die Organisation sehr schlecht. Zudem haben wir extrem viele Pflichtveranstaltungen, die teilweise bis in den Abend gehen - verglichen mit anderen Modellstudiengängen haben wir wirklich viel, viel mehr. Jedes Jahr wird sich ein neuer Prüfungsteil oder eine neue Regelung ausgedacht, welche es im Jahr davor noch nicht gab. Das teägt alles dazu bei, dass die meisten Studenten extrem gestresst und unzufrieden sind.

Alles in allem bin ich aber zufrieden mit dem Studium - einfach, weil es Medizin ist und ich hoffe eine gute Ärztin zu werden.

Kaufverhalten von Kunden besser verstehen.

Volkswirtschaftslehre

4.0

Je nach Kurs , gibt’s es ausreichend Plätze , um in Ruhe der Vorlesung zu folgen. Die Vorlesungen sind gut gegliedert und man kann denen gut folgen. Die Vorlesungen sind schon anstrengend, wenn man nicht im Thema ist , deshalb sollte man jeden Kurd vor und nachbereiten.

Bisher nur gute Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

4.0

Mir gefällt es bisher sehr gut, da sich das Studium als sehr interessant und lehrreich herausgestellt hat. Leider bin ich erst im ersten Semester, doch kann sagen, dass die HHU einen sehr guten Eindruck bisher gemacht hat. Das Essen in der Mensa schmeckt. Lg

Anonymität und Selbstständigkeit

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Sehr viel Stoff, die meisten Vorlesungen nicht wirklich hilfreich. Trotzdem Stoff online gut präsentiert und alleine leicht Beschaffbar. Keine pflichtvorlesungen und keine Abgaben. Für selbstständige Personen geeignet, jedoch zu Beginn eine kleine Herausforderung.

Verteilung der Bewertungen

  • 36
  • 783
  • 1268
  • 321
  • 22

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 2430 Bewertungen fließen 1368 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anglistik und Amerikanistik Bachelor of Arts Infoprofil
3.6
84%
3.6
108
Antike Kultur Bachelor of Arts
3.3
100%
3.3
1
Artificial Intelligence and Data Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
84%
3.6
94
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.3
68%
3.3
30
Biochemie Bachelor of Science
3.8
83%
3.8
28
Biochemie Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Biochemistry International Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor of Science
3.6
85%
3.6
185
Biologie Master of Science
3.6
84%
3.6
25
Biology International Master of Science
4.0
100%
4.0
5
Chemie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
26
Chemie Master of Science
3.5
100%
3.5
9
Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture Master of Arts
3.0
50%
3.0
5
Computerlinguistik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
2
Endodontologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
European Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Finanz- und Versicherungsmathematik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
1
Germanistik Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
213
Germanistik Master of Arts
3.7
88%
3.7
24
Germanistik und Geschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geschichte Bachelor of Arts
3.7
89%
3.7
65
Geschichte Master of Arts
3.8
100%
3.8
6
Gewerblicher Rechtsschutz Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.6
82%
3.6
42
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
2
Informationswissenschaft und Sprachtechnologie Master of Arts
3.6
80%
3.6
9
Italienisch: Sprache, Medien, Translation Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Jiddische Kultur, Sprache und Literatur Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Jiddische Kultur, Sprache und Literatur Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Jüdische Studien Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Jüdische Studien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikations- und Medienwissenschaft Bachelor of Arts
3.6
83%
3.6
41
Kultur- und Sozialwissenschaftliche Japanforschung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.4
88%
3.4
49
Kunstgeschichte Master of Arts
4.1
100%
4.1
7
Kunstvermittlung und Kulturmanagement Master of Arts
3.4
100%
3.4
6
Linguistik Bachelor of Arts
3.5
77%
3.5
112
Linguistik Master of Arts
3.8
100%
3.8
6
Literaturübersetzen Master of Arts
4.1
100%
4.1
6
Mathematik Master of Science
2.8
100%
2.8
1
Mathematik und Anwendungsgebiete Bachelor of Science
3.4
83%
3.4
32
Medien- und Kulturwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
65
Medienkulturanalyse Master of Arts
4.1
100%
4.1
12
Medienkulturanalyse / Analyse des Pratiques Culturelles Master of Arts
3.3
0%
3.3
1
Medizin Staatsexamen
3.7
96%
3.7
235
Medizinische Physik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
18
Medizinische Physik Master of Science
3.2
100%
3.2
4
Medizinrecht Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modernes Japan Bachelor of Arts
4.1
95%
4.1
45
Modernes Japan Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molekulare Biomedizin Master of Science
4.8
100%
4.8
1
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
3
Pharmazie Staatsexamen
3.6
84%
3.6
109
Philosophie Bachelor of Arts
3.8
90%
3.8
47
Philosophie Master of Arts
3.0
100%
3.0
3
Physik Bachelor of Science
4.1
86%
4.1
22
Physik Master of Science
3.8
100%
3.8
5
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
4.0
89%
4.0
10
Politische Kommunikation Master of Arts
3.9
100%
3.9
6
PPE - Philosophy, Politics and Economics Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
3
Psychologie Bachelor of Science
4.1
94%
4.1
74
Psychologie Master of Science
3.5
84%
3.5
45
Public Health Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.8
94%
3.8
166
Romanistik Bachelor of Arts
3.3
67%
3.3
60
Romanistik: Kulturkontakte und Kommunikation Master of Arts
3.0
50%
3.0
8
Sozialwissenschaften - Gesellschaftliche Strukturen und demokratisches Regieren Master of Arts
3.8
75%
3.8
9
Sozialwissenschaften- Medien, Politik, Gesellschaft Bachelor of Arts
3.5
90%
3.5
136
Toxikologie Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Transkulturalität - Medien, Sprachen, Texte in einer globalisierten Welt Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
5
Translational Neuroscience Master of Science
3.5
57%
3.5
7
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.6
90%
3.6
71
Volkswirtschaftslehre Master of Science
4.0
100%
4.0
13
Wirtschaftschemie Bachelor of Science
3.7
78%
3.7
32
Wirtschaftschemie Master of Science
3.6
100%
3.6
8
Zahnmedizin Staatsexamen
3.6
75%
3.6
39

Studiengänge in Kooperation mit Düsseldorf Business School

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer privaten Partnerakademie angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Düsseldorf Business School.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
MBA General Management Master of Business Administration
3.5
100%
3.5
2