Studiengangdetails

Das Studium "Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture" an der staatlichen "Uni Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1449 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.3
Laura , 23.03.2018 - Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture
2.0
Rosa , 12.12.2017 - Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture
3.0
Nana , 22.07.2017 - Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gut gemeint, aber mit einigen Schwachpunkt

Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture

3.3

Nach dem Doppelbachelor in Anglistik/Amerikanistik und Linguistik, bin ich an der HHU geblieben, weil mich die Struktur meines Hauptfaches so überzeugt hatte. Die Organisation war 1a, die Module gut ausgewählt, die Dozenten engagiert und die auszuwählenden Seminare interessant.
Im sich anschließenden Master musste ich allerdings feststellen, dass vieles noch in den Kinderschuhen steckt und man gerne Neues zu Lasten der Studierenden ausprobiert. Besonders das im ersten und zweiten Semester...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schlecht organisierter Studiengang

Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture

2.0

Der Master ist im Prinzip nichts anderes als ein um 2 Jahre verlängertes Bachelorstudium. Die Auswahl an Kursen ist limitiert und oftmals sind die Kurse noch nicht mal nur für MA Studenten, sondern auch für Bachelor Studenten ab dem 3. Semester. Natürlich kann man da weder ein sonderlich hohes Niveau noch den Erwerb von weiterem, fundierterem Wissen erwarten. Wenn ich nochmal die Wahl hätte würde ich mich für eine andere Uni entscheiden.

Unspezifisch/Zeitverschwendung

Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture

3.0

Grundgesetzlich ist der Studiengang von der Idee her und der Werbung vielversprechend, da der Studiengang sowohl für diejenigen die eine akademische Karriere anstreben ist als auch für diejenigen die in die Berufswelt einsteigen wollen.
In der Praxis ist der Studiengang leider nicht das was es verspricht.
Zur Auswahl stehen nur wenige Seminare, selbst im BA werden mehr Kurse angeboten!
Das Grundlagenmodul (pflicht) ist absolut grauenhaft von der Durchführung und der Organisa...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Konzept mit mittelmäßiger Ausführung

Comparative Studies in English and American Language, Literature and Culture

3.7

Den Master gibt es noch nicht allzu lange in Düsseldorf und das merkt man auch. So werden in den Einführungveranstaltungen die Studenten als Versuchskarnickel gebraucht, um neue Konzepte auszuprobieren. Die Seminare sind aber sehr interessant und die Dozenten engagiert. Projektmodule, wie der Eventmanagementkurs, geben praktische Erfahrung und Relevanz für die Arbeitswelt.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    2.8
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.8
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.0

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter