COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Informatik" an der staatlichen "Uni Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 33 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1315 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
79% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
79%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.0
Tareq , 21.09.2020 - Informatik
3.0
Fabian , 21.09.2020 - Informatik
3.6
Tung , 06.08.2020 - Informatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Informatik Studium gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Kein Wunder, sind Informatiker doch in beinahe allen Branchen gefragte Fachkräfte und vielseitig einsetzbar. Informationstechnologie durchdringt mittlerweile unser alltägliches Leben und ist in immer mehr Gegenständen zu finden. Ein Informatik Studium bereitet Dich somit auf die Arbeit in einem zukunftsstarken und wachsenden Wirtschaftszweig vor.

Informatik studieren

Alternative Studiengänge

Informatik
Bachelor of Science
Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover (FHDW)
Infoprofil
Informatik Lehramt
Staatsexamen
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Informatik
Bachelor of Science
Technische Hochschule Rosenheim
Informatik Lehramt
Bachelor of Education
Uni Konstanz
Informatik
Master of Science
TU Braunschweig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Enttäuschung

Informatik

3.0

Ich studiere zurzeit auf der HHU und muss sagen,dass es für mich sehr durcheinander ist und die Profs. sehr unzuverlässig sind.
Ich muss aber sagen das einige Profs (Der in Programmierung und Algorithmen und Datenstrukturen) die besten Lehrer bzw Profs sind,die ich je kennenlernen durfte,aber zum Rest einfach eine Enttäuschung.
Die eine Professorin, die wegen einem Punkt, 3 Wochen Diskussion herbeiruft und ich sogar einen anderen Prof nehmen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Noch härter aufgrund der mangelnden Technologie

Informatik

3.0

Das Informatikstudium kann Spaß machen, aber leider nicht an der HHU. Die Dozenten sind bis auf wenige Ausnahmen meist demotiviert und haben keine Lust die Lehrinhalte zu erklären. Aufgrund der mangelnden Digitalisierung ist es noch härter ob zu Hause oder im Hörsaal. Es gibt keine Steckdosen für die Informatiker was aufgrund des Studiumgangs eigentlich notwendig wäre. Die Websites sind alle veraltet und das ganze e-Learning System ist sehr schwach und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Selbstständiges Lernen

Informatik

3.6

Also muss man viel Mathe und Nebenfächern schaffen, das war unnötig und verlängert die Studiumszeit.
Außerdem sind die Lernsmaterial gut und Klausuren sind nicht schwieriger als anderen Hochschulen
Man muss selbständig den eigenen IT Bereich studieren, sonst keine Jobs finden könnte.

Gut organisiert

Informatik

4.2

Trotz der aktuellen Situation, hat es die Fakultät geschafft, ein gutes Onlineangebot zu erstellen. Dies ist zwar von Modul zu Modul unterschiedlich, dennoch wird der vorausgesetzte Lernstoff gut vermittelt, und Fragen werden immer rechtzeitig beantwortet. Es ist keine einfache Zeit, mit dem Studium zu beginnen, aber gerade, da auch der Vorkurs Informatik online stattgefunden hat, konnte man sich gut dran gewöhnen, und sogar ein paar Kommilitonen online kennen lernen. Bin...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 7
  • 18
  • 6
  • 1
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 33 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 79% empfehlen den Studiengang weiter
  • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020