Uni Passau

Universität Passau

Universitätsprofil

Die Universität Passau wurde im Jahr 1978 eröffnet. Rund 10.000 junge Menschen aus über 80 Ländern studieren und forschen an der Universität Passau. Neben einer intensiven Betreuung profitieren die Studierenden von den kurzen Wegen und der hervorragenden Ausstattung der Campusuniversität.

Über das Fachstudium hinaus können sich Studierende am Zentrum für Schlüsselqualifikationen auf dem Arbeitsmarkt gefragte Soft Skills, beispielsweise Führungs- und Kommunikationskompetenz aneignen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
47 Studiengänge
Studenten
12.581 Studierende
Professoren
111 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1973

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Nina , 08.11.2018 - Rechtswissenschaft
3.8
Monika , 08.11.2018 - Lehramt an Mittelschulen Lehramt
3.3
Juliana , 30.10.2018 - Lehramt an Grundschulen Lehramt
4.0
Laura , 29.10.2018 - European Studies Major
4.7
Peter , 28.10.2018 - Journalistik und Strategische Kommunikation

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.0
96% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
4.1
94% Weiterempfehlung
2
3.8
93% Weiterempfehlung
3
3.8
92% Weiterempfehlung
4
3.7
91% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

57% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 29%
  • Ab und an geht was 57%
  • Nicht vorhanden 14%
71% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 71%
  • Viel Lauferei 25%
  • Schlecht 3%
50% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 50%
  • In den Ferien 33%
  • Nein 17%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Passau
    Innstraße 41
    94032 Passau

1005 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 51

Beste Wahl

Rechtswissenschaft

4.5

Die Dozenten sind sehr gut und das Studium ist generell gut konzipiert. Ich würde mich jedes Mal wieder für die Stadt und den Studiengang entscheiden. Die Universität Passau hat keinen NC und sortiert die Studenten in der Zwischenprüfung aus. Besucht man aber Übungen so ist das definitiv kein Problem.

Perfekte 2. Chance

Lehramt an Mittelschulen Lehramt

3.8

Nach meinem abgebrochenen Jurastudium hat sich Lehramt als perfekte Wahl entpuppt. Hier gehe ich richtig auf und habe Spaß an den einzelnen Veranstaltungen. Meine Mitstudenten sind offen für neue Bekanntschaften und helfen einem immer weiter (anders als beim Jurastudium). Hier kann ich genau die Fächer studieren, die mich interessieren.

Gute Uni - wenig Praktika

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.3

Ich studiere im 3. Semester Grundschullehramt an der Uni Passau. Meiner Meinung nach sind die Vorlesungen meist gut aufgebaut und nachvollziehbar wobei auch einige dabei sind, welche teilweise sehr langweilig gestaltet sind was sehr anstrengend ist. Praktika finde ich gibt es auch zu wenig, jedoch ist das an andere nicht Universitäten wahrscheinlich nicht anders. Alles in allem bin ich mit der Universität Passau aber sehr zufrieden vor allem auch wegen denn Standort. :)

Themenvielfalt

European Studies Major

4.0

Bei Veranstaltungen für ESM gibts eine sehr große Themenvielfalt zu verschiedenen Schwerpunkten (Geographie, Kunst, Geschichte, Politikwissenschaften, Medien etc). Außerdem ist ziemlich viel anrechenbar, wenn man sich mit der Auswahl aus dem Modulkatalog auskennt.

Praxisorientierter Studiengang

Journalistik und Strategische Kommunikation

4.7

Das Studium bereit perfekt auf den späteren Beruf in der Medienbranche vor, da es mit dem Nebenfachkonzept die Möglichkeit bietet sich bereits zu Beginn für weitere Bereiche zu engagieren. Zudem sind Workshops in einem der modernsten Medienzentren Europas, dem sog. ZMK verpflichtend. Dies heißt man lernt sehr bald den Umgang mit Kamera, Schnittprogramme, Tonstudio, Newsroom etc.

Klasse Campus mit super Lehrpersonal

Lehramt an Grundschulen Lehramt

4.0

An unserer Universität ist das Lehrperson im Bereich der Grundschulpädagogik sehr motiviert und mehr als hilfsbereit. Auch der Campus und die anderen betroffenen Lehrstühle waren immer sehr studentenfreundlich. Des Weiteren ist es natürlich nicht immer einfach im Studium, doch der Campus entlohnt einen für alles.

Interessanter Studiengang, definitiv zu empfehlen

Governance and Public Policy - Staatswissenschaften

3.5

Mir gefällt der Studiengang an sich sehr gut, da man in den ersten Semestern einen guten Einblick in die verschiedenen Teilbereiche bekommt, die oftmals auch in Verbindung miteinander gebracht werden. Da findet jeder etwas Passendes für sich, was er dann im Schwerpunkt vertiefen kann.
Ein Kritikpunkt ist allerdings die geringe Anzahl der Seminare und die schlechte Seminarzuteilung.
Ein großer Pluspunkt ist jedoch das super Sportangebot an der Uni und auch die Stadt an sich ist wundervoll.

Studium mit viel Inhalt

Rechtswissenschaft

4.3

Das Jurastudium erfordert viel Disziplin, selbstorganisation und Durchhaltevermögen. Es fördert das kritische Denken und ist für alle, die sich für das menschliche Miteinander, politische und wirtschaftliche Abläufe und den Staat als solchen interessieren.

Kulturstudiengang mit Auslandsaufenthalt

European Studies

3.5

Bis jetzt bin ich zufrieden, man kann sich sein Studiengang individuell zusammenstellen und sich somit seinen eigenen Studiengang basteln. Das mögliche Auslandssemester ist ein großes Plus. Die Veranstaltungen der einzelnen Schwerpunkte könnten jedoch interessanter gestaltet werden. Auch die Inhalte sind manchmal etwas langweilig und sollten vielmehr auf die Praxis orientiert sein. Außerdem werden zu wenig Möglichkeiten für den Berufseinstieg oder weiteren Master nach dem Studium aufgezeigt. Es...Erfahrungsbericht weiterlesen

Allgemeinbildung

Governance and Public Policy - Staatswissenschaften

3.5

Ich bin sehr zufrieden mit dem Studiengang. Er setzt sich aus Föchern zusammen, die für die Allgemeinbildung unumgänglich sind. Außerdem lässt einem der Studiengang viele Freiheiten und do kann man ihn individuell in seine eigene Richtung lenken. Ich zum Beispiel habe die VWL/BWL Richtung genommen.

Super Studiengang

Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management

4.3

In diesem Studiengang lernt man nicht nur viel wissenswertes, sondern man lernt auch einiges über sich selbst und reflektiert sich. Die Theorie wird oft gut mit der Praxis verzahnt. Zudem ist es ein familiäres Umfeld und die Dozenten sind super nett und kompetent.

Immer wieder !

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.7

Tolle Praxis wird geboten, jedoch könnte die Organisation etwas besser sein. Die Dozenten sind echt toll und viele sind auch sehr hilfsbereit und schauen, dass wir die Theorie gut gelehrt bekommen.
Der Campus lädt auch gerne zum verweilen ein und macht das studieren um einiges schöner.

Für das Jurastudium die beste Uni

Rechtswissenschaft

3.3

Ich habe mein Studium an der Uni in Regensburg begonnen. Jedoch habe ich nach zwei Semestern gemerkt, dass es mich aus privaten Gründen nach Passau zieht. Dort hat mich das Studium der Rechtswissenschaft noch mehr begeistert. Die Dozenten sind super. Auch ist das Niveau in Passau höher, jedoch der Erwartungsdruck und der Konkurrenzkampf auch.

Tolle Vorbereitung für das Referendariat

Lehramt an Mittelschulen Lehramt

4.3

Das Lehramtsstudium an der Uni Passau ist schon fein! Es bereitet durch vielerlei Praktika und auch sehr praxisorientierte Vorlesungen einen guten Einstieg ins Referendariat. Dadurch, dass die Vorlesungen durchaus abwechslungsreich sind und auch tatsächlich spannend und lehrreich sind, wird einem im Studium nicht schnell langweilig.

Medienausbildung vom Feinsten

Medien und Kommunikation

4.2

Ich studiere nun im 4. Semester an der Universität Passau und muss sagen, dass ich begeistert bin! Dieses Studium gibt dir Einblicke in alle Bereiche der Medien, sodass du eine Vorstellung davon kriegst, was du später mal werden kannst. Die Dozenten sind außerdem extrem gut. In vielen Seminaren kommen sie aus der Praxis. Wichtig ist zu wissen, dass dieses Studium weniger theoretisch sondern mehr praktisch aufgestellt ist. In den Schwerpunktmodulen kommt es je nach modulwahl zu vielen Projekten bei denen man viel Erfahrung für das spätere Berufsleben in der PR/Journalismus/Werbung/Produktion sammeln kann. Ich empfehle dieses Studium sehr!

Interdisziplinär und praxisnah

Internet Computing

4.7

Ich finde den Studiengang sehr abwechslungsreich.
Der Unterschied zur normalen Informatik merkt man vor allem in der Breite an Wahlfächern die man an anderen Fakultäten wählen kann.
Die Kritik bezüglich der Theoretischen Ausrichtung kann ich nicht teilen. Natürlich müssen auch Grundlagen geschaffen werden, aber das ist bei jeder seriösen Universität der Fall.
Das Niveau würde ich als hoch aber machbar einschätzen.
Wenn man nur Programmieren lernen und aktuelle Frameworks anwenden will muss man halt eine Ausbildung machen.

Interessantes Studium mit wenigen Lehrstühlen

Wirtschaftsinformatik

3.5

Generell ein interessantes Studium mit sicherlich großen Chancen in der Zukunft, jedoch ist zu erwähnen, dass speziell in Passau zu wenige Lehrstühle vorhanden sind. Das führt oft zu Problemen bei der Bewerbung um Seminarplätze etc. Die vorhandenen sind in der Regel jedoch motiviert und vermitteln die Inhalte angemessen.
Auch die Auswahlmöglichkeiten bei den Veranstaltungen und den somit einhergehenden Spezialisierungschancen sind ausreichend ausgeprägt.

Anwendungsnaher Studiengang

Internet Computing

4.7

Ich habe vorher Informatik studiert und bin mit meinen neuen Studiengang sehr zufrieden.
Ich würde sagen das es viele Ähnlichkeiten zu Info gibt, nur das die technische Informatik wegfällt. Sonst ist es zwar anspruchsvoll aber trotzdem wird immer versucht praktische Anwendungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Spannende Kurse - Verbesserungswürdige Organisation

Governance and Public Policy - Staatswissenschaften

2.8

Interessante Veranstaltungen mit meistens guten Dozenten, für jeden was dabei und aus vielen verschiedenen Themenbereichen etwas vorhanden.
Anmeldung für Veranstaltungen und Organisation sollten überarbeitet und verbessert werden, da diese momentan ein Graus sind.

Toll, aber schwer

Informatik

4.5

Wem Mathe schon in dem Schule nicht gefallen hat, sollte diesen Studiengang auf jeden Fall nicht belegen. Wer sich jedoch für die Themen Computer, Programmieren, Technik, Programmiersprachen und so weiter interessiert, der ist hier gut aufgehoben. Der Vorlesungsstoff ist zwar nicht immer einfach, doch wer sich anstrengt, immer fleißig mitarbeitet und brav alle Übungsblätter bearbeitet, hat gute Chancen auf ein angenehmes Studium. Die Dozenten sind alle soweit in Ordnung und auch mit den Tutoren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 19
  • 442
  • 464
  • 77
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1005 Bewertungen fließen 641 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 71% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildungs- und Erziehungsprozesse Master of Education
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Master of Science
4.1
95%
4.1
28
Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) Bachelor of Science
3.7
91%
3.7
97
Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management Master of Arts
4.3
100%
4.3
5
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
31
Deutsches Recht für ausländische Studierende Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.9
90%
3.9
32
European Studies Bachelor of Arts
3.8
96%
3.8
53
European Studies Master of Arts
4.0
92%
4.0
16
European Studies Major Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
20
Französisch Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
3
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.0
71%
3.0
13
Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus Master of Arts
3.4
75%
3.4
6
Geschichte Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
9
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
57
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Master of Arts
3.9
100%
3.9
13
Historische Kulturwissenschaften Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
2
Informatik Bachelor of Science
3.9
83%
3.9
8
Informatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Informatik Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
2
International Economics and Business Master of Arts
4.5
100%
4.5
3
Internet Computing Bachelor of Science
4.0
75%
4.0
4
Journalistik und Strategische Kommunikation Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
2
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
12
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Bachelor of Arts
3.8
92%
3.8
112
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Master of Arts
3.9
100%
3.9
25
Kunst Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
6
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen Lehramt
3.5
91%
3.5
70
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen
3.7
89%
3.7
12
Lehramt an Mittelschulen Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
10
Mathematik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.4
100%
3.4
13
Medien und Kommunikation Bachelor of Arts
4.0
96%
4.0
104
Medien und Kommunikation Master of Arts
3.9
100%
3.9
14
Mobile und Eingebettete Systeme - Mobile and Embedded Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modellstudiengang zum Erwerb von Bildungsvoraussetzungen für das Lehramt an Realschulen Bachelor of Education
3.2
100%
3.2
1
North and Latin American Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rechtswissenschaft Staatsexamen
4.1
94%
4.1
170
Russian and East Central European Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
4
Sport Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
5
Sprach- und Textwissenschaften Bachelor of Arts
3.3
80%
3.3
23
Text- und Kultursemiotik Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.5
80%
3.5
6
Wirtschaftsinformatik (Information Systems) Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
7
Wirtschaftswissenschaften Staatsexamen Lehramt
4.7
100%
4.7
3