COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Uni Passau

Universität Passau

www.uni-passau.de

Profil der Universität

Die Universität Passau steht für exzellente Forschung und hervorragende Studienbedingungen, auf einem mehrfach ausgezeichneten Campus im Herzen Europas, in einer der schönsten Städte Deutschlands. Rund 13.000 Studierende aus über 100 Ländern studieren an vier Fakultäten in den Bereichen Sprache, Kultur, Lehramt, Medien, Recht, Gesellschaft, Wirtschaft/Management, Informatik und Mathematik. Besonderheit sind die interdisziplinären Angebote, die verschiedene Fachbereiche in einem Studiengang vereinen.

Durch regelmäßige Spitzenplätze in Rankings, insbesondere in Jura, Informatik, der Kommunikations- und Politikwissenschaft und den Wirtschaftswissenschaften, genießt die Universität regional wie überregional einen hervorragenden Ruf. Mit mehr als 230 Partneruniversitäten im Ausland sowie einem breiten und fachspezifischen Fremdsprachenangebot, setzt die Universität einen starken internationalen Fokus. Studierende und Absolventen profitieren von einem weltweiten Netzwerk fürs Leben.

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
48 Studiengänge
Studenten
12.555 Studierende
Professoren
111 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1978
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Zufriedene Studierende

4.0
Christina , 29.03.2020 - Lehramt an Grundschulen Lehramt
4.7
Damian , 27.03.2020 - Rechtswissenschaft
4.3
Corinna , 27.03.2020 - Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)
5.0
Malte , 19.03.2020 - Governance and Public Policy - Staatswissenschaften
4.3
Jessica , 19.03.2020 - Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.9
98% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
4.1
94% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.8
95% Weiterempfehlung
3
3.8
94% Weiterempfehlung
4
3.7
89% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
55%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 25%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 21%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
72%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 72%
  • Viel Lauferei 23%
  • Schlecht 5%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
56%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 56%
  • In den Ferien 25%
  • Nein 19%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Neben der hohen Qualität der Lehre profitieren die Studierenden von den kurzen Wegen und der hervorragenden Ausstattung: Helle Seminarräume und Hörsäle mit modernster Technik, ausreichend Computerarbeitsplätze, WLAN auf dem Campus und eine gut bestückte Bibliothek mit Öffnungszeiten bis Mitternacht bieten ein optimales Studienumfeld. Repräsentative Umfragen wie der Studienqualitätsmonitor oder das International Student Barometer belegen: Die Studierenden der Universität Passau sind deutlich zufriedener als an anderen deutschen Hochschulen.

Quelle: Uni Passau 2019

Keine andere bayerische Universität entsendet mehr Studierende ins Ausland als Passau. Zwei Gründe hierfür sind sicher das umfangreiche Sprachenangebot und die vielfältigen Möglichkeiten für ein Auslandssemester, z. B. an einer der über 240 internationalen Partneruniversitäten. Am Sprachenzentrum können Sie unter 14 Sprachen wählen. Die Fachspezifische Fremdsprachenausbildung – eine Passauer Besonderheit – wird in den Fachrichtungen Recht, Wirtschaft, Kulturwissenschaft/ Internationale Beziehungen und Informatik angeboten. Zudem gibt es zahlreiche Studienangebote mit internationalem Doppelabschluss.

Quelle: Uni Passau 2019

Egal ob Sie eine wissenschaftliche Karriere oder einen Beruf in der Wirtschaft, in staatlichen oder internationalen Organisationen anstreben, Ihr Studium in Passau bereitet Sie bestmöglich auf den Berufseinstieg vor: Neben einer fundierten wissenschaftlichen Ausbildung lernen Sie auch, das erworbene Wissen anzuwenden. Viele Studiengänge integrieren mindestens ein Praktikum in den Studienplan, sodass Sie schon früh „Praxisluft“ schnuppern. Das Zentrum für Karriere und Kompetenzen unterstützt Sie hierbei mit einer Stellen- und Praktikumsbörse, Bewerbungschecks und Assessment-Center-Trainings. Laufend finden Veranstaltungen zu verschiedenen Berufsbildern und Einstiegsmöglichkeiten bei Unternehmen statt, darunter auch die Karrieremesse „Campus meets Company“. Das Graduiertenzentrum unterstützt Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aller Fachrichtungen.

Quelle: Uni Passau 2019

Sport, Theater, Tanz, Chor, Orchester, Kino, Oper, Kabarett, Poetry Slams – an der Uni und in der Stadt ist immer etwas los. Bei rund 40 Angeboten am Uni-Sportzentrum von Aikido über Klettern und Rudern bis Yoga finden Sie den perfekten Ausgleich zum Studium. Über 100 studentische Gruppen sorgen für ein buntes kulturelles Leben am Campus. Viele Studierende engagieren sich auch im sozialen Bereich, in der Studierendenvertretung oder in einer fachbezogenen Gruppe. So organisieren die Fachschaften die Orientierungswochen, um Studienanfängerinnen und -anfängern den Einstieg ins Unileben und das gegenseitige Kennenlernen zu erleichtern.

Quelle: Uni Passau 2019

Passau gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Sie liegt malerisch am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz und zählt ca. 50.000 Einwohner. Der barocke Altstadtkern wurde im 17. Jahrhundert nach zwei Stadtbränden von italienischen Baumeistern errichtet. Neben Galerien und Kunsthandwerkstätten beleben zahlreiche Kneipen, Cafés und Biergärten das städtische und studentische Leben. Mehrere Kinos, darunter ein großer Kinokomplex und ein Programmkino, das Landestheater Niederbayern im barocken Fürstbischöflichen Opernhaus, das Festival „Europäische Wochen“ (Juni, Juli), das berühmte „ScharfrichterHaus“ mit Auftritten bekannter Kabarettisten sowie viele studentische wie private Initiativen sorgen für ein lebendiges kulturelles Leben in der weltoffenen Stadt. Die Nähe zum Bayerischen Wald sowie zu Österreich und Tschechien bietet zudem ideale Freizeitmöglichkeiten im Sommer wie im Winter.

Quelle: Uni Passau 2019

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Christina , 29.03.2020 - Lehramt an Grundschulen Lehramt
4.7
Damian , 27.03.2020 - Rechtswissenschaft
3.7
Anna-Maria , 27.03.2020 - Rechtswissenschaft
4.3
Corinna , 27.03.2020 - Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)
3.0
Konstantin , 24.03.2020 - Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)
3.2
Philipp , 21.03.2020 - Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)
3.6
Dominic , 20.03.2020 - Rechtswissenschaft
5.0
Malte , 19.03.2020 - Governance and Public Policy - Staatswissenschaften
4.3
Jessica , 19.03.2020 - Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)
3.7
Katharina , 17.03.2020 - Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)
Studienberater
Franziska Beck
Zentrale Studienberatung
Uni Passau
+49 (0)851 509-1154

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Uni Passau
Universität Passau

1318 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Kleine, aber feine Uni

Lehramt an Grundschulen Lehramt

4.0

Die Universität Passau ist zwar eine kleine Uni, hat aber super Dozierende und eine schöne Atmosphäre zum Studieren. Die Uni ist super zentral in der Kleinstadt Passau gelegen und der Campus hat eine wunderschöne Lage am Inn. Die Inhalte des Studiums sind sehr gut ausgewählt und praxisorientiert, dass man viel für sein Berufsleben in der Grundschule mitnehmen kann. Durch Praktika und viele andere Projekte ist das Wissen, das man im Studium erlernt gut mit der Praxis vernetzt. Leider ist der Studiengang an der Uni sehr sehr überbesetzt, wodurch man sehr große Seminare hat oder auch sehr schwer oder erst sehr spät in höheren Semestern die Chance hat das Seminar zu belegen. An sich ist die Uni aber sehr zu empfehlen �

Renommierte Fakultät in der Idylle

Rechtswissenschaft

4.7

Die Uni Passau mit ihrer juristischen Fakultät liegt nahe dem Dreiländer-Eck im östlichen Niederbayern. Nicht nur das Institut für Rechtsdidaktik, das sich einer optimale Examensvorbereitung verschrieben hat, rechtfertigt das durchgehend überdurchschnittliche Abschneiden in Rankings aller Art. Auch die Organisation der Studiumsinhalte gelingt: Studierende bauen hier zunehmend Wissen auf, wodurch in den Anfangssemester auch noch Zeit für Schlüsselqualifikationen oder die Fremdsprachenausbildung bleibt. Keinesfalls fehlen darf zudem das Angebot von mehr als zwei Dutzend Schwerpunktbereiche - den Universitären Teil der Staatsprüfung - abzulegen.

Anspruchsvoll aber es lohnt sich

Rechtswissenschaft

3.7

Das Jurastudium ist auf jeden Fall sehr anspruchsvoll und fordert Durchhaltevermögen. Im hauseigenen Rep werdet ihr vorallem im Öffentlichen Recht optimal vorbereitet. Die Professoren sind alle überaus nett und hilfsbereit. Mit Konsequenz ist es aber durchaus machbar.

Neue Erkenntnisse

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

4.3

Top Studiengang, kann ich nur weiterempfehlen, da die Kombination von VWL und BWL sehr gut gelungen ist. Der Anspruch ist zwar hoch an die Studenten, aber mit einer guten Klausurvorbereitung ist jede Prüfung machbar. Außerdem gibt es auch eine Vielzahl an englischsprachigen Veranstaltungen, welche den Studiengang auf eine internationale Ebene heben.

Wunderschöne Stadt aber noch nicht digital

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.0

Leider ist alles noch sehr analog, die wenigstens Vorlesungen werden aufgezeichnet und sind digital, online verfügbar. Fast alles ist möglich, aber dafür muss man das Bein persönlich irgendwo vorsprechen. Dafür sind alle Ansprechpartner aber dann sehr freundlich.

Guter Studiengang, aber langweilig gestaltet

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.2

Ein WiWi Studium ist oft trocken, gerade wenn es um die Grundmodule geht und die Uni Passau ist hier keine Ausnahme. In den ersten 4 Semestern sitzt man leider zu oft in überfüllten Leersälen, ab den höheren Semestern, wenn man die Chance hat den Lehrplan individueller zu gestalten, sind teilweise auch innovative & interessant gestaltete Fächer und Seminare dabei. Durchhalten lohnt sich also. Von der Organisation im allgemeinen gut, bis auf chronisch überfüllte Hörsäle und Bibliotheken, in denen das Internet oft mangelhaft ist.

Rechtswissenschaften

Rechtswissenschaft

3.6

Sehr interessantes Studium. Gute und hilfreiche Übungen mit guten Übungsleitern. Teilweise störende technische Probleme mit dem Beamer im Audimax.
Sehr kompetente Professoren mit viel Ahnung in ihrem Fachgebiet.
Meist gute und ausreichende Folien und Skripte zum runterladen und Selbststudium.

Gute Lehre und spannende Perspektive

Governance and Public Policy - Staatswissenschaften

5.0

Das Studium bietet einen guten Überblick in verschiedene Forschungsbereiche. Nach dem Basismodul können sich die Studierenden einen Schwerpunkt setzen. In der Universitätsstadt befindet sich der größte Teil Universität an einem Campus. Die Stadt ist sehr studentisch.

Überwiegend positiv

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

4.3

Der Studienverlauf ist strukturiert und sehr durchdacht.
Je nach Größe der Kurse wird auch die Raumwahl angepasst, sodass jeder an Veranstaltungen teilnehmen kann.
Die Lehrveranstaltungen sind durchaus anspruchsvoll, aber dennoch machbar.
Die Dozenten der Veranstaltungen sind sehr kompetent und versuchen auf verschiedenen Wegen möglichst für alle Teilnehmenden den Stoff zu vermitteln.

Alles in allem gut

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.7

Die Basismodule sind meistens sehr voll beziehungsweise überfüllt. Die Wahlmodule sind meistens nicht überfüllt und in der Regel auch recht interessant. Seminare sind rar und überfüllt, d.h. man bekommt nicht unbedingt einen Platz und schon gar nicht im präferierten Seminar.

Ausländer in Europa

European Studies

4.2

Ich als nicht-EU Ausländerin habe jetzt eine gewisse Ahnung von der EU bekommen, nämlich von ihren Struktur, Geschichte und Grundregeln. Bis jetzt (2. Semester) meine beste Erfahrung ist das Projekt „Europa macht Schule“ von DAAD. Das ist eine einzelartige Kulturaustauschmöglichkeit.

Vielseitige Angebote

Lehramt an Grundschulen Lehramt

3.8

Man kann sich aus verschiedenen Seminaren eines aussuchen. Welches seinen Interessen entspricht. Jedoch sind die einen sehr oft überfüllt, sodass man froh ist überhaupt eines zu bekommen. Die Vorlesungen sind meistens sehr gut, und in Vorlesungsälen, in die auch alle rein passen.

Weit entfernt von der Realität

Lehramt an Gymnasien

4.0

Mein späterer Beruf wird es sein, Schüler und Schülerinnen zu unterrichten und Lehrmaterialien didaktisch aufzubereiten. Darauf bereitet das Studium nur sehr wenig vor, vor allem das Mathematikstudium. Denn dieses beinhaltet so viel mehr Theorie als Praxis und selbst diese Theorie ist sehr weit entfernt von den Lehrmaterialien, die mir später begegnen werden. Meiner Meinung nach sollte das Lehramtsstudium nochmal überdacht werden und der Fokus vor allem auf notwendige Themenbereiche und deren didaktische Aufbereitung gelenkt werden.

Standardisiert mit Niveau

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.0

Inhalte genormt, Niveau steigt mit steigenden Immatrikulationen. Das Grundstudium an sich bietet einen unglaublich allgemeinen dafür wenig vertiefenden und qualifizierenden Abschluss, was, wie allgemein bekannt, ein Problem darstellst wie in allen überlaufenen Studiengängen. Obiges Problem wird hingegen mit einem angebotenen (vorbereitenden) Schwerpunktsystem behoben.

Jura ist Jura

Rechtswissenschaft

4.3

Entweder man mag es oder nicht.
Es ist deutlich mehr zum lernen als einem am Anfang bewusst ist, eigentlich jeden Tag vorbereiten und nachbereiten.
Es könnte mehr Veranstaltungen gefilmt werden und dann hochgeladen werden bzw. der Dozent wird aufgenommen, wie bei einem Podcast.

Interessante Inhalte, etwas chaotische Uni

Medien und Kommunikation

4.3

Seminarthemen und Inhalte interessant, Stud.IP, HISQUIS und allgemeine Organisation hingegen absolut chaotisch! Das können andere Unis besser!
Der Campus und die technische Ausstattung sind top, und ansonsten ist Passau eine wunderschöne Stadt zum Studieren!

Herausforderung

Rechtswissenschaft

3.3

Jura ist ein wahnsinnig interessanter Studiengang, allerdings steckt dahinter auch viel Disziplin und manchmal Frustration.
Aber wenn irgendwann der Moment kommt, indem du Spaß hast, indem du dein Wissen auf einen Fall anwenden kannst, einen Lösungsweg erarbeiten kannst und zu einem Ergebnis kommst - ist es das wert!

Für Lehramt unnötig schwer und umfangreich

Informatik Lehramt

3.2

Die Lehrveranstaltungen und Klausuren die dem Lehramtsstudium Informatik angehören sind sehr anspruchsvoll und fortgeschritten. Im Vergleich zu den Inhalten die man als Lehrer später vermittelt auch unnötig komplex. Ein Fokus auf bessere Unterrichtsmethoden und weniger tiefes Fachwissen wären meiner Meinung nach Vorteilhafter für Lehrpersonal.

Zum Großteil sehr Interessant und Universell

Wirtschaftswissenschaften Lehramt

4.7

Das Studium der Wirtschaftswissenschaften bietet auch für Lehrer sehr interessante Einblicke in die Welt der BWL, VWL und zu teilen dem Wirtschaftsrecht. Die gelernten Inhalte sind auch bei einer Umorientierung nach dem Studium sehr Hilfreich und öffnen einem Karrieretechnisch Türen.

Ziemlich Voll

Rechtswissenschaft

3.5

Die Uni ist Momentan ziemlich überfüllt. Doe Lehrveranstaltungen und Dozenten sind gut aber die momentane Zulassungspraxis und die daraus viel zu hohen Erstsemesterzahlen schlagen sich aif den Wohnungsmarkt und den Gesamteindruck der Stadt aus.

Prinzipiell aber eine gute Uni und ein gutes Studium

Verteilung der Bewertungen

  • 28
  • 572
  • 615
  • 97
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1318 Bewertungen fließen 698 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 14% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildungs- und Erziehungsprozesse Master of Education
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Master of Science
3.9
100%
3.9
38
Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) Bachelor of Science Infoprofil
3.8
94%
3.8
129
Caritaswissenschaft und werteorientiertes Management Master of Arts
4.1
100%
4.1
8
Computational Mathematics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.3
100%
3.3
36
Deutsches Recht für ausländische Studierende Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Englisch Staatsexamen Lehramt
4.3
92%
4.3
34
European Studies Bachelor of Arts
3.8
86%
3.8
69
European Studies Master of Arts
4.0
92%
4.0
20
European Studies Major Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
24
Französisch Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
3
Geographie Staatsexamen Lehramt
3.2
100%
3.2
17
Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus Master of Arts
3.8
100%
3.8
6
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.3
100%
3.3
9
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
98%
3.9
74
Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Master of Arts
3.7
100%
3.7
14
Historische Wissenschaften Bachelor of Arts
3.5
75%
3.5
5
Historische Wissenschaften Master of Arts
4.5
100%
4.5
2
Informatik Bachelor of Science
3.4
63%
3.4
10
Informatik Master of Science
4.6
100%
4.6
3
Informatik Staatsexamen Lehramt
3.2
100%
3.2
3
International Economics and Business Master of Arts
4.5
100%
4.5
3
Internet Computing Bachelor of Science
3.9
75%
3.9
5
Journalistik und Strategische Kommunikation Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
5
Katholische Religionslehre Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
13
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
89%
3.7
144
Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies Master of Arts
4.1
100%
4.1
33
Kunst Staatsexamen Lehramt
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 6
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen Lehramt
3.5
92%
3.5
104
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen
3.6
100%
3.6
20
Lehramt an Mittelschulen Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
13
Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang Realschule Bachelor of Education
3.6
100%
3.6
2
Mathematik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Mathematik Staatsexamen Lehramt
2.4
100%
2.4
13
Medien und Kommunikation Bachelor of Arts
3.8
95%
3.8
145
Medien und Kommunikation Master of Arts
4.0
100%
4.0
15
Mobile und Eingebettete Systeme - Mobile and Embedded Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
North and Latin American Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rechtswissenschaft Staatsexamen Infoprofil
4.1
94%
4.1
230
Russian and East Central European Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialkunde Staatsexamen Lehramt
4.2
100%
4.2
5
Sport Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
5
Sprach- und Textwissenschaften Bachelor of Arts
3.8
89%
3.8
26
Text- und Kultursemiotik Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.5
71%
3.5
8
Wirtschaftsinformatik (Information Systems) Bachelor of Science
3.7
88%
3.7
11
Wirtschaftswissenschaften Staatsexamen Lehramt
3.9
100%
3.9
6
Quelle: Facebook
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020