Studiengangdetails

Das Studium "European Studies" an der staatlichen "Uni Passau" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Passau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 20 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 645 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Lehrveranstaltungen und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Passau

Letzte Bewertungen

4.3
Deliana , 29.06.2019 - European Studies
3.8
Franziska , 04.06.2019 - European Studies
4.5
Johanna , 30.01.2019 - European Studies

Alternative Studiengänge

European Studies
Master of Arts
Uni Frankfurt (Oder)
European Studies
Master of Arts
Uni Mainz
European Studies
Master
Uni Düsseldorf
European Studies Major
Bachelor of Arts
Uni Passau
European Studies
Master of Arts
Uni Köln

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schwerpunkte

European Studies

4.3

Während meines Studiums in Passau konnte ich meine Schwerpunkte selbst aussuchen, was mir die Möglichkeit geben hat, meine Fächer so zu kombinieren, wie es mir am besten passt. Somit konnte ich die Erfahrungen in den Bereichen wie Digital Humanities, Politikwissenschaft oder Geschichte sammeln.

Vielseitig aber teilweise oberflächlich

European Studies

3.8

Da man auf den verschiedensten Fachbereichen wählen kann, bietet der Master viele Möglichkeiten sein Wissen zu erweitern. Leider benötigt man häufig Vorwissen und kann deshalb nur durch zusätzliche Arbeit an den Modulen teilnehmen. Andere Seminare sind manchmal etwas oberflächlich.
Im großen und ganzen machen die Veranstaltungen jedoch Spaß und die Dozenten sind sehr hilfsbereit und kompetent.
Vor allem das Sprachen Angebot ist hervorragend!

Große Flexibilität bezüglich der Studieninhalte

European Studies

4.5

Die Studieninhalte und Studienschwerpunkte können sehr flexibel gestaltet werden. Der Modulkatalog gibt zahlreiche verschieden Fächerkombinationen her. Die Uni ist zudem organisatorisch super entgegenkommend, falls mal irgendeine Frist verpasst wird oder Ähnliches. Schöne, familiäre Atmosphäre:)

Bin (fast) bereit fürs Berufsleben

European Studies

4.2

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studiengang und der Umsetzung durch die Uni Passau. Die Sprachkurse sind super, die meisten Dozenten auch.
Auswahlmöglichkeiten gibt es genug - nur im Grundlagenmodul Europa gibt es nur eine einzige Vorlesung, die noch dazu nur im Sommersemester stattfindet. Wenn man da einmal nicht bestanden hat (so wie ich), dann darf man ein ganzes Jahr warten und hoffen, dass es beim zweiten Mal funktioniert. Da würde ich mir wirklich mehrere Auswahlmöglichkeiten wünschen, wie es bei IKK ja auch funktioniert.
Ansonsten kann ich sagen, dass ich am Anfang meines Masterstudiums keinen Plan hatte, was ich mit meiner beruflichen Zukunft anstellen soll/kann. Das hat sich innerhalb eines Jahres geändert und ich fühle ich jetzt (fast) bereit ins Berufsleben zu starten (nach der anstehenden Masterarbeit und einer Exkursion nach Kuba :D)

Zu viel Mix

European Studies

3.2

Man darf zwar an ein paar Bwl oder Staatsanwaltschaftlichen Kursen teilnehmen, ist dort von den Dozenten nicht gern gesehen und wird als Student 2. Klasse behandelt. Die restlichen geisteswissenschaftlichen Kurse bringen einen kaum etwas im späteren Berufsleben, wie zb Planspielentwicklung. Sehr viel mix und Dozenten naja.

Abwechslungsreich und individuell

European Studies

4.0

Man kann sich ganz individuell je nach Interessen und Talenten aus vielen verschiedenen Bereichen sein ganz eigenes Studienprofil zusammenstellen, das ist super. Allerdings arbeitet man halt nicht auf einen bestimmten Beruf hin, sondern hat am Ende eine vielseitige breite Bildung. Dementsprechend viele Möglichkeiten, aber auch Unbestimmtheit. Dafür muss man einfach der Typ sein.

Interdisziplinärer Studiengang

European Studies

4.0

Man hat die Wahl zwischen mehreren Schwerpunkten zu wählen. Sprachen, Politik, Medienwissenschaften, Soziologie und Geschichte stehen zur Auswahl. Aus diesen Schwerpunkten kann man mehrere Veranstaltungen je nach persönlichem Interesse wählen. Das ist super!

Nicht so europäisch wie man denkt

European Studies

4.0

Es ist nicht so, dass das Studium einen zum Europa-Experten macht. Aber man kann sich in dem weiterbilden, was einen wirklich interessiert und wird zu einem Allrounder. Jenachdem wo man den Fokus legt, erlangt man Kenntnisse in Informatik, BWL, fremden Kulturen etc.

Vielfältiges Studium

European Studies

3.8

Der Master European Studies in Passau ermöglicht es einem, verschiedene modulare Themenschwerpunkte zu setzen. Nachteilig hierbei ist, dass man nicht in allen Fächern die Möglichkeit hat, am Schluss seine Masterarbeit zu verfassen und dass man pro Modul nur zwei Seminare bzw. vier Vorlesungen besuchen kann und somit nur einen kleinen Einblick bekommt und sich nicht mehr auf ein Fach spezialisieren kann. Insgesamt ist das Studium inhaltlich interessant und die Lehrveranstaltungen gut organisiert.

Interessanter Studiengang - kann so weiter gehen!

European Studies

4.0

Ich studiere grade im 2. Semester im Master ES und bin jetzt sehr zufrieden. Es gibt eine große Auswahl an Studiumsinhalten und man hat die Möglichkeit sich auch wieder umzuentscheiden, falls ein Fach doch nicht so interessant für einen war wie gedacht. Ich habe bis jetzt Veranstaltungen in IKK, Sprachen, BWL, Hispanistik und Politikwissenschaften belegt und habe viel gelernt. Es ist sehr viel Arbeit, da im Master fast nur Seminare (mit teilweise mehreren Prüfungsleistungen) angeboten werden. In BWL gibt es aber scheinbar nur Vorlesungen (was ganz schön ist für Leute wie mich) :). Auch was das Engagement der Studenten angeht, wird einiges verlangt, aber so lernt man immerhin sehr viel in kurzer Zeit. Der Campus ist breit angelegt; man geht von einem Gebäude zum nächsten auf einem sich durchziehenden Weg abseits der Verkehrsstraßen.
Bis jetzt kann ich den Master weiterempfehlen, mal schauen ob sich das in den nächsten Semestern noch ändert! :)

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 20 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter