Studiengangdetails

Das Studium "European and European Legal Studies" an der staatlichen "Uni Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 2 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
2 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
8.500 €¹
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Englisch
Standorte
Hamburg
Hinweise
  • Abschluss: „Master of Arts (M.A.)“ oder sofern ein erstes rechtswissenschaftlichen Studium absolviert und im Masterstudiengang vorrangig rechtwissenschaftliche Inhalte studiert wurden: „Master of Laws (LL.M.)“.

Allgemeines zum Studiengang

Du findest Routine langweilig und würdest im Beruf lieber viel Reisen und Dich ständig in neue Themen einarbeiten? Du bist kontaktfreudig und lernst gerne andere Kulturen kennen?

Dann wirf einen Blick auf das European Studies Studium! Übe Dich in einer weiteren Fremdsprache und erfahre ganz nebenbei mehr über internationales Recht & Politik! Also worauf wartest Du noch?

European Studies studieren

Alternative Studiengänge

European Studies
Master of Arts
Hochschule Bremen
European Union Studies
Master of Arts
Uni Salzburg
European Studies
Master of Arts
Uni Passau
European Studies
Master of Arts
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interesting topic, but bad organization

European and European Legal Studies (M.A.)

Bericht archiviert

The content is actually very interesting. But it’s not so well organized. Since the schedule changes a lot and sometimes you have one professor everyday of the week. And the university is really in the middle of nowhere. Most annoying is, that is mandatory. You have to come to every class.

Ein schönes Jahr in Hamburg

European and European Legal Studies (M.A.)

Bericht archiviert

Das Masterprogramm wird in Kooperation mit Uni Hamburg angeboten, die Lehrveranstaltungen finden aber nicht am Campus statt.
Insgesamt ist das Program sehr oberflächig und kann nicht m.E. als Postgraduiertenstudium betrachtet warden. Für jemand, der sich auf EU-Recht spezialisieren möchte, wird ein Programm eine komplette Enttäuschung sein. Für Politikwissenschaftler oder Studenten der Internationalen Beziehungen ist das Programm interessanter und etwas anspruchsvoller.
Die Professoren sind nichtsdestotrotz sehr kompetent und fachlich.
...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022