Universität Magdeburg

Otto von Guericke Universität Magdeburg

www.uni-magdeburg.de

Profil der Universität

Die OVGU versteht sich als Profiluniversität. Sie strebt eine scharf konturierte und schlanke Struktur an, die in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie in der Medizin einen traditionellen Schwerpunkt hat und in den Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaften für eine moderne Universität in der Informationsgesellschaft unerlässliche Disziplinen sieht.

Entsprechend dem Leitbild der Otto-von-Guericke-Universität ist es die vorrangige Aufgabe, den Stand der Bildung und Wissenschaft durch Lehre und Forschung voranzutreiben. Gemäß dem Namen fühlt sich die Universiät der Person Otto von Guerickes verpflichtet. Sein Name steht für die Anwendung wissenschaftlicher Methoden, das Streben nach Innovation und neuen Erkenntnissen und die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung für heutige und künftige Generationen.

Die Universität umfasst 9 Fakultäten, die Universitätsverwaltung, das Rektorat und zentrale Einrichtungen. Die Fakultäten gliedern sich in Institute und/oder Lehrstühle, andere wissenschaftliche Einrichtungen sowie Betriebseinrichtungen. Daneben gibt es verschiedene Institutionen im universitären Umfeld, die auf verschiedene Arten mit Universitätseinrichtungen kooperieren.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
120 Studiengänge
Studenten
14.088 Studierende
Professoren
213 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1993

Zufriedene Studierende

3.8
Daniel , 15.09.2017 - Medizin
4.1
Steffen , 15.09.2017 - Medizin
3.8
Julia , 15.09.2017 - Medizin
3.8
Pauline , 14.09.2017 - Bildungswissenschaft
4.8
Anonym , 14.09.2017 - Cultural Engineering - Kulturwissenschaft, Wissensmanagement, Logistik

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
3.9
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.7
95% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.7
94% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.6
93% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.7
90% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Universität

  • Die Universität im Social-Web

Videogalerie

Unsere Universität versteht sich - unbeschadet des Gedankens der "Universitas" - als Profiluniversität und strebt eine scharf konturierte und schlanke Struktur an, die in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie in der Medizin einen traditionellen Schwerpunkt hat, und in den Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaften für eine moderne Universität in der Informationsgesellschaft unerlässliche Disziplinen sieht. Die Magdeburger Universität stellt sich als Brücke zwischen West- und Osteuropa eine umfassende Internationalisierung von Forschung und Lehre zur Aufgabe und trägt zur kulturellen Annäherung bei.

Quelle: Universität Magdeburg 2017

In der Lehre sind wir uns der Verantwortung gegenüber den Studierenden bewusst. Wir stellen den Anspruch einer hochqualifizierten, wissenschaftlichen Bildung, die sich am aktuellen Stand der Forschung orientiert. Wir bilden kreative und kritikfähige Menschen aus, die Problemlösungskompetenz, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein besitzen. Die Ausbildung soll sich auch an den Erfordernissen der Praxis orientieren, wobei das Streben nach Berufsfähigkeit Vorrang gegenüber der Erzielung von Berufsfertigkeit hat. Wir fördern das "lebenslange Lernen" durch Fort- und Weiterbildungsangebote.

Quelle: Universität Magdeburg 2017

Wir stehen für ein hohes Qualitätsniveau unserer Forschung, die sich durch wissenschaftliche und gesellschaftliche Relevanz auszeichnet. Unsere Forschung wird der ethischen Reflexion bzgl. der eingesetzten Mittel und der möglichen Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt unterworfen. Die Einheit von Forschung und Lehre sowie die Freiheit der Wissenschaft sind für uns unaufgebbare Prinzipien. Entsprechend der Profilierung unserer Universität definieren wir Schwerpunkte, in denen wir Spitzenleistungen erreichen wollen. Interdisziplinäre und internationale Projekte werden besonders gefördert.

Quelle: Universität Magdeburg 2017

Jung, leistungsstark, international und mit einer forschungsorientierten Lehre – die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gehört zu den jüngsten Universitäten in Deutschland. Der Fokus in Forschung und Lehre liegt auf den Ingenieur- und Naturwissenschaften, der Wirtschaftswissenschaft und der Medizin. Ergänzt um eine Vielzahl zukunftsorientierter Schwerpunkte in den Humanwissenschaften ist die Universität Impulsgeber und Entwicklungsmotor über die Landesgrenzen hinaus. Auf dem Campus der kurzen Wege lernen und leben über 14.400 Studierende aus 90 Ländern.
Über 80 – teilweise einzigartige interdisziplinäre – Studiengänge machen junge Leute fit für die Zukunft. Professorinnen und Professoren sind nicht nur Wissensvermittler, sondern ebenso Wegbereiter für erfolgreiche Karrieren. Mentorenprogramme, hervorragende Betreuungsverhältnisse, die exzellente Ausstattung der Hörsäle und Labore sorgen für ein optimales Studium. Unzählige studentische Projekte und Initiativen laden dazu ein, sich auszuprobieren, neue Talente zu entdecken und sichern einen guten Start ins Berufsleben.

Quelle: Universität Magdeburg 2017

  • Studieren in einer der dynamischtsen Städte Deutschlands
  • Talente in über 50 studentischen Initiativen ausprobieren
  • Studieren mit Kommilitonen aus 90 Nationen und Einblicke in andere Kulturen und Lebenswelten
  • Sie lernen in einer Architektur-preisgekrönten Universitätsbibliothek
  • Sie haben die Wahl zwischen 200 Angeboten des Hochschulsports - Von Aerobic bis Zumba
  • Lernen in nagelneuen Hörsälen und arbeiten in hochmodernen Laboren
  • Sie werden optimal betreut und kennen Ihre Professorinnen und Professoren persönlich
  • Sie erleben Partys, Kunst, Kultur und sammeln neue Kraft an der Elbe
  • Studieren in deutschlandweit einzigartigen Studiengängen, welche fächerübergreifend Wissen vermitteln
  • Sie haben 2467 Wohnheimplätze zur Auswahl oder finden eine günstige Altbauwohnung in den Gründerzeithäusern der Innenstadt

Quelle: Universität Magdeburg 2017

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Universität

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Sophie , 15.09.2017 - Medizin
3.8
Daniel , 15.09.2017 - Medizin
3.1
Kristina , 15.09.2017 - Wirtschaft und Verwaltung
4.1
Steffen , 15.09.2017 - Medizin
3.8
Julia , 15.09.2017 - Medizin
3.3
Cornelia , 14.09.2017 - Medizin
3.8
Pauline , 14.09.2017 - Bildungswissenschaft
4.8
Anonym , 14.09.2017 - Cultural Engineering - Kulturwissenschaft, Wissensmanagement, Logistik
4.5
Sebastian , 14.09.2017 - Informatik
3.1
Philipp , 13.09.2017 - Sozialwissenschaften
Studienberater
Dr. Petra Kabisch
+49 (0)391 67-52283

Du hast Fragen an die Universität? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Universität Magdeburg
Otto von Guericke Universität Magdeburg

756 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Ich bin zufrieden mit meiner Wahl

Medizin

3.0

In Magdeburg studiert es sich entspannt aufgrund der kurzen Wege und guten Anbindung. Trotz seiner Größe kommt hier selten das anonyme Großstadt-Feeling auf. Der Medizinercampus lässt doch etwas zu wünschen übrig, da viele Gebäude ihre besten Jahre hinter sich haben und nur langsam renoviert wird (zuletzt die Bibliothek und Mensa). Das Studium ist wie zu erwarten anstrengend, aber wenn man den Traum wirklich verfolgen möchte, ist es einem das wert. Die zahlreichen Praktika der Vorklinik sind abwechsungsreich und oft spannend gestaltet.

Hart aber herzlich

Medizin

3.8

Die ersten 2 Jahre wird man komplett geknechtet und muss dann eine große Prüfung,das Physikum, packen oder man darf gleich noch ein Jahr dran hängen. Im ersten Semester machen die Lerninhalte noch Spaß, danach wird man nur noch getriezt. Wobei man sagen muss, dass es nach dem Physikum, also ab dem 3. Studienjahr, wirklich interessant wird und Spaß macht! Allgemein kommen jedoch die sozialen Kompetenzen, die man als Arzt später defintiv braucht, im Studium zu kurz. Da helfen dann auch Fächer wie Soziologie nicht, um die Studenten darauf vorzubereiten. Stattdessen werden nur naturwissenschaftliche Kompetenzen und Auswendiglernen verlangt, womit vielen der Beruf verwehrt wird, denen das Händchen dafür fehlt.

Organisationstalent

Wirtschaft und Verwaltung

3.1

Bei dem Studium muss man sehr viel selbst organisieren. Leider sind Ansprechpartner nicht wirklich behilflich und viele Veranstaltungen überschneiden sich. Die Seminare sind überfüllt und leider gibt es nicht genug Plätze sodass man oftmals Seminare ins nächste Semester verschieben muss.

Gut und günstig - Preis-Leistung stimmt!

Medizin

4.1

Das Medizinstudium in Magdeburg gefällt mit sehr gut. Die Lebensgaktungskosten und Semestergebühren sind sehr günstig! Dafür bietet die Medizinische Fakultät sehr viel. Man bekommt also was für sein Geld.
Die meisten Dozenten sind wirklich sehr nett und darauf bedacht, die Studenten bestehen zu lassen, wenn sie für die Prüfungen auch gelernt haben. :)
Die Bibliothek und Mensa auf dem Unicampus sind ausreichend, aber nicht überwältigend. Sie erfüllen ihren Zweck. Dafür sind die Pendants auf dem Hauptcampus umso schöner.
Das Stadtleben ist ebenfalls gut. Die Klischees werden einerseits bedient und widerlegt (ist wohl überall so). Es ist auf jeden Fall ausreichend!
Alles in allem auf jeden Fall weiterzuempfehlen! :)

Viel zu lernen

Medizin

3.8

Zu Beginn habe ich gedacht, ich werde nie mit den ganzen Fachbegriffen zurecht kommen. Jedoch gewöhnt man sich relativ schnell daran, wenn man jeden Tag damit konfrontiert wird. Ich bin auf ein paar Lerninhalte gestoßen, die ich so vorher nicht erwartet habe, die mir jedoch viel bringen werden.

Viel nettes dabei

Medizin

3.3

Das Medizinstudium lebt von den kleinen Erfolgen, vor Allem in den ersten zwei Jahren braucht man eine hohe Frustrationstoleranz, man lernt hier noch kaum etwas über Medizin und viel allgemeines Naturwissenschaften-Wissen. Danach wird es aber interessanter und man durch die vielen unterschiedlichen Spezialgebiete ist auch für jeden etwas dabei. Natürlich muss man aber eben auch das lernen, was einem keinen Spaß macht. Insgesamt ist der Lernumfang gewaltig besonders im Verglich zur Schule. Das Gute ist aber, dass die Medizin keine Einzelkämpfer ausbilden will, sodass man sich nie alleine fühlt.

Spannend, aber überfüllt

Bildungswissenschaft

3.8

Die Veranstaltungen machen viel Spaß und man kann fast alle Veranstaltungen so auswählen, dass einen der Inhalt auch halbwegs interessiert. Leider sind viele spannende Veranstaltungen oder Pflichtveranstaltungen schnell voll und man kann nicht daran teilnehmen und muss am Ende wie ich länger studieren. Das nervt.

Super toll!

Cultural Engineering - Kulturwissenschaft, Wissensmanagement, Logistik

4.8

Der Studiengang gefällt mir echt sehr. Dadurch das es eine kleine Gruppe von 25 Leuten ist, kennt man jeden Kommilitonen und die Dozenten persönlich. Somit wird jedem geholfen, wenn mal etwas unklar ist. Im Studiengang gibt es viele Freiheiten wodurch man selber bestimmen kann, wofür man sich spezialisiert. Logistik. Kulturwisswnschaften und Wirtschaftsinformatik sind dabei die Hauptthemen.

Magdeburg, der beste Ort für dein Studium

Informatik

4.5

Die Organisation des Studiengangs Informatik ist wirklich sehr gut. Zudem bietet Magdeburg die Möglichkeit sowohl im Sommer- als auch im Winter mit Informatik anzufangen. Ich bin positiv überrascht von der Unterstützung der Uni. Ebenfalls die Mensa und die Universitätsbibliothek überzeugen für Magdeburg. Ich bin froh, dass ich mich für ein Studium an der Universität entschieden habe.

Singen und klatschen

Sozialwissenschaften

3.1

- keine einheitliche Struktur (große Unterschiede in Verteilung von CP für getane Arbeit -> mal 4, mal 6 CP für eine Hausarbeit)
- schlecht organisiert (Räume, Seminare voll, kein ausweichen möglich, Stundenplanerstellung schwer, da einige Seminare erst aufwändig gesucht werden müssen und nicht sofort angezeigt werden)

Dennoch weiterempfehlend, wenn man viel Geduld mitbringt und Interesse an Soziologie + Politikwissenschaften hat

Studiengang mit vielen internationalen Möglichkeiten

International Business and Economics

4.4

Dadurch, dass der Studiengang komplett auf Englisch ist, verbesserte man nicht nur die englische Sprache, sondern sammelt gleich das wichtige Fachvokabular. Dadurch kommt man doch leichter durch das Studium als man zumeist denkt. In manchen Bereichen wird anfangs jedoch zu viel erwartet, was man im Selbststudium aber schnell ausbessern kann. Dazu geben Professoren gerne Beratungen.

Interessantes Studium

Psychologie

4.1

Tolle Universität mit gutem Campusleben. Der Studiengang ist gerade am Anfang sehr gut organisiert. Qualität der Dozenten ist gemischt, aber alle Fächer können gut nachbereitet werden und auch die meisten Seminare sind sinnvoll - bis auf C1 im 2. Semester vielleicht. Magdeburg als Studentenstadt ist super schön, nicht zu groß, aber trotzdem immer was los.

Gutes Medizinstudium mit kompetenten Dozenten

Medizin

3.8

Das Studium ist sehr gut organisiert und auch vom Inhalt sehr voll. Dementsprechend viel zu lernen. Dozenten sind größtenteils sehr nett und kompetent. Der abgetrennte Campus der Mediziner hat die Vorteile, dass alles an einem Ort ist man also nicht für Praktika den Ort wechseln muss.

Inhalt gut, Wiedergabe lässt wünschen

Sozialwissenschaften

4.0

Eigentlich studiere ich Geschichte im HF und sowi im NF, bei den beiden haben wir gute Dozenten, die Form der Weitergabe ihres Fachwissens kann jedoch verbessert werden - nur pauken und pptx erstellen ist nicht so wirklich toll. Mehr Abwechslung bei den Lehrveranstaltungen lässt sich bemerken und man lernt besser.

Breites Spektrum an Themen

Sozialwissenschaften

3.9

Das Studium der Sozialwissenschaften bietet einen breiten Überblick über Themen der Soziologie und Politikwissenschaft. An der OVGU gibt es dafür ein gutes Umfeld an Mitstudenten und Lehrpersonal. Es wird einem auch immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden falls Probleme auftreten sollten.

Psychologie OVGU

Psychologie

3.5

Die OVGU legt ihren Schwerpunkt deutlich auf die Forschung. Wer sich besonders für klinische Psychologie interessiert wird also einiges Vermissen. Die Dozenten sind durchmischt. Es gibt einige die richtig toll sind, aber leider auch den einen oder anderen bei dem man nichts mitnimmt, aber das ist wohl an jeder Uni so. Das Campusleben ist bietet ein gutes Angebot und die Stadt ist deutlich schöner als man erwartet.

Studienorganisation mangelhaft

Psychologie

3.6

Die Studienorganisation ist teilweise echt ziemlich schlecht. Es gab sogar ein Seminar für den sich kein Dozent fand, wodurch dieses erst im letzten Semester stattfand. Allgemein scheint es einen Mangel an Personal in unserer Fakultät zu geben. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit allem.

Sehr guter Masterstudiengang!

Betriebswirtschaftslehre/Business Economics

3.9

Ich habe vor allem im Vertiefungsstudium des Masters sehr gute VEranstaltungen belegen können, die mir fachlich eine sehr gute Grundlage für den Start ins Berufsleben geben. Gut gefallen hat mir außerdem der enge Kontakt zu den Lehrenden, die für Fragen und Probleme jederzeit bereit sind zu helfen.

Sehr guter Studiengang

Betriebswirtschaftslehre/Business Economics

4.9

Die Fächer sind umfangreich und spannend. Die Dozenten freundlich und man findet alles leicht, da sich alle Gebäude auf einem Campus befinden. Alle Orte sind schnell und leicht zu erreichen. Hilfe zu egal welchem Thema findet man leicht und die Damen vom Prüfungsamt sind sehr freundlich.

Nur am Aussortieren

Betriebswirtschaftslehre

3.3

In den ersten Semestern geht es nur ums aussortieren und so sind die Prüfungen aufgebaut.
Die Vergabe der bachelorarbeit ist mehr als schlecht organisiert.
Sonst ist es eine schöne Uni, wo sich Mitarbeiter oft Mühe geben, es jedoch an einer vernünftigen Organisation fehlt.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 311
  • 384
  • 55
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.9
  • Campusleben
    4.2
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.3
  • Mensa
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 756 Bewertungen fließen 695 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Statistik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bachelor of Business Administration Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bautechnik Bachelor of Science (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bautechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Berufsbildung - Profil Ingenieurpädagogik und Wirtschaftspädagogik Bachelor of Science (Lehramt)
3.5
100%
3.5
1
Berufsbildung - Profil Ökonomische und Technische Bildung Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
Betriebliche Berufsbildung und Berufsbildungsmanagement Master of Science
3.2
70%
3.2
23
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.7
90%
3.7
76
Betriebswirtschaftslehre/Business Economics Master of Science
3.5
67%
3.5
17
Bildungswissenschaft Bachelor of Arts
3.5
82%
3.5
69
Bildungswissenschaft Master of Arts
3.7
100%
3.7
6
Biosystemtechnik Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
17
Biosystemtechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Chemical and Energy Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemieingenieurwesen: Molekulare und strukturelle Produktgestaltung Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
2
Chemieingenieurwesen: Molekulare und Strukturelle Produktgestaltung Master of Science
4.5
100%
4.5
2
Computervisualistik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Computervisualistik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Cultural Engineering - Kulturwissenschaft, Wissensmanagement, Logistik Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
23
Data and Knowledge Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Electrical Engineering and Information Technology Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrische Energiesysteme - Regenerative Energien Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Science (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
3
Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Erwachsenenbildung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ethik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Forschungs-, Hochschul- und Innovationsgovernance Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
European Studies Bachelor of Arts
3.6
93%
3.6
15
European Studies Master of Arts
3.8
100%
3.8
3
Financial Economics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik mit interdisziplinärem Profil Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
4
Germanistik: Kultur, Transfer und Intermedialität Master of Arts
3.3
75%
3.3
4
Gesundheit und Pflege Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Immunologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
5
Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationstechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationstechnik Bachelor of Science (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationstechnik - Smarte Systeme Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ingenieurinformatik Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Ingenieurinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Integrated Design Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Integrated Practice in Dentistry Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Integrative Neuroscience Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Business and Economics Bachelor of Science
3.5
86%
3.5
15
International Management, Marketing, Entrepreneurship Master of Science
2.8
100%
2.8
1
International Technical and Vocational Education and Training Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Vocational Education Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationales Management Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
70
Maschinenbau Bachelor of Science
3.9
92%
3.9
12
Maschinenbau Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Master of Business Administration Master of Business Administration
3.6
100%
3.6
1
Mathematik Bachelor of Science
4.2
83%
4.2
9
Mathematik Master of Science
4.5
100%
4.5
4
Mathematik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematikingenieur Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Master of Science
3.6
0%
3.6
1
Mechatronik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
1
Medical Systems Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation Bachelor of Arts
3.8
94%
3.8
16
Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation Master of Arts
3.6
100%
3.6
7
Medizin Staatsexamen
3.9
95%
3.9
68
Medizintechnik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
7
Metalltechnik Bachelor of Science (Lehramt)
3.6
100%
3.6
1
Metalltechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molekulare Biosysteme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltige Energiesysteme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Operations Research and Business Analytics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Peace and Conflict Studies Master of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Performance Analysis of Sport Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition Bachelor of Arts
3.7
90%
3.7
10
Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
1
Physik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Process Safety and Environmental Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Prozesstechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Prozesstechnik Bachelor of Science (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
3.7
95%
3.7
40
Psychologie Master of Science
3.1
67%
3.1
7
Sicherheit und Gefahrenabwehr Bachelor of Science
3.6
67%
3.6
4
Sicherheit und Gefahrenabwehr Master of Science
2.4
0%
2.4
1
Sozialkunde Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialwissenschaften Bachelor of Arts
3.6
93%
3.6
64
Sozialwissenschaften Master of Arts
3.2
75%
3.2
4
Sport Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sport und Technik Bachelor of Science
3.8
90%
3.8
12
Sport und Technik Master of Science
3.7
100%
3.7
3
Sportwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
88%
3.5
9
Sportwissenschaft Master of Arts
3.0
100%
3.0
1
Statistik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Systems Engineering for Manufacturing Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Systemtechnik und Technische Kybernetik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
3
Systemtechnik und Technische Kybernetik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umwelt- und Energieprozesstechnik Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Umwelt- und Energieprozesstechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
4
Verfahrenstechnik Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Volkswirtschaftliche Politikanalyse / Economic Policy Analysis Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Volkswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.5
86%
3.5
8
Wirtschaft Bachelor of Science (Lehramt)
3.7
100%
3.7
3
Wirtschaft Master of Education (Lehramt)
3.3
100%
3.3
3
Wirtschaft und Verwaltung Master of Education (Lehramt)
3.6
50%
3.6
3
Wirtschaft und Verwaltung Bachelor of Science (Lehramt)
2.4
50%
2.4
3
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.1
88%
4.1
9
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Wirtschaftsingenieur Logistik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
9
Wirtschaftsingenieur Logistik Master of Science
3.6
100%
3.6
2
Wirtschaftsingenieur Maschinenbau Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
8
Wirtschaftsingenieur Maschinenbau Master of Science
4.2
100%
4.2
6
Wirtschaftsingenieurwesen (Verfahrens- und Energietechnik) Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Wirtschaftsingenieurwesen für Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Wirtschaftsingenieurwesen für Elektrotechnik und Informationstechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen für Verfahrens- und Energietechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen für Verfahrens- und Energietechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Studiengänge in Kooperation mit KHSB Berlin

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer kirchlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an KHSB Berlin.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen die Hochschule weiter
  • 11% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 78% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 12% ohne Angabe