Studiengangdetails

Das Studium "Mathematik" an der staatlichen "Uni Magdeburg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Magdeburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 766 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (BS, GyGe, R, H)

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Magdeburg

Letzte Bewertungen

3.9
Antonia , 23.10.2022 - Mathematik (M.Ed.) Lehramt
2.9
Maren , 24.01.2022 - Mathematik (M.Ed.) Lehramt
4.7
Jennifer , 08.01.2022 - Mathematik (M.Ed.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Ein Mathematik Studium hat nur wenig mit der Schulmathematik zu tun. Es geht vielmehr um das Lösen von Problemen durch mathematische Methoden und Algorithmen. Während des Studiums erwirbst Du Fachkenntnisse, um naturwissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Phänomene mathematisch darzustellen. Anstatt zu beobachten, setzt Du Dich aktiv mit der Mathematik auseinander und qualifiziert Dich durch Dein Studium für zahlreiche Tätigkeiten, etwa in der Marktforschung, Hard- und Softwareentwicklung oder Industrie.

Mathematik studieren

Alternative Studiengänge

Mathematik
Bachelor of Science
Uni Osnabrück
Infoprofil
Informatik Lehramt
Bachelor of Education
Uni Mannheim
Mathematik Lehramt
Bachelor of Arts
HU Berlin
Mathematik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Deutsch Lehramt
Master of Education
HU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Motivation Mathestudium Lehramt

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

3.9

Ist teilweise sehr hart aber man findet sich rein. Also falls du es studieren willst dann lass dich nicht so sehr von anderen beeinflussen. Alle sagen immer es ist so schwer und ja das ist es, aber man gewöhnt sich dran. Es ist definitiv nicht umöglich und man muss nicht vorher immer 1 oder 2 in Mathe gestanden haben. Zieh dein Ding durch und ein Mathestudium ist definitiv machbar!

Konservativ und altertümlich

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

2.9

Sehr konservative Lehrveranstaltungen, veraltete Methoden und wenig Bezug auf das Lehren an einer Schule.
Keine Differenzierung zwischen den verschiedenen Schulformen, verlangen Kreativität in der Methodik zeigen aber keine eigene Initiative dies in den Veranstaltungen selbst durchzuführen.

Top Dozenten

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

4.7

Im Master geben sich die Dozenten sehr viel Mühe alles so praxisnah wie möglich zu gestalten. Die Veranstaltungen sind sehr informativ und ich hoffe, dass sie mich gut auf meinen späteren Job vorbereiten und nichts relevantes vergessen wird. Das einzige Manko ist das Prüfungsamt, dass einem nie antwortet.

Gut strukturiert, aber zu viel Inhalt

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

3.9

Ich kann mich eigentlich nicht beschweren. Das einzige Manko ist, dass ich für mein Lehramt Studium viel zu spezifische Sachen beigebracht kriege, die ich nie im Leben nutzen werde.
Abgesehen davon: die Dozenten kümmern sich sehr um einen. Es gibt immer genügend Kurse zu verschiedensten Uhrzeiten, sodass man eigentlich immer einen Platz kriegt.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022