Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung (B.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung" an der staatlichen "Uni Magdeburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Magdeburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 693 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Magdeburg

Letzte Bewertungen

4.0
Finja , 07.12.2019 - Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung
4.0
Anna , 08.03.2019 - Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung
3.7
Justin , 04.10.2018 - Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

Allgemeines zum Studiengang

Im Berufspädagogik Studium beschäftigst Du Dich mit der Berufsbildung, also der beruflichen Aus- und Weiterbildung Erwachsener. Da die berufliche Weiterbildung und lebenslanges Lernen zunehmend an Bedeutung gewinnen, sind Fachleute gefragt, die zur Weiterentwicklung des beruflichen Bildungswesens beitragen können. Berufspädagogen entwickeln zum Beispiel Methoden und Konzepte, wie die Mitarbeiter eines Unternehmens individuell gefördert oder Langzeitarbeitslose beruflich integriert werden können.

Berufspädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Berufspädagogik / Technikpädagogik
Bachelor of Arts
Uni Stuttgart
Berufspädagogik – OTA/ATA
Bachelor of Arts
WLH - Wilhelm Löhe Hochschule
Berufspädagogik Fach Gesundheit Lehramt
Bachelor of Education
Hochschule Fulda, Uni Kassel
Berufspädagogik Technik
Bachelor of Science
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Vorbereitung auf den Lehramtsberuf

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

4.0

Einige Module passen nicht wirklich zum Studiengang und scheinen mir etwas willkürlich ausgewählt. Die Menge an Modulen ist gut ausgewählt. Alles in allem fühle ich mir sehr wohl und denke die Vorbereitung auf den Lehramtberuf ist sehr passend. Die Organisation ist manchmal etwas undurchsichtig aber in Ordnung.

Gut, nur etwas unkoordiniert

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

4.0

Wenn man sich da wirklich hinsetzt und es wirklich möchte, schafft man es. Man sollte es nicht als Plan Q benutzen.
Ansonsten gibt es noch eine relativ geringe Fächerauswahl.
Teilweise muss man sich ziemlich bemühen die richtigen Veranstaltungen zu finden, weil alles irgendwie anders heißt.

Aber ansonsten macht es eigentlich Spaß. Man hat zwei Praxisblöcke und einem wird sehr viel Theorie vermittelt, die man bestimmt immer gut gebrauchen kann (*hust*hust* Ironie!!!).

Lehrreicher Stoff

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

3.7

Man hat viel erfahren und auch vieles neues bzw. Wissenswertes kennengelernt.
Die Dozenten waren an sich relativ nett und haben den Stoff auch sicher rüber gebracht.
Meist wird der Lehrstoff altmodisch weiter gegeben, aber ab und an wird auch mal zum Internet gegriffen.

Viel zu wenig Praxis

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

3.2

Der Lehramtsstudiengang ist leider etwas ausbaufähig. Wie an einer Universität üblich bekommen wir vor allem theoretisches Wissen mit auf den Weg, die Praxisnähe fehlt in weiten Teilen. Ich höre immer wieder, dass die jungen Lehrer, die von unserer Uni kommen, in der Berufspraxis große Defizite aufweisen. Das könnte vor allem daran liegen, dass die Fachdidaktiken der beiden gewählten Fächer jeweils nur eine Veranstaltung in einem Semester in Anspruch nehmen (wobei diese zusätzlich nicht gerade g...Erfahrungsbericht weiterlesen

Seminare über Seminare

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

3.5

Guter Studiengang, wenn man Seminare lieber mag als Vorlesungen. Es gibt vereinzelt Vorlesungen, aber der Großteil besteht aus Seminaren. Dozenten sind fast alle freundlich und vermitteln ihr Wissen gut, viel muss aber in eigenständiger Arbeit nachgearbeitet werden. An der Fakultät läuft alles ein bisschen langsamer. 

Viel Wissen - wenig Praxis

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

3.7

Das Studium an sich ist ganz gut aufgebaut. Man bekommt Einblicke in das Fachwissen beider Fächer der Kombination, allerdings auch nur in das Fachwissen. Fachdidaktiken werden nur mit jeweils einer Veranstaltung pro Fach abgehandelt und es gibt nur ein einziges Praktikum von 3 Wochen innerhalb der 6 Semester.

Zu theoretisch

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

2.7

Außer die Praktika, ist der Studiengang sehr theoretisch. Ich wünschte mir mehr Praxisnähe, vielleicht mehr Zusammenarbeit mit den Schulen. Viele Deutsch Seminare und Vorl. Sind viel mehr auf Germanisten als auf das Lehramt ausgerichtet.
Im Bereich Didaktik hat man das Gefühl alles mehrfach zu hören.
Auch die Organisation und Absprachen zwischen Prüfungsamt und den Dozenten ist verbesserungsbedürftig.

Einfach toll

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

4.0

Das Studium macht sehr viel Spaß, da es äußerst vielseitig, aber gleichzeitig auch gut strukturiert ist. Die Universität steht einem immer beiseite wenn man Hilfe braucht und das Klima ist sehr angenehm. Ich gehe sehr gerne zu meinen Veranstaltungen und bin immer wieder gespannt was der Tag wohl bringen mag.

Das Studium ist interessant und macht Spaß

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

2.5

Das Studium ist interessant und macht Spaß. Allerdings würde ich mich nicht noch einmal für die Fächerkombination Wirtschaft/Ethik entscheiden, da diese kein Hauptfach beinhaltet und die Jobchancen somit nicht so gut sein werden.
Außerdem ist die Organisation an der Universität zum Teil sehr schlecht, kein Ansprechpartner weiß vom anderen, was er tut und wofür er zuständig ist.

Sehr gute Erfahrungen

Berufsbildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung

3.8

Unsere Technike ist klein, aber fein . Man kennt sich und es macht Spaß. In Lehramt Technik steht man schon nach dem ersten Semester vor einer Klasse , was ich persönlich sehr wichtig finde . Dadurch weiß man ob man den richtigen Studiengang gewählt hat.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 8
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.5

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019