Studiengangdetails

Das Studium "Computervisualistik" an der staatlichen "Uni Magdeburg" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Magdeburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 766 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Magdeburg

Letzte Bewertung

4.0
Christopher , 04.11.2021 - Computervisualistik (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Arbeit am Computer macht Dir Spaß und Du hast einen Blick für Grafiken und Bilder? Dann könnte das Studium der Computervisualistik für Dich das Richtige sein. Die Schwerpunkte des Studiengangs liegen auf der computergestützten Erstellung von Bildern und Grafiken und deren Weiterverarbeitung.

Computervisualistik studieren

Alternative Studiengänge

Computervisualistik
Bachelor of Science
Uni Koblenz-Landau
Infoprofil
Game Engineering und Visual Computing
Master of Science
Hochschule Kempten
Computervisualistik
Master of Science
Uni Koblenz-Landau
Computervisualistik
Bachelor of Science
Uni Magdeburg
Computervisualistik und Design
Bachelor of Science
Hochschule Hamm-Lippstadt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studium mit Vorbereitung aufs Arbeitsleben

Computervisualistik (M.Sc.)

4.0

Ziel dieses Masterstudiengangs ist es, die Studierenden gezielt auf die Zeit nach dem Studium vorzubereiten. Deshalb gibt es neben den Pflichtveranstaltungen der Computervisualistik, keine wirklichen Einschränkungen an Masterveranstaltungen. Solange es zu deinem späteren Jobwunsch passt, kann man sich, mit Absprache des Studiengangleiters, in jegliche Richtung, auch fakultativ übergreifend, spezialisieren.

Selbstdisziplin ist wichtig und schwer zu lernen

Computervisualistik (M.Sc.)

Bericht archiviert

Im Master ist die Athmosphäre deutlich lockerer als im Bachelor, da es keine Frontalvorlesungen mehr gibt, sondern alles eher in Seminaren aufgebaut ist. Das ist einerseits sehr positiv, andererseits gibt es einem den Freiraum, weniger zu tun als man sollte. Der Master ist nicht zu unterschätzen, hilft aber bei der Spezialisierung auf ein Anwendungsbereich und verbessert somit auch die Zukunftschancen. Wer "einfach nur arbeiten" möchte, dürfte auch mit einem Bachelor...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022